Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 27 mal geteilt 26 Kommentare

CyanogenMod künftig mit PIE-Navigation von Paranoid Android

Wer sich bisher nicht zwischen CyanogenMod und Paranoid Androids einzigartigem Navigationssystem entscheiden konnte, aufgepasst: Ab sofort könnt Ihr beides haben.

Fingerprint-Sensor oder Filmen in 4K - was ist DIR wichtiger?

Wähle Fingerprint-Sensor oder 4K-Videoaufnahme.

VS
  • 12210
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprint-Sensor
  • 5713
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    4K-Videoaufnahme
PIE Navigation

Nicht jeder kennt die PIE-Navigation: Dabei handelt es sich um eine Smartphone-Steuerung, bei der die Navigationsbuttons am unteren Bildschirmrand verschwinden. Das erlaubt mehr Platz auf dem Bildschirm, zumal die Navigationsleiste nicht permanent benötigt wird. An ihre Stelle tritt ein Halbkreis aus Buttons, der unsichtbar ist, bis Ihr ihn mit einer Wischgeste hervorzieht. Nach Benutzung verschwindet er sofort wieder, ähnlich wie eure Benachrichtigungsleiste oben.

Die Neuigkeit verbreitete CyanogenMod wie üblich auf seiner Google-Plus Seite. Demnach wurde der entsprechende Code “komplett neu geschrieben”, bleibt aber offen, sodass auch in Zukunft noch weitere Entwicklungen an der neuen Navigation folgen werden. Auch ein paar “zusätzliche PIE-Funktionen” sollen speziell für CyanogenMod 10.1 entwickelt worden sein. Was genau dahinter steckt, ist noch nicht bekannt. Ihr könnt PIE noch heute, allerspätestens aber morgen Mittag über die Nightlies erhalten.

Haltet Ihr die neue Navigation für eine sinnvolle Erweiterung oder fühlt Ihr Euch mit der guten alten Navigationsleiste doch wohler?

(Foto: Android Police)

Quelle: Google+

26 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Find ich OK vor allem das der Bildschirm nicht so groß ist sonst laufen wir irgendwann mit Fernsehen durch die gegend

  • ich finde die pie funktion echt praktisch, aber leider ist die wohl wieder weg, also, muss ich doch wieder wechseln. wobei cm 10.1 finde ich vom system am besten.
    aber die pie habe ich liebgewonnen.

  • @ Björn
    Vielen dank. :D

  • Bei Geräten ohne Hardwarebuttons eine nette Sache, weil man Displayplatz gewinnt. Noch interessanter finde ich allerdings der Tablet-Mode von Paranoid, welcher die Benachrichtigungsleiste mit den Tasten kombiniert.

  • Hallo,
    also ich habe auch die aktuelle Nightly installiert (von heute) und da wars bei mir verschwunden unter Hardware Tasten stand also kein PIE CONTROL mehr - dann sprang ich zur letzten Nightly zurück da stand es dann wieder .. kann es aber dennoch nicht wirklich nutzen oder mach ich da was falsch insofern das man etwas Falsch machen kann o.O

    Habe nun letztlich nochmal die Nightly vom 26 aufgespielt und dort ist es wieder zu sehen (wie ich beschrieb) aber kanns dennoch nich wirklich nutzen .. :X

  • @Thomas
    Einstellungen -> System -> PIE controls

    Danach:
    Einstellungen -> System -> Ein/Aus-Taste -> Erweiterter Desktop mit oder ohne Statusleiste je nach Wunsch aktivieren.

    Dann die Ein/Aus-Taste drücken und halten bis das Menü kommt und den erweiterten Desktop aktivieren.

  • Also bei meinen heutigen update war es nicht dabei. Obwohl im changelog beschrieben wird. Oder stellt man da noch was ein?

  • Die Pie Steuerung ist wirklich klasse! Am Anfang muss man sich ein wenig dran gewöhnen aber jetzt will ich es auf meinem N4 nicht mehr missen!

    Schön, dass es die Steuerung nun auch bei CM gibt. Bislang war Pie einer der Hauptgründe, warum ich PA auf dem N4 hatte.

  • Es ist nur sinnvoll bei den nexus geräten
    die pie Steuerung ansonsten sehe ich kein sind dahinter

  • PIE Controls sind der Hammer!! Schön dass es zu CM kommt. PA auf dem S3 gefällt mir 1000 mal besser als Sammy-Roms! Diese sind einfach nur hässlich, kann auch jKay & Co nix mehr reißen

  • Ich meine gelesen zu haben das die Treiber für s-pen und andere Module nicht frei sind und die Funktionen deswegen nicht nutzbar gemacht werden können.

    Die letzte cr hatte ich auf dem s2. Auf dem s3 läuft alles rund, bisher kam noch nicht der Wunsch auf eine Custom Rom zu installieren. Das deluxe setting framewok plus app habe ich drauf, dass genügt mir vollkommen.

  • Ich weiß nicht ob ich das toll finde. Mal abwarten wenn ich mir das Update ziehe. Da ich die App PGM nutze und ich mit dieser dann wahrscheinlich nicht mehr mein Display sperren kann muss ich mal schauen ob ich es nutze.
    Ich hoffe man kann es abschalten....

  • Funktion ist für Samsung Geräte unnötig, da es physische tasten hat. Empfehlenswert ist hier das App Pie Control im PlayStore.

  • auf geräten mit Hardware tasten macht das ganze 0!!! Sinn Leute..
    PA is eh am besten :P

  • @adi
    So verstehe ich das auch. Ist für mich (SGS2) also auch nicht so wichtig. Aber soll ja wohl noch mehr Funktionalität mit dem Piemenü kommen, mal schauen.

    @Benjamin S.
    Ich mag mich irren, aber ich glaube das ist nur die halbe Wahrheit. Soweit ich weiß sind Bestandteile des S-Pen durch Samsung geschützt und können/dürfen von anderen nicht verwendet werden.

  • @mugendon: danke für den Hinweis :-)

    @warum keine Alternative - ich mag die Samsung Stock und ihre Extras zu sehr als das ich darauf verzichten will. Und sie läuft sauber bei mir. Aufm s1 habe ich cm geliebt, aber auf den s3 haben alle CRs bei mir verloren nach einiger Zeit.

  • Ganz richtig, gibt es für alle Roms. Einfach nach "LMT" suchen!

  • @Arian

    Man kann sich diese Pie Navigation auch auf nem Stock Rom installieren. Schau mal bei xda rein, da gibt es nen Thread zu.

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1330150

    Dazu noch eine Fullscreen App, die die Navleite unten ausblendet und schon hat man es im Prinzip genauso wie bei Paranoid Android :)

  • @Qbit

    Das hat nichts mit abhängig zu tun!
    Man könnte es auch anders herum sehen und sagen, dass sich CM keine Mühe gibt, um sinnvolle Funktionen zu übernehmen!
    Ich halte den S-Pen und z.B. AirView für gute Funktionen, doch bei CM ist der S-Pen vom Note 2 so gut wie garnicht mehr nutzbar!
    Ich persönlich mag CM überhaupt nicht, wenn ich pures Android haben will, hole ich mir kein Samsung, HTC oder Sony sondern greife gleich auf ein Google-Gerät zurück!

  • adi 26.03.2013 Link zum Kommentar

    fürs hox wahrscheinlich unnütz durch die Hardware Buttons oder?

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!