Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 12 mal geteilt 26 Kommentare

Pantech Vega No. 6: Full HD auf 5,9 Zoll

Der koreanische Hersteller Pantech hat heute ein neues Smartphone mit Full-HD-Display vorgestellt. Ob es seinen Weg auch nach Europa macht, ist bisher aber noch nicht bekannt.

Ist Dir wichtig, dass dein Smartphone wasserdicht ist oder ist es Dir egal?

Wähle wasserdicht oder egal.

VS
  • 22862
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    wasserdicht
  • 16095
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Das Pantech Vega No. 6 ist mit seinen 5,9 Zoll garantiert kein Smartphone für zierliche Hände. Und mit 209 Gramm ist das Telefon auch kein Fliegengewicht.

Die technischen Details

  • Display: 5,9 Zoll mit IPS-Pro-Panel und Full HD (1.920 x 1.080 Pixel)
  • Prozessor: Qualcomm APQ8064 Snapdragon S4 Pro mit 1,5 GHz (Quad-Core)
  • Grafik: Adreno 320
  • Arbeitsspeicher: 2 Gigabyte RAM
  • Interner Speicher: 32 Gigabyte, durch microSDXC auf bis zu 2 Terabyte erweiterbar
  • Akku: 3.140 mAh
  • Kamera: 13 Megapixel (Rückseite), 2 Megapixel (Front)
  • Betriebssystem: Android 4.1.2 mit Herstelleraufsatz Flux UX
  • Konnektivität: LTE, Wi-Fi 802.11 a/b/g/n, GPS, Bluetooth 4.0
  • Maße: 158,6 x 83,2 x 9,9 Millimeter
  • Gewicht: 209 Gramm

Das Smartphone, das umgerechnet circa 590 Euro kosten soll, ist bisher nur für den koreanischen Markt vorgesehen. Eine Verfügbarkeit in anderen Ländern ist derzeit noch nicht im Gespräch.


Optisch weiß das Pantech No. 6 durchaus zu gefallen.

Meine Meinung: Von der Speichererweiterung auf bis zu zwei Terabyte einmal abgesehen, sind die technischen Daten sehr solide, wobei der Akku mit 3.140 Milliamperestunden mehr als gut bestückt ist. Abschreckend finde ich aber Gewicht und Displaygröße. Sollte das Pantech Vega No. 6 nicht nach Deutschland kommen, wäre das für mich persönlich kein großer Verlust.

(Fotos: Pantech)

12 mal geteilt

26 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Rein optisch finde ich es sehr schön. Man dürfte es nicht mehr Smartphone
    nennen sondern Mini-Tablet (Phablet). Ich würde, wenn ich es sofern es in Deutschland erhältlich ist, nicht als Smartphone kaufen sondern als Tablet.

  • also 2 TB karten gibts schon länger kosten um die 140 € naja ne festplatte is net viel billiger...und dann an die freaks die meinen der akku hält net...habe seit jahren pantech erstmal hält der akku ewig dann bitte net mit diesem kider akku von s 3 vergleichen wir reden um 3100 mAh standard und für alle die noch nie so ein phone hatten bei koreanischen bzw. asiatischen handys gibts nen 2. akku gratis dazu also für alle klugscheisser hier bevor wir annähernd diesen standard erreichen den die uns vorgeben vergesst es da kommen wir nicht hin da hat die europäische handy industrie was dagegen

  • @Fabian P.
    Es geht ja nur darum, das der SDXC-Standard Größen bis 2TB unterstützt. Von der derzeitigen Verfügbarkeit und den Preisen, brauchen wir deswegen nicht diskutieren.
    Bedenke, damals kosteten SD-Karten mit 128Megabyte auch locker über 30,-€..

    @ Michael Morgenroth
    Ich wäre gerne Herrchen eine Note! ;-)
    Also immer her damit...

  • haha wie geil. so nen riesen display und zu nen lutschig kleiner akku. :-D in der kombi mit der cpu und gpu is der sicher ratz fatz ausgesaugt. da kann man der akkuanzeige sicher beim abnehmen zusehen XD
    aber am besten find ich ja noch die sdxc karte mit 2tb. gibt ja grad erst mal 128gb für über 150,-! was soll dann erst mal ne 2tb kosten wenns dann soweit is? passt irgendwie alles net so doll zusammen.

  • Es unterstützt wohl schlicht und ergreifend Sdhx-Karten und da diese bis 2 Tb gehen, wird das bestimmt so kommuniziert.

  • Bald werden plastische Chirurgen die Marktlücke entdecken. Anstatt grösserer Brüste, gibt es Handvergrösserungen für dieses Dachziegelgrössen von Smartphones. ^^

  • Cool! schön randlos, find ich gut!

  • sieht von vorne aus wie das sony xperia z xD

  • Steht da wirklich 2TB?! Wer braucht den so viel Speicher am Smartphone?

  • Ich will mein S2 auch auf 2 Terabite aufrüsten! :D

  •   23

    2TB=2000gb ,nicht etwas übertrieben?und gibt es so Grosse Karten?

  • Wäre mir zu groß.
    Aber wann ist Groß zu groß?! Schlimm ist, dass ich mein rausgekramtes DHD letztens in der Hand hielt und es als zu klein empfand.

  • wenn ihr mal alle über 50 seid, so wie ich, kauft ihr es auch! denn mich stört es nicht, mir so ein teil ans ohr zu halten. hauptsache ich kann entspannt alles gut erkennen und habe ne schöne große tastatur. was brauch ich dann noch ein tablet, ein teil für alles, auch wenn ich beide hände zur bedienung brauche. ich kaufe es sofort! mein note muss sich dann leider ein anderes herrchen suchen :*(

  • Mich würde mal interessieren, wo es solche Speicherkarten gibt, die auf 2 TB erweitern können oO

  • Würde ich mir kaufen. Hab noch das Note 1. Irgendwann wird es abgelöst. Kleiner als das Note, kommt mir nix mehr ins Haus.

  • 2 TB: Und wann kommen die SD-Cards dazu ? :-)

    Gut es ist der SDXC-Standard, der ist bis zu der Grenze ausgelegt. Aber wenn ich denke was es hier für ein Geschrei gibt mit "braucht man nicht", wenns um internen Speicher mit mehr als 16 GB geht ...

  •   14

    Ich fände es super, wenn es auch hier zulande zu haben wäre!!! Würde mir echt gefallen!!!

  • Ich habe mich sehr schnell an die 5, 3 Zoll des Note gewöhnt. Es steckt sogar noch in einer Schutzhülle. Früher hatte ich immer noch mein 7 Zoll Tablet dabei, , kann ich mir jetzt sparen.

  • @Christopher K. +1
    @DerThiess glaube mir, dass ein Tablet eine gute Ergänzung ist. Renne selbst mit dem Note2 rum, habe aber auch ein Galaxy 10.1. Tab2.

  • Da ich das Dell Streak geliebt habe mit seinen 5 Zoll (Gewicht war wohl auch so 220g), ich mein Galaxy Note liebe, könnte ich mir solch ein "Monster" sehr gut vorstellen. Die Daten klingen verheißungsvoll. Mal sehen, ob's den Weg nach Deutschland findet. Und dann zeigt spätestens der Markt, ob es einen (Markt) gibt.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!