Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Palm Phone ohne Vertrag jetzt zu kaufen - aber nicht überall
Hardware 2 Min Lesezeit 13 Kommentare

Palm Phone ohne Vertrag jetzt zu kaufen - aber nicht überall

Eines der originellsten Smartphones, das winzige Palm Phone, ist jetzt in einer vollständig freigeschalteten Version in den USA erhältlich. Bis jetzt wurde das Telefon nur über Verizon für 350 Dollar verkauft.

Diese neue Generation von Palm-Smartphones wurde bei ihrer Markteinführung Ende 2018 als radikal anders als die Konkurrenz gefeiert, vor allem wegen der viel kleineren Größe (50 × 97 Millimeter) und dem 3,3-Zoll-Display. Im Übrigen sind die technischen Eigenschaften des Geräts nicht besonders auffällig, da das Smartphone als Zweit-Handy gedacht ist. Das Palm Phone besitzt einen Qualcomm Spadragon 435 Prozessor, 3 GByte RAM, 32 GByte internen Speicher und einen 800-mAh-Akku. In Sachen Fotos befindet sich eine 12-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine mit 8 Megapixel auf der Vorderseite.

palm phone 11 e1539611645158
Das Palm Phone ist extrem klein. / © 9to5 Google

Palm bietet nun die Möglichkeit, eine freigeschaltete Version vorzubestellen, allerdings zunächst nur in den USA. Mit einem solchen Modell können amerikanische Nutzer das Mini-Smartphone mit anderen Anbietern wie AT&T, T-Mobile oder Sprint nutzen. Für diejenigen, die es wagen und sich in dieses bezaubernde Palm Phone verliebt haben, sind Vorbestellungen ab sofort auf der Palm-Website möglich. Das Palm Phone ist in den Farben Titan und Gold für 349 US-Dollar erhältlich, wobei die ersten Geräte voraussichtlich innerhalb von sechs bis acht Wochen ausgeliefert werden.

13 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Viel zu teuer das Teil.


  • Dann für den Preis, wenn es wirklich klein sein soll, doch lieber ein SE.


  • Schon geil das Teil.


  • Warum den nur 800mAh? Mein Wave 723 mit 3,2 Zoll aus 2010 hat schon 1200 mAh verbaut gehabt. (wechselbar).


  • Bitte nicht kaufen. Das Gimmick ist interessant aber das Gerät ist alles andere als gut.


    • Du hast recht, die Hardware entspricht einem Einsteiger Smartphone und werden zu einem Mittelklasse Preis verkauf. Aber ein Aufruf es nicht zu kaufen? Wer so wenig Hardware für soviel Geld kaufen will kann es meiner Meinung nach gerne tun. Ich werde es nicht tun.


  • 3,3" ist viell. etwas über das Ziel hinausgeschossen, da wären 4" auch in Ordnung. Für einen geringeren Preis sollte es super sein. 😊 Die Idee ist schon mal top! 👍


  • wie meine Vorredner schon gesagt haben: Interessantes Gerät aber bei dem Preis? 350 Dollar, und in den USA ist es ja üblich solche Preise OHNE MwSt. an zu geben. Das ist einfach zu viel.


  • definitiv interessant... wegen der Größe.... als Zweithandy..... es gibt immer mal Situationen, wo man nicht viel mit sich rumschleppen möchte oder nicht kann...... aber der Preis ist dann doch etwas übertrieben.... mehr als 100 EUR darf sowas nicht kosten....


    • Mein Tip : Klein, Zweitgerät, Whats App an Board, Google Mail etc. auch ..... Kaufe ein Nokia 8110 ! Das Gerät mit KaiOS gibts vielerorts für knapp unetr 50 Euro. Der Akku hält ewig, das Gerät schmal und leicht. Das ist für mich so ein Festival Phone.


  • Uta vor 3 Wochen Link zum Kommentar

    350 Dollar? Nee! Nein! Nö!


  • Fuer den Preis faellt mir aber Besseres ein.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!