Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 14 Kommentare

OnePlus zieht Android-O-Update zurück und kündigt ein neues T-Modell an

Die Fans von OnePlus durchleben gerade ein Wechselbad der Gefühle. Einerseits können sich diese wahrscheinlich auf ein neues OnePlus 5T freuen, anderseits zieht der chinesische Hersteller das Android-O-Update für das OnePlus 5 zurück.

Erst wenige Tage vor Weihnachten hat OnePlus verkündet, dass Oxygen OS 5.0 auf Basis von Android 8.0 Oreo für das OnePlus 5 fertiggestellt ist und die Verteilung via OTA beginnt. Nun ist aber über die Feiertage und den Jahreswechsel hinweg ein Bug in der Firmware entdeckt worden, so dass das neuste Software-Update für das OnePlus 5 wieder zurückgezogen wurde. Laut dem Forum-Eintrag bereitet man aber Oxygen 5.01, in dem der Fehler behoben sein wird, vor, so dass sehr bald dieses Software-Update ausgerollt wird. 

Kommt am 5. Januar ein OnePlus 5T mit Sandstone-Texture? 

In einem kürzlich von OnePlus veröffentlichtem Teaser-Video scheint der Hersteller die Fans der Marke schon mal darauf vorzubereiten, dass es bald mehr Auswahl beim 5T geben wird. Wenn man sich die Reaktionen der Passanten in dem Video anschaut und deren Feedback lauscht, dann kann man davon ausgehen, dass es sich wohl um eine Variante mit Sandstone-Texture handeln wird. Zur Erinnerung, seit dem OnePlus 3 hat OnePlus keine Sandstone-Version seiner Smartphones mehr geliefert. Fans der rauen Schleifpapier ähnlichen Rückseite mussten seit dem OnePlus 3 auf ein Backcover zurückgreifen. 

Einen Starttermin für ein mögliches OnePlus 5T mit Sandstone-Rückseite wurde in dem Video nicht genannt, aber im chinesischen Microblogging Netzwerk von Weibo kündigte OnePlus ein Event am 5. Januar an.

11 mal geteilt

14 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Takeda vor 4 Monaten Link zum Kommentar

    Habe ich letzte Woche schon gelesen, das es zurück gezogen wurde. Viele Hersteller haben Probleme mit Android O.


  • Hahaha, wenn ich die Diskussion sehe, dann streichel ich einfach mal über den Rücken meines OnePlus One. So gerne ich mein Oneplus 3 habe, zum "Fummeln" hab ich mir auch das One behalten.


  • Sandstone war ja wirklich gut? Wer hat es schon benutzt?


  • Komisch, ich habe seit Weihnachten Oreo auf meinem 5 und keine Probleme


  • Jörg vor 4 Monaten Link zum Kommentar

    Scheint wohl doch nicht so zu laufen das 5t und da ist es schlau wieder ein Sandstone rauszubringen clevere Taktik


  • Sandstone war die innovativste Textur aller Zeiten für eine Rückseitenschale


    • Ich würde mir bspw. Holz oder Speckstein als Alternative zu Kunststoff bzw. Metall wünschen. Keramik gibt es ja auch. Eine Weiterentwicklung wäre da Glaskeramik. Dann könnte man die Induktionsspule nicht nur zum Laden, sondern auch zum Kochen verwenden. Ich stelle mir gerade vor, in der Straßenbahn eine warme Suppe auf dem Smartphone zu köcheln...


  • "Zur Erinnerung, seit dem OnePlus 3 hat OnePlus keine Sandstone-Version seiner Smartphones mehr geliefert." Ich würde eher sagen seit dem OnePlus 2....


  • also mir hat der Support quasi die Star wars Variante für Deutschland bestätigt. ich habe gefragt, ob ich meine gerade bestätigte, aber nicht versendete Bestellung noch auf die Star wars edition ändern könnte, indem ich bis Freitag warte, wenn sie erhältlich sein soll. der Support antwortete sie können die Bestellung nicht ändern aber ich kann die Annahme verweigern, sodass das geld zurück erhalte und kann dann Freitag die star wars edition bestellen XD


  • Wenn das Wahr ist das Traurig


    • Was soll denn traurig sein? Dass das beliebte Modell wiederkommt oder dass ein fehlerhaftes Update zurückgezogen wird?


      • Takeda vor 4 Monaten Link zum Kommentar

        Beliebt? Noch nie was davon gehört oder gesehen. Ich kenne nur oneplus Besitzer die sich hier tummeln, aber draußen kein einzige. Beliebt ist anders.

Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.