Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 26 mal geteilt 51 Kommentare

OnePlus One: Update behebt Multitouch-Probleme, bringt RAW-Unterstützung

Für das Smartphone OnePlus One wird derzeit ein Update auf Version XNPH38R verteilt, das nicht nur Multitouch-Probleme behebt, sondern auch noch neue Funktionen und weitere Verbesserungen bringt.

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 33522
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 28622
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
oneplus one sandstone back teaser
Das OnePlus erhält ein wichtiges Update. / © AndroidPIT

Das OnePlus One war von einigen Multitouch-Problemen geplagt und hat Eingaben nicht immer richtig verarbeitet. Das soll nun der Vergangenheit angehören. Außerdem bringt die Aktualisierung Unterstützung für RAW-Fotos und einen optisch veränderten Lockscreen.

Alle Änderungen im Überblick

  • Diverse Multitouch-Probleme sind behoben
  • Unterstützung für 24 bit, 96/192 kHz flac/alac/wav ohne Resampling
  • ANT+-Unterstützung (für Wearables, Fitness-Tracker...)
  • Neuer Lockscreen
  • Bugs können von Usern direkt an Cyanogen berichtet werden
  • Pause-Button für Videoaufnahmen
  • Verbesserte Akkulaufzeit
  • Bugfix: Kamerabelichtungsausgleich (Camera Exposure Compensation) blieb im Auto-Modus stecken
  • Bugfix: Option “4G Bevorzugt” konnte sich nicht mit 3G-Netz verbinden
  • Bugfix: Verzögerung bei Aktivierung der Taschenlampe
  • Bugfix: Bildschirm reagierte nicht mehr, Neustart war erforderlich
  • Bugfix: Rauschen im Lautsprecher, wenn die Lautstärke mit eingestecktem Headset geändert wurde
  • Bugfix: Bildschirm drehte sich nicht, wenn Gerät nur langsam gedreht wurde
  • Bugfix: Stille Stunden/System UI verursachte schnelle Akkuentladung am letzten Tag des Monats
  • Bugfix: Kamera startet nicht, wenn Taschenlampe an ist
  • Bugfix: Leise Bluetooth-Lautstärke während Verbindung

Das Update wird Over the Air (OTA) verteilt und sollte bald alle Geräte erreicht haben. Ungeduldige User können es aber auch manuell (und auf eigene Gefahr) flashen. Eine entsprechende Zip-Datei gibt es bei den XDA-Developers.

26 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • leinpfad 07.10.2014

    Ja. Wie die Witze, die sich immer wieder wiederholen.

  • Oliver Hy 07.10.2014

    Aha, die scheinen sich ja um ihr Gerät zu kümmern, immerhin. Ein gutes Zeichen

  •   21
    NormalAber 07.10.2014

    kennt jemand einen Hersteller der zeitnahe reagiert ?

  • Udo Friedrich 07.10.2014

    Geiles Teil, das onplus one. Mein bisher bestes Handy und das für den Preis ;-) Meckert soviel ihr wollt, mir wirds den Spaß nicht verderben können!

  • Andreas70 07.10.2014

    TOP.

    Sucht mal einen Hardware Hersteller, der sich so um die Firmware / Software kümmert, wie beim OPO!

    Ich habe sehr viele durch und bin am Ende vom Stock ROM auf CustomROMs gewechselt, weil der Support bei den "üblichen" Anbietern mehr als unverschämt unterirdisch ist.

    Vor dem OPO war ich bei der Z1 Serie von Sony. Das war hochwertig, aber der Ärger mit dem DRM und nur Probleme mit Updates und dem Rooten haben den eigentlich guten Eindruck völlig zu Nichte gemacht :-(

    Das OPO ist in jeder Hinsicht TOP!

    Ich bin auf die nächste Generation sehr gespannt.

51 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   21

    Jup, Update is gerade gekommen , lief trotz root ohne ptobs durch ... Neuer sperrbildschirm ansonsten das meiste beim alten ... Das delay bei den standby Gesten scheint gefixt worden sein . .

  • Gerade ist es bei mir eingetroffen. Update lief ohne Probleme durch. Mal schauen, wie es die nächsten Tage läuft.

  • Also bei mir wurde die Verfügbarkeit eines Updates mal angezeigt und mal nicht.

    Danach siehe zwei Beiträge zuvor...

    Letztendlich habe ich es mir bei "Xda-Developer.com" herunter geladen und die Zip-Datei mittels der TWRP-recovery geflasht.

  • Bei mir wird nix von einem update angezeigt, immer wenn ich auf software aktualisierungen geh findet mein opo nichts. Ist das nur bei mir so oder haben andere auch das problem?

  • Konnte schon jemand über die Systemaktualisierung ein Update durchführen?
    Als bei mir die Datei geladen wurde ist die Aktualisierung abgestürzt. Wenn ich nun wieder aktualisieren möchte ist kein Update verfügbar.

    EDIT

    jetzt ist es wieder verfügbar und ich habe es runter geladen. Wenn ich es nun installieren möchte dann rebooted das System in den Recovery-Modus und das war es. Wo ist nun die Datei, damit ich sie wenigstens manuell installieren kann? (Ps: Mein OPO ist gerootet)

  • Kleine Frage am Rande.. Ich hatte das OPO via Standard Versand geordert, bekomme habe ich es aber via Express Versand. I
    Auf der Oneplus Seite stand auch auf einmal Express Versand sowie in der letzten Email. Obwohl ich nur Standard Versand bezahlt habe..

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

  • ich hab auch keine dieser Probleme mit meinem Oneplus ist das beste gerät das ich je hatte

  • TOP.

    Sucht mal einen Hardware Hersteller, der sich so um die Firmware / Software kümmert, wie beim OPO!

    Ich habe sehr viele durch und bin am Ende vom Stock ROM auf CustomROMs gewechselt, weil der Support bei den "üblichen" Anbietern mehr als unverschämt unterirdisch ist.

    Vor dem OPO war ich bei der Z1 Serie von Sony. Das war hochwertig, aber der Ärger mit dem DRM und nur Probleme mit Updates und dem Rooten haben den eigentlich guten Eindruck völlig zu Nichte gemacht :-(

    Das OPO ist in jeder Hinsicht TOP!

    Ich bin auf die nächste Generation sehr gespannt.

  • Ich habe nur ab und zu Probleme mit dem Back-Button. Entweder treffe ich ihn nicht richtig oder er will manchmal einfach nicht.
    Hat noch jemand diese Erfahrung gemacht?
    Vielleicht wird das mit dem Oktober Update auch besser.

  •   21

    Hmm, irgendwie werden mehr Bugs gefixt als das Teil hat ^^ ... hab nur ne etwas verzögerte Taschenlampe bei den Standbygesten ...

    • Ich hab mir das selbe Gedacht :D ... Ein paar Bugs weis ich sowieso nur von Foren und die meisten andren hab ich noch nie gehört!

      Meines wurde bis jz eigtl ganz verschont, wobei ich das erste Monat die nightlys nutzte und erst seit 33 auf CM11s bin!

      Top vor allem der neue Lockscreen, jz brauch ich keinen Mod mehr flashen! :D

    • nein Joolsthebear ich habe viele Bugs bei meine O+ gehabt, das noch nicht erwende Bugs was bei mir war ist folgendes, beim Browser wenn ich eine Seite geöffnet hatte, und wollte die Seite mit zwei finger vergrößern ist hängen geblieben, und konnte die Seite nicht stabil bleiben, und ich musste das Handy ausschalten, um das die zwei finger Vergrößerung wider klappt, auch bei die Bilder gleiche Probleme, aber nicht so oft, 2 mal ist das passier in 5 Wochen.
      Mfg

  • Geiles Teil, das onplus one. Mein bisher bestes Handy und das für den Preis ;-) Meckert soviel ihr wollt, mir wirds den Spaß nicht verderben können!

  • Und im Tech Support Forum von Oneplus ist immer noch alles voll mit Leuten die seit Monaten auf die Bearbeitung ihrer RMA Anträge warten. OnePlus ist ein echter Schrottladen und hält sich 0 an gemachte Garantieversprechen.

    •   31

      und ich warte schon so lange auf mein wegen Haarrissen in Reparatur befindlichen LG G3, dass sogar Cyberport ne Mahnung rausgeschickt hat.
      ich bin zwar angepisst, aber Scheisse passiert.

      • Wie lange ist so lange das sogar schon Cyberport eine Mahnung rausgeschickt hat? 2 Monate+? Das ist die Standardzeit bei Oneplus. Nicht zu vergessen die Leute die ignoriert werden weil es angeblich ein Software Fehler ist. Ein Software Fehler der seit Juni vorhanden ist, seitdem nicht per Patch behebar ist und der seltsamerweise nicht alle betrifft (Random Reboot und Multitouch z. B.) ? Ja, klar.
        Nebenbei ist das Support Forum voll von Behauptungen das dieser und dieser Fix nichts fixt. Die Hälfte der aufgezählten Fixes sind scheinbar erfunden.

      •   31

        es gibt auch Meldungen von Menschen die mit dem Support zufrieden sind. aber es ist logisch, dass Negatives die besseren Schlagzeilen sind (Hairgate :p)

        klar, ich will nicht wissen was für Ärger auf mich zugekommt wenn mein OPO Probleme macht. Aber OnePlus ist ein StartUp und lieferte mir sehr rasch ein fast perfektes Phone zu einem tollen Preis, während mir Samsung ein Note3 mit defektem SD-Slot und LG ein G3 mit defektem Gehäuse (Haarrisse) brachte. und der Support ist mehr als fragwürdig.

        mir kommts so vor, als möchtest du das OPO unbedingt schlecht machen. hast du selbst negative Erfahrungen gemacht oder meinst du das Sprachrohr des SupportForums zu spielen?

        der typische 0815-User wird von OnePlus noch nie was gehört haben während Interessierte wohl schlau genug sind und sich vorab informieren.

        generell gilt: wer zu früh kauft (die erste Charge) kauft mit erhöhtem Risiko, egal ob Sony, Samsung, OnePlus, Apple, LG, etc....

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!