Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

4 Min Lesezeit 195 Kommentare

Android-Updates für das OnePlus One

Update: Cyanogen OS 13 ist fertig

Besitzer eines OnePlus One warten auf das Update auf OxygenOS 2.0. Offenbar vergisst OnePlus aber seine eigenen Kunden, während Ex-Partner Cyanogen fleißig weiterentwickelt. Update: Die auf Android 6.0 Marshmallow basierende CyanogenMod-13-Firmware ist fertiggestellt und wird per OTA-Update ausgeliefert.

Aktuelle Änderungen hervorheben

OnePlus One: Update-Übersicht

Android-Versionen 5.0 5.0.2 5.1 5.1.1 6.0
OnePlus One (Cyanogen OS) Ja Ja Nein Ja Ja
OnePlus One (OxygenOS) Nein Ja Nein Nein wahrscheinlich

OnePlus One: Update auf Android 6.0 Marshmallow

Auf offiziellem Weg

Auf dem OnePlus-Blog wurden Pläne zu einem CyanogenOS-Update auf Basis von Android 6.0 Marshmallow für das OnePlus veröffentlicht. Demnach sollte das Update auf Marshmallow für das OnePlus One im ersten Quartal 2016 ausgeliefert werden, aber es hat doch ein paar Tage länger gedauert. Carl Pei, CEO von OnePlus, hat jetzt per Twitter bekanntgegeben, dass CyanogenMod 13 mit Android Marshmallow für das OnePlue One fertiggestellt ist und das Update in den nächsten Tagen ausgeliefert werde.

CyanogenMod 13

Derzeit stehen bereits CyanogenMod-13-Nightlies via OTA-Update zur Verfügung. Es handelt sich dabei um Testversionen, die noch Instabilitäten und Bugs aufweisen können. Die CyanogenMod-Entwickler raten daher Nutzern mit einem Gerät mit CM 12.1. YOG4P oder CM 12.1 YOG7D, noch auf eine Snapshot-Version von CM 13 zu warten. Die erste soll bereits im Januar 2016 ausgeliefert werden.

OnePlus One: Update auf Android 5.1.1

Während auf dem OnePlus 2 das Update auf OxygenOS 2.1.0 erhält, bummelt OnePlus erheblich herum, wenn es um das Update des OnePlus One geht. Dort dümpelt man noch immer auf Version 1.0.3 herum (Basis Android 5.0.2), allerdings wurde mit diesem Patch endlich die klaffende Sicherheitslücke Stagefright 2.0 gestopft. Auf dem offiziellen OnePlus-Blog könnt Ihr die Anweisungen zum Flashen finden und auch gleich das passende Sicherheitsupdate herunterladen.

Das bedeutet also, dass man prompt sein ROM wechseln sollte,damit zumindest Stagefright 2.0 keine Gefahr mehr auf dem OnePlus One darstellt. Das geht dankbarerweise recht einfach mit einer App wie dem Cyangogen Update Tracker. Dort könnt Ihr bei der Einrichtung das "Full Update" auswählen, die Zip-Datei herunterladen und in der TWRP-Recovery flashen.

Cyanogen OS 12.1.1

Wirklich fleißig bei Updates ist ironischerweise Cyanogen Inc. Denn auch lange nach Ende der Partnerschaft gelingt es den CyanogenModdern schneller, sichere Updates für das OnePlus One bereitzustellen. Am 5. Januar 2016 wurde Cyanogen OS 12.1.1 veröffentlicht, das nicht nur aktuelle Android-5.1.1-Sicherheitsupdates enthält, sondern erstmals auch Microsofts Sprachassistenten Cortana vorinstalliert mit sich bringt. Obwohl das OTA-Update ursprünglich nur für die USA ausgerollt werden sollte, haben wir es am 8. Januar 2016 auch auf ein Redaktionsgerät als OTA-Update (Version 12.1-YOG7DAS2K1) erhalten.

cortana in cyanogen os 12 1 1 fuer oneplus one
Cyanogen OS 12.1.1 für das Oneplus One integriert Cortana / © AndroidPIT

Frühere Informationen

Cyanogen OS 12.1.1

Das Update auf Version Cyanogen OS 12.1 auf Basis von Android 5.1.1 wurde bereits Ende August 2015 vorgestellt. Zu den eingeführten Features zählten LiveDisplay, ein neuer, Boxer-basierter Kalender, der Cyanogen Browser, ein eigener Launcher, neue AudioFX und eine größere Integration neuer Mediencodecs. Details zu den Neuerungen entnehmt Ihr dem offiziellen Ankündigungspost.

 

OxygenOS

OnePlus bescherte allen Besitzern eines OnePlus One ein Ostergeschenk und hatte kurz vor dem Release von Cyanogen OS 12 das auf Android 5.0.2 basierende ROM OxygenOS zum Download bereitgestellt, nachdem es anfänglich zu Verzögerungen kam:

OxygenOS orientiert sich sehr stark an Stock-Android, wurde aber um einige Zusatzfunktionen wie eine Gestensteuerung bei ausgeschaltetem Display erweitert. OxygenOS kann direkt bei OnePlus heruntergeladen werden, der Download ist gut 740 Megabyte groß. Wer OxygenOS installieren will, sollte vorher unbedingt ein Backup machen, da alle Daten verloren gehen und nicht einfach ein Update von CyanogenMod auf OxygenOS gemacht werden kann.

Alle Infos zur Installation stellt OnePlus in seinem Forum bereit:

OxygenOS: Liste der bekannten Probleme

  • Wenn Bilder gedruckt werden, kann der Drucker-Server stoppen
  • Anrufe können nicht immer mit Headset-Tasten beendet werden
  • OTG könnte FAT32-Dateisystem erkennen
  • Die Anzeige von WLAN/Daten kann während des System-Updates falsch angezeigt werden
  • Die Versionsnummer kann während des System-Updates falsch angezeigt werden
  • Files stürzt manchmal ab, wenn Dateien in die Cloud hochgeladen werden
  • Files kann abstürzen, wenn Bilder umbenannt werden
  • Files unterstützt nicht das gleichzeitige Löschen von mehreren Dateien (Multi-Select)

(Dieser Artikel wurde seit seiner ursprünglichen Veröffentlichung komplett neu geschrieben. Bisherige Kommentare können daher aus dem Zusammenhang gerissen wirken.)

 

Via: Phandroid Quelle: OnePlus

Top-Kommentare der Community

  •   56
    Gelöschter Account 02.01.2015

    Haben wir doch: "Die Lollipop-Alpha ist freilich nicht für den produktiven Einsatz gedacht"

  • Steffen K. 21.04.2015

    Es fällt mir echt schwer bei den zahlreichen Artikel - Aktualisierungen den Überblick zu behalten. Mittlerweile macht es (zumindest in der App) überhaupt keinen Sinn mehr die Kommentare nach etwas *Brauchbaren* zu durchforsten... Sorry, musste ich einfach mal loswerden....

  • Hans M. 21.04.2015

    Warum zur Hölle schreibt ihr nicht einfach einen neuen Artikel.

    Das ist ja grausam mit den ganzen Updates und Antworten die überhaupt nicht mehr zum aktuellen Stand passen.

    Macht echt wirklich immer weniger Spaß Euch zu lesen.

  •   56
    Gelöschter Account 04.04.2015

    Vielleicht lag es auch einfach nur daran, dass heute Samstag ist und wir nicht die ganze Zeit vor dem Rechner hocken. ;-)

    Der Artikel wurde jedenfalls von mir neu geschrieben und die Update-News ist drin.


    Schöne Feiertage!

  •   58
    Gelöschter Account 24.02.2015

    -> Ende des Werbeblocks <-

195 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Das Update ist drauf, jedoch ist die Gesprächsqualität nicht akzeptabel. Den Gesprächspartner hört man perfekt, jedoch versteht der Gesprächspartner nur jedes 3. Wort.


  • Blurryface
    • Blogger
    12.04.2016 Link zum Kommentar

    Schon jemand das Update bekommen? Bei mir bis jetzt noch nix. :(


  • Juhu ist drauf, nun bleibt zu hoffen das es Bugfrei läuft.


  • Okay, es wird über Cortana und Microsoft gemeckert. Ist irgendwem bei all der Meckerei aufgefallen, dass der WLAN-Bug Geschichte ist? ;)


  • Hilfreiche Übersicht für mich.


  • Also Ist CyanogenOS nur für das OPO?


    • Ja, das OPO wird noch eine Weile offiziell von Cyanogen supported.
      Die neueren Geräte von OP allerdings nicht.
      Aber Dank der Community gibt es Cyanogen-Roms auch auf dem OnePlus2/X, diese muss man jedoch selbst flashen, da sie inoffiziell sind.


  • Der Community Support beim One plus ist geil. Es gibt eine Reihe guter ROMs für das 1+ die stabil laufen und auf Basis 6.0.1. Ich habe als daily driver AICP geflasht, mit Custom Kernel. Gute Akkulaufzeit und Performance :) CM ist gut, aber sicher nicht das Maß aller Dinge


  • CM11S beste <3


  • Bin seit längerer Zeit auf einem 6.0.1 Build. Eigentlich als Alpha kategorisiert aber läuft so stabil das es als mein Dailydriver durchgeht. Um einiges besser als noch zu ICS Zeiten (mit meinem alten Gerät) , wo ich selbst mit den Stable Versions Bugs ohne ende hatte...


  • Ludy
    • Mod
    • Blogger
    09.01.2016 Link zum Kommentar

    Microsoft versucht es mit allen Mittel bei Android mitzuspielen, überall ist das Zeug(Apps) mit bei.


    • Dafür werden die aber auch gut an Cyanogen zahlen und diese werden das Geld gern nehmen. Microsoft drängt sich ja nicht ungewollt da rein.


      • Das können sie ja bei CyanogenOS machen, aber wenn das jetzt bei CyanogenMod auch kommt, dann ist das das Ende. Für mich käme das ehh nur für alte, nicht mehr durch Hersteller updatebare Geräte in Frage und so eins habe ich sicher nicht, aber wenn zukünftig MS-Spy-Schrott drin ist käme das sowieso gar nicht mehr in Frage.


      • Ludy
        • Mod
        • Blogger
        09.01.2016 Link zum Kommentar

        Das betrifft nicht nur dieses Gerät, sondern auch zum Beispiel das S6


      • Das ist aber keine Besonderheit oder Schuld von Microsoft.

        Auf anderen Handys sind Apps von Pizza.de, Lieferheld, McAfee, Dropbox etc. installiert.

        Die Handyhersteller holen sich diese Apps halt aufs Handy bzw. OS, um noch zusätzlich Kohle abzugreifen.


      • Ludy
        • Mod
        • Blogger
        09.01.2016 Link zum Kommentar

        Warum um Himmelswillen denn Microsoft?! (Rhetorische Frage)


      •   40
        Gelöschter Account 08.04.2016 Link zum Kommentar

        War nicht mal die Rede davon, das sogar Whatsapp und Dropbox in Cyanogen OS integriert werden soll ?

        Das Cyanogen und MS ein Pakt geschlossen haben ,ist doch auch schon lange bekannt eigentlich !!


    • Das schlimme ist ja nicht Cortana das man deinstallieren kann sondern eher die Werbung für Microsoft-Apps die man nicht mal auf dem Gerät installiert hat. Das wurde im Artikel schlicht weg ignoriert.


  • COS12.1 hat auch viele Bugs, einer der sehr nervig ist, ist die schlechte Sprachqualität, den anderen hört man perfekt aber selbst wird abgehakt und mit knacken oder garnicht verstanden. Hoffe dies wird bald gefixt, kann auch am Truecaller liegen.


  • Es gab durchaus Updates. Aktuell ist für das OPO nicht 1.0.0, sondern 1.0.3. Allerdings sind dort keine Änderungen wie in 2.1, sondern lediglich Sicherheitspatches. (zu finden im OnePlus Forum)


  • so bin auf 5.1.1 Mit der offiziellen Rom schon vor zwei Wochen allerdings noch die cynogenmod Version


  • Tja, da weiss ich warum ich mich hab von Oneplus mit dem Oxygen nicht hab locken lassen. Man muss bei Oneplus nun mal differenzieren zwischen extrem guter Hardware und einer in sich chaotischen Firma. Das große Versprechen seitens Oneplus die Nutzer des One nicht auf der Strecke zu lassen war niemals mehr als ein Lippenbekenntnis in meinen Augen.
    Ich hab Cyanogen drauf und das bleibt auch so, so lange bis Cyanogen keine Lust mehr hat und dann habe ich sehr wahrscheinlich keine Lust mehr auf Oneplus.
    Keine Frage war das Oneplus smartphonetechnisch für mich der beste Kauf , aber ich weiss auch das dieses nur in zweiter Linie Oneplus zu verdanken ist. Wenn die jetzt im Alleingang genauso anfangen wie viele andere Hersteller und sich für die "geschätzten Kunden" des letzten Jahres im neuen Jahr kein Stück mehr interessieren, dann war meine Zurückhaltung beim Oneplus Two berechtigt.
    Grossen Worten folgten überschaubare Taten und dann nichts mehr. Anscheinend bleiben die Nexen doch die einzigen Geräte die vom Hersteller nicht nach knapp nem Jahr zum Wegwerfartikel degradiert werden.


  • Bloß gut kommt bald mein honor 7. Nase voll von one plus....!


  • Guten Tag,
    ich habe mir jetzt vor ein paar Tagen ein Onepluse One gekauft, und es hat Android 4.4.4 aber es lässt sich nicht auf den neusten Stand updaten, da es sagt dass es auf dem neusten Stand ist. Wie bekomme ich jetzt am einfachsten die neuste Android Version.


    • Es gibt eine Version die fälschlicher Weise auf vielen Ones drauf ist, aber nie drauf sollte. Diese Version bekommt niemals ein Update. Du musst also manuell flashen, was -der Community sei Dank- ein Kinderspiel ist.
      Dabei werden aber deine Daten gelöscht, weil es empfehlenswert ist die Rom komplett drauf zu flashen. (Ich bin mir gerade nicht sicher ob du das OTA Update einfach mit der Stock Recovery flashen kannst)
      Hier findest du alle Infos und Dateien wie du relativ einfach auf das neuste System kommst ohne rooten jedoch brauchst du einen entsperrten Bootloader: https://forums.oneplus.net/threads/how-to-back-to-stock.205628/
      Und falls du jetzt sagst: "Ne, nicht den Bootloader entsperren, ich kenne mich damit nicht aus, ich schreibe lieber den Support an". Der Support verschickt ebenfalls Pakete mit denen du dein System neuflashen kannst und in deren Script wird auch der Bootloader entsperrt nur, dass dieser nach dem Prozedere wieder gesperrt wird, also der normale User davon nichts merkt. Bei Fragen entweder bei mir oder im OnePlus Forum melden :)


  • Das OTA wurde aber wieder gestoppt


  •   25
    Gelöschter Account 21.04.2015 Link zum Kommentar

    Ist der Artikel jetzt alt oder neu? Kommentare von Januar?


  • Warum zur Hölle schreibt ihr nicht einfach einen neuen Artikel.

    Das ist ja grausam mit den ganzen Updates und Antworten die überhaupt nicht mehr zum aktuellen Stand passen.

    Macht echt wirklich immer weniger Spaß Euch zu lesen.


  • Es fällt mir echt schwer bei den zahlreichen Artikel - Aktualisierungen den Überblick zu behalten. Mittlerweile macht es (zumindest in der App) überhaupt keinen Sinn mehr die Kommentare nach etwas *Brauchbaren* zu durchforsten... Sorry, musste ich einfach mal loswerden....


  •   15
    Gelöschter Account 21.04.2015 Link zum Kommentar

    ich mal wieder nich:(


  • Wie siehst bei dem Update mit dem Akkubug aus, der in der Stock Android 5.0.2 bekannterweise vorkommt? Der nervt mich nämlich beim Nexus 7.
    Und wie sieht es bei den OPOs aus, die das OTA schon geladen, aber nicht installiert haben? Kann man getrost installieren, oder lieber auf die neue Version warten, auch wenn man die Sprachbefehle nicht benötigt (wie schaltet man sie eigentlich ab?)


    • musste meins nach dem update auf Werks Einstellungen zurücksetzen weil der Akku über Nacht 30% verbraucht hat. Jetzt ist alles wieder wie vorher. Muss allerdings auch sagen das ich weder auf meinem nexus 4 noch auf meinem nexus 7 Akku Probleme hatte


      • Danke, da warte ich besser. Im Moment hätte ich keine Zeit das Handy neu einzurichten nach Zurücksetzen auf Werkseinstellungen.


  • Ich hab es jetzt Manuell geflasht ging ganz einfach und dank der Anleitung von oneplus auf YouTube auch ohne Bedenken, kann ich nur jedem empfehlen.
    Ich würde selbst behaupten das jeder Laie es hin kriegt.


    •   58
      Gelöschter Account 23.04.2015 Link zum Kommentar

      "Ich würde selbst behaupten das jeder Leihe es hin kriegt."

      Kann sein. Ob es aber auch jeder Laie hinkriegt? (SCNR ;-) )


  • Ähm frage.. wann soll das Update kommen??? Warte jetzt schon seit 3 tage auf das.. zu kommende... Update, aber bis jetzt noch nicht da... ist das bloß ne Verarsche oder so?? Oder hab ich Ein falsches opo!! Oder muss ich es manuell laden..


  • Hi,
    ich wechsel seit gestern ständig zwischen OOS, CM12 und CM12S hin und her um zu testen usw., und eines ist seit heute fakt : OOS ist auf jeden Fall raus , solang sich da nichts positiv ändert. Die OS ist extrem langweilig!
    CM12s dagegen sieht richtig toll aus und macht beim personalisieren extrem viel Spass! Bei CM12 hingegen mag ich die schnellen Updates und nächtlichen Aktualisierungen (Nightlies)! D.h. CM12s bekommt den Vorzug und CM12 wird per Nandroid-Backup auf dem Handy gesicherte!


  • hat jemand die smart lock Einstellungen gefunden?


  • CMs war nach dem Preis-Leistungs-Verhältnis der einzige Grund, warum ich mir das OPO geholt habe...


  • Funktioniert xposed Framework eigentlich schon fehlerfrei unter Android 5? Dann würde ich mir 12s glatt mal ansehen.


  • Braucht man doch garniert. Ist ne offizielle Rom. Die kann man mit dem Standard recovery flashen.

    https:/ /www.androidfilehost.com/?fid=95916177934554833

    Leerzeichen entfernen

    Runterladen.

    Wenn ihr das Entwickler Menü freigeschaltet habt könnt ihr dort einstellen, dass ins recovery gestartet werden soll, alternativ opo ausmachen und beim wieder einschalten Volume down drücken bis ihr im recovery seid. Dort wählt ihr nun Flash Firmware (oder so ähnlich) aus, dann Flash from storage und sucht auf eurem Gerät die Firmware. Normal sollte die unter storage/download liegen. Klickt sie an und los geht's.

    Sollte nach dem Flash die Boot Animation länger zu sehen sein, keine Sorge. Das kann schon mal 5-10 min dauern beim ersten Start nach nem Flash.

    Eine falsche Datei könnt ihr nicht flashen, da dass Stock recovery nur stockroms zulässt.

    Viel Spaß mit cm12

    Jörn


  • Habe es einfach per Hand geflasht. Ist ja beim oneplus kein hexenwerk

    Micky


  • Hab Cyanogen S12 über OTA heute morgen erhalten! :D


  • Hat jemand das OTA schon erhalten?


  • Cm12s ist ein Traum anzuschauen.


  • Lassen wir uns überraschen.
    Sowohl Oxygen OS als auch Cyanogen sind jetzt bereits bei Android 5.02 angekommen.
    Mal sehen wie lange es dauert bis die beiden bei Android 5.1 ankommen.


  • in zwei bis drei tagen gibt es wieder schlechte Nachrichten wahrscheinlich.


    •   25
      Gelöschter Account 14.04.2015 Link zum Kommentar

      Du bist ein Hellseher


  • Habe die Rom ebenfalls geflasht. Sie läuft sehr flüssig und vollkommen ohne Ruckler. Bei Antutu erreiche ich einen Score von 46294 Punkten, was ein bisschen weniger ist als mit CM 11S. Zu der Akkulaufzeit lässt sich noch nicht viel sagen, sie scheint aber ein wenig abgenommen zu haben. Kann eine Empfehlung für jeden AOSP Liebhaber aussprechen.


  • Habe mir die Benchmarks angeschaut und sie ist nicht so perormant wie CM12,mal abwarten ob Cm12S genauso gut abschneidet wie CM12.44000 Punkte bei Antutu ist bissel wenig, CM12 schafft schon über 47000.


  • -Geht ins 1+1 Forum

    -Dort die Zipfile downloaden

    -Im DownloadOrdner entpacken. Das Oneplus bietet entpacken systemseitig an. Nun wird eine flashbare ZIP zu sehen sein

    -In TWPR Backup erstellen

    -Advanced Wipe wählen und alles bis auf den Internen Speicher wipen. Hierzu gibts auch Anleitungen auf YouTube. Für Schäden wird von mir keine Haftung übernommen!!!

    -Nun mittles TWRP in den Downloadordner navigieren und die flashbare ZIP auswählen, swipen und Gedult haben. Der Flashvorgang dauert etwas

    Meine Meinung zu der Rom ist, dass ich die zwar als sehr flink und stabil empfinde, jedoch (wie einige hier bereits richtig festgestellt haben) fehlen mir sehr viele Features, welche ich vom 11s gewöhnt bin. Daher
    bin ich wieder auf meinem Backup und überlasse das Genießen dieser Rom anderen.
    Ich warte lieber auf 12s.


  • Gibt es auch eine Idiotensichere deutsche Anleitung wie man updaten kann?


  • Blurryface
    • Blogger
    06.04.2015 Link zum Kommentar

    Moin.

    Hab 2 Invites zu verschenken.
    Brauch jemand?

    Gruß
    Tom


  •   9
    Gelöschter Account 05.04.2015 Link zum Kommentar

    Moin zusammen und Frohe Ostern allerseits ;)

    Ich habe auch seid gestern Oxygen drauf, ich musste quasi, da ich den Mikrofon Bug hatte, ich konnte alles machen von Sprachnachrichten über Lautsprecher Telefonieren, aber nicht normal, dann hab ich wie ein Roboter geklungen, ich habe bis jetzt wenige Bugs entdeckt und das OS macht echt Spaß, zwar sehr minimalistisch, halt sehr sehr nahe am Stock bis auf ein paar Kleinigkeiten!

    Für alle die sich nicht so richtig trauen, oder wie ich nicht so oft Handys bricken, hier eine schöne Step by Step Anleitung!

    https://www.youtube.com/watch?v=aQVMG7atydc


    Viel Spaß und Happy Eier suchen :P


  • Hab seid gestern OxygenOS drauf. Läuft soweit ganz gut :-)


  • Ich schaffe es nicht Oxygen zu downloaden. Muss mein OPO gerootet sein?


    • Wat? Nein, es muss nicht gerootet sein. Besuche mal am besten das offizielle deutsche Forum und schau dir ein Tutorial an, bevor du dein Gerät brickst...

      Micky


    • Guck ihm offiziellen Post nach dem Download. In der runtergeladenen Zip Datei befinden sich eine Zip und eine MD5 Datei. Diese Zip kannst du über TWRP flashen. ABER VORHER EIN BACKUP MACHEN. In dem offiziellen Post ist aber auch eine Anleitung.


  • ich finde eine feature arme stockrom sehr angenehm. features kann man sich dann per custom Rom oder xposed nachrüsten, statt wie bei den meisten anderen Herstellern versuchen krampfhaft touchwiz oder sense loszuwerden. schon Motorola hat mit seinen Roms bewiesen, dass wenig features zu schnellen updates führen. ich hoffe, dass opo mit dem eigenen Firmware Team mehr Glück als mit cm hat.

    ein wenig schade finde ich, dass es kein Windows script gibt dass einem das update abnimmt. für unbedarfte Nutzer ist das nicht so schön.


  • Okay, Bugs konnte ich noch keine entdecken, aber
    ACHTUNG, wenn jemand zurück zu CM11s will nach Martin Hotmanns script suchen und benutzen. Zum System:
    Ich finde das System eher enttäuschend. Viele Features fehlen und außer der Gestensteuerung sehe ich kaum Veränderungen zum Stock. Ich hätte (viel) mehr erwartet, aber die Rom sollte nach OnePlus auch sehr Stock nahe sein. Jedoch finde ich gut das OnePlus eine Feedback App zum externen Download bereitstellt. Aber ich denke CM12s wird besser und die Erwartungen erfüllen. Also ich gebe nur eine Empfehlungen für OxygenOS für Leute die kaum Features wollen/brauchen!


  • Das mit dem "fehlerfrei" wohl nicht.


  • Na was sagten gestern noch die OPO Freaks?
    Lieber etwas länger warten und dafür ein Fehlerfreies OS.
    Das mit dem länger warten hat OPO erfüllt :-D


  • Habe soeben das Update gemacht und es läuft eigentlich super, habe nur Probleme mit der spürbar erhöhten Hitze und der etwas hohe Akkuverbrauch. Außerdem ist es pur Android mit wenig Features. Bin mir daher sicher, dass ich dann auf CM12S umsteigen werde, sobald es draußen ist.


    • OK mittlerweile hat sich herausgestellt, dass es extrem verbuggt ist. Ich kann garnichts mehr downloaden und außerdem habe ich trotz einem Reset angeblich immernoch 15 GB Speicherverbrauch, obwohl ich nichts im Filemanager sehe.

      Keine Weiterempfehlung!


  • Das update ist da!
    Komisch...
    Hier wird nicht berichtet...😑
    Ach ja klar. Die Neuigkeit ist ja auch keine negativ Meldung über one+

    Frohe Ostern


  • Also bis auf den einen Riegel Hauptspeicher mehr, sehe ich keinen Mehrwert darin mich von meinem G3 zu trennen.
    Und Roms kann ich auf meinem G3 auch flashen. Aber verlier ich dabei die Garantie?


    • Jap


    • kein garantie verlust bei one+ beim flashen einer rom oder beim rooten
      generell ist das ein gutes handy für power user und für leute die gerne custom roms installieren, deshalb verstehe ich nicht die ganze panik, dass die rom nicht pünktlich kommt obwohl jeder schon cm12 nightlies oder ähnliche roms installiert hat...


  • Mit Pannen hat dies nichts zu tun,daß Schöne am OPO ist das man flashen kann ohne Garantieverlust und es viele gute Roms gibt.


  • Kommt drauf an wie man flasht. Du kannst grundsätzlich Cm12 über Cm11 Flaschen ohne Probleme, deine Daten bleiben erhalten. Oder du flasht Cm12 komplett neu indem du vorher das Telefon komplett zurück setzt.


    • Wer ein verhunztes System haben will was evtl. nicht startet der flasht CM12 über CM11.Vorher Backup von allen Apps machen,System,Cache,Dalvik Cache und Full Wipe damit keine alten Systemdateien von KitKat übrig bleiben und dann Lollipop draufziehen und es läuft super.Aber jeder der sich bissel auskennt rät dir ab Lollipop ohne full wipe draufzuziehen.


      • Solche Pauschaliesierungen sind völliger Quatsche. CM gibt selbst an das dies ohne Probleme möglich ist. Ich habe dies mehrfach auf meinem Oneplus gemacht und nicht einmal kam zu Problem.


      • Dann bist du einer der Wenigen die dies machen.Ich mache lieber einen Clean Flash als einen Dirty Flash aber dies muß jeder selber wissen was er macht und welche Komplikationen entstehen können.Dann flash mal über deine CM11 eine AOSP oder OmniRom basierende Rom.


      • Völlig am Thema vorbei es ging hier um CM11 auf CM12 und das funktioniert nunmal ohne Probleme und Einschränkungen. Ob es dir passt oder nicht.


  •   25
    Gelöschter Account 02.04.2015 Link zum Kommentar

    Wenn ich cm 12 selber flashen würde, wären alle Daten usw alles weg?


    • Deine App Daten schon, weil ein Wipe von data, cache und system empfohlen wird, aber die Daten auf deinem Internen Speicher nicht, wenn du den nicht löscht.


  • kann mir jemand einen guten Rom empfehlen..ein link wäre klasse...danke


  •   15
    Gelöschter Account 02.04.2015 Link zum Kommentar

    Ha vergiss nicht die Firma existiert erst seit letztem Jahr du Vogel und Samsung ist ein Multi Konzern da darf man schon meckern.


  • Hier wird von einigen die Sache schön geredet nach dem Motto hat denn keiner mehr Geduld und was ist mit Samsung und CO ? Da wird sich immer beschwert wo das Update bleibt.


  • Ich frage mich ob es noch vor der ersten Abiklausur rauskommt, aber naja, einen schlechteren Zeitpunkt als die kommenden 2 Wochen hätten die nicht auswählen können. Jedenfalls für mich :/


  • Schön jetzt gewinn ich hoffentlich ein One Plus One ^^


  • Komisch ist das trotzdem! Ich habe schon vor 2 Monaten CM12 auf mein OPO geflasht und die Rom läuft 'ohne Ende' und richtig schnell. Ich bin wirklich zufrieden! Warum sollte Oneplus soviel Zeit brauchen um eine gut laufende OS auf die Beine zu stellen? Zertifizierungsprobleme?...Ich glaube das nicht. Eher bin ich der Meinung, daß das irgendwas mit OxygenOS zu tun hat. Oneplus möchte das soviel wie möglich Menschen OxygenOS nutzen, bekommen diese aber nicht hin und halten daher die Cyanogenmod CM12s zurück.
    Na wie gesagt bzw. geschrieben, CM12 läuft super und ich kann sie jedem empfehlen!!!


  • Haha, ich werde es wohl erst in ein paar Monaten installieren, wenns dann rund läuft.
    Wenn überhaupt. Alles perfekt aktuell. Keine "Killer-Features" oder was auch immer sich alle von Lollipop erhoffen.


  • Sollte das update auf Cm12 eigentlich gestern ausgerollt werden?


  • Ich verstehe das ganze Gejammer nicht, lieber ein funktionierendes Rom etwas später als einen schnellen Mist. Auf meinem alten Handy hatte ich auch cm11 drauf und manchmal musste ich ein update wieder rückgängig machen, weil es nicht richtig lief.


  • Die Boxer E-Mail App die Standard in Cyanogen OS ist,ist Scheiße und langsam.Warte mal ab wie die Performance von C OS 12 ist,CM12 ist schonmal nicht schlecht.Hoffe die Kamera wird besser,nutze z.Z. den Kameraport von Color OS.


  • Ich habe mir schon CM 12 auf mein OPO geflasht und nun ja, ganz ehrlich, so richtig vom Hocker haut es mich nicht! Ich werd OxygenOS ausprobieren und wenn es nicht überzeugt, kommt wieder ColorOS, Miui V6 oder so was auf's Handy. Die Custom Rom's sind wirklich gut und echt mal was ganz anderes!


  • Wie kommt OxygenOS eigentlich auf das OPO, muss man es komplett selber installieren oder gibt es dann ein Programm das die Software draufspielt?


  • geht mir ähnlich....ich traue der Lolipop Software fürs opo nicht so recht. Bin mit dem jetzigen Stand sehr zufrieden.


  • Ich finde das OPO echt super. Mir reicht die CM11S-Variante echt aus. Das was ich bis jetzt vom Lollipop gesehen habe, hat mir nicht gefallen.


  • Auch noch Ende März, vorher hieß es Mitte März. Wird immer besser. Hab mir das One auch wegen schnellen Updates geholt. Weiß noch als CyanogenMod noch vor Google einem Bug gefixt hat und war ziemlich begeistert und jetzt nur noch Verfehlungen...


    • überrascht dich das wirklich? Das letzte womit ich gerechnet habe ist ein schneller und guter Updatezyklus.


  • Finde das Oneplus ist immer noch ein tolles Smartphone... Der einzige Grund warum ich es verkauft habe und auf ein Nexus 6 gewechselt bin ist das fehlende 800er LTE Band... Bin auf das Oneplus Two gespannt... :-)


  • Mal schauen, ob der Termin gehalten werden kann. Falls nicht, nehme ich gerne ein Gratis-OnePlus One! :)


  • Dann drücke ich mir mal die Daumen :-)


  • das erste mal, dass ich hoffe dass sie ihre deadline nicht halten können xD

    aber bitte nicht zu lang


  • Schrott


  • Da bin ich doch froh, dass es noch kein Update gibt. Soeben habe ich einen Artikel in einem renomierten Android Onlinemagazin gelesen, dass 5.0 doch nicht so toll ist;) http://www.androidpit.de/saugt-der-lollipop-auch-euren-akku-leer
    Also ich warte da gerne, bis ein vernünftiges ROM zustande gekommen ist.


  • Von günstig hab ich gar nicht gesprochen...es wäre auch wenn es teurer wäre noch ein sehr gutes Gerät.


  •   26
    Gelöschter Account 24.02.2015 Link zum Kommentar

    Was glaubst Du, warum Du dieses Handy so günstig kaufen kannst?


  • Ich finde es als opo Besitzer absolut legitim auf oneplus rum zu hacken. Ja das Gerät ist Klasse und ich will es nicht mehr hergeben und ja, bis auf das Gerät selber hat die Firma dahinter echt viel Mist fabriziert.

    Invite System - lächerlich

    zweifelhafte Kaufaktionen -peinlich

    versprochene Termine verschieben - traurig

    Tolle Backcover die nie zu bekommen waren - wieder peinlich.

    usw.

    Ich kann jeden Verstehen der sagt er will mit der Firma nix zu tun haben.
    Im Gesamtzusammenhang ist es doch um so erstaunlicher, dass das opo so ein tolles Gerät geworden ist.


    • und das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar nur hat heut zu Tage keiner mehr Geduld und alles und jenes muss morgen da sein. Ich habe auch gewartet aber das Interesse an einem Startup Gerät zu dem Preis machten dies wett.
      Ich hatte einen Displayschaden nach dem mir das Phone heruntergefallen ist, OP support angeschrieben wegen Kosten und Versand usw. dieser reagiert sehr schnell und freundlich. Reparatur in Auftrag gegeben, OP veranlasst alles weitere, TNT hat angerufen zwecks Abholung nach Honkong. Nach 14 Tagen kam das Gerät zurück und zu meinem Erstaunen ein Nagelneues.


  • das ist echt das größte Unding hier, dass Artikel komplett neu geschrieben werden, die dann Kommentare zu altem Text haben. Updaten (soll heißen alter Text bleibt stehen) oder neuen Artikel schreiben bitte :)

    Will aber nicht nur meckern, meist lese ich hier gerne mit. :p


  • Danke für den komplett neu geschrieben Artikel und die tollen E-Mail Benachrichtigungen zu einem "Artikel mit komplett zusammenhanglosen Kommentaren"


  • Hoffe das Oxygen OS noch mehr Funktionen als cyanogenmod hat.
    Touch Wiz finde ich z.b relativ cool mit den ganzen Extras ich weis viele hassen genau das aber ich liebe das. Und vielleicht auch mal Infrarot und UKW radio in das neue one einbauen.


  • Alle hacken immer auf dem one rum. Aber komischer Weise nur die die keins besitzen. Ich habe es seit 3 Monaten und bin immer noch sehr zufrieden. Nie wieder Samsung oder Apple. Und Probleme mit den Updates haben alle hersteller. Aber da finden das alle normal. I care Zero!


  • Ihr habt euch einfach negativ auf das One "eingeschossen"
    ständig diese unterschwelligen Negativ-Headlines und Verfassungen.

    Wer eines haben wollte, der hätte auch ein Invite bekommen können. Man musste halt nur etwas Zeit investieren.


  • OP ist selbst schuld an der Kritik.

    Immer großmaulig und nichts dahinter.
    Die bekommen keinen Cent von mir


    • Dan Kauf doch ein dämliches Samsung. Du hast ja nicht die Spur einer Ahnung. Hab das OPO seit 3 Wochen. Einfach perfekt das Gerät. Vorher hatte ich ein N5 mit 5.0.1. Hab ich verkauft und vermisse nichts. Von mir aus kanns bei kitkat bleiben.


  • Immer diese Updatesüchtigen...mimimi. Wie Patrick geschrieben hat läuft das OPO mit der 11S schon bombastisch gut, und lässt nichts missen.


    • "mimimi" schreiben nur Leute, denen nichts anständiges einfällt. Aber egal, Hauptsache seinen Müll mal der Öffentlichkeit preisgegeben.
      Dass da irgendwie gar nichts von OnePlus und CM kommt ist einfach nur nervig und zeugt nicht von großer Kompetenz. Und es nichts falsch daran heiß auf das neueste Update zu sein.


      • Mein Held :) Jetzt hast du mich aber vom Hocker gerissen.
        Ich finde es gar nicht verkehrt das sich das Update verschiebt. Manche Leute müssen immer alles aktuell und als Erstes haben, sonst steht die Welt still - ob die Qualität leidet ist wohl völlig egal...schade schade...ich warte lieber etwas länger also mit irgendwelchen Bugs einer zu früh veröffentlichten Version zu leben und mich zu ärgern.


      • Ich habe schon lange Android 5.0.2 auf meinem OPO und die Version hat nahezu keine Bugs, zumindest keine die mir auffallen. Klar ist nichts dabei ein Update mal zu verschieben, aber das ist eben nur eine von vielen Verfehlungen die sich OnePlus bisher erlaubt hat. Und das summiert sich eben.


  • Habt Ihr eigentlich einen persönlichen Hass auf das OPO weil ihr keins bekommen habt? Das Phone ist der absolute Hammer und CM11s läuft mehr als gut. Da wartet man doch lieber bis ein ausgereiftes CM12s auf den markt kommt als irgend was verbuggtes.


  • Erst der Hickhack mit de Phone jetzt das. Na doll.


  • Ich finde das ist für Cyanogen als auch für OP einfach nur noch peinlich


  • War ja klar....ich kann damit allerdings gut Leben. Das opo läuft super unter KitKat.


    • Sehen ich auch so. Es gab mal Zeiten da war ich richtig Update-geil. Aber Das OPO läuft mit CM11s/ KitKat einfach gut. Da kann ich auch noch nen Monat länger auf den Lutscher warten.


  • Auf der offiziellen cm Seite gibt es eine Nightly von cm12 auf dem OPO. Die müsste doch einigermaßen stabil sein oder übersehe ich hier was


  • Dieser Hickhack der zwischen One Plus und CM auf Rücken der Kunden abläuft ist eine echte Frechheit. Leider kann ich mich mit dem Gedanken einer gebastelten Rom nicht so wirklich anfreunden. Bei meinem alten S3 ist z.B Bluetooth Audio für meine Kopfhörer unbrauchbar. Die Kamera hängt recht oft...es ist aktuell und das meiste läuft gut aber leider nicht alles. Wenn das OPO nach gerade mal 7 Monaten jetzt diesen Weg gehen soll, dann schönen Dank auch OP. In diesem Fall hat man seine Kunden rotzefrech ver@****t , als man das Phone mit der super Updatepolitik beworben hat ohne je einen Vertrag mit dem Hersteller der Software zu haben. Gäbe es einen solchen Vertrag, gäbe es diese Diskussion nicht, denn dann hatte OP einfach erklärt das keine Sorge besteht solange CM nicht dicht macht.


  • Ich denke jeder der soweit in der Lage ist zu flashen, dem sollte der Begriff alpha geläufig sein.

    Reines Aosp am Handy. Will ich auch am nexus. Erst wollt ich keine UI Phones mehr, jetzt geht mir sogar Google auf den Sa..
    Oder back to the roots.
    Fußfessel fürs Volk. OS für umme ?
    Nö gegen mein privates digitales leben


    • Das OS ist gratis, da Open Source.
      Die Gapps bezahlst du auf die versteckte Weise mit dir selbst. ;) Und die sind in der Regel mit dabei, ohne Playstore ist es schwierig...


  • Hallo zusammen jeder flasher sollte wissen was was ist.
    Alphas sind reine testbuilds deshalb alpha.Nightly und snapshot( die ersetzt stable)sind eher was für nichtcracks.

    Alle anderen Finger weg vom flashen der alphas.


  • Amüsant...vielleicht.....realistisch auf jeden Fall nicht.Eine funktionierende ROM wird nicht mal eben so auf die schnelle fertig.Die Ressourcen sind erheblich die dazu aufgewendet werden ...und ob One plus One dazu alleine úberhaupt in der Lage ist wird sich noch herausstellen müssen .Mich irritiert nur ein wenig weil ich annahm das beide sich wieder angenähert haben und die Differenzen sich geklärt hatten.Oder läuft das nun unabhängig davon ?


  • Wenn du noch 2 Jahre wartest, werden alle diese "unnötigen" Features, zum festen Bestandteil von Stock Android werden. Und mit Sicherheit wird es dann unzählige User geben, die ohne diese Features garnicht mehr "existieren können". :-)


  • Wann kommt eigentlich das Update für das S5, dass für Anfang Dezember versprochen wurde?


    • versprochen wurde meines Wissens gar nichts.. Samsung hat es einfach angefangen zu verteilen..

      aber es soll jetzt im Januar kommen


      • Das Update selber wird ja schon in anderen Ländern verteilt.
        Man meint es gut mit Deutschland eine "rund" laufende build zu spendieren.


  • Invites:
    h??ps://account.oneplus.net/invite/claim/GLAV-EJKY-UOAQ-WVWM

    h??ps://account.oneplus.net/invite/claim/GLWM-7JGX-MLC3-K6VN

    h??ps://account.oneplus.net/invite/claim/GLV1-FPQB-93D9-6JXW

    "??" durch "tt" ersetzen


  • Habe mein Oneplus One genau wegen der speziellen Version 11s zB gekauft.

    Nachdem nun klar ist das es kein CM12s geben wird, wurde es sofort verkauft.
    Hab jetzt das Huawei Ascend Mate 7, und das ist in jedem Punkt dem One überlegen.

    Schade das Oneplus einfach mehr verspricht als es halten kann....

    Sarah


    • Also theoretisch gesehen hat sich CM vertraglich verpflichtet zumindest für das One noch 2 Jahre Update Support zu bringen. Wenn das vernünfzig festgehalten wurde, werden diese Updates auch geschehen, da sich CM als Firma sonst gleich verabschieden kann, ihr Ruf ist eh schon ziemlich angekratzt.


      • Es werden halt die CM12 Versionen wie für alle anderen Smartphones kommen.

        Die exklusive, angepasste S Version wohl leider nicht mehr....


      • Ach ja? Keine S-Version mehr? Wo steht das? Genau das meine ich. Das steht nämlich nirgends!
        Es wird noch eine CM12S geben. Zumindest wenn man OnePlus glaubt.

        Deswegen lieber B4coN mir ruhig vorwerfen ich würde flamen. Aber schau doch mal was die Leute posten. Kein Schwein kennt sich mehr aus.


      • Da stimm ich dir recht, aber nimm das mit dem flamen nicht zu persönlich. Dein ganzer Kommentar oben hat mit einem "!" begonnen, deswegen hab ich das als flamen interpretiert. Tut mir leid, falls das nicht so über kommen sollte :)... immerhin behälstst du 'nen kühlen Kopf, wie gesagt, CM und OnePlus haben ja noch ein paar Wochen Zeit und es kam *keine* Ankündigung, dass CM12s nicht kommen wird.

        PS: Ich find's echt gut, dass ** hier eine andere Funktion als im Forum hat...


      •   12
        Gelöschter Account 02.01.2015 Link zum Kommentar

        CM12S und Oneplus' ROM werden hoffentlich beide kommen und sich gegenseitig zur perfekten Rom antreiben. Fände ich persönlich amüsant :D


    •   25
      Gelöschter Account 02.01.2015 Link zum Kommentar

      Wieso hat es mehr versprochen als gehalten ? Und was ist denn an cm11s so speziell abgesehen von der Kamera?


      • Kamera, bessere Akkulaufzeit, Design, Bildschirm-Sperre

        Alles besser als beim "normalen" CM

        Außerdem wurde damit explizit geworben, ich zB hätte das OPO ohne der exklusiven CM Version gar nicht gekauft.


      •   25
        Gelöschter Account 02.01.2015 Link zum Kommentar

        Also ich habe es wegen der Hardware und dem Preis gekauft. Bei mir hat sich noch kein Handy länger als 2 Tage mit Original geschmückt. Und die 11s Features wie Kamera , Gallery, Bildschirmaufnahme kann man sich selbst auf die Alpha Lollipop machen. Das Design fand ich na ja Scheis...


      •   12
        Gelöschter Account 02.01.2015 Link zum Kommentar

        Oh ja, die Akkulaufzeit mit 11S ist deutlich besser als die von 11. Auch die Antutu-Scores sind 2-3k Punkte höher als mit CM11


  • Unglaublich... Da hat man gedacht geiler geht nicht! Handy von/mit CyanogenMod versprach Updates fast wie bei Nexus. Kaum steht das erste große Update an, ist genau dieses Argument hinfällig!!! Meine Begeisterung hält sich in Grenzen... Danke OPO :(


    •   25
      Gelöschter Account 02.01.2015 Link zum Kommentar

      Na ja so wie ich es gelesen habe ging das wohl mehr von CM aus. Da kann man OPO wohl nicht unbedingt ein Strick draus drehen, es sei denn mann will das.


      • Hätte One Plus mit Cyanogen Inc. einen vernünftigen Vertrag ausgehandelt, wäre der Exklusivvertrag mit der Indischen Firma gar nicht möglich gewesen, bis der Vertrag mit One Plus ausläuft und es gäbe keine Probleme, also One Plus ist mindestens genauso dran beteiligt


      • Das oberste Gericht hat bereits Cyanogen Inc Inkompetenz bescheinigt und den Exklusivvertrag von Micromax teilweise für nichtig erklärt.
        Der Fehler liegt nicht bei OnePlus, sondern bei Cyanogen Inc.

        Ich freue mich auf ein Android OHNE Cyanogenmod für das OnePlus One. Dann können sich endlich Devs dran machen, die was von ihrer Arbeit verstehen.


  •   25
    Gelöschter Account 02.01.2015 Link zum Kommentar

    Also, ohne CM Software wird OnePlus für mich(!) persönlich nur noch uninteressanter. Andere mögen das anders sehen, aber ich persönlich hätte mir ein OnePlus Gerät nur mit CM angeschafft.


  • Ich habe ein opo aber lollipop kommt mir nicht ins haus


  • Sony soll endlich für das z3 starten


  • Diese news ist echt unangebracht!
    Das ROM kann praktisch nix besser als AOSP. Warum sollte sich jemand sowas überhaupt flashen? Zudem sollte OnePlus lieber mal zusehen dass sie zusammen mit CyanogenMod endlich mal CM12S releasen oder zumindest ein statusupdate geben.
    Nach dem ganzen HickHack zwischrn CM und OnePlus sind sie das den Käufern mal schuldig.
    Jeder ist verunsichert ob da überhaupt noch was geht. Wenn ich CM wäre, dann wäre für mich die Entwicklung von CM12S auch erst mal nachrangig.
    Fühle mich ziemlich verarscht von OnePlus.


    • Es war von einem 90 Tage Rahmen die Rede... da CM 12 noch nicht fertig ist, wird CM12s auch noch nicht releast werden. Bis Ende Januar solltest du dein CM12s noch bekommen, wenn dies nicht der Fall ist, dann kannst du anfangen zu flamen.


    •   25
      Gelöschter Account 24.02.2015 Link zum Kommentar

      Na ja. Wahrscheinlich ist der Post vom vorherigen Bericht. Aber ich denke ich kann warten. Solange dann alles stabil läuft habe ich kein Problem damit. Es gibt dann auch mehr Zeit andere Lollipop Roms zu testen. Gibt ja extrem viele sehr gute Roms.


  •   12
    Gelöschter Account 02.01.2015 Link zum Kommentar

    Diese Rom ist noch unbenutzbar! Ihr solltet definitiv einen Hinweis anbringen.

Empfohlene Artikel