Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 14 mal geteilt 18 Kommentare

Tegra 4 schlägt Qualcomms Snapdragon 800

Geht es nach den Testergebnissen von mehreren Benchmarks, ist Nvidias mobiler Prozessor Tegra 4 nicht nur um das Vierfache leistungsfähiger als das Vorgängermodell Tegra 3, er schlägt auch Qualcomms Snapdragon 800.

nvidia tegra 4 chip

Laut den Analyse-Experten von The Linley Group ist Tegra 4 der leistungsstärkste ARM-basierte Prozessor, solange die Kerne nicht durch das integrierte Energiemanagement gedrosselt werden. Qualcomms Snapdragon 800 soll aber immer noch energieeffizienter arbeiten, sodass der Prozessor vor allem in Smartphones nach wie vor punkten kann. Im Tablet-Bereich soll aber eindeutig Nvidias Tegra 4 die Nase vorn haben.

qualcomm eye smartphone
Ob Qualcomms Snapdragon 800 wirklich unterlegen ist, muss sich erst noch zeigen.

Einziger Haken an der Sache: Beide Prozessoren sind bisher noch nicht verfügbar und so beziehen sich die Testergebnisse einzig und allein auf zuvor veröffentlichte Informationen und aktuelle Einschätzungen seitens The Linley Group. Es bleibt also abzuwarten, wie die Ergebnisse ausfallen, wenn die ersten Geräte mit den verbauten Chips im Handel erhältlich sind. Und ob man als Endverbraucher überhaupt merkt, welcher der beiden Prozessoren mehr Leistung hat, muss sich auch erst noch zeigen. Spannend ist die aktuelle Prozessor-Entwicklung aber allemal und ich kann es kaum erwarten, Geräte mit der nächsten CPU-Generation in die Hände zu kriegen.

(Fotos: Nvidia, Qualcomm)

Quelle: BGR

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich frage mich, warum gerade bei den Prozessoren und SOCs die frage nach der Energie Effizienz aufkocht.
    Der größte Verbraucher, und das mit deutlichen Vorsprung, sind unsere Displays.
    Sollte es hier in Zukunft zu einer Reduzierung des Stromverbrauchs kommen, wäre dies deutlich bemerkbarer als die Kniffe die bei den CPUs angewandt werden.

  • Noch mehr Leistung braucht man das wirklich? Ich Glaube nicht und Qualcomm ist auf der richtigen spur anstatt mehr power mehr Features wie z..B. ein sprachsteurung die vom Prozessor ausgeht meiner meinung nach ist der S800 oder ehergesagt wird viel Besser.

    Und dann nicht zu vergessen das schnellere laden ;)

  • Ich freue mich auf die Tegra 4 Phones !

  • Alles was ich bisher Lesen konnte bestätigt dieser Artikel. Ich hatte mich schon ziemlich früh auf den Tegra festgelegt, hoffentlich komme ich mit der Konsole klar. Sonst könnte ich mir den S 800auch gut vorstellen. Die Anpassungen werden für beide ja noch weiterlaufen und kann daher auch noch in der Bewertung, Änderungen mit sich ziehen. Gut und ausreichend sind beide allemal. Bin auch gespannt, welche Spiele noch auf den Tegra abgestimmt werden. Versprochen und angekündigt wird ja so einiges.... na ja.

  • Ich freue mich weder auf Tegra noch auf Snapdragon oder Exynos, sondern auf Intel's Clover Trail.

  • Bin ich der einzige der dieses absolut geile Auge als Backcover haben will? Airbrushspezl, ich komme ^^

    Ansonsten... Tegra4 ? Ich freu mich drauf ;)

  • Die Energieeffizienz ist mir tausendmal lieber, als ein paar Prozente mehr beim Benchmark. Also ich würde mich deshalb für Qualcomm entscheiden...

  • ist doch egal Tegra,Qualcomm dadurch wird Smartphone in Praxis nicht schneller!und Benchmark ist unwichtig...

  • "Steve 'EnteEnteEnte'":

    Das stimmt einfach nicht. Die A15 Architektur ist nicht stromsparender geworden, sondern hat sogar an Effizienz verloren. Der Stromverbrauch steigt überproportional zur Leistung an. Lies dir mal zum Beispiel das 10-seitige Review von Anandtech über den Tegra 4 durch, da wird alles genaustens erklärt. Also bitte nicht andere als Meckerfitzen bezeichnen, wenn man selbst ziemlich ahnungslos ist.

  • Naja die CPU kann ja schneller sein, aber spätestens bei der GPU haben sie versagt, keine gute Idee einfach die Tegra 3 GPU zu nehmen und die Kernanzahl zu versechsfachen, dadurch ist die GPU auch nicht 6-mal so schnell, wie Nvidia auf ihrer seite sagt, sondern max. 4-mal so schnell, aufgrund der verwaltung der kerne

  • Leo 13.03.2013 Link zum Kommentar

    Ich bin Tegra Fan. Manche Spiele sehen damit besser aus, und im Normal Gebrauch merkt man keinen Unterschied. Also ich sehe das so jedenfalls :)

  •   18

    An den meckerfritzen Nummer eins
    Machs doch besser! Schreib du mal nen Blog, stell dich den ganzen klugscheißer-idioten, die den ganzen tag nix besseres zu tun haben als zu kritisieren und dann schreibe das von eben nochmal!!!
    An den meckerfritzen Nummer 2
    Die neuen Prozessoren sind leistungsstärker UND stromsparender. Außerdem wächst der Akku potenziell zur Leistung in Sachen CPU und Display. Es ist kein Zufall, dass die Geräte immer schneller und stärker werden und bei normalem nutzungsverhalten nach wie vor einen tag halten.

    Topic
    Bin echt auf sie Geräte gespannt und ich denke nicht, dass man den Unterschied zwischen den beiden topmodellen spürt

  • ^+1

  • das steht doch das der snapdragon weniger braucht als der tegra :)snapdragon for the win

  • Mehr Leistung braucht keiner! Mehr Akku will jeder ! Macht da mal was liebe hersteller

  •   20

    Und wie stehts mit dem Stromverbrauch? hoffentlich weniger als Tegra 3 und Snapdragon 800

  • Totaler Schrott die Aussagen. Keine Testgeräte, nur Datenauswertung.
    Und selbst bei Testgeräten sind diese meist optimiert und nicht in einer aussagekräftigen Testumgebung verfügbar.

  • Sie sehen, dass sie nichts sehen :)

14 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!