Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 31 Kommentare

Hässliche Notch? Diese Feature-App setzt noch eins drauf!

Ihr dachtet, hässlicher als der aktuelle Trend zur Display-Notch geht es nicht mehr? Dann haben wir eine Überraschung für Euch, denn dieses Feature für die Einkerbung setzt dem Ganzen noch eins drauf.

Der aktuelle Trend zur Display-Notch wird viel diskutiert. Während sich das eine Lager die Kerbe als nützlich erachtet oder sich zumindest mir Ihr abfindet, gibt es auch zahlreiche Gegner der Notch, die damit partout nichts anfangen können. Da klingt es doch spannend, dass der XDA Developer kumarsid7 eine Verwendung dafür gefunden hat.

Der Entwickler hat nämlich eine App programmiert, bei dem der Akkustand in Form eines Balkens entlang der Notch angezeigt wird. Während also zahlreiche Apps versuchen die Notch zu verbergen, wird sie hiermit sogar noch einmal mehr hervorgehoben. Die App Notch Battery bar ist in der Basis-Version kostenlos, funktioniert aktuell aber auch nur auf dem OnePlus 6 und Huawei P20.

notch battery bar Extinct Entertainments 01
Die bunte Leiste kann mit dem Akkustand abnehmen (li) oder einfach die Farbe ändern (re)./ © Extinct Entertainments

Die Technik dahinter ist simpel, denn eigentlich ist es auch nur ein Live-Wallpaper, dass die Infos zum Akkustand ausliest und auf Höhe der Notch einblendet. Das bedeutet aber auch, dass der Akkustand nur auf dem Homescreen angezeigt wird.

Doch egal welcher Notch-Partei Ihr angehört, bei diesem Feature dürfte wohl den meisten ein kalter Schauer über den Rücken laufen. Denn die Leiste hebt nicht nur die Einkerbung hervor, sondern vergrößert sie auch noch und zeigt Informationen, die ohnehin in der Benachrichtigungsleiste angezeigt werden. Wer im Übrigen den Balken für die Akkuanzeige dünner machen möchte, muss zur Pro-Version für 99 Cent greifen.

Was haltet Ihr von der App? Würdet Ihr damit die Notch Eures Smartphones noch mehr hervorheben oder versteckt Ihr die Einkerbung lieber? Oder habt Ihr noch andere App-Empfehlungen oder -Aufreger in die Richtung? Schreibt es uns in die Kommentare!

Quelle: XDA Developers

Top-Kommentare der Community

  • Michael P vor 4 Wochen

    Wieso sollte sich irgendjemand aufregen, wenn eine App so eine Darstellung bietet? Wem's gefällt mag es sich installieren, alle anderen halt nicht. Ich rege mich doch auch nicht auf dass es möglich ist den Bildschirmhintergrund hellgelb einzustellen, nur weil ich das hässlich fände?

  • Michihsv vor 4 Wochen

    So jetzt werde ich gesteinigt.. ABER ganz so nutzlos wie es hier dargestellt wird ist es doch gar nicht? Ich bin, sofern ich mein Telefon entsperre eh meist auf dem Homescreen. Dann sehe ich meinen Akkustand und hab ne Info wo ich ca. bin. Auch nicht ungenauer wie die Anzeige im Akkulogo oben rechts (sofern Prozent aus sind). Aufgrund diesen Homescreens kann ich das Akkusymbol ja ausschalten und habe so wieder mehr Platz für andere Icons. Und ich denke wenn der Balken schmaler ist schaut das gar nicht so schlecht aus.
    Also ich finde die App weder moralisch verwerflich noch unnötig. Eigentlich sogar ganz cool.

  • Frank A. vor 4 Wochen

    Da bin ich bei dir, gebe auch kein Geld für ein Sony Phone aus.

31 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Clickbait-Headlines setzen auch immer wieder einen drauf...


    • Sophia Neun
      • Admin
      • Staff
      vor 3 Wochen Link zum Kommentar

      Hm Clickbait definiere ich anders, als diese Überschrift. Man kann in der Überschrift erkennen, dass es sich um eine App handelt, welche die Notch noch einmal hervorhebt und genau so eine App ist es.


  • die Notch ist eine Zwischenlösung. sie verschwindet früher oder spät. Trotzdem finde ich Idee mit dem Balken ganz nice!


  • Also die Notch fand ich am Anfang auch hässlich aber beim genauen hinschauen, finde ich sie richtig cool, da werden neben der Notch Uhrzeit, Akku,netzstärke, Wecker und Benachrichtigung angezeigt somit wird nichts vom restlichen Display verschwendet

    dsahm


  • Grundgütiger, wirklich, wenn ich etwas Hässliches noch hervorheben muss, dann sollte ich mich doch lieber gleich in ne dunkle Kammer verkriegen und 37 Prozent von 223 Stimmen (Stand der Umfrage 20.09 um ca. 13.06h) finden das auch noch gut.... ich werd nicht mehr...


  • Hallo, also ich war auch nicht begeistert von so einem Notch und empfand das Teil auch als hässlich, doch nun seit ich ich das P20 Pro habe finde ich das Teil gar nicht sooo hässlich .......man gewöhnt sich halt an Alles ;) !! Nun stolperte ich zufällig über diese App und fand das Teil total cool, jedoch noch sehr in den Einstellungen eingeschränkt . Der Entwickler ( mit einem ganz tollen und vorbildlichen Support ) hat aber schon ein Update nachgeschoben das den Streifen dezenter einstellbar macht und somit langsam zu einem Design Schmankerl macht und schiebt demnächst noch ein Major Update nach das die Prozent Farbe einstellbar macht , wann die Farbe sich wechselt von Voll zu Mittel und so weiter .....ich find `s ned schlecht aber des is halt jedem selber überlassen ;))


    • "... man gewöhnt sich halt an Alles"

      Ich gebe aber nicht einen Haufen Geld für etwas aus, an das ich mich dann auch noch erst gewöhnen muss.


  • Wenn man jeden Schwachsinn im Appstore brandmarken würde, gäbe es nur noch ein Drittel an Apps.... Aber kein Schwachsinn ist groß genug, als dass es nicht doch einen Abnehmer fände oder sogar in Fleisch gegossen (mit nikotingelben Haar) Präsident eines großen Landes werden könnte....


  • Ich habe die Notch mittlerweile ganz lieb gewonnen. In fast allen Spielen/Apps, wo man sie gar nicht gebrauchen kann ist sie ohnehin ausgeblendet, und auf dem Homescreen oder im bestimmten Apps sehe ich optisch sogar einen nutzen. Werde die App auf jeden Fall mal ansehen.


  • Keine Notch, kein 19 : 9 Format und kein gekrümmtes Display. Sony ist die letzte Bastion gegen diesen geisteskranken Schwachsinn. Für diesen Müll gebe ich kein Geld aus !!!!!


  • App des Jahres, eindeutig.


  • Ich find das mit Balken echt amüsant.Mal ausprobieren aber auf Dauer wäre sie nicht.Wer keine Notch hat kann sich auch eine App installieren die eine Notch nachahmt.


  • Never... Ever!! Der Sinn von so einer notch ist schon fraglich. Aber mit dem Balken rundherum, na danke. Hab jetzt seit kurzem ein mate 10 pro, keine notch und sieht großartig aus. Beste Entscheidung seit langem


  • Nicht meins, sieht ziemlich nach Android 4 aus.


  • Ich bin ein strickter Notch-Gegener. Habe mir aber gerade dieses Pocophone F1 gekauft. (Jedes neue Gerät hat ja nun leider diesen Mist. Selbst Apple konnte im Neuaufguß nicht davon ablassen) Und was hat es? Genau! Eine Notch. Nun kann ich zum ersten mal nicht nur darüber fantasieren sondern es auch Life beurteilen.
    Die Notch ist einfach Mist. Wichtige Infos werden oben in der Leiste nicht mehr eingeblendet weil der Platz wegen dem Notch nicht ausreicht. Kann nichtmal den Akkustand in Prozent anzeigen lassen, nur der Balken. Man muss erst die obere Leiste herunterziehen um dann wieder mehr Infos zu erhalten bzw. die Prozent Anzeige. Sch***e, unkomfortabel!
    Wenn die Notch aber so eine Zusatzfunktion bekommt wie oben beschrieben ist das irgendwie ein "Work around" um doch wieder etwas mehr Infos ins Sichtfeld zu bringen.
    Finde es jedenfalls besser als das blanke No Go.

    Cario


  • Wieso sollte sich irgendjemand aufregen, wenn eine App so eine Darstellung bietet? Wem's gefällt mag es sich installieren, alle anderen halt nicht. Ich rege mich doch auch nicht auf dass es möglich ist den Bildschirmhintergrund hellgelb einzustellen, nur weil ich das hässlich fände?

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel