Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 1 mal geteilt 7 Kommentare

Nokia X: Potenzieller Nachfolger X2 im Benchmark gesichtet

Das Nokia X ist noch blutjung, da tauchen schon die ersten Hinweise auf einen möglichen Nachfolger auf. Das mag viel zu früh wirken, völlig abwegig ist es dennoch nicht.

Dual-SIM oder Metall-Unibody - was ist DIR wichtiger?

Wähle Dual-SIM oder Metall-Unibody.

VS
  • 7116
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Dual-SIM
  • 10271
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Metall-Unibody
nokia x front
© AndroidPIT

Motorola hat mit dem Moto G gezeigt, dass es selbst auf den etablierten Märkten in wohlhabenden Nationen Nachfrage für Budget-Phones gibt und hat dieses mit dem Moto E sogar noch mal unterboten. Das Nokia X ist Nokias Kandidat für die Schlacht um das unterste Preissegment, und wenn sich diese aufheizt (und danach sieht es aus), dann muss man sogar von einem Nachfolger ausgehen.

In Asien ist nun ein Benchmark eines Gerätes aufgetaucht, das sich als Nokia X2 bezeichnet. Es ist mit einem Snapdragon 200 (Dual-Core) mit 1,2 GHz ausgestattet und mit 1 GB RAM, also doppelt so viel wie der Vorgänger.

Die Daten könnten hinkommen, aber selbstverständlich ist das Ganze zu diesem Zeitpunkt völlig spekulativ. Gefälschte Benchmarks kursieren im Internet wie schlechte Witze an meinem Redaktionstisch, also seien wir erst mal sehr vorsichtig. Aber vergessen wir auch nicht, dass Nokia angekündigt hat, weitere “Android”-Geräte auf den Markt zu bringen.

nokiax2 bench2
Echt oder ein Fake? / © baidu

Via: vr-zone Quelle: baidu

7 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • vielleicht ja ein Windows ohne mit apk Unterstützung

  • also mit dem Snapdragon 200 Prozessor und 1GB RAM ist dieses Gerät garnicht mal soooo schlecht wie sein Vorgänger. Mal schauen ob es wirklich mit dieser genannten Hardware erscheint. Nicht so wie beim Galaxy S5 xDDD

  • Kommt dann auf die Oberfläche und das Design an. Beim Nokia X war das ja nicht so toll...

  • Ich glaub nicht, dass es einen Nachfolger geben wird, schließlich ist Nokia ja jetzt komplett bei Microsoft. Das Nokia X ist noch vorher entstanden.

    • Das Nokia wird außerdem vom Moto E förmlich vom Platz gefegt - nicht nur bei der Hardware (z. B. doppelt so viel RAM!), auch beim vollwertigen Android 4.4 Kitkat.

      • Richtig, das Nokia X ist von Software und Hardware total unterlegen. Während das Moto E ein vollwertig benutzbare Smartphone ist, taugt das Nokia X eigentlich für nix. Warum sollte man so ein katastrophales Produkt fortsetzen?

  • Das es einen Nachfolger geben wird, halte ich für gar nicht mal so abwegig. Aber vielleicht Stimmen die Werte des Benchmarks nichts unbedingt. Aber das wird die Zeit zeigen. It's done when it's done ^^

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!