Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 115 mal geteilt 83 Kommentare

Nokia-Comeback 2016: Gelingt eine zweite Markteroberung?

Es ist offiziell: Nokia wird 2016 ins Smartphone-Geschäft zurückkehren. Das hat Firmenchef Rajeev Suri nun angekündigt. Wünscht Ihr Euch das Comeback? Und vor allem: Kann es gelingen?

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
5754 Teilnehmer

Nokia war einst der unangefochtene König der Handys. Dann ging es recht schnell den Bach hinunter, bis dann der Verkauf der Smartphone-Sparte an Microsoft scheinbar das Ende besiegelte. Scheinbar. Denn die Finnen planen Ihr Comeback. Bereits im letzten Jahr hatte man sein erstes Tablet, das Nokia N1 (zum Test), in China veröffentlicht, und was soll ich sagen? Wir alle waren begeistert, und die Chinesen offenbar auch, denn ein Flash Sale nach dem anderen führte zu ausverkauften Exemplaren.

Doch Nokia baute das N1 nicht, und auch seine Smartphones wird es bauen lassen müssen, denn der Microsoft-Deal verbietet es Nokia, selber Hand anzulegen, zumindest in der Produktion der Hardware. Es kann lediglich seinen Namen anderen “leihen” und die Geräte designen. Für uns Nutzer ist das im besten Fall reine Semantik, denn so lange Nokia die Zügel in der Hand hat, ist es sekundär, wer ausführendes Organ der Herstellung ist. 

Andererseits bedeutet das auch, dass Nokia komplett auf Dritt-Hardware zurückgreifen muss, was wiederum viele Hersteller machen und somit kein Totschlagargument im Negativen sein muss. Beim Nokia N1 war das ausführende Organ iPhone-Bauer Foxconn. Für das Smartphone-Comeback sucht man gerade nach passenden Partnern.

Nokia android hero2
Kann Nokias zweiter Anlauf auf dem Handy-Markt gelingen? / © Nokia, ANDROIDPIT

Das Beste an der Sache ist, das wir fast mit Sicherheit davon ausgehen können, dass auf diesen Geräten Android laufen wird, denn die alte Partnerschaft mit Microsoft, und somit die Bindung an Windows Phone, ist selbstverständlich hinfällig.

Nun also die Frage an Euch: Wünscht Ihr Euch nach wie vor Android-Smartphones von Nokia und glaubt Ihr, das Comeback kann gelingen? Oder ist der Zug für die Finnen endgültig abgefahren?

Nokias Smartphone-Comeback...
Ergebnisse anzeigen
115 mal geteilt

83 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Ich würde mich freuen wenn NOKIA wieder den Markt erobert aber mit Windows & Android ;D


  • Nokia ist bei mir fest mit Betriebssystem Windows verbunden, habe noch ein Samsung Android-Tablet, aber Nokia lumia hat mich echt überzeugt: Hardware 1A: Ist schon -zig mal mit der Schnauze auf die nackten Fliesen gefallen, so schlimm, dass der Deckel mit dem Akku in verschiedene Richtungen rausgeflogen ist. Außer dünne transparente Bildschirmschutzfolie ist nichts auf dem Gorilla-Glas.
    Das System finde ich auch übersichtlicher. Praktisch alle vorinstallierten Apps sind löschbar, nur System-Apps nicht. Von daher braucht nicht gerootet zu werden.

    Nach Apps muss man suchen, stimmt, aber ich fand nach und nach alles, was ich brauche. Finde nur die Suchfunktion vom Windows App Store unmöglich. Funktioniert i-wie nicht richtig: Listet nicht alles auf und findet manche Apps gar nicht, wenn man nicht 100% weiß, wie die App heißt.

    Weil ich Nokia Winphone 8.1. habe, kann mir im Moment das Nokia mit Android-System gar nicht vorstellen.


  •   44

    diese abstimmung ist sehr repräsentativ habe es probiert kann immer wieder meine stimme beim gleichen punkt abgeben


  • Mein Lieblingshandy war das N95. Ich verwende es nach wie vor beim Freiluftsport wie Rad- oder Skifahren. Dank Slider und Tasten kann ich es auch mit Handschuhen bedienen. Sonst das zierliche S3 mini.


  • Mit einer komplett neuen Geschäfts Philosophie, stabiler Kundenbetreuung und evtl.einem "Volkshandy "... einem Handy das robust,gut ausgestattet und zu einem fairen Preis verfügbar ist schaffen sie das Comeback!
    Mein Lieblingshandy ist und bleibt das 7110! Denn es läuft auch heute 14 Jahre nach Markterscheinung immer noch - das erste WAP Handy der Welt mit dem Stempel "MADE IN GERMANY" ;-)


  •   11

    Hätte Nokia statt WP gleich auf Android gesetzt, und gleichzeitig ihre hochwertige Verarbeitung in europäischen Werken wie Bochum beibehalten, gäbe es heute richtige Konkurrenz zwischen Samsung, Nokia und Apple!
    Ich werde mein iPhone gegen ein Nokia tauschen, sobald es ein haptisch gleichwertiges Gerät von Nokia gibt. Schon aus Sympathie und weil es eine europäische Firma ist.


    • bitte den Artikel lesen, vor Abgabe eines Kommentars. Die Geräte,die möglicherweise demnächst unter dem Namen "NOKIA" angeboten werden, kommen komplett aus China.


  •   44

    hatte früher zwei nokias beide hielten keinen monat nein danke


    • Was genau heisst denn früher? ;) ich hatte "früher" ein Nokia 7110 und das kann ich auch Heute noch nutzen! ^^


      •   44

        hätte ich noch ein nokia könnte ich das auch heüte noch benutzen.als flaschen öffner oder nussknacker ein iphone unten nuss darauf dann mit nokia daraufschlagen


  • Was hab ich dazu zu sagen ? Hmm ?
    Lääängst überfällig ein Premium Phone mit Android OS von Nokia.
    Vorzugsweise mit reinem Android und Support a'la nexus. Gekauft !


  • Ich hatte vor kurzem erst das Nokia Lumia 1520. Ist ein Hammerphone. Ich habe es nur aufgrund der fehlenden Plattformübergreifenden Apps wieder weggegeben. Nokia ist Klasse! Einen Comeback würde ich sehr begrüßen.


  •   26

    Wenn es Nokia schaffen würde, die Robustheit seiner alten Handys irgendwie in seine neuen Smartphones zu bekommen wäre das schon ein großes Alleinstellugnsmerkmal. Die Dinger hielten damals noch was aus. Dazu noch nen großen Akku und ich denke, Nokia hätte wieder eine Chance.


  • Das Problem ist: Nokia wird nicht mehr gebraucht! Im Gegensatz zu Nokias Hochzeiten gibt es heute eine Vielzahl von guten und bekannten Smartphone-Herstellern. Weshalb sollte ich mir ein "Nokia" kaufen? Da müsste Nokia schon etwas einfallen, was nur Nokia-Smartphones bieten und der interessierte Käufer unbedingt haben möchte. Was könnte das in einem gesättigten Markt wohl sein?


  •   9

    Nokia hat tolle Handys gebaut.
    Einen Neustart mit einem guten Smartphone würde ich sehr begrüßen .


    •   44

      jawol das 6510 zb. bei dem sich das disblay nach kurzer zeit ablöste.nokia kaufen zur telefonzelle laufen .einmal nokia nie wieder nokia

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!