Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 39 mal geteilt 25 Kommentare

Evolution der Nexus-Phones: Drei Jahre in drei Sekunden

Das Nexus 5 ist endlich da und hat bewiesen: Der Nexus-Mythos lebt. Im Play Store war das gute Stück im Nu vergriffen (was nicht zuletzt daran liegen dürfte, dass gefühlt die gesamte AndroidPIT-Redaktion sofort zugeschlagen hat). Von 3,7 auf 5 Zoll Diagonale, von einem Retro-Trackball zur womöglich besten Sprachsteuerung auf dem Markt - seit dem Nexus One im Jahr 2010 hat sich einiges getan. Hier seht Ihr die Evolution der Nexen in einem schicken Morph.

nexus 5 time
© Google

Die folgende GIF wurde von Gadgetlove.com angefertigt, und sie hat mir so gut gefallen, dass ich sie all jenen von Euch, die nicht täglich die internationale Tech-Presse im Blick haben, nicht vorenthalten wollte. Man sieht schnell: Um Schickimicki-Design ging es Google hier von Anfang an nicht. Obwohl sich einiges verändert hat, ist man doch einer ziemlich nüchternen Linie ohne radikale Veränderungen treu geblieben, vor allem bei den letzten drei Modellen. Kein Wunder, denn bei der Nexus-Reihe geht es um solide, pragmatische Hardware zum moderaten Preis, die dazu dient, der Software ein Medium zu bieten. Denn diese ist der eigentlich Trumpf.

history of google nexus 5

Und so ist aus einem reinen Entwicklergerät ein Mainstream-Smartphone geworden, das sich in Puncto Verkaufszahlen zwar nie mit einem iPhone oder Galaxy S-Irgendwas wird messen können, aber aus der Smartphone-Landschaft nicht mehr wegzudenken ist. Und unter anderem deswegen lieben wir es. 

Via: Android Police Quelle: Gadgetlove

39 mal geteilt

25 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!