Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Nexus 5 versus Nexus 4: Kampf der Generationen
Google Nexus 5 Google Google Nexus 4 3 Min Lesezeit 74 Kommentare

Nexus 5 versus Nexus 4: Kampf der Generationen

Heute hat Google endlich das Nexus 5 vorgestellt, die nächste Generation von Googles eigener Smartphone-Linie. Das fünfte Nexus-Smartphone wurde wie sein Vorgänger von LG gebaut. Was das neue Nexus vom alten absetzt und wo sich die beiden vielleicht sogar ähneln, zeigt unser Vergleich. Update: Das Nexus 4 ist aktuell bei Google Play nicht mehr verfügbar.

AndroidPIT Nexus5 Nexus4 2
 © AndroidPIT

Es war eine schwere Geburt. Selten hat sich die Vorstellung eines Smartphones so quälend lang hingezogen wie beim Nexus 5. Jetzt ist es da, alle technischen Daten sind bekannt beziehungsweise bestätigt und es ist Zeit, das neue Nexus mit seinem Vorgänger zu vergleichen.

Schnell wird klar: In allen Aspekten ist das Nexus 5 eine deutliche Weiterentwicklung des Nexus 4. Displaygröße und Pixeldichte wurden nach oben geschraubt, der Prozessor ist auf dem neuesten Stand, der interne Speicher wurde erweitert. Die Abmessungen des Gehäuses sind im Verhältnis zum Display kompakter, mit 8,6 Millimetern ist das Nexus 5 etwas dünner als der Vorgänger. Und besonders erfreulich für Fotofreunde: Der optische Bildstabilisator (OIS) aus dem LG G2 hat es auch ins Nexus 5 geschafft. Einziger Kritikpunkt ist der Akku, dessen Kapazität mit 2.300 Milliamperestunden hinter den Erwartungen und Hoffnungen vieler Android-Fans zurückbleibt.  

  NEXUS 5 NEXUS 4
Hersteller LG LG
Betriebssystem Android 4.4 Android 4.3
Display 4,95 Zoll, LCD, Full HD (1.920x1.080 Pixel, 445 ppi) 4.7 Zoll, LCD (1.280x768 Pixel, 320 ppi)
Prozessor Qualcomm Quad-Core Snapdragon 800, 2.3 GHz Qualcomm Quad-Core Snapdragon S4 Pro, 1.5 GHz
Arbeitsspeicher 2 GB 2 GB
Interner Speicher 16/32 GB 8/16 GB
Kamera 8 MP (Rück), OIS, 1.3 MP (Front) 8 MP (Rück), 1.3 MP (Front)
Akku 2.300 mAh 2.100 mAh
Konnektivität LTE, HSPA+, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 HSPA+, WLAN, Bluetooth
NFC Ja Ja
Drahtloses Laden Ja Ja
Abmessungen 137,84 x 69,17 x 8,59 mm 133,9 x 68,7 x 9,1 mm
Gewicht 130 g 139 g
Preis

16 GB (LTE): 349 €

32 GB (LTE): 399 €

8 GB (3G): 199 €

16 GB (3G): 249 €

Was haltet Ihr von dem neuen Nexus? Und würdet Ihr ein Nexus 5 kaufen oder ist jetzt, wo Google die Preise gesenkt hat, für Euch jetzt der richtige Zeitpunkt, um mit dem Nexus 4 ein Schnäppchen zu machen?  

Nexus 5 oder Nexus 4?
Ergebnisse anzeigen

[Update: 31.10.2013, 19:53 Uhr]

Anscheinend hat Google parallel zur Veröffentlichung des Nexus 5 das Nexus 4 aus dem Play Store entfernt. Aktuell erscheint dort die Nachricht, dass beide Versionen (8 GB und 16 GB) nicht mehr zum Verkauf verfügbar sind.

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

74 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • also bei normaler Nutzung reicht der Akku vollkommen aus, habe es jetzt seit fast einer Woche und kann mich nicht beklagen.

    Gelöschter Account


  • Gerade das LG G2 gekauft... und was soll ich sagen, einfach nur der Hammer! Bei normaler Nutzung jetzt schon den dritten Tag ohne Steckdose ausgekommen und noch 25% auf der Uhr!

    Beim N5 müsste ich zu viele Abstriche machen... kleineres Display, schlechtere Kamera, und "Mini-Akku"... wenn man 1 Mal den Akku des G2 erlebt hat,dann will man nichts mehr anderes!


  •   32
    Gelöschter Account 03.11.2013 Link zum Kommentar

    Der Speicher ist so ein Thema.
    Da gibt es zwei Kategorien von Usern:
    Die wo tausende mp3 und Video files überall wollen,
    und die wo nur gelegentlich auf sowas zugreifen.
    Für zweitere langt 16 gig sogar.


  • 16 GB sind für mich persönlich zu wenig beim Nexus 4. 32GB sollte es mindestens haben, alleine schon deswegen weil das BSystem auch was davon schluckt!


  •   1
    Gelöschter Account 02.11.2013 Link zum Kommentar

    Was soll der Geiz. Her damit. Als 2.phone liegt ja noch das S4 Mini da.


  • Werde bei meinem N4 bleiben, aber aber wer weiß schon was nächstes Jahr ist;-)


  •   32
    Gelöschter Account 01.11.2013 Link zum Kommentar

    Ein Wechsel vom schönen n4 zum n5 ist Luxus.
    Es bekommt die gleiche Software.

    Aber da ich ein Kosum-junk bin läuft mir schon sabber.
    Werds wohl kaufen.
    Mutter will mein n4

    Das mit dem rutschen beim n4 kann ich bestätigen. Hab mich darauf eingestellt.


  • Habe das Nexus 4 und kann das mit der Glasrückseite von Sascha B. nicht bestätigen. Legt es halt hin und schiebt es nicht hin und her dann zerkratz auch nichts :D


  • @V. Graf: Angekündigt war es nicht, es wurde aber spekuliert. Die Möglichkeiten waren ja gegeben. Aber nachdem das N4 schlagartig nicht mehr zu bekommen war, bezweifle ich, dass die LTE-Version noch kommen wird.


  • @Johannes: Also wenn ich mich nicht täusche, war da gestern mal ein Nexus 4 mit LTE zu sehen. Sowas war doch auch angekündigt?


  •   20
    Gelöschter Account 01.11.2013 Link zum Kommentar

    Ich habe es gestern direkt um kurz nach 20 Uhr bestellt. Und ich schicke mein N4 in Rente. Die Glasrückseite finde ich chic, aber man kann das N4 irgendwo ordentlich ablegen, entweder es rutscht runter oder man zerkratzt sich die Rückseite. Bumper habe ich ausprobiert, 3 Stück, keiner hielt länger als 4 Wochen (ja auch Originale)... So eine 'Gürteltasche für am Ohr' mit Lederdeckel mag ich nicht. Da sind 399,- für das N5 ein klarer Kaufzwang.


  •   23
    Gelöschter Account 01.11.2013 Link zum Kommentar

    Google stellt Nexus 5 und Android 4.4 vor http://feedproxy.google.com/~r/jmboard/UITV/~3/JLORRrQLsaw/
    Auch ein paar Informationen zum Thema 4.4 Nexus 5 smartphone


  • So besser als iphone 5s. Jetzt bin ich sicher! http://versus.com/de/google-nexus-5-vs-apple-iphone-5s


  • @mapatace: Wo gibt's das G2 für 430?


  •   37
    Gelöschter Account 01.11.2013 Link zum Kommentar

    @Brikz83:

    Das N5 hat 4,95 Zoll... :o)


    Nun, das N5 bringt mir, verglichen mit meinem XZ, keine Verbesserung und daher lohnt auch die Anschaffung nicht.


  • Ich bleibe beim n4, auch wenn man nur noch ein halbes Jahr lang Updates bekommt, schließlich gibt es ja dann noch immer CustomRoms :)


  • 2300 mAh mini Akku... Naja dann halt weiter S3 ... s5 und diese andere Samsung Serie kommen ja bald.


  • Hätte ich ein N4 würde ichmir das N5 definitiv nicht holen. Da ich aber seid April mit nem Moto Defy rumrennen muss ist das N5 geordert :-)

    Was ich schwach finde ist das Google dass GNexus nicht mit KitKat versorgen will. Ich hoffe das dieses Thema noch hohe Wellen schlägt und Google die Updatepolitik seiner eigenen Nexusreihe überarbeitet. Zwei Generationen sollten möglich sein vor allem wenn damit geworben wird dass das aktuelle OS sogar auf älteren Geräten laufen kann!

    Liebe Grüße


  • das N5 hat doch 5 Zoll....


  •   37
    Gelöschter Account 01.11.2013 Link zum Kommentar

    Da mein Xperia Z knapp erst bummelig 6 Monate alt ist werde ich nun sicher kein neues Mob.-Tel. kaufen.

    Gegen das N4 sprach seinerzeit die fehlende LTE-Unterstützung.
    Gegen das N5 spricht jetzt das zu kleine Display. 5 Zoll und nicht weniger!


  •   6
    Gelöschter Account 01.11.2013 Link zum Kommentar

    Hab mir Anfang des Monats das N4 bei eglobal central für 244€ ggekauft. Das N5 ist für mich sinnlos da es für ein bisschen bessere Hardware 150€ mehr kostet...Außerdem finde ich das N4 schicker ;-)


  • Der Umstieg auf das N5 macht für mich fast gar keinen Sinn. Ich habe das Note 2 und bin sehr zufrieden damit aber schon seit den ersten Bildern bin ich heiß auf das N5. Und wenn ich das Note 2 verkaufen kann werde ich es mir besorgen. Ich persönlich finde es einfach nur schön und die technischen Daten sind super.
    Wünscht mir Glück das ich noch nen guten Preis für mein Note raushaue. :-D


  • Der Preis ist halt angestiegen
    Das Nexus 4 hatte einen unschlagbaren Preis
    Zwar isr das N5 auf im gegensatz zu anderen Preisgünstig jedoch....


  • Ihr habt doch alle keine Ahnung vom Akku. Bestimmt wissen einige nicht mal was mit mAh anzufangen. Außerdem: Das HTC One hat 2300 mAh und ich hab keine Akkuprobleme.


  • So mein S2 wird in Rente geschickt, hab mir die 32er Version in Schwarz bestellt :D


  • Speicher, USB host, Massenspeichermodus


  •   32
    Gelöschter Account 01.11.2013 Link zum Kommentar

    Was fehlt denn ?


  • Es sagen mir beide Geräte überhaupt nicht zu. Es fehlt einfach an vielem


  • Wirtschaftlich gesehen macht das N4 mehr Sinn. 150 € als nicht spürbar zu bezeichnen... 250 zu 400 € ?? schon gewagt, diese Aussage. Entscheiden kann man wohl letztendlich diese Frage erst, wenn beide mit dem gleichen System verglichen werden können. Und beim N4 sind die stärken u schwächen bekannt. Das N5 fängt diesbezüglich wieder bei null an. Nach den Erfahrungen des N 7, 2013 bin ich sehr vorsichtig geworden. Dann ist da noch LG G2.... liegt knapp bei 430 €. So einfach ist die Entscheidung dann doch nicht.


  • mittlerweile 3-4 Wochen Wartezeit.... egal.. ist bestelt....

    - Hab ein S3.... und hätte ich keinen Riß im Display hätte ich noch ein Jahr gewartet....
    - Hätte ich nen N4, würde ich auch nicht updaten...
    - Der Unterschied ist schon recht deutlich zum N4.... aufmerksamer lesen, die anders argumentieren.....
    - hässlich finde ich es jetzt nicht gerade.... aber natürlich reine Geschmackssache
    - denke, vom Accu werden wir nicht enttäuscht sein.... i.V.m. 4.4 und Snap 800
    - ein LG G2 finde ich schicker.... aber für plus 700 mAh 150 EUR mehr bezahlen.... nööö
    - so.. zu allem was gesagt.... in diesem Sinne.... Gute Nacht


  •   32
    Gelöschter Account 01.11.2013 Link zum Kommentar

    Also -
    Ich vermute, nach Erfahrung, wird das n4 die nächsten Tage 4.4 KitKat bekommen. Welches ja identisch zum n5 sein wird. Also werd ichs mir erst mal ansehen, und auf erste Hands-on Berichte warten.
    Ein Wechsel vom n4 ist Luxus, das wie gesagt die gleiche Software sofort kommt.
    Und Software ist das Primärfeature am nexus.

    Der Akku ist wieder so ein Thema. Aber das G2 soll auch verkauft werden bzw muss für LG.

    Bin gespannt.

    Optisch ist das n4 schon eine wucht - mal sehen wie das n5 in echt wirkt.
    So stelle ich mir ein Kunststoffgehäuse vor.
    Gut gemacht LG.

    Wer etwas mehr Infos will -
    CB halt...

    http://www.computerbase.de/news/2013-10/android-4.4-kitkat-im-ueberblick/


  • Uuuund bestellt. Direkt als es möglich war. Schwarz, 32 GByte. Perfekter Ersatz für mein altes S3. Ick freue mir! :-)


  • Das N5 ist, wenn man mal die ganze Emotionalität und den "Erneuerungsdrang" überwunden hat, nur für Leute interessant, die kein N4 und darunter besitzen. Es macht einfach objektiv gesehen keinen Sinn von einem N4 auf das N5 zu wechseln. Das N4 wird auch noch 2014 Updates bekommen und dann lohnt sich das Upgrade auf die neue Generation (2014/ N6) auch wieder. Also alle mal easy bleiben! Wünsche einen schönen Reformationstag (der wirklich mal von Bedeutung ist und nicht ein Telefon :3 )


  • Bestellung nicht abgeschlossen
    Die Verarbeitung Ihrer Bestellung dauert ungewöhnlich lange. Wir informieren Sie per E-Mail, wenn sie abgeschlossen ist. Dies kann bis zu 15 Minuten dauern.

    :/


  • Da bin ich mit meinem Nexus 4 glücklich und zufrieden.
    PS: Ich mag mein Glaskasten. ;-)


  • Beide top aber Ich werde mir ein Nexus 5 besorgen :-)


  •   49
    Gelöschter Account 31.10.2013 Link zum Kommentar

    Der verbaute Prozessor verbraucht viel weniger Strom!

    Ach übrigens, die 16GB Version ist nach 90 Minuten "ausverkauft"


  • Bin jetzt bereit vom Motorola Atrix auf das Nexus 5 umzusteigen. Bye bye Gingerbread...


  • Also, wenn Google mit 4.4 nicht die Akkulaufzeit um Längen verbessert hat, werden 2300 mAh gerade mal bis zum Bäcker und wieder zurück reichen.... Sonst top!


  • also...diese technik für so wenig geld...da könnte ich glatt schwach werden. ..


  • Hätte ich kein N4, würde ich beim N5 zuschlagen.
    Aber ein Upgrade lohnt sich, für mich, nicht.
    Und das N4 sieht, meiner Meinung nach, edler aus.
    Die technischen Unterschiede sind dabei eher schon irrelevant.


  • Und ZACK! vorbestellt


  • @ Adrian

    sehr interesannt... hast du ne extra variante vom S3 ?

    Das N5 ist lediglich um 0,84 mm länger ansonsten ist es schmaller und dünner ...

    S3 (normale variante) 137 x 71 x 8,6mm
    N5 137,84 x 69,17 x 8,59


  • Also äußerlich hübsch ist es irgendwie nicht gerade. Das drinnen macht mehr Freude.


  • Design: sieht aus wie ein Prototyp
    Technik: Gehört zum guten Ton
    Software: Ich mag Vanilla nicht, Touchwitz auch nicht xD
    Preis: da würde ich das G2 bevorzugen
    Größe: zu klein xD
    Meinung: meine eigene.


  • 32GB und USB OTG (war zumindest in den Leaks genannt) reizen mich schon. Mal sehen was die reale Akku Laufzeit in den Tests sagt ... wenn die länger ist als bei meinem N4 könnte ich schwach werden :-)


  • Zu groß -> abgelehnt


  • hey ihr habt beim Nexus 5 Gewicht geschrieben 130 Gramm
    aber im Market steht 136 :D


  • Ich muss es mir erst mal anschauen. Aber der Sprung vom nexus 4 ist mir nicht groß genug. Trotzdem schick und halt mittlerweile Kult


  • Ich bleibe bei meinem Nexus 4


  • ich werde mal die ersten Berichte zum Akku abwarten, habe ja schon das LG G2.


  • bin auch echt auf eine reale Akkulaufzeit gespannt.
    wenn die passt wird das ding bestellt


  • Ich leide mit meinem Nexus 4 gerade so richtig unter dem "will-immer-das-neuste-haben-Syndrom" :D


  • ...und was den Akku angeht: Ich bin gespannt, wie sich das Zusammenspiel von Android 4.4 und Snapdragon 800 auf den Akku auswirken wird. Das HTC One hat ebenfalls einen 2.300-mAh-Akku, zwar das kleinere Display, aber die gleiche Auflösung, und beim One war ich mit der Akkuleistung durchaus zufrieden.


  • kann das ding aptx bei Bluetooth, weiß das einer


  • Natürliche Technik-Verbesserung. Es kommt kein "Haben-Muss" Gefühl auf ....


  • => LG G2 !!!!

    Habe das Nexus 4 und das N5 hat mich enttäuscht!


  • @Alex: Ja, leider hat Google das N4 aus dem Play Store genommen. 249 € für die 16GB-Variante ist schon ein spürbarer Unterschied. Aber bei Amazon ist es derzeit nicht unter 300 € zu haben... Und das ist in der Tat zu wenig.


  • vorbestellt


  • Johannes das kann ich verstehen, da der Vorgänger meist viel billiger und der Unterschied nicht so groß ist, aber beim N4 und N5 ist es genau andersrum. Das N5 hat in vielen Punkten die Vorteile gegenüber dem N4 und der Preisunterschied ist nicht wirklich spürbar. Hab selbst das N4 und nicht wirklich Probleme, aber ich würde klar viel lieber das N5 besitzen. Wird aber leider nichts mehr, da mein N4 grad mal 4 Monate alt ist ha ha ha -.-


  •   9
    Gelöschter Account 31.10.2013 Link zum Kommentar

    endlich ist die Katze aus den Sack, Zeit für neue Gerüchte :-D
    Mir gefällt das neue Nexus, warte aber noch auf langzeit-Test wie sich der Akku mit der neuen Version verhält.


  •   23
    Gelöschter Account 31.10.2013 Link zum Kommentar

    Ich finde das N5 nicht gerade sehr toll designt:// Und der Akku...naja!


  • also auf die Langzeittests vom Akku bin ich gespannt. einziges manko!


  • @Alex um längen wurde och jetzt nicht sagen :)


  • @Alex Perez: Das ist gar kein so abwegiger Gedanke. Es gibt immer welche, die sich den Vorgänger zulegen, wenn der Nachfolger heraus kommt, weil die vorige Generation dann oft deutlich im Preis sinkt.


  • das nexus 5 empfinde ich als hässlich. hätte ich nicht schon das nexus 4, ich würde zum n4 greifen.


  • Hat das Ding jetzt eigentlich wie das Moto X den dedizierten Chip für "always listening"?

    EDIT: Ok anscheinend geht das in Verbindung mit dem Snapdragon 800 und KitKat


  • 2300mAh. ich sage hiermit akkuprobleme voraus :P


  • Größer als mein S3, also nochmals unhandlicher. Die sollten mal wieder kleinere Telefone bauen, das wäre dann mal ein gutes nexus.


  • Zeit für ein neues Zweit-Phone. Ein N4 sollte jetzt günstiger zu kriegen sein :-)


  • Das ist doch nicht euer ernst oder? Das N5 ist um Längen besser als das N4, also wieso sollte man bitteschön zum N4 greifen?


    • Weil das Nexus 4 einfach mal 100€ billiger ist und nicht jeder Vollidiot so viel Knete für ein beschissenes Telefon ausgeben möchte, mit dem man dann nurn bisschen facebook guckt und whatsapp suchtet...dein " um Längen besser " liegt nämlich im Auge des Betrachters...

      ;)


  • Upgrade vom 4er aufs 5er lohnt imho nicht. Der 2300er Akku bei knapp 5" und Full HD??


  • NEXUS 5 ! :D

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern