Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 29 Kommentare

LG: Nexus-Produktion läuft nach Plan und kein Nexus 5 auf dem MWC

In den vergangenen Tagen sorgte ein Gerücht im Internet für Wirbel: LG habe die Produktion des Nexus 4 gestoppt, weil man sich nicht nur auf die eigene Smartphone-Linie konzentrieren will und weil die Vorstellung des Nexus 5 bevorsteht. Das ist natürlich alles falsch, wie ein LG-Sprecher jetzt erklärt.

Es wurde heiß diskutiert, was an den Gerüchten dran ist, aber LG gibt jetzt Entwarnung. Gegenüber der südkoreanischen Webseite ChosunBiz gab ein Sprecher des Elektronikkonzerns zu Protokoll, dass die Produktion des Nexus 4 absolut nach Plan verlaufe. Die Fertigung wurde weder gestoppt, noch liege man hinter den von Google definierten Vorgaben zurück.

Ebenfalls widerlegt wurde das Gerücht, dass LG und Google auf dem Mobile World Congress in Barcelona bereits den Nachfolger des Nexus 4 vorstellen werden. Der MWC findet vom 25. bis 28. Februar statt und sollten die Gerüchte wirklich wahr sein, würde das Nexus 5 gerade mal lächerliche drei Monate nach Vorstellung des Nexus 4 präsentiert werden.

Zu den von Google festgelegten Produktionsvorgaben äußert sich LG aber verständlicherweise nicht und so bleibt es weiter ein Rätsel, wann das Nexus 4 wieder im Google Play Store verfügbar sein wird.

(Foto: nh/AndroidPIT)

Quelle: ChosunBiz

29 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Mein Nexus 4 ist heute endlich gekommen :-)

  • Gestern etwas asuführlicher das Galaxy Nexus und das Nexus 4 verglichen.

    Das N4 ist schneller und hat eine bessere Kamera. Aber das Galaxy Nexus liegt besser in der Hand, rutscht nicht so leicht und hat einen brutal besseres Display.

    LG ist und bleibt luschig und lieblos - das Galaxy Nexus hat das Zeug zu einem Klassiker. Die gestiegenen Preise sprechen Bände.

  • Schön, dass LG sich mal zu dem Problem äußert!
    Jetzt wäre es nett wenn Google/ Samsung auch mal etwas dazu sagen könnten was mit dem Nexus 10 vor sich geht. Irgendwie fragt man sich schon was Google da so treibt...

  •   19

    Will ein Nexus von HTC, am bestern das X+ :-). Argumente wie kein wechselbarer Akku und keine Speichererweiterung zählen nicht und sin meiner Meinung nur ausreden.

  • Im Mediamarkt in Berlin, Charlottenburger Chaussee, Spandau hängt noch ein Ausstellungsstück am Brett !!

  • was ihr alle mit euren Bestellungen und der Verfügbarkeit habt... ihr wohnt einfach im falschen Land ;) Ich hab mein Nexus 4 bereits seit voriger Woche, ohne Vorbestellung oder sonstiges. Ab zu Saturn (AT) und fertig =)

  • Nach der aktion kaufe ich sowieso nicht mehr von denen :P Auf son gehype kann ich pfeifen haha Sony xperia Z wird mein iphone 4 ablösen!

  •   44

    1. Die Schuld liegt bei Google, nicht bei LG, was kann LG dafür, wenn Google zu geringe Stückzahlen bestellt bzw. total falsch plant?
    2. Ich glaube nicht, dass Google wirklich so daneben gelegen hat mit der Planung, ich denke viel mehr, dass sie gar kein so großes Interesse daran haben, dass das Nexus 4 so weit verbreitet wird.
    3. Diesen Hype hat das Gerät eh nicht verdient.

  • Hab heute die Versandbestätigung für mein nexus 4 erhalten :-D.
    Aber weiß irgendjemand was zum nexus 10? Würde gerne eins kaufen, aber man kann schon ewig keins mehr bestellen. Vielleicht könnte AndroidPit sich da schlau machen?

  • Leute hatte mein Nexus 4 bei MM vorbestellt und habe da heute mal angerufen, kein Gerät in Sicht :-( Daraufhin hab ich auf gut glück bei Saturn angerufen und siehe da sie hatten sogar noch ein Gerät da. Gleich gekauft und abgeholt *freu*

    Versucht es einfach mal!

  • Media Mark wollte in den Filialen mit den Verkauf anfangen, war auch in der Dezember Werbung so benannt. Hat mit dem Online Shop nichts gemein. Google ist, so verstehe ich das, vertragsbrüchig. Denn M. M. wird nicht im blauen Dunst Geld dafür ausgegeben haben oder einen Verkauf starten wollen, der nicht stattfinden kann.

  •   14

    Das es im Online Shop von Mediamarkt nicht mehr gelistet ist, hat einen anderen Grund:

    http://www.areamobile.de/news/23333-google-nexus-4-aus-online-shop-von-media-markt-verschwunden

  • ich hab LG noch nie wirklich gemocht und jetzt haben sie es echt verkakt.

    sorry, wie kann man den so bitte Wirtschaften??????

  • von mir aus kann google gleich ein neues nexus bringen,vielleicht klappts ja mit einer anderen firma besser

  • Media Mark, die mit den Verkauf jetzt anfangen wollten, haben Nexus 4, aus dem Sortiment geworfen. Das sagt alles.

  • PHILLIPP

  • Aus meiner Sicht hat Google dieses Desaster nicht so geplant oder vorhergesehen wie es da zustande gekommen ist...

    Die Fakten sprechen doch für sich:
    - Das Handy kam vor Weihnachten um im Weihnachtsgeschäft dabei zu sein
    - Es kostet ein "Appel und ein Ei"
    - LG als eher schwächerer Partner
    - Google als Riese
    - Mangelhafte Einschätzung der Dynamik innerhalb der Android-Community.

    So macht man sich die Probleme ganz von selbst... Google sucht einen Partner der schnell viele Handys produziert um sie auch im Weihnachtsgeschäft und vor der CES auf dem Markt zu haben. LG nimmt utopischerweise den Auftrag an und kann überhaupt nicht solche Massen herstellen. Obendrein verschätzt sich Google gehörig über den Ansturm der durch die Dynamik in der community gemacht wurde. Zack Nexus 4 :D

  • Typisch LG, die Lügen wenn sie die Tastatur anfassen ;-)
    Großer Fehler von Google so ein unzuverlässiges Unternehmen zu beauftragen.
    Da LG noch nicht einmal vernünftige Hardware zusammenbauen kann, vermute ich mal das es technische Probleme gibt. Google hätte bei Samsung bleiben sollen, oder HTC- Motorola.

  • So richtig kann ich mir nicht vorstellen, dass der Fehler nicht bei LG liegt.....

    Aber vielleicht hat sich Google ja wirklich verkalkuliert. Das Galaxy Nexus wurde ja "nur" knapp 500.000 mal in 6 Monaten verkauft, da sind beim Nexus 4 wahrscheinlich jetzt nach 2 Monaten schon mehr im Umlauf.

  • Mir ist das jetzt wurscht. Google ist doch ein Saftladen! Wenn man mir kein NEXUS 4 verkaufen kann, ich habe mir jetzt das ACER Iconia B1-A71 Giordano bestellt.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!