Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
Verfasst von:

[Update] Nexus 4 Reloaded: Google macht es diesmal besser

Verfasst von: Andreas Seeger — 05.12.2012

Die meisten Menschen und Unternehmen lernen aus ihren Fehlern. Auch Google. Der zweite Nexus-Start war zwar weit von einem perfekten Einkaufserlebnis entfernt, aber deutlich besser gelungen als die Premiere am 13. November. 

Überlastete Server, permanente Seitenabstürze, abgebrochene Kaufprozesse, Mehrfachbestellungen? Fehlanzeige. Diesmal hat alles fast reibungslos funktioniert. Bei einigen Nutzern poppte zwar ab und zu eine Fehlermeldung auf, aber ein mehrmaliges Neuladen der Website hat die Probleme wieder behoben. Zumindest bei uns.

Die Geräte waren auch nicht schon nach 10 Minuten ausverkauft. Google machte es diesmal cleverer und gestattete zum einen nur ein Gerät pro Nutzer, zum anderen wurden die Liefertermine immer weiter nach hinten geschoben, statt einen Ausverkauf in dicken roten Buchstaben anzuzeigen. Waren um 17 Uhr noch 1-2 Wochen angegeben, schnellten die Lieferfristen nach kurzer Zeit auf 4-5 Wochen hoch. Erst für das 8 Gigabyte-Modell, danach für das Nexus 4 mit 16 Gigabyte Speicher. Das verfügbare Kontingent dürfte zwar schon lange ausverkauft sein, aber Google nimmt alle weiteren Bestellungen einfach als Vorbestellungen an. 

Ganz schön clever. Obwohl – das kennt man auch von anderen Herstellern :-)

[Update vom 05.12.2012, 10:06] Die 8-Gigabyte-Version ist mittlerweile ausverkauft. Beim Nexus 4 16GB wird die Lieferzeit mit 5-6 Wochen angegeben.

Der studierte Historiker hat schon für viele verschiedene Publikationen im Mobilfunkbereich gearbeitet, unter anderem für Europas größtes Telekommunikationsmagazin CONNECT. Er ist an der Ostsee aufgewachsen, lebt aber schon seit mehr als 12 Jahren in Berlin. Das Meer vermisst er immer noch.

154 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Kai 08.12.2012 Link zum Kommentar

    Wenn ich das schon wieder lese :D Nächste Woche werde ich sicher auch "befriedigt" :)

  • Ich hatte mein Nexus um 17:02 uhr bestellt und am donnerstag bekommen.. Hat auch keine mängel, ich bin zufrieden ^.^

  • Kai 07.12.2012 Link zum Kommentar

    Ja das ist ja sehr schön für dich Niclasp! -.- ich habe immer son glück

  • meine beiden sind heute gekommen ^^

  • Ich auch nicht :D

    Das N4 ist der Teufel - ich vernachlässige Thermodynamik, obwohl es noch nichtmal hier ist :D

  • Kai 06.12.2012 Link zum Kommentar

    Ich kann nich mehr abwarten :((

  • 17:03, mein Gerät wurde gestern verschickt und liegt heute den ganzen Tag in Köln, was für ein sch*** :D dann muss ich mich noch bis morgen gedulden.

  • 7

    @Markus Köppen:
    Danke für die Info, war das erste mal, dass ich im Playstore ein Gerät bestellt habe.

  • ich habe um 17:04 die Email erhalten und bisher keine Versand Nachricht erhalten

  • @giantflash:
    Bei mir steht, ich hätte es in Irland bestellt. Kam aber trotzdem aus Feucht.

    @Markus Zocholl:
    Dass es keinen Unterschied macht, ist ein logisch nicht zulässiger Schluss. Vielleicht gibt es nur etwas, dessen Einfluss größer ist.

  • Bei mir auch und ich hab noch nichts gehört.

  • ich denke, ein bisschen werden die auch nach bestellzeit gehen, bei kir wars 17:04

  • 7

    Macht vielleicht Sinn, scheint aber nicht der Fall zu sein. Ich habe das Handy verknüpfen lassen und in der Email steht folgendes:
    Bestelldatum: 4. Dezember 2012 08:45:26 UTC-8
    Das wären also 10 Minuten früher (19:45 nach unserer Zeit) und bisher nichts bekommen, auch wenn komischerweiße bei mir steht, ich hätte es in England gekauft (gerade erst aufgefallen). Muss ich da was machen?

  • @Flo:
    Ich hab den Haken Drin und hab um 17:07 bestellt mit Lieferzeit 1-2 Wochen. Ich hab auch schon Apps per Kreditkarte bezahlt.
    Da ich das Nexus 4 noch nicht hab und auch noch keine Versandmeldung würd ich mal sagen, dass weder der Haken noch vorhandenen Käufe einen Unterschied machen...

    Einfach mal abwarten. Sich jetzt nen Kopf machen bringt einem das Telefon auch nicht schneller. Wird schon alles...

  • macht sinn..
    toll hab das nicht gemacht, weil ich direkt rooten will und dann eh wieder alles platt ist..

  • @Flo:
    Ich meine gar nichts. Man kann nur verschiedene Vermutungen anstellen. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass Google, die dieses Handy ja nun mit 200€ subventionieren, Kunden bevorzugen, die sich auch an Google binden lassen. Oder Kunden, die bereits eifrige Google-Nutzer sind und von denen man daher ausgehen kann, dass sie es auch bleiben. Aber das ist reine Spekulation.
    Ich kann mir weiterhin vorstellen, dass Kunden bevorzugt werden, die schonmal etwas mit Kreditkarte im Play Store gekauft haben, weil man dann sicher gehen kann, dass die Daten echt sind. Aber auch hier: reine Spekulation.

    @Kai:
    1-2 Wochen sind ja nun noch nicht rum. ;)

  • mir würds ja reichen, wenns samstag kommen würde, aber ich fürchte, das wird nicht der fall sein.

  • Kai 06.12.2012 Link zum Kommentar

    was für ein pech ich wieder habe :( 1-2 wochen und nix bis jetzt :(

  • meinst du, es wär schneller gegangen, wenn ich den haken gelassen hätte oder wie?

  • @Roman:
    04.12.2012 19:56:27 MEZ

    Bei der Bestellung hab ich den Haken für "Darf/Soll man an mein Google-Konto gebunden werden" - oder so - drin gelassen.

    Ist das 16-GB-Modell.

    Und ich muss zugeben, dass ich nicht 100-prozentig sicher bin, dass es das Nexus 4 ist, weil ich das Paket ungeöffnet an meine Eltern weitergegeben habe. Ich wüsste aber nicht, was es sonst sein soll, wenn die Versandbestätigung sagt, dass es das ist, der Absender Google ist und ich sonst nichts physisches bei Google gekauft habe.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!