Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
4 Min Lesezeit 17 Kommentare

Spiele-Apps: Die neuesten Games im Google Play Store

Pünktlich zum Freitag haben wir für Euch wieder den Google Play Store nach den neuesten Games durchgestöbert - und es sind einige tolle Leckerbissen dabei. Viel Spaß beim Zocken!

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
1755 Teilnehmer
neue games kw 30
© AndroidPIT

Riptide GP2

Auf Riptide GP2 haben viele von Euch schon gewartet. Die Fortsetzung der erfolgreichen App Riptide GP trumpft mit einer gestochen scharfen Grafik und einem Multiplayer- und Karriere-Modus auf. Außerdem ist die App auch über den Google-Play-Games-Service mit Euren Google+-Kontakten spielbar. Wie schon beim Vorgänger stürzt Ihr Euch mit einem scheinbar unkaputtbaren Jetski ins Rennen und könnt auf verschiedenen Rampen viele waghalsige Stunts ausprobieren.

riptide
Immer dranbleiben, die Konkurrenz schläft nicht! / © AndroidPIT

Riptide GP2 bringt außerdem neun neue Hydro-Jets, tolle Strecken und Stunts mit. Die Steuerung ist ebenso flüssig wie die spritzige Rennbahn und macht mit oder ohne Gamepad richtig Laune - vor allem der Geschwindigkeits-Boost bringt noch einmal so richtig Tempo in den Schlitten. Die App ist für Tegra-4-Geräte optimiert, funktioniert aber auch auf allen anderen gängigen Androiden. Das Spiel gibt es für 2,99 Euro im Google Play Store.    

Prince Of Persia Shadow & Flame

Der "Prince of Persia” ist einfach nicht klein zu kriegen. Ich erinnere mich noch gut an meine ersten Spielversuche mit einer der ersten Versionen unter DOS auf einem dicken Siemens-Laptop in den 90ern - und jetzt kommt das Jump-’n'-Run-Game bereits in der zweiten Neuauflage für Android. Mit Prince of Persia Shadow & Flame setzt Ubisoft noch einmal eins drauf und zaubert 14 neue Level in einer atemberaubenden 3D-Grafik.

princeofpersia
Wie in alten Zeiten: es geht immer noch darum, die feindlichen Säbelschwinger auszuschalten. / © AndroidPIT

Das epische Abenteuerspiel hält sich nach wie vor an die Originalgeschichte und stockt mit neuen Kampfsystemen und Gegnern auf. Euer Prinz lernt während des Spieles neue Kampf-Kombos, was mit der gestenbasierten Touch-Steuerung wie am Schnürchen läuft. Die App kostet derzeit 2,69 Euro und ich würde sagen, es lohnt sich!

The Walking Dead: Assault

Wer die Comicbücher von Robert Kirkman kennt und schon länger auf ein passendes Spiel für Android wartet, darf sich freuen: Die Zombies fallen jetzt mit The Walking Dead: Assault auf Eurem Smartphone ein. Ihr erwacht als der Protagonist Rick aus dem Koma in einem unheimlichen Krankenhaus und müsst Euch auf die Suche nach Lebensmitteln und Waffen machen. Unterwegs kommen Euch hier natürlich die gefürchteten Zombies in die Quere, die Ihr nach allen Regeln der Kunst zermetzeln dürft. Mit der Zeit begegnen Euch weitere Charaktere aus dem Comic. 

zombies screenshoot
Trotz Comic-Blut eine ziemlich flüssige Angelegenheit. / © AndroidPIT

Englische Sprachkenntnisse sind hier übrigens von Vorteil, da meistens nützliche Tipps eingeblendet werden. Überzeugend ist vor allem der Comic-Stil, der zusammen mit der nervenaufreibenden Hintergrundmusik und der Kameraführung aus der Vogelperspektive richtig gut zur Geltung kommt. Den Zombie-Remake gibt es für derzeit 2,29 Euro - für Fans dürfte das verschmerzbar sein.  

Bounty Arms

Die Vorbereitungen für das 3D-Adventure-Spiel Bounty Arms haben etwa ein Jahr gedauert und entgegen den Erwartungen, dass die App nur auf Tegra-3-Geräten spielbar ist, kommt sie nun für alle Android-Geräte in den Google Play Store. In dem realistischen 3D-Spiel könnt Ihr drei verschiedene Charaktere (Drake Mass, Goober oder Flux) wählen und müsst Eure Feinde besiegen, um Prämien einzusammeln. Welche Waffen Ihr nutzen könnt, hängt dabei vom gewählten Spielhelden ab. Bisher gibt es 10 Levels mit unterschiedlichen Kämpfen und beeindruckenden Effekten.

bountyarms
Die 3D-Welt hält immer neue Überraschungen bereit. / © AndroidPIT

Das Spiel überzeugt in jedem Fall mit seiner aufwändigen Grafik und dem schnellen Tempo, bei dem nichts ruckelt oder hängt. Die Steuerung lässt sich intuitiv über Softbuttons bedienen, das Gameplay ist fesselnd. Mit einem Preis von derzeit 3,76 Euro gehört Bounty Arms allerdings zu den etwas teureren Apps.

True Skate

Für Skateboard-Freunde kommt jetzt die App True Skate auf den Schirm. Hier holt Ihr Euch garantiert keine Schürfwunden, könnt aber mit ein paar wenigen Fingertipps ein Skateboard durch einen Skatepark manövrieren und müsst dabei natürlich möglichst viele Grinds, Flips und Grabs machen - je besser und länger, desto mehr Punkte gibt es. Der Skate-Simulator macht auf jeden Fall viel Spaß und bietet mit einem großen Park mit vielen Treppen und Pipes erst einmal eine gute Grundlage zum Üben.

trueskate
Über das Kamera-Symbol könnt Ihr außerdem die Perspektive ändern. / © AndroidPIT

Weitere Skate-Parks mit neuen Umgebungen gibt es vorerst aber nur über In-App-Käufe. Die Steuerung über den Touchscreen funktioniert ganz gut, ist aber zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig. Aktuell könnt Ihr das Spiel für 1,52 Euro im Google Play Store kaufen.

Weitere Neuerscheinungen

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!