Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 17 Kommentare

Neues Jelly Bean-Update für Samsung Galaxy S3 durchgesickert

Besitzt Ihr ein Galaxy S3 von Samsung und seid Ihr experimentierfreudig? Erneut ist ein neues Update auf Jelly Bean für Euer S3 durchgesickert, das auf Eure Installation wartet!

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 12083
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 5835
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik

 

Das Update (I9300XXDLI1) ist auf den 3. September datiert und somit brandaktuell. Außerdem handelt es sich um eine OTA-Updatedatei. Das bedeutet, dass ihr kein Kies benötigt, um das Update installieren zu können. Bei den XDA-Developers werden schon viele Erfahrungen ausgetauscht und das neue Update soll sehr rund laufen. Ein paar User berichten allerdings von Programmabstürzen bei Copy-&-Paste-Vorgängen. Obwohl das Update von Samsung stammt, ist also Vorsicht geboten. Beachtet außerdem bitte, dass es sich hierbei noch nicht um das offizielle Update auf Jelly Bean handelt, das später auf Euren Geräten verteilt wird. Vorausgesetzt wird übrigens die internationale Version des S3 - Für die US-Variante ist das Update nicht gedacht.

So installiert Ihr das Update:

  • Ladet das Base-ROM herunter
  • Flasht es
  • Schiebt das OTA-Update auf Euer Telefon
  • Bootet in die Recovery
  • Installiert die ZIP-Datei
  • Startet Euer S3 neu

Weitere Informationen und alle benötigten Dateien findet Ihr bei den XDA-Developers.

Ein Hinweis noch zum Schluss: Weder AndroidPIT noch die XDA-Developers übernehmen die Haftung für eventuelle Schäden.

Viel Spaß beim Flashen! Bitte teilt uns Eure Erfahrungen in den Kommentaren mit.

 

Quelle: XDA-Developers

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich hab mein S3 schon geflasht und es hat sich nix großartiges geändert rooten brauch ich nicht des is der letzte schrott denn man machen kann damit killt man sein handy. Das einzige was sivh dran ändert ist der arbeitsspeicher von 680MB zu780 sonst nix.

    Hier noch ne website wo du alle firmwares findest für jedes smartphone

    www.samdownloads.de

    bevor du die frimware runterladen kannst musst du dich registrieren.

  • Und wo könnte ich das Update für das S 2 finden? Tschuldigung, passt zwar nicht hierhin, weiss aber nicht, wo ich es sonst posten könnte.

  • Tim 04.09.2012 Link zum Kommentar

    mach auf jeden fall ein werksreset, sonst stürzt alles nur ab.
    habs jetzt drauf, nach werksreset, läuft alles super bis auf wlan, das konnte ich aber mit dem wlan fix von der LH8 beheben.
    Lh8 und Lh9 hab ich nicht benutzt, zu buggy, aber lh7 war sehr gut.
    Bin mal gespannt ob die Fw auch nach über 2 tagen und 4 std. noch 20% akku hat.

  • Aber mal im ernst, lade es mir gerade runter Jelly Bean habe aber noch die original version drauf ( 4.0.4 )muss ich bevor ich es flashe noch was beachten ?

  • Hammer, dass wusste ich bisher noch nicht :-) was man hier alles so lernt

  • Man kan mit dem S3 Telefonieren? Wahnsinn ;-)

  • '
    Also, um was Ihr Euch so alles Sorgen macht... Ich habe neulich mit meinem S3 sogar telefoniert. Und -was soll ich Euch sagen-, das geht !

  • hallo zusammen ....
    mal eine frage ? Bekommt man diese version automatisch oder MUSS man sie selber installieren ? ( bin auch heiss drauf ) aber wenn ich sie sowieso von samsung bekomme warum sollte ich mein handy flaschen ?

  •   18

    Also das S3 mit einem instabilen ROM zu bestücken macht wirklich keinen Sinn, zumal der Transparenz-Bug bei alternativen Launchern nach wie vor besteht. Vom Projekt Butter habe ich bei den vorhergehenden Leaks nichts gesehen. Das S3 läuft mit 4.04 absolut flüssig, daran ändert 4.1 auch nichts.
    Zum Flashen: Es ist wie mit allen Dingen - was man nicht weiß kann man lernen. Deswegen Infos zurückzuhalten, die eh überall im Netz verfügbar sind, ist albern, genauso wie der Vergleich mit der Roten Ampel. Allerdings ist die Kurzanleitung wirklich nicht so toll, der Link zu XDA hätte völlig gereicht.

  • @McBeary: brain.apk erfolgreich installiert! ;)

  • Man sollte auch bei rot nicht über die Straße gehen, wird aber trotz der Gefahr dennoch gemacht da helfen auch keine Warnhinweise. Ich meinte vor allem die Art des Hinweises. Fettgedruckt die Installationsschritte und dann ein Satz über die Warnung. Ist doch bekannt, dass es unzählige Threads gibt ala "Habe keine Ahnung vom Flashen und es trotzdem gemacht, Handy geht nicht mehr an." Ich denke einfach, das muss man nicht fördern und genau das tut man mit der "Installationsanleitung". Wer es kann, braucht das nicht. Wer es nicht kann wird denken, "hey, das ist aber einfach scheiß auf die Warnung".

    Aber egal, was mache ich mir eigentlich die Mühe, Flashen scheint ja ne Modeerscheinung zu sein. Oft genug machen das Leute, die die Farbe in der Statusleiste und ähnlichen Stuss ändern wollen, es aber a) nicht können und b) nicht brauchen. Solche Leute muss man nicht noch anspornen, Warnung hin oder her. Kann ja verstehen, dass es eine Minderheit gibt, die JB gern ne Woche früher hätten, aber die wissen meistens auch was sie da tun.

    Zu mir kann ich nur sagen, ich sehe keinen Sinn darin ein gut laufendes Gerät zu bearbeiten, das rund läuft und das Update sehr bald erhalten wird. Bei meinem Desire und etwas lahm gewordenen EEE Pad Transformer gab es gute Gründe: Speichermangel bzw. Übertaktung. Bei neueren Geräten ist das oftmals Spielkram oder hat nur geringe Auswirkungen, mit denen man sich arrangieren kann. Ändert aber nichts an o.g. Kritik. Die Kurzanleitung finde ich dort wenig förderlich.

    Dabei belasse ich es nun, sollte auch nur ein kleiner Kritikpunkt sein, keine Lawine ins Rollen bringen ;)

  • Seit wann lädt man von SamMobile Viren runter? Immer diese Viren Hysterie. Die Panikmache von den Kasperskys dieser Welt, trägt schon gute Früchte. Brain.apk ist immer noch der beste Virenschutz..

    Ich habe jetzt auch länger gewartet und mir die letzten Leaks immer nur mal kurz angeguckt, weil sie mir noch zu buggy waren.
    Diese Version hier läuft aber wirklich einwandfrei und ist als Daily Rom zu gebrauchen.

    Und hier wird auch eindeutig darauf hingewiesen, dass flashen auf eigene Gefahr geschieht. Wer nicht weiß was er tut und sich im Notfall nicht zu helfen weiß, der sollte es eh lassen.

    Noch ein Tipp: Falls ihr bei dem Leak Probleme mit Touchwiz FC's habt: Wipe Cache, Wipe Dalvik Cache und Fix Permissions, dann ist der Spuk vorbei.

  •   19

    Also ich warte lieber bis die Finale Version ausgeliefert wird, habe keine zeit mehr für solche spielereien und auf die Bugs die man dann irgendwie umgehen muss, oder Viren in den OS Versionen die man dann über ein Direkt Download runterladen soll.

  • Meint ihr nicht, dass es etwas riskant ist hier immer gleich eine Anleitung zum Rooten und Flashen in einen Blog zu packen? Ich finde diesen Trend etwas bedenklich. Als News interessant, aber ich würde mir wünschen, dass man neben News und Warnhinweisen eher im Anschluss auf einen Forumsthread o.ä. hinweist. Ansonsten werden sich die News häufen, bei denen jemand sein Smartphone nicht mehr zum Laufen bekommt.

    Zumal das Update doch eh sehr bald offiziell kommen wird.

  • Ich hab es seit gestern Abend laufen und muss sagen, bisher der beste JB-Leak.
    Lasse ich jetzt drauf, bis zum offiziellen Update, falls nicht noch was besseres kommt.
    Die Version läuft wirklich sehr flüssig und man merkt viel, von Project Butter.
    Nur diese Copy und Paste Geschichte, ist mir aufgefallen und ein Bug, mit der Tastatur.
    Ich nutze Swift Key als Standard und nach jedem Reboot ist die Samsung Tastatur als Default wieder gesetzt.
    Akkuverbrauch kam mir gestern etwas hoch vor, ich habe aber auch viel getestet.
    Werde das heute mal, den Tag über, beobachten. Ansonsten kann ich mich nur anschließen: Wipe ist dringend zu empfehlen!
    Die FW ist eindeutig flüssiger, als jedes ICS Rom bisher. Wenn man in den Entwickler Optionen, noch GPU Rendering erzwingt, fliegt die Kiste förmlich.

    Ich würde übrigens auch die Odin Variante empfehlen, dann spart man sich einen Schritt.
    Hab es mit Mobile Odin gemacht, dass klappt ebenfalls super.

  •   56

    Ich habe die Versionsnummer noch hinzugefügt. Danke für den Hinweis!

    Anleitungen zum Flashen von ROMs und Odin gibt es übrigens auch direkt bei uns: http://goo.gl/c7l6r

    ;)

  • Die Version (I9300XXDLI1) zu erwähnen wäre evtl nicht schlecht, oder?

    und BTW.

    Backup via Titanium Backup und Full Wipeist dringlichst empfohlen!!

    also wipen auf jeden fall, da ihr sonst sehr viel probleme/FCs und andere Bugs haben könnt.

    unter: http://alturl.com/gfzxu wird einem auch auf deutsch geholfen ;)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!