Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 1 mal geteilt 30 Kommentare

Drei neue HTC-Smartphones in China gesichtet

HTC lädt am 19. September zu einer Pressekonferenz in New York, auf der vermutlich neue Smartphones und Tablets gezeigt werden. In China hat der Hersteller jetzt schon vorab drei Geräte veröffentlicht.

Alle drei Smartphones sind China-exklusiv und stammen aus der “One”-Reihe von HTC. Sie tragen die Bezeichnung HTC One SC, HTC One SU und HTC One ST. Ins Auge sticht sofort die Rückseite, die sich deutlich von den bisherigen Modellen unterscheidet. So findet man beim One SC beispielsweise ein großes HTC-Logo samt Strukturmuster, was zumindest für mich ziemlich experimentell aussieht.

Links: HTC One SU, Rechts: HTC One ST

Die technischen Daten sind bei allen drei Geräten gleich:

  • CPU: Dual-Core mit 1 Gigahertz
  • Speicher: 1 Gigabyte RAM, 4 Gigabyte interner Speicher (durch microSD erweiterbar)
  • Display: 4,3 Zoll WVGA
  • Kamera: 5 Megapixel
  • Akku: 1.800 mAh
  • OS: Android 4.0, Sense 4.0

Das HTC One ST hat zusätzlich einen Steckplatz für eine zweite SIM-Karte. Angaben zu Preis und Verfügbarkeit hat HTC bisher noch nicht gemacht.

30 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich verstehe euch alle nicht...
    design sieht hammer aus?nur wegen dem schriftzug?Ich will ja nichts sagen aber HTC sieht immer gleich aus...egal welches Phone immer das gleiche....

    ist ja auch njcht verkehrt eben ihr markenzeichen aber warum andauernd diese kommentare...?
    is doch nix anders ausser der schriftzug und kamera linse....oO

  • @Enrico ist aber immer so. Da sieht man mal wie viele keine eigene Meinung haben. Es wird immer über zuviele Modelle gejammert dann poste ich das einfach mal hier, wird schon passen.

    Das Sc sieht echt nett aus, ist mal was anderes, auch das Su gefällt mir ganz gut

  • Finde es grad ziemlich geil, wie hier viele rum heulen, dass HTC so viele Geräte auf dem Markt bringt.

    Diese Geräte sind für den asiatischen Markt bestimmt, dh. nicht dass die dort auch die Modelle One V, S, X usw. haben...

    Was die Dual-SIM angeht. Das ist ein nettes Feature vor allem wenn sie 2 Sendeeinheiten haben, somit kann man gleichzeitig von beiden Karten Anrufe empfangen.

    Und Leute, hört doch mal bitte auf immer nur von eurem Nutzerverhalten auf alle anderen 7 Milliarden Menschen auf der Erde zu schließen...

    PS: das HTC ONE SC sieht wirklich verdammt gut aus.

  • rot pfui, da kriegt man doch Augenkrebs

  • Ich versteh nicht was an dem Design so toll sein soll, HTC Handys sehen fast alle gleich aus.

  • HTC hat insgesamt nicht weniger aufmerksam Markt als Samsungs. Also ist das Argument durchaus angebracht :-D
    Ansonsten hat Samsungs den Vorteil der größte Player im androidsegment zu sein ;-)

  • Das Design vom erstem Handy ist ja der Hammer.

  •   26

    HTC ist durchaus gut.sie sollten mehr in Werbung und Events investiren.woran liegt es also das sie Probleme haben?

  • HTC hat weder dieses Jahr noch letztes Jahr annähernd so viele Handys raus gebracht wie Samsung! Hört doch bitte mal auf immer wieder den selben Scheiß zu erzählen. Und, hat es Samsung geschadet?! Offensichtlich NEIN!!! Ja, HTC hat scheinbar Schwierigkeiten, aber es muss doch nicht bei jeder News hier immer erwähnt werden, dass sie ja ach so viele Geräte präsentieren. Als ob das alle Probleme lösen würde! Sobald HTC mehr als 2 Smartphones pro Jahr ankündigt, kommen diese unhaltbaren Stammtisch Parolen. Bei jedem anderen Hersteller freut man sich über neue Modelle...

  • Wahrscheinlich vorpubertäre Kinder.

  • Dual sim kann für manche Leute durch aus von Vorteil sein. Denn wenn man etwas nicht braucht muß es ja nicht schlecht sein :-)

  • Das erste nenn ich mal stylish ! :)

  •   26

    dual sim ist nicht übel, vor allem für geschäftsleute warum 2 geräte mit schleppen, so hat eins für beides!

  • leider brauch ich keine schöne Rückseite! mein Smartphone bekommt immer einen Schutz!

  • @Nico:
    +1 !
    Vollkommen Zustimm!
    Wer keine Ahnung hat wozu man Dual-SIM benötigt sollte es lassen hier abwertend zu posten!

  • Jan 08.09.2012 Link zum Kommentar

    was solln die Kommentare mit soviele Modelle ? in Deutschland sind wir jetzt bei 5 stk ... in 9 Monaten 2 unter Klasse 1 Mitte 2 Ober .. ich denk mal 99% hier haben genauso wenig Ahnung vom chinesischem Smartphonemarkt wie ich vill werden dort viele Modelle gefordert weil man sonst denkt der Hersteller interessiert sich nur für Europa + Usa....

  • @ Thorsten

    Wenn man den Wohnsitz in Deutschland hat, aber Beruflich in England arbeitet hat ein DualSim Smartphone serwohl sinn!

  • @Thorsten

    Damit man 2 Handys mit schleppen kann.

  •   12

    Das rote HTC sieht aus wie das neue Nokia 820. Das erste gefällt mir von allen am besten.

  • Wieso machen sie den selber Fehler wie letztes Jahr und werfen so viele Geräte auf den Markt?
    Davon abgesehen gefällt mir die Rückseite auch.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!