Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
5 neue Android-Apps, die diese Woche einen Blick wert sind
Apps der Woche 3 Min Lesezeit 9 Kommentare

5 neue Android-Apps, die diese Woche einen Blick wert sind

Wie jede Woche bieten wir Euch mit Hilfe unserer Community eine Liste von Apps, die gerade im guten alten Google Play Store erschienen sind. Die soll Euch dabei helfen, spannende und interessante Apps und Spiele zu entdecken - was mittlerweile nicht so leicht ist.

Tricky Taps

Das Ziel von Tricky Taps ist einfach: Ihr müsst die Murmel ins Ziel bringen und beschreitet dabei ziemlich seltsame Pfade. Denn um die Murmel ins Ziel zu rollen müsst Ihr die Umgebung manipulieren und damit die kleine Kugel weiter katapultieren, den Untergrund drehen, zur richtigen Zeit mit der Murmel springen und so weiter. Natürlich gibt es auch zahlreiche Skins, um den Ball anzupassen. Genau das richtige Spiel für Zwischendurch!

  • App-Größe: 44 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.1 oder höher
  • Kosten: Kostenlos mit In-App-Käufen

Tricky Taps im Google Play Store herunterladen

Lightbeam

Lightbeam präsentiert sich als "Social Screen Sharing Platform": Es ist eine Video-Chat-App, in der Ihr mit Freunden im Video-Chat sein könnt und gleichzeitig Euren Bildschirm-Inhalt teilen könnt. Dadurch könnt Ihr gemeinsam Videos ansehen, Musik hören, einer Wohnung suchen, oder einem Ticket für ein Konzert stöbern. Die Philosophie von Lightbeam ist, dass man nicht mehr alleine in die digitale Welt eintaucht und sich von der realen Welt isoliert, sondern die digitale Welt gemeinsam erlebt.

  • App-Größe: 31 MByte
  • Kompatibilität: Android 5.0 oder höher
  • Kosten: Kostenlos mit In-App-Käufen

Lightbeam im Google Play Store herunterladen

Biok

Lasst Euch nicht vom kindischen Äußeren der App Biosk täuschen, dann das ist ein echt kniffliges Puzzle-Spiel, das locker auch Erwachsene an ihre Grenzen bringt. Hier bewegt Ihr auf dem Spielbrett durch Wischbewegungen Eure Monster, doch die haben, ein bisschen wie Schachfiguren, bestimmte Eigenschaften. Also heißt es schon vor dem ersten Zug diese Eigenschaften jeder Kreatur analysieren und das Vorgehen planen. So bewegen sich einige Monster auf dem Spielfeld mit dem Monster mit, andere nicht oder in die entgegengesetzte Richtung. Das kann knifflig werden.

  • App-Größe: 17 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.4 oder höher
  • Kosten: Kostenlos mit In-App-Käufen

Biok im Google Play Store herunterladen

Tick Tock: A Tale for Two

Bei Tick Tock: A Tale for Two ist alleine unterwegs sein keine Option. Denn hier handelt es sich um ein kooperatives Spiel für zwei Spieler, die entweder am Smartphone, Tablet oder sogar dem PC gemeinsam eine Partie bestreiten können. Es ist ein Rätselspiel, bei dem beide Spieler unterschiedliche Informationen bekommen und Bilder sehen und sich darüber austauschen müssen, um eben dieses Rätsel zu lösen. Ein interessanter Ansatz, der ein bisschen an Keep Talking and Nobody Explodes erinnert.

  • App-Größe: 26 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.1 oder höher
  • Kosten: Kostenlos

Tick Tock: A Tale for Two im Google Play Store herunterladen

GRIT Platform Runner

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei GRIT um einen Platform-Runner, bei dem Eure Spielfigur ohne Unterbrechung immer weiter läuft, während Ihr durch Springen Hindernissen aus dem Weg geht. Das Spiel ist in Schwarz-Weiß gehalten und versprüht mit seinem 8-Bit-Soundtrack und einer Optik à la Prince of Persia eine ordentliche Portion Retro-Charme. Das Prinzip ist einfach, aber ich verspreche Euch, dass es spätestens bei Versuch 42 mit der Gelassenheit zu Ende ist.

  • App-Größe: 42 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.1 oder höher
  • Kosten: Kostenlos

GRIT Platform Runner im Google Play Store herunterladen

Habt Ihr diese Woche eine ganze besondere App oder ein spezielle Spiel entdeckt? Schreibt es uns in die Kommentare.

Facebook Twitter 3 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

9 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Schade, diesmal nichts für mich dabei. Das liegt aber daran das ich gar nicht auf dem Smartphone spiele. Ich bin da eher an praktischen Apps interessiert. Vielleicht beim nächsten Mal 😉


  • Der Titel " 5 neue Android Apps..." doch es werden nur Spiele vorgestellt - VOLL DANEBEN


  • Ich suche aber Apps und keine Spiele.


  • Man sieht an dieser Auswahl schnell das Problem des Play Store. Es gibt kaum ausgereifte, gute Apps für produktives Arbeiten oder sinnvolle Nutzung abseits von Spielen. Stattdessen gibt es es zuhauf schnell programmierte Spielchen für "zwischendurch", die immer nach dem gleichen langweiligen Schema F ablaufen. Vom Design will ich gar nicht anfangen.


    • Gibt genug sehr klasse Spiele, nur muss man mal auch dafür etwas Moneta hinlegen.


    • Evoland 1+2. Punch Club. Samorost. Lara Croft Go. Limbo. Super Mario Run. Das sind nur einige Games die Klasse sind. Zwar kosten die etwas Geld. Aber dafür keine Werbung und kein pay to win Quatsch usw.


      • Das hab ich nicht gemeint. Natürlich gibt es im Store einige hochkarätige Spiele, allerdings sind das meist schon olle Kamellen. Die, die du aufzählst haben ja auch alle schon einige Jahre auf dem Buckel und ich hab die auch vor Jahren schon durchgespielt. Mir geht es aber eigentlich nicht um Spiele, ich wünsche mir mehr gute und sinnvolle Apps für die Dinge, die so täglich anstehen. Da kommt aber kaum mehr was Neues.


    • Du sagst es. Professionelle Anwendungen sind extrem rar. Einiges was ich gerne hätte gibt es noch nicht einmal.

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern