Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

5 neue Apps, die Ihr Euch mal genauer ansehen solltet

5 neue Apps, die Ihr Euch mal genauer ansehen solltet

Es ist wieder Samstag und daher auch wieder Zeit, Euch fünf neue Apps der Woche vorzuschlagen. Ihr seid auf der Suche nach neuen Apps? Dann haben wir diese Woche was zum knobeln, zocken und organisieren für Euch.

LogiC

LogiC ist eine App, die uns dessen Entwickler selbst in unserem französischen Forum vorgestellt hat. Es ist ein relativ einfaches Logikspiel, zumindest das Konzept, denn in der Praxis sind die Dinge ein wenig komplizierter. Das Prinzip: Euch werden drei Bausteine angezeigt und Ihr müsst bestimmen, welche, in das Schema passen, logischerweise das vierte davon ist. Die ersten Stufen sind noch leicht zu erklimmen, aber dann wird es wirklich knifflig!

androidpit logic
Welches Teil passt in die rechte untere Ecke? / © AndroidPIT
  • App-Größe: 5,1 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.0.3 oder höher
  • Kosten: kostenlos

LogiC im Google Play Store herunterladen

ActionDash: Digital Wellbeing & Screen Time helper

Android 9 Pie bietet ein einfaches System zur Analyse des eigenen Nutzungsverhaltens, um den Intensiv-Usern zu helfen, ihre Smartphone-Nutzung etwas herunterzufahren. Trotz der gefühlten Heuchelei bei dem Konzept (Google hat alles getan, um seine Nutzer süchtig zu machen und hilft nun beim Entzug) ist die Grundidee durchaus lobenswert. Nur leider ist die Nutzung derzeit auf Android Pie beschränkt. Mit ActionDash könnt Ihr auf viele dieser Informationen zugreifen, ohne die neue Version von Android auf dem Smartphone installiert haben zu müssen.

androidpit actiondash
Ihr bekommt Ihr viele Informationen zu Eurem Nutzungsverhalten / © AndroidPIT
  • App-Größe: 5,2 MByte
  • Kompatibilität: Android 5.0 oder höher
  • Kosten: kostenlos mit In-App-Käufen

ActionDash im Google Play Store herunterladen

100 Türen 2019 - Escape Spiele: Rätselspiele

Auch dieses Rätsel-Spiel wurde uns in unserem französischen Forum vorgestellt. Das Prinzip ist einfach: Hier müsst Ihr Rätsel lösen und Schlüssel finden, um anschließend die Tür aus einem Raum heraus öffnen zu können. Zugegebenermaßen wird das Spiel Euren Grafikchip im Smartphone nicht ins Schwitzen bringen, aber macht viel Spaß und eignet sich sogar, um zusammen mit einem anderen Familienmitglied auf dem Tablet geknobelt zu werden.

androidpit door escape game
Wie öffnet man die Tür? / © ANDROIDPIT
  • Ápp-Größe: 51 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.1 oder höher
  • Kosten: kostenlos mit In-App-Käufen

100 Türen 2019 im Google Play Store herunterladen

Oddmar

In Oddmar spielt Ihr den gleichnamigen Wikinger, der sich nur mit Mühe unter den anderen Wikingern zurechtfindet. Doch eines Tages erhält Oddmar von einer Waldfee magische Kräfte und startet in ein spannendes Abenteuer. Dabei kämpft Ihr Euch in Manier moderner Plattform durch eine von der nordischen Mythologie inspirierten Welt. Der Soundtrack ist gut, die Grafik ist großartig und es macht eine Menge Spaß.

  • App-Größe: 500 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.1 oder höher
  • Kosten: kostenlos mit In-App-Käufen

Oddmar im Google Play Store herunterladen

Habt Ihr diese Woche auch eine interessante neue Anwendung gefunden, die wir mal vorstellen sollen oder Ihr unseren Nutzern empfehlen wollt?

Empfohlene Artikel

14 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Delia vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Ich hatte Touch für Facebook vor paar Tagen auf dem Handy installiert, aber da diese App absolut grauenvoll war, weil Fotos nur halb angezeigt wurden, die App sich ewig aufgehangen hat etc., werde ich sie heute wieder deinstallieren.
    Habe aber vorher nochmal auf bewerten geklickt und landete auch auf der Seite, dass nichts gefunden werden konnte. Anscheinend wurde die App aus dem Playstore entfernt. Nicht schade drum 😉


  • Touch für Facebook kann nicht gefunden werden?


  • Delia vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    @funtastiger
    Wenn du auf den Link im Beitrag klickst, landest du direkt bei Touch im Playstore :-)


  • Touch wird im Playstore leider "Nicht gefunden".

    Rudi


  • Nichts mehr kostenloses. Von den In-App hab ich die Nase voll. Dann Kauf ich mir lieber ein Spiel und hab es.


  • Flip vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Mich würde bei solchen Vorstellungen vermeintlich kostenloser Apps besonders interessieren, was sich (in diesem Fall bei "100 Türen 2019") hinter den In-App-Käufen verbirgt.
    Kann ich den ersten Level spielen und muss für den zweiten schon bezahlen? Sind die Käufe nur für die Lösungshilfen? Dreimal starten und für das vierte Mal schon einen Kredit aufnehmen? etc.
    Das würde mir womöglich ersparen, eine App herunterzuladen und auszuprobieren um sie gleich enttäuscht wieder zu löschen.


  • Nette Auswahl! Auch wenn Oddmar mich schon sehr stark an die neueren Rayman-Spiele erinnert.


  • ActionDash verwende ich schon seit Anfang Januar, habe die Pro Version sofort gekauft. Die Statistiken sind sehr aufschluss- & hilfreich!


  • Schade wieder nix dabei aber wenn ich es recht betrachte habe ich eh viel zu viele Apps die ich aber alle brauche!


    • Ich sage mir immer, lieber nicht brauchen und haben, statt brauchen und nicht haben. Und in den Zeiten von 64GB bis 512GB Smartphones spielt der Speicher auch keine all zu große Rolle mehr.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!