Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

2 Min Lesezeit 9 Kommentare

"My Tamagotchi Forever": Die Digital-Haustiere kommen zurück

Tamagotchis, die Älteren werden sich erinnern, waren kleine, piepsende Plastik-Haustiere, die gefüttert und bespaßt werden wollten, damit sie nicht den digitalen Löffel abgeben. Nun kommt der Retro-Spaß wieder zurück, und zwar auf Android-Smartphones sowie iPhone und iPad.

Der Retro-Faktor kommt in aller Regel gut an, das hat sich zuletzt bei Super Mario Run und Pokémon Go gezeigt. Nun springt Bandai auf diesen Zug auf und kündigt den Einzug von Tamagotchis auf Smartphones und Tablets an. Diejenigen, die bereits früher so ein künstliches Haustier lebend durch den Alltag gebracht haben, dürften sich auf die Umsetzung für Android-Geräte, das iPhone und das iPad freuen, müssen sich allerdings noch eine Weile gedulden, denn der Start von My Tamagotchi Forever erfolgt nicht mehr in diesem Jahr.

In einem Video gibt der Hersteller des Spiels einen kurzen Ausblick darauf, wie die neue Tamagotchi-Generation funktioniert. Die entsprechende Technik vorausgesetzt, wird wohl auch AR-Technologie zum Einsatz kommen, denn das knuffige Tamagotchi in dem Video erscheint direkt im Wohnzimmer. Besonders wohlerzogen ist das Tamagotchi in der Werbung allerdings nicht, verrichtet es doch als erste Amtshandlung seine Notdurft auf dem guten Wohnzimmerteppich. Zum Glück gibt es noch keine Technologie zum Übertragen von Gerüchen.

In der Pressemitteilung kündigt Hersteller Bandai die üblichen Tamagotchi-Funktionen an: Das Tamagotchi will gefüttert, gewaschen, schlafen gelegt und bespielt werden. Zusammen könnt Ihr das virtuelle Städtchen Tamatown entdecken, Eure Tamagotchis weiter entwickeln, Münzen verdienen, schöne Momente teilen und einiges mehr. Einen genauen Startschuss für My Tamagotchi Forever auf Android und iOS gibt es noch nicht, im kommenden Jahr soll es aber so weit sein.

746980650 c6a1cd5853 b
Los los, dem Tamagotchi ist langweilig! / © Joi/Flickr

Hat Euch das Tamagotchi-Fieber damals oder heute auch schon gepackt und freut Ihr Euch über My Tamagotchi Forever?

33 mal geteilt

9 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu