Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
4 Min Lesezeit 12 mal geteilt 7 Kommentare

Moto-Mods-Wettbewerb: Impressionen vom Event

Update: So lief der Tag

Vor Kurzem konntet Ihr bei uns eines von fünf Moto Z gewinnen. Die Gewinner wurden auch nach Berlin eingeladen. Heute fand das Event bei uns im Office endlich statt. Insgesamt haben uns vier User hier in Berlin besucht, da Eric G. es leider nicht nach Berlin geschafft hat. Wir möchten Euch die Teilnehmer aber noch mal vorstellen und Euch einen kurzen Überblick geben. Update: Hier sind die ersten Impressionen vom Event!

Die ersten Eindrücke

Um 13:30 Uhr ging es also heute los. Zunächst begrüßte Fabien unsere Gäste und bedankte sich für die tollen Beiträge. Chong-Won Lim, Head of Marketing DACH von Lenovo, stellte danach das Konzept hinter den Moto Mods vor und überreichte anschließend den Teilnehmern ihr neues Moto Z.

AndroidPIT hello moto workshop 9808
Chong-Won Lim, Head of Marketing DACH von Lenovo, überreicht Daniel sein neues Moto Z. / © AndroidPIT

Danach ging es aber direkt in den Workshop und die Teilnehmer fingen an, an Ihren Konzepten zu arbeiten. Wir waren beeindruckt, wie schnell sie anfingen auch an Zeichnungen und Modellen zu arbeiten.

AndroidPIT hello moto workshop 9864
Christo lässt sich von unserem Redakteur Hans-Georg beraten. / © AndroidPIT

Nun sind alle soweit und wir haben die ersten Konzepte zu sehen bekommen, die wir Euch natürlich nächste Woche im Detail vorstellen werden. Wir Ihr schon wisst, dürft Ihr dann bestimmen, wer die 1.000 Euro mit nach Hause nimmt.

AndroidPIT hello moto workshop 9891
Christine und Nico haben Spaß beim konzipieren. / © AndroidPIT
AndroidPIT hello moto workshop 9901
Sergios hart bei der Arbeit. / © AndroidPIT

Wir möchten uns an dieser Stelle natürlich auch für die grandiose Arbeit der Teilnehmer bedanken. Ihr habt wirklich einen tollen Job gemacht und wir sind schon sehr gespannt, wer sich letztendlich durchsetzen wird!

Was ist der Moto Mods-Wettbewerb überhaupt?

Die Idee ist relativ simpel: Die Teilnehmer müssen mit unserer Unterstützung ein sogenanntes Moto Mod entwerfen. Dabei handelt es sich um Erweiterungen für das Moto Z und Moto Z Play. Klingt einfach? Ist es aber nicht unbedingt. Klar, kreative Menschen haben hier deutliche Vorteile, aber ein womöglich erfolgreiches Moto Mod zu entwerfen, ist nicht wirklich einfach. Alle vier entworfenen Moto Mods werden dann von Euch, der Community bewertet. Der Gewinner nimmt dann sogar noch 1000 Euro mit nach Hause!

Motorola Moto z mods
Um solche Moto Mods geht es morgen! / © Motorola

Die Teilnehmer

Christo Philm

Christo wirkt schon auf den ersten Blick auf seine Bewerbung wie ein kreativer, auch etwas verrückter (auf die sympathische Art und Weise natürlich!) Typ. Was er sich wohl als Moto Mod ausdenken wird? Wir sind schon sehr gespannt und können es kaum abwarten!

MadProfessor

Mit Musik kennt sich MadProfessor offensichtlich aus; der Sound, den er mithilfe des Hello-Moto-Jingles erstellt hat, ist einfach genial! Wird sein Moto Mod auch etwas mit Musik zu tun haben? Wird er so verrückt sein, wie es sein Nickname erahnen lässt? Wir sind gespannt!

Sergios Piseridis

Sergios hatte per Dubsmash-App teilgenommen und hatte eine wirklich coole und süße Animationen mit einem kleinen Roboter erstellt. Wir sind dahin geschmolzen und konnten nicht anders, als ihn einzuladen. Geniale Idee und tolle Umsetzung! Auch hier sind wir natürlich sehr gespannt, welche genialen Ideen für einen Moto Mod er mitbringen wird!

Christine Hofmann

Christine hatte ein wirklich kreatives Gedicht erstellt, um uns von ihrer Kreativität zu überzeugen. Und ja, das hat absolut funktioniert. Sie sagte schon damals, dass sie tolle Ideen für Moto Mods hat, die sie sehr gerne einbringen möchte. Morgen kann sie nun beweisen, dass diese Moto Mods auch umsetzbar und beliebt sein werden. Wir freuen uns schon auf die tollen Ideen!

Was passiert am Workshop-Tag?

Gegen Mittag werden sich morgen die Teilnehmer bei uns im Büro einfinden. Nach einer kurzen Präsentation und Einführung geht es dann schon direkt in den Workshop, bei dem die Teilnehmer ihre Moto Mods entwickeln können. Später werden sie sie dann hier im Office vorstellen. Während der Veranstaltung wird entsprechendes Material angefertigt, um die Moto Mods Euch, der Jury, bestmöglich präsentieren zu können. Wir werden morgen laufend von hier berichten, haltet also Ausschau auf unseren Social Media Kanälen auf Facebook und Twitter nach den Beiträgen.

Wir freuen uns schon sehr auf morgen und sind, hoffentlich wie die Teilnehmer, schon ganz aufgeregt! Wir haben uns wirklich tolle Dinge überlegt, um die Teilnehmer zu unterstützen und Ihnen auch einen schönen und spannenden Tag hier bei uns im Office zu bereiten.

7 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
12 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!