Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
37 mal geteilt 11 Kommentare

Moto 360: Marktstart im Juli für 249 Euro vermutet

Das Wort “Premium” ist auf dem Smartphonemarkt derzeit en vogue. Auf die Moto 360 würde es ohne Zweifel zutreffen, weshalb wir uns preislich so einiges hätten vorstellen können. Doch schließlich sprechen wir hier immer noch von einem Motorola-Produkt.

Fingerprint-Sensor oder Filmen in 4K - was ist DIR wichtiger?

Wähle Fingerprint-Sensor oder 4K-Videoaufnahme.

VS
  • 10184
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprint-Sensor
  • 4773
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    4K-Videoaufnahme
android wear 4
Höchste Zeit für gute und massentaugliche Smartwatches: Moto 360 mit Android Wear. / © Google

Daher überrascht der Preis, den der französische Blog Le Journal du Geek (JDG) in Erfahrung gebracht haben will, doch nicht so wirklich. 249 Euro sind halbwegs moderat für eine derart edel anmutende Smartwatch. Im Gespräch mit IBN Live verriet Punit Soni, Vice President of Product Management bei Motorola, dass man sich in der Preispolitik an Googles Nexus-Geräten orientiere. 

Das überrascht nicht, hat man doch genügend Google-Erfahrung und zuletzt mit Budget-Smartphones mit dem Moto G große Erfolge erzielt, die das sogar noch günstigere Moto E nun toppen soll.

Momentan sind JDGs Marktstart (Juli) und Preis nur Gerüchte, also genießt sie mit Vorsicht.

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!