Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Livestream 1 Min Lesezeit 35 Kommentare

Mit oder ohne Notch: Über den Trend im Smartphone-Jahr 2018

Essential hat bei seinem Erstlingswerk eine Design-Entscheidung getroffen, die große Auswirkung hatte: Eine Auskerbung im Display lässt Platz für die Selfie-Cam und erlaubt schön schmale Ränder. Die Bezeichnung Notch hat sich inzwischen durchgesetzt. In unserem Livestream ab 18:00 Uhr debattieren wir, welchen Sinn die Notch hat und welche Smartphones sie in den kommenden Monaten wohl tragen werden.

Apple hat mit dem iPhone X zwar den Notch-Trend nicht erfunden, aber dieses Designmerkmal hoffähig gemacht. Noch hat es nur einige Nachahmer gegeben, die nächsten Monate wird sich das Thema aber verschärfen: Mehr Notch ist bei den kommenden Smartphone-Vorstellungen angesagt. Hans-Georg und Basti diskutieren im Livestream über die Gründe und natürlich die Frage: Wer will die Notch?

AndroidPIT iPhone X 5997
Wer mag die Notch? / © AndroidPIT by Irina Efremova

Habt Ihr Fragen oder Anmerkungen zur Notch? Schreibt sie hier in die Kommentare! 

Top-Kommentare der Community

  • Tenten vor 6 Monaten

    Interessant finde ich es ja schon, wie sehr die Smartphonebranche an den Wünschen ihrer Nutzer vorbei produziert. Natürlich gibt es immer Nutzer und Käufer, denen alles egal ist, aber gerade bei Smartphones gibt es ja eine extrem breite Basis an Usern, die man fragen und auf die man hören könnte. Aber das lässt die Arroganz der Hersteller wohl nicht zu.

  • Peter vor 6 Monaten

    Erschreckend sehe ich die Entwicklung wie jeder schwachsinnige Trend von den Herstellern einfach nachgemacht wird. Fest verbauter Akku, sehr dünnes Gehäuse, weglassen von Kopfhöreranschluss und SD Karte, Glasrückseite, 18:9 Display, sehr hohe Preise, und jetzt die Notch. Diese ist in der Liste der Negativ Trends aber wohl noch das geringste Übel.
    Dual Kamera kann man auch noch zum Nachahmer Trend zählen, aber dies ist ausnahmsweise mal was positives.

  • lod2000 vor 6 Monaten

    Meine Meinung nach sieht das einfach extrem bescheiden aus.
    Gefällt mir persönlich überhaupt nicht.

  • Andy vor 6 Monaten

    Ich finde diesen neuen "Trend" extrem hässlich. Und warum müssen jetzt fast alle Hersteller diesen Apple Quatsch nachahmen. Wollte mir eigentlich das Xiaomi Mi Mix 2SE kaufen, aber das ist jetzt Tabu, dank Notch. Never ever kommt mir ein Notch Smartphone ins Haus.

  • Mr. Android vor 6 Monaten

    Jup, hast in allen Punkten recht Peter...

    Vermisse die Zeit der Wechselakkus, 3.5 mm Klinke und SD Karte in jedem Smartphone 😞📱

    Vielleicht wird die Industrie in den nächsten Jahren ja wieder wegen Nachhaltigkeit umdenken.

    Die Notch ist gefühlt nur die Spitze des Eisberges ❄

    Solange aber die Verkäufe von Glas-Sandwiches, 900€ Phones sowie User Bevormundung boomen... Wird sich nicht viel ändern im Android Lager ⏰

35 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • DSG vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Wenn man alles in einem Smartphone vereinen will, sieht man die Notch nicht mehr! Design Fehler passieren, auch Äpfel, aber die können eh machen was sie wollen, es gibt genügend Menschen, die sich in einem geschlossenen System sicher fühlen und kaufen alles ohne zu prüfen ob es wirklich fortschrittlich ist?! 🤔Ich liebe die Freiheit und steh auf abgerundete Kanten, tolle Kameras, brillante Displays und App Stores mit allem was die Realität auch zu bieten hat, Licht und Schatten!👋🏻


  • Im Video wurde die Notch als Designfaktor zur Abhebung erwähnt, hm, ja zu einem Gerät ohne Notch ja, aber Notch ist Notch, bisschen breit, bisschen anders, bisschen eckiger, die Unterschiede dürftem im Alltag kaum auffallen.
    Eines ist aber richtig, das Design der Vorderseite ist nicht mehr wirklich relevant, je weniger Rand und so weniger wichtig....und mich stört das nicht, aber es könnten ruhig mehr Geräte mit 16zu9 auf den Markt kommen und der Beschiss mit dem 18zu9 aufhören. So ein 18zu9 6-Zoll-Gerät ist ja größentenisch ein 5,5-Zoll-Gerät wenn es um Dislayausmaße geht, es wird also Pixelfläche gespaart und dafür werden die Geräte ja auch nicht billiger ....

    Ja, ich rege mich über die Notch auf, weil sie für mich hässlich ist und ich in der Auswahl der Geräte dadurch weiter beschränkt bin, ok, ist meine Wahl, aber es ist so....

    Über alle anderen Mängel eines Smartphones muss man auch weiterhin über das reden, zumindest, wenn man hier aktiv ist, was nicht gut läuft: Notch, Klinke, Speichererweitrung, Updatepolitik, Akkuwechsel und vor allem Umweltverträglichkeit, sind Theman die in der Diskussionskultur weiterhin vorhanden sein sollten....

    Peter


  • Ich finde die notch cool ....mal was anderes ...immer das gleiche all die jahre ist auch langweilig....


  • ich persönlich sehe die Notch als total schwachsinnig und für meine Bedürfnisse als nicht geeignet. Ich habe in der Statusleiste links Benachrichtigungen, rechts Statussymbole und in der Mitte Datum+Uhrzeit. Das seit jeher. Mit Notch würde das alles viel unübersichtlicher, gedrungener wirken.

    Ich nehme lieber einen "dünnen" Rahmen oberhalb des Displays, statt gezwungen zu werden Displayinhalte nicht sehen zu können.

    Unterm Strich wäre für mich die Notch aber kein KO-Kriterium, wie bspw Wechselspeicher. Stimmt der Rest vom Smartphone und gibt es keine Alternative dazu, nehme ich die Notch in Kauf. Gibt es ein jedoch ein gleichwertiges Gerät ohne Notch, dafür über dem Display der übliche Rand, würde ich jederzeit dieses nehmen!


  • trixi vor 6 Monaten Link zum Kommentar

    Ist nicht schön, aber wenn es nicht anders geht um Frontkamera oder ähnliches unterzubringen, Okay. Aber das andere dieses Ungetüm nachbauen, obwohl es anders ginge - das ist Design Irrsinn. Ich schätze später wird man genau so darüber lachen, wie über die schwachsinnigen Schulterpolster der 80er. 😁


  • Kein notch. Kein 18:9.

    Peter


  • Die Notch ist dann okay, wenn man in der Lage ist, die Außenbereiche genauso gut abzuschalten. Sowohl im Hoch- als auch im Querformat.

    Als Nutzer muss ich alleinige Entscheidungsgewalt darüber haben, ob ich auf einen Teil der Bildinformationen verzichten möchte oder nicht.

    Im Falle der Statusbar mag es vielleicht noch angehen, gerade wenn der mittlere Teil ohnehin nicht genutzt wird. Bei Bildern, Videos, Spielen etc., also allem Vollformatigem aber erschließt sich mir nicht wirklich, was für einen Mehrwert hineinragende Sensoren bieten sollten. Im Gegenteil, das Erlebnis des Nutzers wird ja im wahrsten Sinne des Wortes durch die Einbuchtung beschnitten.


  • Peter vor 6 Monaten Link zum Kommentar

    Erschreckend sehe ich die Entwicklung wie jeder schwachsinnige Trend von den Herstellern einfach nachgemacht wird. Fest verbauter Akku, sehr dünnes Gehäuse, weglassen von Kopfhöreranschluss und SD Karte, Glasrückseite, 18:9 Display, sehr hohe Preise, und jetzt die Notch. Diese ist in der Liste der Negativ Trends aber wohl noch das geringste Übel.
    Dual Kamera kann man auch noch zum Nachahmer Trend zählen, aber dies ist ausnahmsweise mal was positives.


    • Jup, hast in allen Punkten recht Peter...

      Vermisse die Zeit der Wechselakkus, 3.5 mm Klinke und SD Karte in jedem Smartphone 😞📱

      Vielleicht wird die Industrie in den nächsten Jahren ja wieder wegen Nachhaltigkeit umdenken.

      Die Notch ist gefühlt nur die Spitze des Eisberges ❄

      Solange aber die Verkäufe von Glas-Sandwiches, 900€ Phones sowie User Bevormundung boomen... Wird sich nicht viel ändern im Android Lager ⏰


      • Wenn das so weitergeht wird sich jeder nur noch Handys kaufen mit denen man das Notwendigste machen kann. Den Rest erledigt man dann wieder mit dem PC.
        Bei den Preisen packe ich noch 200 Euro drauf und kaufe mir einen super Gaming PC. Schwachsinn diese Preise. Ich kaufe mir nicht mehr so schnell ein teueres Gerät. Lieber kaufe mir ne neue Grafikkarte oder rüste anderweitig meinen PC auf.


  • J. G. vor 6 Monaten Link zum Kommentar

    Ich habe mich an den Notch meines Essential gewöhnt... Vielleicht sollte man es so betrachten: es ist keine Einkerbung oder "Nase", welche ins Display hineinragt, sondern es sind zwei Displayverlängerungen, die links und rechts in den Rahmen/Bezel hineingezogen werden.... :-) Der Notch verkleinert nicht das Display, das Display ragt über den Rahmen hinaus....
    Das schreiben wir jetzt 100mal an die Tafel und dann glaube auch das...
    :-)


    • Genau! Alternativ hilft es auch wenn wir uns den "Notch" schön saufen ;-)


    • Peter vor 6 Monaten Link zum Kommentar

      J.G deine Argumentation ist gar nicht so schlecht.

      Sarah


    • Was für eine blödsinnige Betrachtung. Das Display neben der Notch ist kein Extra-Display wie z.B. das Ding bei LGs Vxx Serie. Die Notch nimmt einfach Platz im Display weg, damit man ober noch weniger Rand verbauen kann und dafür gibt es nicht einen sinnvollen Grund. Weder aus ästhetischem Sinne noch von technischer Seite aus. Für ein paar Millimeter weniger Gerät nimmt man in Kauf einen Teil vom Display nicht benutzen zu können. Beim iPhone X wurde es verbaut damit man oben nicht mehr Rahmen als unten hat aber bei allen anderen Geräten hat man trotzdem einen Rest Rand über.


      • Aber dann müsste ja wie du sagst der rand breiter werden und somit das handy größer...und auf diese Art hat man das Gerät kompakt gehalten und das maximum rausgeholt... Schau mal oben in die Leiste ...im grunde wird auch nur der linke Platz ( benachrichtigen usw. ) und der rechte Platz ( akku, Uhrzeit, Empfang...) Genutz....also warum nicht den Platz in der mitte für den Hörer und Kamera nutzen und dafür den Rand schmäler und das Gerät kompakter machen?


  • Der Notch ist ein Fail-Flag, Totgeburt. Der wird schnell wieder verschwinden. Leider gibt es genug Asiaten die das billig imitieren weil sie glauben das sei gerade angesagt u. so blöd sind jeden Sch*** von Apple zu kopieren. Wers glaubt...
    An die Asiaten: Seit nicht so blöd u. kopiert jeden Apple Sch***. Damit outet ihr euch nicht als seriöse Anbieter sonder lediglich als billige Copy Cats die keine Ideen haben. Wollt ihr das? Ihr seit besser als Apple, aber nur wenn ihr endlich davon absagt Apple nachmachen zu wollen.


    • Was soll diese Überheblichkeit Asiaten gegenüber? Als ob es so einfach wäre, einfach alle Asiaten als kleine Dummköpfe hinzustellen, die einfach nicht verstehen wollen, dass der Westen viel besser weiß, wie die Welt geht.


      • Da hast du mich dann falsch verstanden. Lebe selbst seit fast 4 Jahren in Asien u. weiß genau was die Asiaten können oder auch nicht. Für mein Gefühl können die sogar vieles sehr gut. Und das Kopieren bei manchen von denen eher zum guten Ton gehört hatte ich in einem anderen Beitrag erwähnt. Wenn man also sieht was die drauf haben finde ich es eben unklug immer nur bei Apple evtl. bei Samsung abzukupfern. Sie können es doch selbst gut, wieso muss immer Apple die Blaupause sein? Mit dem Mi Mix Display sind sie ja mal richtig vorgeprescht u. haben den genannten die Nase gezeigt. Auf diesen unsinnigen Notch-Zug aufzuspringen sollten sich manche lieber nochmal überlegen.

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel