Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit Keine Kommentare

McLaren: E-Sport-Turnier mit mobilem Racer angekündigt

McLaren ist für seine Aktivitäten im Motorsport bekannt, aber auch im Bereich des E-Sports will der Sportwagen-Hersteller und der Traditions-Rennstall aktiv werden. Unter dem Codenamen Project Shadow will McLaren ein E-Sport-Turnier veranstalten, bei dem Racing-Simulationen wie iRacing gefahren werden. Aber McLaren will auch weniger simulationslastige Spiele zulassen. Sogar das mobile Rennspiel Real Racing 3 ist dabei.

McLaren veranstaltet ab August 2018 eine E-Sport-Rennserie unter dem Titel Shadow Project. Mit dabei sind nicht nur ultrarealistische Racing-Simulationen. Stattdessen gibt es mit Real Racing 3 sogar einen eigenen Wettbewerb für mobile Geräte.

Die Qualifikation beginnt im August. Aus den Siegern wählt McLaren dann die Teilnehmer für das Halbfinale aus, das im McLaren-Hauptquartier in England stattfinden soll. Das Finale wird im Januar 2019 stattfinden. Ausgewählte Rennen will MacLaren live streamen.

Für folgende Spiele gibt es Wettbewerbe:

  • Real Racing 3 (mobile)
  • Forza Motorsport (Xbox)
  • iRacing (PC)
  • rFactor 2 (PC)

Als Partner ist unter anderem auch Vive dabei. Bei welchen Titeln eine VR-Wettbewerb stattfindet, hat McLaren leider noch nicht mitgeteilt - infrage kommen dafür aber nur die beiden PC-Titel. 

McLaren verspricht sich von dem Turnier, Talente für das eigene E-Sport-Team zu entdecken. Daher sei auch das mobile Rennspiel Real Racing 3 aufgenommen worden, um möglichst viele Teilnehmer zu gewinnen. In den kommenden Wochen will McLaren bekannt geben, wie Ihr Euch zum Qualifying anmelden könnt. Bei Interesse solltet Ihr Euch zum kostenlosen McLaren+ Programm anmelden.

Welche E-Sport-Themen interessieren Euch?
Ergebnisse anzeigen

Schaut Ihr Euch E-Sport-Veranstaltungen an?

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern