Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 1 mal geteilt 27 Kommentare

Lumia 920: Nokia will Android und Jelly Bean vernaschen

In wenigen Minuten stellt Nokia in New York das Lumia 920 und vermutlich ein weiteres neues Smartphone vor. Die Finnen nehmen im Vorfeld den Mund ziemlich voll: Auf Twitter kündigen sie großmäulig an, Jelly Beans zu verspeisen und meinen damit natürlich, dass ihre neuen Windows-Phone-8-Gerät alle Android-Smartphones in die Tasche stecken werden.

Ist Dir wichtig, dass dein Smartphone wasserdicht ist oder ist es Dir egal?

Wähle wasserdicht oder egal.

VS
  • 21339
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    wasserdicht
  • 15149
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

(Foto: Nokia)

Was man bisher über das Lumia 920 erfahren hat, ist zwar ganz ordentlich, aber zittern wird Googles kleiner grüner Roboter deswegen sicher nicht. Eins hat Nokia mit der Aktion aber auf jeden Fall erreicht: Sie haben unser Interesse geweckt und wir werden gleich ganz genau hinsehen, was die neuen Smartphones auf dem Kasten haben.

1 mal geteilt

27 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Das NOKIA mit WP8 untergeht ist klar, mit ANDROID wäre das nicht passiert. Vom Marktstart weg stabil funktionieren und nicht hier ein Bug, dort Überhitzung, Verbindungs-Probleme usw...schon der Start, OMG ...typisch WS, grob gesagt : lieblos und halbfertig und gegen oben "gedeckelt"
    MODERATOR Andreas Seeger hat mal ein brennendes 920 ...Visionist, nicht einfach nur ANDROID-Journalist ! (Flamme heisst, es zerstört sich selber) ...ich bin dann erstaunt, wie früh das NOKIA-Schiff sinkt, schon jetzt produzieren Sie nur soviel, das es wie ein Hype-Effekt wargenommen wird...verzögert den Untergang noch etwas !

  • ...an Android werden sich wohl auch noch alle kommenden Versionen der Konkurrenten die Zähne ausbeißen, denn bei Android kann ich jederzeit die Optik so verändern, dass es wie ein neues Phone aussieht, also auch mit einem Launcher die WP8-Oberfläche erscheinen lassen...das können alle anderen OS zur Zeit eben nicht bieten...und ich denke Android 5.0 wird mit Sicherheit wieder einmal ein großer Wurf von Google werden...lassen wir uns überraschen...sollte Nokia noch die Kurve bekommen und ein Android anbieten, dann wäre das eine Stabilisierung ihres Konzerns...

  • in diesem Leben oder im nächsten? ;)

  • Grossartiges Ankünden, und dann war's doch wieder nur eine Zwischenlösung.
    ( wm6.5 / wp7 / wp7.5 / wp8 ) Die halbe Welt hat diese "super-Politik" begriffen, die sind heut' ANDROID'ler, so wie ich.

    Neben dem obereleganten Android-OS, es wird schön und logisch "StepByStep" erweitert und nicht jedesmal "neuerfunden" wie uns das WINDOWS phone alle ~14 Monate vorgibt, überleben wird noch der "angebissene Apfel", wenn sie sich nicht "patent-töten", die andern gibts schon lange nicht mehr.

    MS & NOKIA...ein alter, tapsiger Riese und ein weinender Zwerg...zu viele "Jugend-Sünden" leider !

  • Schaun wir mal in einem jahr?
    Zuviel wenn und vielleicht aus meiner Sicht, das letzte Phone hatten sie doch auch schon zum "über Phone" erklärt.....
    Das Windows Phone hat bestimmt Potential, aber das nun grade Nokia damit wieder aufsteigt, wird doch von "Gott und der Welt" gebaut.....

  • Gerade die Vernetzung unter den Geräten finde ich bei Android/Google wesentlich besser. Gerade im Zusammenspiel mit Gmail/Docs/Drive/Google+/Play/Youtube.
    Android ist auf den mobilen Systemen für mich unschlagbar zur Zeit. Und auf dem Desktop mache ich den browser auf und finde wieder alles vor. Vor allem wenn man auch noch Chrome nutzt und sich einloggt. Dann sind alle Plugins und Lesezeichen über alle Geräte Synchron. Mich interessiert momentan das BS hinter meinem Browser kaum noch. Windows startet bei mir nur noch Spiele und einige Anwendungen die ich beruflich benötige. Alles andere mach ich schon seit langem in der Cloud. Und hier zieht Microsoft erst jetzt so langsam nach...
    Die versuchen ja momentan mit Windows8 den Metrostyle bei den Anwendern salongfähig zu machen und durchzudrücken. Aber die Metrooberfläche ist auf nem Dekstop System völlig überflüssig und mit der Maus blöd zu bedienen. Und auf dem Tablet bekomme ich den Desktop wieder nicht zu sehen und kann dort meine Desktopanwendungen nicht benutzen. Also völlig überflüssig diese Vermischung.
    Die hätten zwei getrennte Systeme machen sollen für Desktop und für Tablet. So wie es auch Apple macht.

  • Nokia ist momentan was das Marketing angeht, sehr offensiv.
    Allerdings haben sie auch einen starken Partner (Microsoft) an ihrer Seite. Ich bin mir sicher, dass WP8 wesentlich erfolgreicher wird als die Übergangslösung WP7.
    Microsoft hat mit WP8, Windows 8 und noch einigen weiteren Diensten etwas "erschaffen", was alles in sich stimmig ist (was man z.b. von Android generell nicht gerade behaupten kann, jede App sieht komplett anders aus). Das mobile und Desktop/Tablet-Betriebsystem verschmelzen immer mehr.

  • Ich habe nichts gegen Windows Phones, aber leider bekommt man ja immer Augenkrebs, wenn man sich die Icons anschaut. Wer hat sich bloß solche Farben ausgedacht? :-(

  • das ist auch meine Meinung: windows 8 wird auf dem Tablet Markt stark gewinnen. WP 8 wird nur dann interessant werden, wenn die Zusammenarbeit mit windows 8 signifikante Vorteile in den jeweils laufenden Anwendungen mit sich bringt. Sind wir mal gespannt. Aber Konkurenz belebt ja das Geschäft....

  • Ich glaube dass wenn die Smartphones und Tablets und Computer sehr gut zueinander vernetzt sind dann könnts was werden! :)

    Ich muss sagen dass ich sehr froh bin dass Nokia nicht auf Android setzt. Da Android leider sehr auf der Stelle steht.

  • Also ich habe so das Gefühl, dass sich WP jetzt für Nokia richtig bezahlt macht. Die Tablets, vorausgesetzt Windows Software läuft ordentlich auf ihnen, werden der Renner werden und Android überholen. Aber bei den Phones muss man noch abwarten. Da wage ich keine Prognose ab zu geben.

  • Also, mein nächstes Telefon wird auf jeden Fall ein Nokia. Mir gefällt die Hardware besonders gut und auch das OS mag ich sehr. Ich freu mich drauf :-)

  • Win8phone hat durchaus seine Berechtigung. Ich liebe Android, aber Android ist halt nicht breit aufgestellt und durch zich Herstellern mit drölfhundert smartphones total unübersichtlich und auch derzeit etwas arm an Innovation.
    Win8phone reizt mich wegen der arbeitsmöglichkeiten durch gute Vernetzung.
    Da ist ms direkter Konkurrent zu Apple - Android leider nicht.
    Aber ich liebe meinen Androiden.... Nur geht mir die blanke anzuhalten hier aufn Sack....

  • Ich bin mir nicht so sicher, dass Nokia reinfällt.
    Auf jeden Fall hätten sie heute einen Bomben-Erfolg, hätten sie mit Android gearbeitet: Gute Hardware und ein gutes OS - das wäre es gewesen!
    Mit Win 8 dauert es auf jeden Fall noch, aber sollten die MS-Tablets wirklich gut sein (Android hat in diesem Sektor noch lange nicht den Durchbruch geschafft!), und sich optimal mit dem Desktop-OS Win8 ergänzen, so dass man ganz normale Software auf dem Tablet nutzen kann, dann wäre das ein Riesen-Vorteil und käme auch Windows Mobile 8 zugute.
    Abwarten, das wird noch spannend!

  • Android 4ever ;)

  • Ein letztes aufbäumen vor dem endgültigen Fall.... Nokia war mal, das ist längst vorbei.

    Glaub der Fehler von den ist dass sie immernoch an dem damaligen Status festhalten. Wollen immernoch was besonderes sein. Nicht in einem starken Strom mitschwimmen - gute Hardware und ein gutes FREMDES OS. Android eben. Nein, das will Nokia nicht.
    Nokia ist was besonderes. Nokia hat mal den Markt beherrscht und dirigiert. Nokia wird nicht einer von vielen sein.
    Nur tragisch dass sie diese Haltung bis zum Tode nicht ablegen könnte.

    Amen. Rip Nokia

  • Kann mir nicht vorstellen das Nokia mit dem OS über leben wird. Es wird wahrscheinlich das gleiche wie mit den letzten lumias sein, einfach nichts über zeugen des.

  • wenn Nokia eng mit Google zusammen gearbeitet hat und Android 5.0 verwendet, dann kann das sogar stimmen.

  • wenn ich ein Windows Phone haben will...Tu ich einfach den Windows Mobile launcher drauf

  • Ich wüsste keinen guten Grund, weshalb das besagte Nokia bei den Androidianern Interesse wecken sollte !?

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!