Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 18 Kommentare

Das gesamte LG-Line-Up des Mobile World Congress auf einen Blick

LG Line-Up MWC

Ich würde bestimmt auch super ins AndroidPIT-Team passen!
Stimmst du zu?
50
50
10829 Teilnehmer

LG hat auf dem Mobile World Congress eine große Zahl an neuen Android-Smartphones vorgestellt. Insgesamt sechs neue Androiden gab es zu bestaunen. Eine echte Herausforderung also den Überblick zu behalten. Wir haben uns auf dem Stand die meisten Geräte von LG ansehen können und fassen noch einmal zusammen, was es zu sehen gab.

LTE, it's always LG

LG hat schon frühzeitig auf die neue, schnelle Funktechnologie gesetzt und konnte sich über die Jahre viele Patente sichern. Angeblich gehören dem Unternehmen rund 23% aller weltweit angemeldeten LTE-Patente. Eine beeindruckende Zahl und sicherlich ein wichtiger Trumpf im Ärmel für die weitere Entwicklung der Koreaner. Immerhin kann man davon ausgehen, dass LTE in den nächsten Jahren zum präferierten Standard bei den Mobilfunkern avanciert.

Und so prangert überall auf dem LG-Stand "LTE, it's always LG". Umso mehr überrascht es dann, dass man nur ein LTE-Gerät im Gepäck hat. Wahrscheinlich ist es eher als eine Art Zeichen für alle Mitbewerber zu verstehen, die ebenfalls in Halle 8 auf dem MWC vertreten sind.

Mit L-Style will LG wieder in Sachen Design punkten

LG war ein Garant für gutes Design. Das war damals. Man möchte sich nun wieder auf Design-Tugenden besinnen und bringt deshalb die L-Style-Reihe heraus, mit der LG eine neue Design-Identität entwickelt hat.

LG sieht L-Style so:
"Die Designphilosophie von L-Style beruht auf fünf ästhetischen Elementen: Modern Square Style gewährleistet, dass das Gerät komfortabel in der Hand liegt; Floating Mass Technology sorgt für ein schlankeres Erscheinungsbild; Seamless Layout bietet eine intuitivere Tastenanordnung; Harmonized Design Contrast setzt Metallic-Akzente und Sensuous Slim Shape garantiert eine Form, die ganz natürlich die Blicke auf sich zieht."

Auf dem MWC wurden drei neue L-Style-Produkte vorgestellt: Das LG Optimus L3, das LG Optimus L5 und das LG Optimus L7. Zwei weitere Geräte mit Ice Cream Sandwich folgen dann im zweiten Quartal. 

LG Optimus 4X HD — das erste Smartphone mit Quad-Core-Prozessor von LG

Auch LG hat ein Android-Smartphone mit Quad-Core-Prozessor vorgestellt. Es kommt ein Nvidia-Tegra-3-Chip zum Einsatz. Außerdem verfügt es über ein True HD IPS-Technologie. 

Die wichtigsten Spezifikationen im Überblick:

  • Chipsatz: Quad-Core-Prozessor mit 1,5 GHz (NVIDIA Tegra 3)
  • Display: 4,7-Zoll/11,93-Zentimeter-True HD IPS (1280 x 720)
  • Speicher: 16 GB eMMC und 1 GB LP DDR2
  • Kamera: 8,0 MP BSI Sensor (Rückseite) und 1,3 MP (Vorderseite)
  • Betriebssystem: Android 4.0 Ice Cream Sandwich
  • Akku: 2.150 mAh

LG Optimus 3D Max - Jetzt mit verbessertem Display

Vor einem Jahr stellte LG sein erstes 3D-Gerät auf dem MWC vor. Nun kommt die zweite, verbesserte Variante. Gerade in Sachen Display hat LG deutlich nachgelegt. Die Helligkeit wurde deutlich verbessert.

Die wichtigsten Spezifikationen sind wie folgt:

  • Chipsatz: 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor (OMAP4430)
  • Display: 4,3-Zoll-3D-WVGA-Anzeige (10,92 Zentimeter) mit Corning® Gorilla® Glass 2
  • Speicher: 8GB interner Massenspeicher, 1 GB interner Hauptspeicher
  • Kamera: 5,0 MP mit Doppelobjektiv
  • Betriebssystem: Android 2.3 Gingerbread o Akku: 1.520 mAh
  • Besonderheiten: HSPA+ 21 Mbit/s
    HDMI-Anschluss an 2D/3D TV/Monitor bis zu 1080p über MHL
    DNLA für drahtlose Verbindung mit TV/PC (3D-Video wird ebenfalls unterstützt)
    NFC Komplettsupport, LG Tag+


LG Optimus Vu - erstmal nur in Asien

Das LG Optimus Vu konnte ich leider nicht abfilmen. Allerdings können wir es - nicht nur aus optischen Gesichtspunkten - verschmerzen. Das Gerät wird nämlich erstmal nur in Asien auf den Markt kommen. 

 

(YouTube Link)

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Leo 01.03.2012 Link zum Kommentar

    danke für die Antwort! Hmmm das macht das Gerät jedenfalls interessanter.


  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    01.03.2012 Link zum Kommentar

    @Leo: Ja, hat es.


  • Leo 01.03.2012 Link zum Kommentar

    hat das 4x HD einen ES Card Slot.


  • @Marc

    Samsung verklagt aber nicht. Hat ein Sprecher letzte Woche gesagt. Sie nehmen es mit Humor


  • lg hat immerschon von samsung kopiert. schaut euch doch schon allein deren fernseher und monitore an.


  • smk 29.02.2012 Link zum Kommentar

    Finde, dass das letzte phone dem Galaxy Nexus sehr ähnelt. Zumindest von vorn. Hab mir das Video nicht bis zu letzt angeschaut. Die SII Kopien sind schon mehr als dreist. Mich regt diese kopiererei eh unendlich auf. Man sieht z. B. an KIA wie man im Automobilbau eine eigenständige Designlinie auf die Reihe bekommen kann. Sicherlich gibt es überall Designelemente, die anderswo abgekupfert werden und weiterentwickelt werden. Das macht jeder und das ist auch OK. Ich würde aber solch einen Designklau nicht unterstützen. Glücklicherweise hab ich ein schickes Nexus.


  • Wird AndroidPIT live bei der cebit sein?


  • das letzte phone im video erinnert stark an das galaxy nexus. nebenbei : sag doch mal bitte jemand dem moderator vom video, das die klinkenstecker 3,5mm haben, keine 3,2 :-)


  •   18

    @ kitzi
    XD pass auf demnächst verklagt samsung lg XD das die deren look kopiert haben wenn du schon sagst das des nen sgs 2 seien könnte geht der spaß mal in die andere richtung, als immer nur apple apple XD ;-))


  • Und schaut echt aus wie Samsung. Bei den Weißen oben dachte ich echt das es S2s sind


  • Nur so wenig Auflösung? Das 3D hat ja pro auge die Hälfte der Auflösung..kotz hole ich mir sicher nicht. Da sind die 3D Bilder vom 3DS weniger Pixlig


  •   18

    wieder nen versuch von LG fuß zufassen die brauchen es erst garnicht zu versuchen ich mag die teile nicht , auch schondie alten handys von denen ham nix getaugt und die software politik bei denen kann man voll in die tonne treten.

    3d jop und auch hier wird der akku ruckzuck leer sein. lg hatte doch mal berichtet das die wohl neue displays entwickeln die viel weniger strom verbrauchen, die sollten sich lieber auf sowas konzentrieren das würde allen zu gute kommen!!!!
    lg sollte sich lieber als zulieferer nen namen machen als diese dinge zu produzieren :-)


  • Mein Gott, was für ein Bullshit-Bingo!


  • ich finde das man Samsung Produkte von Apple Produkt sofort unterscheiden kann aber ein Lg Produkt kann man nicht von Samsungnicht unterscheiden (Nicht Alle!) wenn da nicht der Firmennamen draufstehen würde. Bin mir fast schon sicher das Samsung, Lg eine klage schicken wirt


  • LG L-Style, das L steht für Hässlich


  • Das 3D Telefon hat leider nur 800x480...
    Finde das etwas enttäuschend.


  • L-Style wie " >LASS mal von Samsung klauen den die "klauen" von Apple, da werden wir schon richtig >Liegen usw. xD"


  • Welche Auflösung hat das 3D Handy?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!