Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

LG hat in einer Pressemitteilung endlich alle Details seines neuen Kraftpakets Optimus Pro veröffentlicht. In Korea geht das Smartphone bereits in dieser Woche für umgerechnet rund 670 Euro an den Start, weltweit soll es im zweiten Quartal verkauft werden.

Musst Du ständig Datemvolumen sparen oder kannst Du vollgas streamen?

Wähle sparen oder streamen.

VS
  • 1058
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    sparen
  • 982
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    streamen

Das in der Pressemitteilung vorgestellte Gerät weist zwar nicht das in der vergangenen Woche auf Facebook aufgetauchte gebogene Display auf, bietet aber sonst sehr beeindruckende Werte. Mir gefällt vor allem, dass das Optimus Pro mal wieder ein Smartphone der Oberklasse mit wechselbarem Akku ist, der zudem eine sehr große Kapazität bietet. LG hat angekündigt, das LTE-Gerät auch in Barcelona beim MWC zu präsentieren. Ich bin schon sehr gespannt, ob das Gerät halten kann, was seine Spezifikationen versprechen:

  • Vierkern-Prozessor: Snapdragon 600, 1,7 Gigahertz
  • Arbeitsspeicher: 2 Gigabyte
  • Speicher: Intern 32 Gigabyte, erweiterbar durch microSD-Karten (bis zu 32 Gigabyte)
  • Full-HD-Display: 5,5 (1.920 x 1.080 Pixel/400ppi)
  • Kameras: 13 Megapixel hinten, 2,1 Megapixel vorne 
  • Betriebssystem: Android 4.1.2 (Jelly Bean)
  • Akku: 3.140 Milliamperestunden, wechselbar und drahtlos aufladbar
  • Maße: 150,2 x 76,1 x 9,4 Millimeter
  • Gewicht: 173 Gramm

Bild: LG

Quelle: LG

21 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   15

    Ein aufgebohrtes Nexus 4. Nicht sehr erfindungsreich von LG.

  • @guidogräber

    gerade WEIL es einen Homebutton hat, vollgepackt mit features ist, exFAT Support für SD's hat und nicht zuletzt USB-OTG :P

  • Wusste noch gar nicht das die Koreaner so viel Geld zu Verfügung haben, ich hab's nicht.Für das Geld fällt mir ehrlich gesagt andere Produkte ein, die ich dafür erwerben könnte. Kurz gesagt, mir zu teuer. Prozessor sehr interessant, auch sonst wird es sicherlich seine Käufer finden. Auch wenn die Konkurrenz sehr, sehr groß ist.

  • Es sieht auf alle Fälle besser aus wie das häsliche Plastikteil S3 das alle lieben und ich weiss nicht warum

  • Was für schieße ist das..Sieht wie Note und HTC aus...nie wieder LG

  • Wir Käufer sind doch schuld, dass es keine Innovationen mehr gibt.

  • Und wieder keine innovation

  • @Manuel:

    Morgen kommt das neue HTC mit ebenfalls einem Snapdragon 600.

    Peinlich nur, dass 4.2 schon seit 4 Monaten draußen ist und LG es immer noch nicht schafft, ihr aktuellstes High End Smartphone zum Launch damit auszustatten.

  • Also das Optimus Pro interessiert mich nicht, aber die Meldung, dass es ab nächster Woche (in Korea) verkauft wird mit einem Snapdragon 600. Somit ist die neue SoC Generation früher da, als eigentlich gedacht und lässt vielleicht für andere Geräte hoffen.

  • 3100 mAh...
    endlich mal auch Standard-Akkus mit ordentlicher Kapazität ^^ Und die Dicke stört gar nicht. Dadurch hat man wenigstens das Gefühl was in der Hand zu haben ohne Angst davor zu haben das es zerknicken könnte ;-)

  • Onscreentasten sind mir lieber...

  •   19

    Das es so dick ist liegt eindeutig am Akku. Wenn man einen 3100er Akku für das S3 haben will wird es auch dicker.

  •   19

    Optisch schick, Hardware schick. Wenn der Preis stimmt und es CM dafür gibt evtl eine Überlegung wert.

  • In Korea soll das Gerät umgerechnet rund 670 Euro kosten. Ich trage das noch nach.

  • Hardware Buttons, wechselbarer Akku, microSD..
    Also wenn Samsung es mit dem S4 verbockt -was ich nicht glaube- dann weiß ich schon zu welchem Gerät ich dieses Jahr greife.
    Auch wenn es relativ dick ist..

  • was ist zum Preis zu sagen?

  • Hört sich gut an. Optisch auch sehr gut gelungen.Gefällt mir, mal sehen was erste Tests sagen.

  • sehr gute daten. Warte aber nach wie vor auf das Note 3 :)

  • Flo 18.02.2013 Link zum Kommentar

    optisch eine dreiste Kopie mehrerer Hersteller.

    dafür aber ordentlich power

  • Kamera - One X
    Design - Note 2

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!