Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 32 Kommentare

LG enthüllt Optimus G Pro mit gebogenem Glas

Auf Facebook hat der südkoreanische Hersteller LG kürzlich ein neues Bild des Optimus G Pro veröffentlicht. Das Gerät wird mit einem 5,5 Zoll Display nicht nur größer als der Vorgänger, sondern erhält auch einen besonderen Schwung.

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
3680 Teilnehmer

Man sieht es auf den Bildern zwar nicht, aber LG setzt für die Front des Optimus G Pro nach eigenen Angaben gebogenes Glas ein, das für einen “2,5D”-Effekt sorgen soll. Die Rückseite erinnert stark an das Design von Googles Nexus 4. Mit Mustern aus glänzenden Quadraten sollen hier spezielle Effekte erzeugt werden.

LG verriet die weiteren Details der internationalen Version seines neuen Smartphones in den koreanischen Medien. Bisher konnten wir nur einiges über das in Japan erscheinende Modell erfahren, wobei noch nicht von einem gebogenem Display die Rede war. LG stellt das Optimus G Pro vermutlich auf dem Mobile World Congress in Barcelona vor, wo wir hoffentlich aufgeklärt werden, ob die Geräte mit geschwungenem Bildschirm weltweit angeboten werden.

Vorraussichtliche technische Details:

  • 5,5-Zoll-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel (IPS-LCD)
  • Vierkern-Prozessor mit 1,7 Gigahertz und 2 Gigabyte RAM (Qualcomm Snapdragon S4 Pro)
  • Kameras: 13 / 2,4 Megapixel
  • 32 Gigabyte Speicher + microSD
  • LTE / HSPA / Bluetooth 4.0 / NFC
  • Akku mit 3.140 mAh

(Bildquelle: LG / Facebook)

Quelle: Phandroid

32 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • für manche frauen kein Problem weil viele das in die Handtasche packen xD


  • Sehr hübsch, aber in welche Tasche paßt das denn noch?...


  • schade, bei den neuen smartphones entscheiden eigentlich nur akku, speicher (micro sd oder nicht) und design, der rest ist ja eh immer gleich: min. 5 zoll display (bisschen unhandlich), full hd auflösung mit 1280x1920 pixeln (mit bloßem auge kein unterschied zu hd erkennbar), snapdragon s4 pro quadcore prozessor (kann man eh nicht voll auslasten und der akkuverbrauch....) und dann noch 2gb ram (kann man des auch aufrüsten... also unter 8 kauf ichs net). das einzige wo ich nichts auszusetzen hätte wär dann das betriebssystem. is halt andriod ;-). un die meisten phones sind auch ganz schick.
    lg yannik


  •   26

    joa die specs sind gut aber erstmal abwarten wie lang die bug liste sein wird!!!!


  • @ J. David S.
    Ist ja alles schön und gut aber sämtliche Werbebilder und Videos zeigen da etwas anderes, nämlich dass nur der 1,2mm dicke rahmen existiert und auch das Bild bis dorthin geht.
    Für mich ist das Betrug und somit kommt mir LG nicht mehr ins Haus...
    Aber jedem das seine...


  • LG schummelt bei den TV Bildschirmen nicht in dem Maß wie so mancher meint.. der Rahmen an sich wird bei LG als das Material rund um die Frontscheibe bestimmt. Und dieser Rahmen ist tatsächlich nur 1,2mm dick. Dann kommt das Panel, dieses zeigt aber das Bild nicht auf der vollen Fläche an.
    Der Rahmen um das Panel an sich ist 1,2mm breit, der Rahmen um das sichtbare Bild ist etwa 1cm dick (und damit noch immer deutlich dünner als bei manch anderen Geräten..)..
    Findet sich so auch in den Datenblättern...
    Das mal dazu..
    Das Telefon sieht ganz gut aus. Die Daten auch.
    Aber 2,5D ist mal sowas von totaler Blödsinn.. entweder es sind 3 Dimensionen oder es sind 2.. 2,5 geht nicht.. :X


  • schönes handy aber da mein note 2 fast genauso aussieht warte ich lieber aif das note 3 im september :)


  •   10

    Echte Traumdaten, besonders Akku und Display. Auch das Design sieht nach einer ellungenen Mischung aus Nexus 4, One X und Note 2 aus. Wenn das Gerät jetzt noch relativ zeitnah zu haben ist und der UVp nicht bei 700 Euro liegt, Apple würde für sowas wahrscheinlich etwa 1000 verlangen, könnte es mein Note 1 ablösen und ich seit langem mal wieder zu LG greifen. Erste Tests und Reviews werden aber noch abgewartet.


  • Bei den specs schätz ich mal auf ne UVP von 600 Euro mind.


  • Preis ?


  •   11

    iphone ! das g pro sieht geil aus! genau mein geschmack !!!


  • Mit microSD! Geil !!


  • Seit LG so dermaßen bescheißt in Sachen Werbung traue ich denen nicht mehr...
    Sowohl ihre Fernseher als auch PC-Bildschirme verkaufen sie als Rahmenlos und drucken noch Bilder auf die Verpackung die zeigen, dass das Bild bis nach außen geht.
    In Wirklichkeit hat die scheiße aber dann doch immer einen fetten Rand wie jedes andere Produkt auch.
    Sowas nenne ich totale Verarschung und eigentlich sollte die EU da mal eine saftige Strafe verteilen.
    Wenn sie dann noch behaupten, dass ganze wäre nicht beabsichtigt aber trotzdem nichts ändern, ganz ehrlich schmeißt diesen Südkoreanischen Müll weg...
    Würde mich nicht wundern wenn der Rand auch bei diesem Handy in echt locker mal doppelt so breit ist.
    Falls ihr euch selber ein Bild machen wollt:
    http://www.golem.de/news/angeblich-duenner-displayrahmen-lg-schummelt-bei-seinen-neuen-ips-monitoren-1208-93701.html


  • Achja dann noch:
    @Li qiang: Steht doch da, dass man es nicht sieht. Lesen lernt man heutzutage auch nichtmehr?
    @Thomas Weissenbacher: "LG mausert sich langsam aber doch. Kenne eigentlich nur Geräte a la LG Optimus Black. Fades Design, schwache Hardware und absolut schreckliche Software. Scheint deutlich besser geworden zu sein."
    Besser geworden in Hardware und Software sowieso. Die Software damals bei den alten Optimus ala Optimus Speed und Black etc war schrecklich, ob sie immernoch so ist weißt du doch nicht außer du hattest das 4X schonmal...
    Die Handys wie Optimus Speed oder Black waren damals noch alte Handys? Das Speed war das erste Dualcore, für damalige Verhältnisse waren sie gut. Das kannst du nichtmehr mit heute vergleichen.. oder doch? Oder warum bekomme ich mit Cyanogenmod 10.1 und Kowalski Kernel mehr als 10FPS, in Games mit guter Grafik und Leistungsanforderun, mehr als ein Note 2 standart??


  • jetzt kommt ihr wieder alle mit: Ja es sieht dem und dem ähnlich aus
    Und? Ihr seit schon fast schlimmer als die Applefans die meckern das iwelche Handys oder Mockups iPhone 5 kopiert sind >.<
    Ganz ehrlich, die formen und Ideen für Designs sind auch ausgelaufen, mir fällt eigl auch nix neues ein.
    Hardwarebutton find ich top. Fürs entsperren einfacher vorallem bei einem 5,5 ZOLL Display Handy. Und das eigentliche Handy ist noch größer. Wie willst du das ohne auf den Tisch zu legen mit der Hand entsperren wenn man das nur über On/OFF Button machen kann? Entsperren ist so einfacher. Und Softwarebuttons können auch mal nen fehler haben und dann? Tja. Hardwarebuttons gehen mehr eigl nur kaputt wenn was an der Hardware schrott ist weniger an der Software.


  • Haha, da wurde von HTC und Samsung aber maechtig geklaut, was das Design angeht.
    Wobei ich mattes Schwarz a la HTC One X am schoensten finde.


  •   8

    die auch nur geringste ähnlichkeit zu zamzung ist schon ein No Go! ...F A I L !! :p

    edit: mainstream können andere besser ;)


  • 5,5 Zoll sind top, hab Angst dass mir die ganzen 5 Zöller dieses Jahr zu klein sind ;)
    Galaxy Note


  • der S3-Button kann weg, der OneX Kamera-Ring auch, Dann noch 0,5" weniger und ich würd mein Nexus evtl eintauschen.


  • ich mag diese effekte im hinteren teil nicht und auf den scheiß button kann man auch verzichten :P

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!