Verfasst von:

LG Optimus 4X HD offiziell in Deutschland erhältlich

Verfasst von: Michael Maier — 11.06.2012

Offizielle Ankündigungen sind ja immer so eine Sache. Einige Exemplare des LG Optimus 4X HD hatten in den letzten Tagen schon ihren Weg in erste deutsche Shops gefunden, aber erst ab heute ist das Smartphone offiziell in Europa erhältlich. Dies teilt LG per News Release mit, was jedoch nicht bedeutet, dass das Gerät auch schon flächendeckend verfügbar ist.

So bringt eine Google-Suche ein etwas gemischtes Ergebnis, auf Lager scheint es unter anderem bei Getgoods und HOH zu sein (lieferbar in 2 bis 4 Tagen), Computeruniverse und Amazon können noch nicht mit dem LG Optimus 4X HD dienen.

Aktuell werden 499 € für das neue LG Flaggschiff fällig, diese Summe ruft momentan so ziemlich jeder Shop auf. Zu bieten hat das Gerät durchaus einiges, unter anderem einen Tegra 3 Quad-Core-Prozessor (1.5 GHz), eine 8 Megapixel-Kamera, ein 4.7“ HD IPS-Display und Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“. Auch über 16 GB internen Speicher und den 2150 mAh Akku kann man nicht meckern.

Was denkt ihr? Kann sich LG seinen nicht ganz so guten Namen in Android-Kreisen mit dem LG Optimus 4X HD „reinwaschen“? Mich spricht das Smartphone ja durchaus an …

Quelle: engadget

31 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • revlisgeek 12.06.2012 Link zum Kommentar

    Das hier alle so HTC One X geil sind.

    Alleine der Nachteil, dass man nicht selber in der Lage ist beim HTC den Akku zu wechseln stößt mir schon etwas bitter entgegen.

    0
  • Michael W. 12.06.2012 Link zum Kommentar

    Das einzige was mich davon abhält das Ding in die engere Wahl zu nehmen ist das ich das OS habe. Ich will nicht wieder nach ner passenden ROM suchen müssen aber abwarten und gucken was kommt.

    0
  • Tobias S. 12.06.2012 Link zum Kommentar

    Den Tegra 3 mit dem 5. Kern hat das One X auch. Nichts besonderes

    0
  • Android Fanboy 12.06.2012 Link zum Kommentar

    ach ja, und nen fuenften rechenkern mit 500 mhz, der wird eingesetzt wenn tegra 3 leistungsmaessig grad nicht noetig ist und spart somit energie ein.

    0
  • Android Fanboy 12.06.2012 Link zum Kommentar

    -hat

    0
  • Android Fanboy 12.06.2012 Link zum Kommentar

    das ding hat unterstuetzt NFC und hat ne standby-zeit von 30 tagen O.o

    0
  • MikeYaBoy 11.06.2012 Link zum Kommentar

    :D

    0
  • jens siebels 11.06.2012 Link zum Kommentar

    LOL ! na ja schreibfehler . root sollte es heissen.

    0
  • MikeYaBoy 11.06.2012 Link zum Kommentar

    route 66?

    0
  • jens siebels 11.06.2012 Link zum Kommentar

    für Leute die auf route stehen bestimmt interessant wenn nicht Finger weg ;)

    0
  • Sam65 11.06.2012 Link zum Kommentar

    Könnte mein nächstes werden!

    LG geht es genauso wie Samsung

    Weiß ist lieferbar schwarz noch nicht.

    0
  • Killergurke 11.06.2012 Link zum Kommentar

    Mich spricht das LG sehr an, sowohl von Aussehen, der Hardware, als auch vom Preis. Da ich mir sowieso erst im Sommer ein neues Handy kaufen möchte, wird der Preis wohl noch weiter fallen. Gespannt bin ich ja auch auf das Huawei d quad, also erstmal abwarten. Aber über Tests und ähnliches würde ich mich freuen!

    0
  • Kemal I. 11.06.2012 Link zum Kommentar

    Wollt ihr euch wirklich ein Smartphone von LG antun? Die Hardware ist ja in Ordnung, aber was die Softwareentwicklung angeht, geht es wohl kaum schlechter. Von den Updatezyklen von LG brauche ich erst gar nicht anfangen.

    Auch wenn es nur 200€ kosten würde, würde ich es mir gründlich überlegen. Selbst wenn die Hobbybastler einen besseren Job machen als die LG Mitarbeiter, scheint NVIDIA und LG eine böse Mischung für Entwickler zu sein. Man sieht es ganz deutlich beim O2x.

    0
  • Marcus B. 11.06.2012 Link zum Kommentar

    Gefällt mir auch verdammt gut, ist auf jeden fall ne Alternative zum S3 und OneX !! Aber USB-Host wirds auch nicht besitzen, das hat eben nur Samsung!

    0
  • Philipp Hofmann 11.06.2012 Link zum Kommentar

    Gerade die schlichte "stylische" Optik macht mich bei diesem Gerät an...zudem sieht man ein LG nicht so oft wie ein HTC oder Samsung was noch ein Kaufgrund für mich wäre...na mal sehen...5 Monate hat mein Razr noch...:D vlt überzeugt ja das LG=)

    0
  • Daniel H. 11.06.2012 Link zum Kommentar

    also die specs klingen ja wirklich genial! dazu SD-slot und standar SIM, grosser wechselbarer akku, fairer preis.
    also ich finde das hört sich auf dem papier alles sehr gut an, bin auf die ersten tests gespannt und glaube das LG leider unter dem schlechten ruf leidet an dem sie selbst schuld sind...

    0
  • alfred müller 11.06.2012 Link zum Kommentar

    Bei Samsung haben viele Kunden gute Erfahrungen gemacht das ist der große unterschied zu LG.und man muss auch sagen, dieses Jahr macht Samsung das beste Marketing überhaupt.

    0
  • Android Fanboy 11.06.2012 Link zum Kommentar

    was heisst hier "kann man nicht meckern"?
    waeren das die specs eines neuen samsungs wuerde es sofort an der großen glocke haengen und in jedermann munde sein. haette ich die kohle grad uebrig und wuerde ein neues smartphone brauchen, waere es meins :)

    0
  • User-Foto
    Li qiang 11.06.2012 Link zum Kommentar

    hab galaxy nexus, root rom wipe, geht auch sehr gut ohne SD Karte.
    zu LG das Design ist einfach strukturiert, mir gefällt es nicht und zu dem preis hol auch lieber one x. da weiss man was man bekommt .

    0
  • Patrick 11.06.2012 Link zum Kommentar

    Da schreibt aber ein überzeugter One X user^^ Für mich wäre ein Test dieses LG Optimus interessant oder ein Vergleich zu anderen aktuellen Geräten. Hab mit der Suche auf m SGS 2 leider nichts gefunden. Ich würds mir glatt überlegen, da mir optisch das S3 nicht so zusagt. Eigentlich warte ich aber aufs neue Nexus und Note. ;-)

    0
Zeige alle Kommentare