Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 30 mal geteilt 108 Kommentare

LG G3: Traut Ihr LG das Überphone schlechthin zu?

Kein Thema hat uns in der vergangenen Woche so viel beschäftigt wie das kommende LG G3. Was wird nicht alles kolportiert: Metallgehäuse, microSD-Unterstützung, tauschbarer Akku, verschwindend kleine Ränder, die bestmögliche Hardware… Wenn all das stimmt, steht das G3 erst mal konkurrenzlos da. Aber ist LG das wirklich zuzutrauen?

lgg3 poll
Bilder des Gerätes, eine neue Benutzeroberfläche, eine LG-Einladung: Mittlerweile gibt es haufenweise Material, das zu Spekulationen einlädt. / © GSM Arena, Seeko.co.kr, AndroidPIT

Wenn der Smartphone-Markt Fußball wäre, würde LG in der zweiten Liga spielen oder bestenfalls dem Mittelfeld der ersten Bundesliga. Trotzdem behaupte ich unumwunden, dass LG mit dem G2 im vergangenen Jahr das beste Android-Smartphone des Jahres herausgebracht hat, und wer die internationale Fachpresse verfolgt hat, weiß, dass ich mit der Einschätzung nicht alleine bin.

Trotz allen Lobes hat das G2 nicht einen Bruchteil des Status den beispielsweise ein weitestgehend unterlegenes Galaxy S4 hat (zum Vergleich der beiden Geräte). Es ist eben LG. Bei allem Jubel gab es aber auch Kritikpunkte. Dem einen gefällt das glänzende Polycarbonat nicht, der andere besteht auf microSD-Speichererweiterung, wieder andere ertragen das Optimus UI einfach nicht.

Wenn wir uns die aktuelle Informationslage ansehen, sieht es so aus, als bliebe nichts von den Kritikpunkten übrig, denn angeblich hat LG überall nachgebessert und zusätzlich in den Punkten zugelegt, die schon das G2 toll machten (z.B. das beste Verhältnis zwischen Bildschirm und Gehäuse auf dem Markt).

Klar, bislang sprechen wir von Gerüchten, wobei einiges schon relativ sicher ist. Aber spinnen wir diese spekulativen Fäden doch mal zu einem Ganzen zusammen: Wäre ein LG G3 mit den oben genannten Charakteristika nicht ein echter Durchbruchkandidat beziehungsweise das unantastbare Überphone? Oder haben wir uns zu früh gefreut und LG zu viel zugetraut?

Baut LG das Überphone schlechthin?
Ergebnisse anzeigen
30 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  •   17
    A. K. 10.05.2014

    Wieso gibt's Daumen runter nur für Kommentare und nicht für Artikel?

  • Tim 10.05.2014

    Alu ist bei Smartphones auch nicht das wahre... Ich persönlich würde Polycarbonat immer Alu vorziehen.

  • El Patrón 10.05.2014

    Ich hoffe echtmal das Samshit so richtig abstürzt...ich kann den hype um den Dreck nicht mehr sehen und hören -.- Respekt an alle die sich ein LG, HTC, Sony kaufen ihr habt Ahnung und schwimmt nicht in den Hype mit!

  • hnb 10.05.2014

    "Traut Ihr LG das Überphone schlechthin zu?"

    Diese Artikelaufmacher hier nähern sich immer mehr dem BLÖD-Niveau an....fast ein "Überartikel" schlechthin....

  • CSS 10.05.2014

    Natürlich können die das! Ich hab mir das g2 geholt obwohl es keinen kartenslot hat und den fest verbauten akku. Und das ding ist der hammer. Was soll man mit nem s4 oder lächerlichen s5?

108 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • @Alex Held . Gleicher Meinung!!! :D Find dich super endlich mal einer der die Wahrheit sagt :D

  • Hier, erster offizieller Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=83Xm26Zvo18

  •   4

    *hässlichen

    (wann kommt endlich eine Editfunktion für die App?)

  •   4

    @Alexander Fromm: Stiftfunktion unweigerlich nötig um ein Überphone zu sein, so so.... Weil dein heißgeliebtes Samschund auch eine Stiftfunktion hat, ja? Freut mich doch sehr für dich, dass du ein verblendeter Samschund-Fanboy bist. Diese Spezies muss es natürlich geben, damit sie in Foren wie diesem hier ordentlich Trollen kann... Mach du ruhig, wenn es dir so leichter fällt zu akzeptieren, dass das LG G2 besser als jedes deiner Samschrott-Geräte ist und keinen Plastikstift hat, den man spätestens noch einigen Wochen verliert, um dann einen hässlichsten, nutzlosen Schacht in seinem Handy Gehäuse zu haben...

  •   4

    Allerdings war es auch nicht allzu schwierig, einen gezeigten Schrott wie z.B. den von Samsung (S5) zu toppen, dort hat die Konkurrenz LG noch eine Steilvorlage gegeben...

  •   4

    Die wenigen Pfosten hier, die Aussagen wie „LG bleibt immer zweite Liga, ist halt nur LG“ oder „nur wenn es sich am besten verkauft, ist es auch Überphone, sonst nicht“ haben doch ernsthaft den Schuss nicht gehört und den Sch***z von Samsung im Hintern stecken. Auf solche kindlichen Aussagen gebe ich gar nichts, und hoffentlich auch die meisten anderen nicht. Fakt ist, dass LGG2 war das überraschende Überfliegergerät schlechthin, und selbst die aktuellen Neuerscheinungen konnten es nicht überbieten. Sowas passiert äußerst selten im Smartphone Sektor. LG hat es verdammt clever angestellt, indem man alle anderen ihre Karten auf den Tisch legen liess, um dann selbst wenig später alles gezeigte zu überbieten. Die Strategie, seine eigene Neuheit 2 oder 3 Monate nach denen der anderen zu bringen, ist einfach nur logisch und äußerst clever.

  • Mit beliebigem Geldeinsatz kann man alles bauen. Für mich macht das Preisleistungsverhältnis ein Überphone aus.

  • Ich denke zurzeit ist LG und HTC am Interessantesten.

  • warum nicht LG baut sehr gute Geräte nutze ein nexus 4 und ein optimus 3d und beide sind super verarbeitet und das 3d geht für sein alter noch richtig gut

  • @Bob ist deiner so klein oder was? Den vergleich halte ich für unangemessen..

  • "LG G3: Traut Ihr LG das Überphone schlechthin zu?"
    Nein. Es ist im Grunde vollkommen Egal, welche Spezifikationen ein Android-Smartphone heutzutage bietet - punkt 1 ist einmal das die Software 0 zur Hardware passt und die Ressourcen nicht richtig/falsch genutzt werden. Mal ganz zu schweigen davon, das sich die Smartphones immer mehr nur noch dadurch unterscheiden, welcher Hersteller mehr bzw. die bessere Bloatware installiert. Hardwaretechnisch kann es für mich kein "Überphone" geben. Es kommt mittlerweile mehr auf die Materialien und das Aussehen an sich an. Das G3 wird sicher ein sehr gutes Smartphone, aber auch nicht besser (außer auf dem Papier) als die bisherigen Flaggschiffe.

  •   32

    Eine gute Kamera, SD, Alu oder gummiert, Wechselakku, großer Akku, 2k LG-IPS, schmale Ränder.
    Das hat was. Es vereint oft genannte Unikate der Hersteller.
    Jetzt muss nur noch die Software rund laufen.
    Design find ich klasse in schwarz. Bis auf das LG Logo. Auf der Front bitte nur schwarz.
    Die Tasten hinten sind bestimmt nur Gewöhnung wie seitlich oder der power-button oben.

    Waten wir mal ab. Ich gönne es LG aus dem Schatten der Wahrnehmung zu treten.

  • Ok mit dem G2 fand ich hat LG es gezeigt das sie oben durchaus mitspielen können.

  • Nein.

  • LG wird noch immer unterschätzt!
    Das ist gut so denn beim "Schwanzvergleich" mit Freunden in der Kneipe sieht man als LG Besitzer immer nur offene Münder und Staunen!

    • Also ohne Stiftfunktion kann es kein Über-Phone werden. Wenn es LG als erster Hersteller endlich schaffen würde die Hässlichen UI's wegzulassen, wäre ich schon überrascht. Aber wie schon erwähnt, ohne Stiftfunktionen wie bei Samsung für mich schon vergeigt. Denn die ist unweigerlich nötig um ein Über-Phone zu sein. ;)

    • Und Sorry ich hatte ein Arbeitskollegen der mir sein G2 gezeigt hat. Aber mal ehrlich begeistert war ich davon auch nicht umbedingt. Was kann es denn schon mehr als andere Smartphones?

  • Ein neues UI wäre auch mal bitter nötig.. Habe selbst das G2 und bin nicht zufrieden was die Software angeht. Der "Optionen" Softkey ist auch mal sowas von unnötig. Da will ich lieber eine Task Manager Taste

  • @Norbert S. dann müsste ich mich wohl von der öffentlichenkeit verabschieden und in eine Höhle wandern ;). Und die die meinen LG hatte eine schlechte Update Politik IHR HABT RECHT! Das muss man als LG "Jünger" auch zu geben(hatte selbst das P990 und naja wie die meisten wissen war das nicht gerade mit Updates "eingedeckt") worden sondern das gegenteil man bekam das Android 2.3 Update erst ein halbes Jahr später und beim 4.0 Update war's ungefähr auch so... aber jetzt hab ich(nach ein Jahr iPod 4th und Ace( :S )Nutzung hab ich seid Weihnachten das G2 und hätte es könnte besser gar nicht sein 32GB reichen komplett wenn man mehr braucht gibt's ja noch sowas wie cloud. Ein rundum perfektes Handy(für mich)und ich habe einen Freund der ein HTC One hat und immer zu mir sagt ob wir tauschen könnten...NEVER :D . ...Samsung ist nichts "besonderes"(LG auch nicht) ABER so gut wie jeder denkt das Samsung das "wahre" Ist und das kann ich überhaupt nicht ab... Was bitte ist an einem Samsung Galaxy S4 bitte besonders oder an einem S3 und rechtfertigt die Verkaufszahlen? genau NICHTS. Gerade das S3 was mal total hässlich ist und die UI dazu perfekt passt(hässlich).(Meine Meinung).

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!