Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 5 mal geteilt 3 Kommentare

Lenovo zeigt IFA-Highlights im Video

Es sind nur knapp zwei Wochen bis zur Internationalen Funkausstellung in Berlin. Lenovo und somit auch Motorola zeigen aber schon jetzt per Videoteaser, worauf sich Messebesucher und wir uns ab den 1. September freuen können.

Vieles, das in dem Video gezeigt wird, ist uns und Euch schon seit einigen Wochen bekannt. So soll das Motorola Moto X2 Force, das vor kurzem in den USA vorgestellt wurde, samt der 360-Grad-Kamera-Mod als Highlight präsentiert werden.

Aber Lenovo besteht nicht nur aus Smartphones der Motorola-Marke. Es fließen noch wesentlich mehr Produktgruppen in die Marke ein. Darunter gehören die klassischen Lenovo-Produkte wie Notebooks, PCs und Server, mit den für uns bekannten Marken ThinkPad und Lenovo Yoga. Da wird es sicherlich zur IFA noch ein paar Produktankündigungen geben.

Mixed Reality made by Lenovo

Neben Smartphones, Notebooks und PCs, den klassischen Lenovo Produktgruppen, wird es auch etwas zu Mixed Reality und Sprachassistenten in Form von Lautsprechern geben. Letzteres war auch schon auf der diesjährigen CES zu Beginn des Jahres 2017 demonstriert worden und könnte zur IFA 2017 in Berlin als finales Produkt präsentiert werden.

In Sachen Mixed Reality gibt es noch nicht viele Informationen. Zwar wurde im Juni bekannt, dass Lenovo, neben Acer, Hewlett Packard und Asus an solchen Windows-10-Systemen arbeite, aber mehr ist auch nicht bekannt. Das nun veröffentlichte Video gibt zumindest einen kurzen Blick auf ein mögliches Produkt vom chinesischen Hersteller.

Wir werden zur IFA 2017 definitiv einen Beitrag rund um das Thema Mixed Reality bringen. Wenn Ihr schon jetzt fragen habt, dann könnt Ihr diese hier in die Kommentare posten.

5 mal geteilt

3 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!