Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 7 Kommentare

Lenovo IdeaTab S2110: Tablet mit ansteckbarer Tastatur vorgestellt

Mit dem IdeaTab S2110 zeigt Lenovo ein top ausgestattetes Android-Tablet mit ansteckbarer Tastatur – zu einem mehr als fairen Preis. Mit seinem Preis von 499 US-Dollar (mit Tastatur) dürfte es der Transformer-Serie von Asus mächtig Konkurrenz machen. Der Deutschlandstart des Lenovo-Hybriden steht allerdings noch in den Sternen.

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 36432
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 30739
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

 

Obwohl man das IdeaTab S2110 schon seit etwas mehr als einem Monat auf der US-Seite des Herstellers kaufen kann, lässt es sich Lenovo nicht nehmen, sein Hybrid-Tablet auch noch einmal auf der IFA offiziell vorzustellen. Ähnlich wie beim ASUS Transformer Prime besitzt das Tablet aus dem Hause Lenovo ein zukaufbares Tastatur-Dock, welches das Gerät quasi in ein Notebook verwandelt.

Die technischen Details auf einen Blick:

  • 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor Snapdragon S4
  • 10,1 Zoll IPS-Display, 1.280 x 800 Pixel Auflösung
  • 1 Gigabyte Arbeitsspeicher
  • Wahlweise 16 oder 32 Gigabyte interner Speicher
  • Rückseitige Kamera mit 5 Megapixel, Autofokus und LED-Blitz
  • Kamera mit 1,3 Megapixel auf der Vorderseite
  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Im US-Shop wird die 16-Gigabyte-Variante für 399 US-Dollar verkauft. Mit Tastatur-Dock erhöht sich der Preis noch einmal um 100 US-Dollar. Wann und zu welchem Preis das Tablet in Deutschland erscheinen wird, ist bisher leider noch nicht bekannt. 

7 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!