Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 17 Kommentare

Lemmings für Android: Spielespaß zum Download für die Feiertage

Lemmings, das ist für alle, die in den 1990er Jahren Computerspiele gespielt haben, gleichbedeutend mit nahezu unerreichtem Spielespaß. Nun gibt es endlich das offizielle Lemmings für Android-Smartphones und -Tablets zum Download. Die App ist kostenlos, doch Vorsicht, denn In-App-Käufe können ziemlich teuer werden. Wir haben mit dem neuen Lemmings für Android trotzdem mächtig viel Spaß!

Die knuffigen Lemminge sind nicht die hellsten. Sie laufen stumpf geradeaus, egal ob ein Abgrund, eine Feuersbrunst oder andere Katastrophen drohen, die ihr Leben schnell beenden können. Die Aufgabe des Spielers: Die kleinen Kerle durch ein Level voller Gefahren zum Ausgang zu dirigieren. Dafür müssen Löcher gegraben, Treppen gebaut und Fallschirme aufgespannt werden, und manchmal muss man gar einen Lemming opfern, um viele andere zu retten.

All das geht nun auch auf Android-Smartphones und -Tablets. Die Original-Umsetzung von Lemmings für Android gibt es als kostenlosen Download im Google Play Store. Die App ist gerade einmal 66 MByte groß. Das Spiel, das zuerst mit einer Reihe von Tutorials beginnt, wurde grafisch modernisiert und in die Gegenwart überführt, hat dabei aber nichts von seinem Charme eingebüßt. Lemmings funktioniert auch offline und bietet sich damit als Unterhaltung für lange Flugreisen oder Zugfahrten geradezu an. Während das erste Lemmings von Ubisoft entwickelt und vertrieben wurde, ist nun die Spieleschmiede Sad Puppy zur neuen Heimat der grünhaarigen Männchen geworden.

In-App-Käufe können teuer werden

Das Lemmings-Spiel selbst ist natürlich kostenlos zum Download verfügbar. Wer aber möglichst schnell vorwärts kommen möchte, dürfte nicht um In-App-Käufe herum kommen. Die Preise dafür beginnen bei 1,09 Euro für 1.000 virtuelle Goldstücke und gehen bis 109,99 Euro für 150.000 Goldstücke. Das Spiel ist auch ohne In-App-Käufe zu meistern, das wird aber deutlich länger dauern.

Habt Ihr noch gute Erinnerungen an Lemmings?

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern