Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 31 Kommentare

Leak enthüllt Specs des Huawei Mate 10

Noch sind es noch drei Wochen hin, bis das Huawei Mate 10 offiziell vorgestellt wird. Doch ein neuer Leak zeigt bereits viele Details des neuen XXL-Smartphones des chinesischen Herstellers, das den neuen iPhones und dem Galaxy Note 8 Paroli bieten soll.

Die Bilder scheinen aus der Präsentation für das neue Huawei-Smartphone zu stammen. Durchaus möglich also, dass wir sie in Kürze nicht mehr am Bildschirm, sondern auf einem großen Event zu sehen bekommen. Während das Design des neuen Mate 10 bereits in einigen Leaks zu sehen war, verraten die Texte auf den Bildern viel über die Ausstattung des neuen Smartphones.

Das Huawei Mate 10 wird mit dem neuen Kirin-970-Prozessor samt KI-Technologie auf den Markt kommen, daran ließ Huawei schon zur IFA keinen Zweifel. Mit Cat.18 unterstützt der Kirin-Chipsatz LTE mit bis zu 1,2 GBit/s und ist damit auf dem Papier schneller als alles, was die Konkurrenz zu bieten hat. Die Dual-Kamera von Leica wird mit f/1.6 eine enorm lichtstarke Blende haben und sollte damit vor allem im Low-Light-Bereich Punkte sammeln können. 

huawei mate 10 leak
Die Bilder verraten viele Details des Huawei Mate 10. / © Slashleaks

Erstmals schafft es Huawei, seine Technik in einem wasserdichten Gehäuse zu verbauen. Das Mate 10 ist nach IP67 gegen Wasser und Staub geschützt. Wie es sich für ein Smartphone der Mate-Serie gehört, wird der Akku stark ausfallen. Er hat den neuen Informationen zufolge eine Kapazität von 4.000 mAh und kann über Super Charge besonders schnell geladen werden.

Mehr zum Huawei Mate 10 werden wir am 16. Oktober zu hören bekommen, wenn das Smartphone wie der Vorgänger in München präsentiert wird. Dann werden auch die Preise bekannt gegeben, die vermutlich ziemlich hoch ausfallen werden.

Quelle: Slashleaks

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

  • Thomas 25.09.2017

    ich hab eigentlich nichts zu kommentieren aber ich möchte unbedingt die 10pkt für meinen beitrag,ich hoffe ja irgendwann auf den großen gewinn

  • Tim 25.09.2017

    Samsung könnte sich mal eine Scheibe von Huawei abschneiden. Denn die behalten die Punkte, mit denen die Geräte-Reihe wirbt, bei und entfernt sie nicht zugunsten des Designs...
    Das Mate bei Huawei steht für viel Leistung, riesiger Akku + Laufzeit und ein großes Display. Dafür stand auch mal das Note. Aber das mit der Akkulaufzeit ist vor zwei Jahren mit dem Note5 zugunsten des Designs einfach rausgeschmissen worden. Das man den S Pen durch das Edge-Display stark einschränkt, kommt da nur noch extra hinzu...

31 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Ich freue mich aufs Mate 10 plus, QHD oder 2 K, IP-67 , AMOLED, schöne Form, top 🔝 Akku 🔋, hatte schon das Mate 7,8 und 9... Besitze noch das S7 Edge. Wenn das Teil jetzt kommt Mate 10 und mit AMOLED screen in der schönen Leaks Form... Meins! Note 8 wäre die einzige Option für mich wenns Mate nicht so wird wie ich es erhoffe. HUAWEI BITTE, AMOLED und top Kamera 📸


  • .


  • Ip67.... Endlich!!!

    San F


  • Jaja."leaks".


  • Samsung könnte sich mal eine Scheibe von Huawei abschneiden. Denn die behalten die Punkte, mit denen die Geräte-Reihe wirbt, bei und entfernt sie nicht zugunsten des Designs...
    Das Mate bei Huawei steht für viel Leistung, riesiger Akku + Laufzeit und ein großes Display. Dafür stand auch mal das Note. Aber das mit der Akkulaufzeit ist vor zwei Jahren mit dem Note5 zugunsten des Designs einfach rausgeschmissen worden. Das man den S Pen durch das Edge-Display stark einschränkt, kommt da nur noch extra hinzu...


    • Das hat sich in gewisser Weise auch gerächt letztes Jahr und da kann ich Dir nur zustimmen. Ich mag zwar Randlose Displays aber Edge muss ich nicht unbedingt haben und weiter weg von einem Note wie jetzt war ich noch nie, dabei hätte ich schon gerne das Phone mit dem Pen gehabt.


      • Geht mir auch so, ein Note ohne Edge wäre mir lieber gewesen, auch zu lang gezogen das Teil, vermisse den Stift 🖋, schade das Huawei nicht die Option besitzt, integrierter Stift 🖋 vielleicht kommt das auch noch. 🤔 Wer weiß?!?


    • Das mit dem Edge Display ist wohl eine sehr große Übertreibung!

      San F


      • Nein, ist es nicht. Ich nutze das NoteFE jetzt seit zwei Monaten und ich hasse die Edge bei der Benutzung des S Pen jeden Tag aufs neue.


      • Besser ists, wenn man Mal einfach leise ist, denn all die Dinge, waren bereits bekannt...


    • @Tim...
      Ich fang gleich an zu Weinen... 😢
      Wer hat denn festgelegt das die Note Reihe für Akku und Laufzeit und großes Display stand.... Du oder irgendein Reporter oder die Marketing Abteilung von Samsung?
      Oder ist dass mal wieder so ein warmer Pups von dir?
      Man man man ... also bevor du das Note gekauft hast ... wustest du das es ein Edge Display hat.... und wenn du, weil du es nicht getestest hast, erst nach dem bestellen herausgefunden hast, dass es sich doof bedienen lässt... dann Verkauf es doch! Mein Gott. Wie oft hast du schon geschrieben dass du dein Handy jeden Tag auf neue Hasst. Dann benutze es nicht und kaufe etwas was Du magst .. nur miese Stimmung verbreiten ist nicht so Cool wie du denkst. Irgendwie bist du noch nicht so weit!
      Grüße Falco


  • Mich nervt das wenn die Smarties jetzt 2 Kameras hinten dran hängen haben...🤔💨 Okay... Mein New 3ds hat es auch...2 Augen sehen mehr als eines aber heißt noch lange keine besseren Fotos... Außerdem sieht das hässlich aus bei einem Smartphone 🙄👎... Da find ich die Idee mit dem randlos Display besser...


    • Beim 3ds ist es wegen 3d Bilder, beim smartphone bringt es bessere Bilder, besser für die Bearbeitung der Bilder mit Photo Shop.


  • Wäre da nicht der Preis, ich habe die Hoffnung, daß nach dem Erscheinen das Mate 9 noch etwas im Preis fällt, dann lege ich mir das eventuell zu.


  • Ich bin auf den direchten Vergleich mit dem mate 9 neugierig


  • Eines der Highlights dieses Jahr für mich. Ich bin echt gespannt.


  • Zwei mal Leica mit je f/1.6 sofern die Sensoren auch sonst passen und die 4.000mAh sind echt starke Ansagen, dazu noch wenig Rand und Fingerabdrucksensor hinten, dies ist in Kombination mit der Wasserdichtigkeit mal wirklich ein interessantes Phone für mich. Der 970er macht auch Neugierig und Huawei wird mit dem Mate 10 das erste mal wirklich eine Option für das nächste Gerät.

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern