Verfasst von:

Kein Jelly Bean Update für die 2011er Sony Xperia Geräte?

Verfasst von: Michael Maier — 27.07.2012

Dass die 2011er Sony Xperia Geräte kein Update auf Jelly Bean bekommen, ist bisher nur eine Vermutung. Diese basiert auf der Aussage eines Support-Mitarbeiters, die auf Facebook gepostet wurde. Laut dieser Aussage wird das Xperia Arc S kein Update auf Android 4.1 erhalten:

Hi Dani, unfortunately Arc S won't be getting the Jelly Bean updated but we're always developing new phones and making sure they get the latest updates.

Es wäre nicht das erste Mal, dass sich jemand auf Facebook zu weit aus dem Fenster gelehnt hat, ein Statement abgegeben hat, das später von offizieller Seite widerrufen wurde. Ich kann es mir eigentlich nicht vorstellen, dass das letzte Sony Flaggschiff, das Xperia Arc S (und dann logischerweise auch alle Geräte, die technisch schwächer sind), kein Update auf Android 4.1 erhalten wird.

Was denkt ihr?

Quelle: Übergizmo

28 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Susie 31.07.2012 Link zum Kommentar

    SONY schlampt nicht beim support. wenn das OS nicht rund genug läuft gibt es kein Update. ICS funktioniert doch, was will man mehr? ich hatte das Xperia arc vor meinem S jetzt und war nur unzufrieden wegen den mangelhaften ROM und RAM. Rest war top! Support war zu jederzeit gut.

  • Nils 28.07.2012 Link zum Kommentar

    @Wüstenfuchs
    das hatte Sony aber vor dem Update angekündigt, das die 4.0 updates auf dem 2011er Lineup nicht so flüssig laufen wie die alte GB Firmware. Die haben das 4.0 update nur gebracht damit die Community nix zu meckern hat und um die Custom Rom devs mit den neuen Treibern zu unterstützen
    mfg Nils

  • Nils 28.07.2012 Link zum Kommentar

    @aobo

    Danke das du mir mit der Auflistung die Arbeit abgenommen hast.
    Ich kann nicht verstehen warum hier immer auf Sony rumgehackt wird. Ich kenne keinen Hersteller der jedes seine Geräte auf die neueste Version updatet, egal welches Preissegment.
    Dank einer guten Custom Rom Community bei den XDA jungs gibt es fur das gesamte Xperia Lineup vom X10 bis zu der 2012 Reihe immer die aktuellen Version mit super Akkulaufzeiten und einer super Performance. Besonderer Dank gilt hier krababbel, Doomlord und bina4ry die super Dev's sind und immer bei fragen für die Community da sins.
    mfg Nils

  • 18
    Der Wüstenfuchs 27.07.2012 Link zum Kommentar

    hätten das lieber bei der vorgänger version lassen solln

  • 18
    Der Wüstenfuchs 27.07.2012 Link zum Kommentar

    allein mit 4.0 hat Sony beim xperia aktive Nein bock geschossen.das Teil ist langsamer geworden was mich total ankotzt

  • nox 27.07.2012 Link zum Kommentar

    Is ja auch schwer zu ertragen das Sony darüber nachdenkt welche Geräte JB vertragen während Samsung überlegt wie man ohne großen Schaden Arbeit für Updates einspart. Am Ende werden es eh nur das S III und Note II und mit viel Glück noch die beiden Vorgänger, zumindest wenn es nicht grad ein G-Modell ist. Bei Tablets braucht man garnicht erst Fragen während Sony sein Tablet S und schon lange auf ICS laufen hat und ich denke auch JB bringen wird ist das bei Samsung wohl ganz ausgeschlossen.

  • 50
    XXL 27.07.2012 Link zum Kommentar

    Danke Aobo, für die aufschlussreiche Auflistung :-)
    Finde es immer wieder amüsant, wieviel irgendwelchen unqualifizierten und widersprüchlichen Stuss von sich geben, wenn es um Sony geht!

  • Pure★Aqua ツ 27.07.2012 Link zum Kommentar

    Verstehe nicht was hier schon wieder für Stuss gesabbelt wird.
    Sony macht seine Sache gut wie ein Post über mir beweist & das man nur Namen bezahlt ist absolut blödsinnig ,ist bei den anderen auch so.

  • Aobo 27.07.2012 Link zum Kommentar

    @ Simon F.:
    DANKE!!!



    2011:
    Samsung 30 Geräte 4 Stück ICS
    HTC 12 Geräte 6 Stück ICS (und jetzt !!!!!!!DHD!!!!!!! abgekündigt, also 5)
    Sony 14 Geräte 13 ICS.

    Wer ist jetzt hier also vorbildlich?
    Sicher nicht HTC und Samsung!

  • Simon F. 27.07.2012 Link zum Kommentar

    Sowohl bei HTC, als auch bei Samsung haben viele 2011 Smartphones noch nicht mal ICS und werden es auch nicht mehr kriegen. Dies sollte man vieleicht berücksichtigen, bevor man Sony kritisiert.

  • Flo 27.07.2012 Link zum Kommentar

    @Tobias

    Nein, nexus = nicht genug Speicher für viele.

  • tobias l. 27.07.2012 Link zum Kommentar

    Nexus und gut ist^^

  • 9
    Pascal Z. 27.07.2012 Link zum Kommentar

    Mir ist das schon egal denn solange ich 4.0 habe reicht das aus denn ich benutze den flash player schon mehr.

    @Kingsize83: Sony Geräte und Custom-Roms passt nicht so sehr. Das sehe ich ja an meinen Neo V schon.

  • w4yn3 27.07.2012 Link zum Kommentar

    Kauft man Sony, zahlt man den Namen ... sonst nichts

    Immer wieder das selbe, hat damals schon Problem mit update des Xperia X10 ...
    Frechheit sowas echt

    glücklicherweise bin ich schon lange umgestiegen auf einen anderen Hersteller

  • Andi B 27.07.2012 Link zum Kommentar

    ich bin so froh mich fürs galaxy nexus entschieden zu haben. ich persönlich brauche kein flash. dafür habe ich jetzt mit JB ne super performance. und 16 GB geht auch klar. in Zeiten von online Speicher kein Problem. muss dazu sagen das ich kaum Videos oder music auf dem gerät habe. dafür habe ich ja mein laptop.

  • Benedikt K 27.07.2012 Link zum Kommentar

    was eine Aussage xD
    Wir bauen immer neue Geräte mit den neusten Updates.
    Schmeiss dein 1jahr altes Handy einfach weg und kauf dir für 400-500€ einfach ein neues.

    So hört sich das an, der Supportmensch hat wohl nen Dachschaden.

  • Manuel L. 27.07.2012 Link zum Kommentar

    Entweder ein Nexus kaufrn oder einfach Cyanogenmod 10 oder ähnliche Roms benutzen

  • Flo 27.07.2012 Link zum Kommentar

    Die nexus-Reihe ist für mich keine Lösung mit 16gb Speicher komme ich nicht aus.
    Außerdem soll mein smartphone flash - fähig bleiben, was gegen 4.1 spricht.

  • Eichhornschweif 27.07.2012 Link zum Kommentar

    Ach, Sony geht eh den Bach runter...

  • Sandro 27.07.2012 Link zum Kommentar

    Ich habe ein Arc S hier und ich kann euch sagen, dass es erfahrungsgemäß mit ICS schon sehr an seiner Leistungsgrenze stößt, worauf sogar Sony selbst hingewiesen hat. Aufgrund dessen habe ich wieder ein Downgrade auf Gingerbread gemacht.
    Deshalb wundert es mich persönlich nicht, wenn das Arc S kein Update mehr bekommt

Zeige alle Kommentare