Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
93 mal geteilt 49 Kommentare

Jelly Bean für Galaxy S2 und Note 10.1: Samsung liefert

Viele Besitzer eines Galaxy S2 warten schon ungeduldig auf das versprochene Update auf Android 4.1. Jetzt endlich hat Samsung einen konkreten Termin genannt: Die Aktualisierung soll Anfang Februar starten. Wer das Tablet Galaxy Note 10.1 hat, darf sich sogar schon jetzt über Jelly Bean freuen.

Ein Samsung-Sprecher sagte Cnet, dass Jelly Bean für das Galaxy S2 zunächst in Singapur und danach in weiteren Ländern ausrollt. Wann genau Deutschland an der Reihe ist, geht aus den Infos nicht hervor, Mitte Februar dürfte aber ein realistischer Termin sein.

Wie Sammobile auf der koreanischen Samsung-Seite entzifferte, wird die Aktualisierung wahrscheinlich nur über die PC-Software Kies und nicht direkt Over-The-Air (OTA) verteilt. Das Update benötigt zusätzlich 1 Gigabyte Speicherplatz.

Sammobile berichtet heute auch, dass exklusiv in Deutschland Samsung ab heute begonnen hat, dem Galaxy Note 10.1 das Update auf Android 4.1.2 zu spendieren. Wer das Tablet besitzt, sollte es also schnell mal über Kies mit dem PC verbinden oder in den Einstellungen nachsehen.

Quelle: Cnet

49 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!