Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 1 Kommentar

Jahresrückblicke von Twitter, Facebook und YouTube lassen 2014 Revue passieren

Keine drei Wochen mehr und dann ist 2014 Geschichte. Da man Ende des Jahres meist nicht mehr weiß, was Anfang des Jahres passiert ist, schauen Twitter, Facebook und YouTube auf das zurückliegende Jahr und lassen es mit eigenen Jahresrückblicken ausklingen und Revue passieren.

happy new year
Vor dem großen Knall schauen Twitter, Facebook und Google noch mal auf das, was hinter uns liegt. / © Facebook

Twitter

Mehr als 500 Millionen Tweets wurden 2014 verschickt und Twitter präsentiert unter dem Hashtag #YearOnTwitter sowie der eigens eingerichteten Microsite 2014.twitter.com die wichtigsten Momente.

yearontwitter
Das Jahr 2014 auf Twitter. / © Twitter

Facebook

Bei Facebook heißt der Jahresrückblick schlicht und ergreifend Facebook Jahresrückblick und in dem Video sieht man unter anderem das Phänomen der Ice Bucket Challenge oder auch Impressionen der Fußball-Weltmeisterschaft.


Link zum Video

YouTube

Unter dem Motto “YouTube Rewind” wirft die beliebte (und GEMA-geplagte) Videoplattform einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Auch hier gibt es die Ice Bucket Challenge zu sehen, allerdings auch Highlights aus Film und TV.

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern