Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

iPhone SE: Apple macht Smartphones wieder bedienbar

iPhone SE: Apple macht Smartphones wieder bedienbar

12-Megapixel-Kamera, A9-Chip und 4K-Videos - das iPhone SE hat fast alles, was das iPhone 6s hat. Und noch dazu ist es endlich wieder eins: bedienbar.

"Schatz, halt mal den Kaffee, ich muss Paul schreiben." Paul dürft Ihr durch den besten Freund oder die beste Freundin Eures Partners ersetzen. Der Name ist aber egal. Große Smartphones machen das Leben nicht leichter. Auch wenn wir in einer Umfrage ermittelt haben, dass für ein Großteil von Euch ein Smartphone mit 5,1 Zoll perfekt ist, ist das iPhone SE von Apple endlich wieder eins: ein Oberklasse-Gerät, dass sich mit einer Hand bedienen lässt.

Mobiltelefone waren in den letzten Jahrzehnten so ziemlich alles: Teuer und sperrig in den 80er Jahren, winzig klein wie das Nokia 8210 im Jahrzehnt danach und riesengroß wie das 6,8-Zoll-Smartphone Hisense X1 im Jahr 2014.

Die Telefone in den 90er Jahren waren funktional

Die Miniaturisierung in den 90er Jahren war möglich, weil das Display eines Mobiltelefons lediglich Namen, Nummern und 160 Zeichen lange SMS anzeigen musste. Die Technik wurde so weit verkleinert, dass sie dafür ausgereicht hat. Die Telefone waren funktional. Nicht mehr und nicht weniger.

Samsung Galaxy Tab S2 9point7 21
Nicht funktional, sondern zu groß. / © ANDROIDPIT

Funktional müssen Mobiltelefone heutzutage auch sein, denn Browser-Inhalte, Youtube-Videos und Bilder brauchen Platz. Aber nur so viel, dass der Nutzer Nachrichten weiter mit einer Hand eingeben und Bilder mit einem Daumen durchsehen kann. Außerdem sollte das Smartphone in die Hosentasche passen. Alles andere ist zu kompliziert - siehe Paul und der Kaffee.

Wer Dokumente unterwegs bearbeiten oder sich Videos in der Bahn auf einem großen Bildschirm ansehen will, kann das mit einem Tablet oder Notebook machen. Professionelle Anwender wie der Künstler Yadegar Asisi zeichnen neue Ideen längst auf einem Tablet wie dem iPad Pro und nicht auf einem Smartphone oder sogenannten Phablet.

Mit dem iPhone SE macht das Unternehmen aus dem Gerät wieder das, was es ist: ein Smartphone.

Den Wunsch nach Funktionalität zusammen mit der neuesten Technik hat Apple offenbar erkannt. Mit dem iPhone SE macht das Unternehmen aus dem Gerät wieder das, was es ist: ein Smartphone. Und Apple würde das Gerät nicht produzieren, wenn der Konzern nicht davon überzeugt wäre, dass es sich verkauft. Immerhin muss das Unternehmen Gewinn einfahren und seine Aktionäre bedienen.

Trotzdem ist das 4-Zoll-Smartphone erstaunlich, denn in den vergangenen Jahren lag Apple bei neuen Geräten immer zurück. Im Herbst 2014 stellte der Konzern sein erstes 4,7-Zoll-Smartphone iPhone 6 vor. Andere Firmen wie Samsung und LG verkauften längst die größeren Geräte.

Das iPhone SE als Vorbild für Android-Smartphones

Mit dem iPhone SE könnte Apple für künftige Android-Smartphones ein Vorbild sein. Samsung soll bereits an einer Mini-Version seines Top-Smartphones Galaxy 7 arbeiten. Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis auch Hersteller wie LG und Huawei kleinere Ausgaben ihrer Spitzenmodelle auf den Markt bringen.

Zu wünschen wäre es. Dann bräuchte der Smartphone-Besitzer zum Beispiel keine Begleitperson mehr, die ihm den Kaffee hält.

Dieser Text ist ein Kommentar, der die Meinung eines Redakteurs wiedergibt und nicht immer die Gedanken der gesamten Redaktion abbildet. Kommentare können kritische, mahnende oder humorvolle Anmerkungen sein.

Empfohlene Artikel

Top-Kommentare der Community

  • Frauke N. 22.03.2016

    Es gibt Menschen mit kleinern Händen und funktionierenden Augen,
    also her mit diesem tollen handlichen Smartphone.

  • DiDaDo 22.03.2016

    Die sind auch mit 5 Zoll sehr gut bedienbar. Okay, bei iPhones vllt. nicht durch das schlechte Gehäuse-Display-Verhältnis.
    Da bringen andere Hersteller 7 Zoll unter 😅

  • Tim 22.03.2016

    Also ich finde ein 4"-Smartphone alles andere als "bedienbar" ... ich und viele andere wollen kein Smartphone unter 5,5" und werden dich auch nie wieder ein solch "kleines" Smartphone holen...
    Und euer Spruch über Twitter: "Den kleinen Smartphones gehört die Zukunft!" Ist ja mal so extrem realitätsfern... Der moderne Smartphone-Markt hat sich nciht so entwickelt, weil die Hersteller uns gezwungen haben, sondern weil der Markt es so verlangt hat...
    SMARTPHONES sind KEINE Telefone, mit denen sie hier verglichen werden. Vor allem waren Telefone der 90er in Sachen Telefon und SMS "funktional", das wars. Ein Smartphone ist aber ganz sicher kein Gerät, das nur für Telefon und SMS gedacht ist. Es ist ein Multimedia-Device und kein stinknormales Telefon. Schon lange nicht mehr.

    Nebenbei: Das iPhone 5S gab es 3 Jahre lang, auch parallel zum iPhone 6 und 6S zu kaufen, war und ist deutlich günstiger, als das SE, aber dafür hat sich NIEMAND interssiert. Jetzt haut man ein bisschen neue Hardware, die man auf so kleinem Display nie im Leben ordentlich ausnutzen kann, in das Gerät und sogar APit feiert es. Wie ich schon auf YouTube unter einem Video zur gleichen Thematik schrieb: Respekt an Apple, denn anscheinend haben sie marketingtechnisch mal wieder alles richtig gemacht.

    Achja und dieser bescheuerte Spruch, das Smartphones noch in die Hosentasche passen. auch 5,5" passen LOCKER in 90% der Hosentaschen. Mal sowas wie Röhrenjeans ausgeschlossen. Die Aussage ist genauso schwachsinnig wie: "MehrMegapixel bedeuten bessere Bilder".

    Ich für meinen Teil habe keine Probleme auch 5+ zoll mit einer Hand zu bedienen und auch die meisten Mädels mit bekanntlich meist etwas kleineren Händen, nutzen immer öfter Geräte mit 5" oder mehr.
    4" Smartphones sind für den modernen Markt eine Nische, nicht mehr und nicht weniger. und denen gehtört ganz sicher nicht die Zukunft

  •   54
    Gelöschter Account 23.03.2016

    4 Zoll Displaygröße ist mir zu winzig. Da ist es völlig schnurzpiepe, ob es sich um ein iPhone, ein Windows- oder Androidphone handelt.

  • Warrior 99 24.03.2016

    Und ein 5 Zoll oder 4.5 Zoll lässt sich nicht mit einer Hand bedienen oder was ?

240 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • "android"pit ist ein an
    droid forum ich will hier keine Apple Produkte sehen


  • Pc Welt hat getestet, und wie schon geahnt ist es jetzt bestätigt : der extrem schwache Akku.


  • Schlägt ja echt voll ein. Haben wohl alle drauf gewartet: http://www.mobilegeeks.de/news/apple-iphone-se-verkaufszahlen-enttaeuschend/


  • Meine Perle hat echt kleine Hände und kann mein s6 edge in der tat nicht mit einer Hand bedienen.

    Deswegen hat sie ein a3 mit 4,7 zoll.

    Aaaber 4 Zoll nein bitte das will dich wirklich nur eine Minderheit.

    Das iphone ist mit 4,7 zoll ungefähr so groß wie ein s6 mit 5.1 zoll.

    Und das iphone se ist ungefähr so groß wie ein a3 2016 mit 4,7 Zoll.

    Tim


  • Und ein 5 Zoll oder 4.5 Zoll lässt sich nicht mit einer Hand bedienen oder was ?


  • mir sind 4 Zoll zu klein. ich find 5-5.5 Zoll perfekt


  • Ihr verkappten Apple Fan's ....outet euch endlich.
    Jetzt 😀

    Ich fang mal mit mir an.
    Apple ist tausend mal besser als eure komischen Samsung


    •   40
      Gelöschter Account 24.03.2016 Link zum Kommentar

      Klar ILove my 6s 64GB Version.... ist tausend mal besser als Samsung, mein Windows Phone und leider auch mein P8.

      Obwohl die Hardware gut ist ,aber der Support ist zum wegrennen . 😂😂😂

      Bin ehrlich gesagt am überlegen ,da ich laut Vertrag bald wieder ein neues Smartphone bekommen soll ,ob ich mir dann nicht das kleine SE noch dazuhole und schenke es mein Frauchen 🤔😀😀

      Oder ach wat ne ...die schmeisst dat nur wieder runter ,keine gute Idee.


      • Das kenne ich. Hab meiner Freundin damals das neueste Nokia gekauft. Hat keine zwei Wochen gedauert und es war in der Toilette versenkt. 😣


      •   40
        Gelöschter Account 24.03.2016 Link zum Kommentar

        Meine hatte das 925 von mir grummel ,eigentlich ein tolles Phone und dann Klatsch Display kaputt ,ist auch nicht das erste was so endete, vorher ihr 520 ist auch so gestorben .🙄


  • Damit hat Apple einen echten Coup gelandet: handliche 4-Zoll groß, innen modern ausgestattet und recht günstig. Die Konkurrenz wird kochen während Foxconn Überstunden schrubben muss.

    Da werden die Androiden nachziehen müssen. Danke Apple :-)


    • Das glaube ich nicht, das wirklich so viele zurrück auf 4 zoll wollen... nicht umsonst brachte apple ein plus modell weil selbst 4,7 zoll vielen zu klein war.

      Apple hätte lieber mal 4,7 Zoll in der größe wie ein a3 bauen sollen. Aber die 4,7zoll vom.6s sind so schlecht genutzt das es genauso groß ust wie ein 5.1 zoll Samsung.

      Tim


  • Der Autor sollte auch noch sagen, dass der Unterschied zwischen den 'alten' Mini phones wie xperia e & Galaxy a3 und die ganze Bande, dass sie die gleiche Leistung wie deren Top Highend Phones haben😛😁


    • Also das a3 2016 hat eine f1.9 cam und arbeitet sehr sehr schnell.
      Bei dieser Displaygröße braucht man keine 2k auflösung, somit reicht auch etwas weniger Leustung aus.

      Und ganz stimmt es ja nicht, das se hat nicht die selbe Leistung wie ein 5 zoll Androide. Weniger Ram, kein ois und auch eine Cam die weniger lichtempfindlich ist und einen kleineren Bildauschnitt hat. Das ist also kein High end nur weil da ein a9 prozessor drin ist.


  • Bei vielen Kommentaren frage ich mich schon:

    Habt Ihr erst vor 3 Jahren das erste Smartphone gekauft oder seid Ihr in der Zwischenzeit blind geworden?
    4'' war vor gar nicht all zu langer Zeit noch Standard.


    •   43
      Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

      und glücklicherweise hat sich das geändert. es soll für jeden geschmack etwas geben.
      und giebt es ja auch.ich habe beim kauf noch nie auf die marke geschaut.nur hat es sd karte hat es wechselacku und ist das Display gross genug. und wenn ich hier die kommentare so lese sind diejenigen die am liebsten den anderen ein kleines display aufzwingen wollen gefühlt in der überzahl. diejenigen die lieber ein kleines display haben wollen sehen das aber vermutlich naturgemäss genau anders herum


      • Natürlich soll es für jeden Geschmack etwas geben. Aber dann soll man doch auch froh sein, dass es endlich auch wieder ein gescheites 4''-Smartphone gibt. Im Android-Lager gibt es ja so etwas nicht mehr.


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        s4 mini, hat ein kollege von mir und ist zufrieden s5 mini und es giebt noch mehr. aber kann ich natürlich nicht beurteilen
        so viel geld um mir diese zu kaufen und zu testen habe ich nicht.ich glaube die leute sind nur ab dem hype was die presse darum macht mehr oder weniger genervt


      • Die genannten Geräte haben nicht mal ansatzweise eine aktuelle Hardware-Ausstattung und sind damit irrelevant.


      • @ Markus J.

        Das ist sogar nahe am Etikettenschwindel für mich. Hier wird suggeriert zum großen Modell.
        Der direkte Vergleich zum Apple Produkt ...


      • Aber die genannten Geräte sind dem iPhone in bestimmten Punkte weit überlegen. Deswegen ist das iPhone, egal welche größe irrelevant für die praktische Nutzung.

        TimGelöschter Account


      •   40
        Gelöschter Account 24.03.2016 Link zum Kommentar

        In was überlegen ,das sie eventuell ein Wechselakku haben und ein SD Slot ?


      • Naja Marcus die iphone se cam und der Ram sowie displayauflösu g si d auch kein High End.

        Vergleiche mal ein a3 2016 mit einem iphine 6s, so die unterschiede sind da auch nicht. Außer das man das a3 für 240€ bekommt. Und ich es von der größe noch besser finde.


  •   13
    Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

    Habe gerade gelesen das die Stiftung Warentest in der USA das Samsung Galaxy S7 getestet haben. Das Urteil. Das Samsung Galaxy S7 ist das Beste Smartphone der Welt. Ist doch mal eine Ansage! Und das im Ami Land.


    • Die USA behaupten auch das mcdonalds gar nicht so ungesund ist, auch wenn mans jeden Tag isst. In dem Land mit den meisten Übergewichtigen und Cholesterin leidenden Menschen auch eine seltsame Ansage...


    •   43
      Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

      und wenn der tester ein apple fan ist ist apple das beste smartphone ist schon klar
      wenn einer einen film gut findet schreibt er auch der kinosaal sei halbvoll findet er ihn schlecht ist der gleiche saal halb leer solche tests egal von welchem land sind nichts wert.


    •   43
      Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

      wenn das die stiftung warentest von nordkorea sagt dann und nur dann glaube ich dass


  • Bloß gut, das Apple so viel Einfluss auf Markt und Meinung hat. Und ja, das meine ich ernst. Hoffentlich verkauft sich das SE richtig gut, damit die Android- Hersteller von diesem "immer größer" Irrweg wegkommen oder wenigstens vernünftige Alternativen anbieten. Vielfalt statt Einfalt! Das Galaxy Nexus hatte für mich mit seinen 4,65 Zoll das Idealmaß, nicht zu klein und nicht zu groß. Diese Größe mit vernünftigem Prozessor und ordentlicher Peripherie (1920*1080 Auflösung, SD- Slot, Fingerabdrucksensor) und schnellen Updates, würde ich sofort kaufen.


    •   43
      Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

      es giebt aber leute die wollen smartpones und nicht smartphönleins
      und so kleine giebt es bei android auch s5 mini nexus, s4 mini, von motorola auch um nur einige zu nennen.


      • Und mit mieser Ausstattung. Das hast du wohl übersehen.
        Außerdem ist deine Argumentation, dass es Leute gibt, die lieber Smartphones wollen ziemlich unsinnig. Warum darf man nicht für eine Gruppe etwas anbieten, nur weil eine andere etwas anderes will? Du musst es ja nicht kaufen, wenn du es nicht willst. Aber lass doch anderen ihren eigenen Willen. Ich finde deine Ereiferung gegen das SE ja schon fast fanatisch.

        Gelöschter AccountMarcus J.


      •   10
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Aha die die du genannt hast, sind Mittelklasse Smartphones. Und die möchte 80% der Leute nicht. der erste Kommentar ist absolut richtig. Leider bekommt das z.Z nur Sony hin und das ist echt traurig.


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        tenten da verstehst du aber etwas falsch. ich bin doch nicht gegen se er hat geschrieben "immer größer" Irrweg und vielfalt statt einfalt ich ereifere mich nicht. habe hier glaube ich mehrfach auch geschrieben das ich es für gut finde das es für alle etwas giebt aber aus seinem post lese ich nun mal das es ein irrweg und einfälltig ist grössere smartphones alls er es möchte herzustellen und darauf antworte ich.
        https://www.androidpit.de/die-rueckkehr-der-starken-minis-smartphones?c=2057431#comment2057431


      • Aber das s4 und s5 Mini haben einen großen Vorteil gegenüber dem iPhone SE, sie haben einen wechselbaren Akku und eine SD Karte. In dieser Hinsicht ist das SE mies ausgestattet, und so schlecht ist die Hardware auch nicht bei den s minis.

        Gelöschter Account


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        ich bin auch kein tester und was ich so gelesen habe ist der unterschied vom s5 mini zum s5 das ich habe ausser der grösse nur minim. und das s5 ist gut.

        Peter


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Was regst du dich auf Marcus ?

        Du musst es ja nicht kaufen und 5s 9mio mal in drei Tagen verkauft, sagt alles .

        Bitte lass doch die Leute entscheiden was sie wollen und bleib Du bei deinen Samsung Smartphone und dem miesen Support .


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        So ein Blödsinn Wechselakku für was ?Den kann ich in jeden Store tauschen lassen .

        Und wenn es das Batterie Case gibt ,wie beim 6s ,ist es so wieso umsonst und ein unhaltbares Argument jedes mal.


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        ich rege mich doch gar nicht auf und lasse auch alle kaufen was sie wollen ich rege mich höchstens über fanboys auf die kommentare nicht richtig lesen können und sich dann unqualifiziert einmischen wenn man auf eine frage antwortet


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        ach so wenn du in der natur bist und der akku leer ist gehst du hinter den nächsten baum in den store den akku tauschen lassen?du hast den sinn von wechselakkus noch nicht kapiert oder


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Man man lass es doch einfach hier Stimmung zu machen ok und bleib bei deinen Samsung bitte .

        Ich habe ein Case dafür und brauche den nicht wechseln ,aber sowas führt ja Samsung noch nicht mal .

        Unqualifiziert so so .


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        googeln hilft samsung hat fürs s 7 ein case mit qi fürs s5 habe ich auch ein akku case gell zero


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Ich brauche kein Simsung Zubehör


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        dann behaupte doch nicht das samsung kein akku case hatt.


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Na wer weiß aus welchen Hinterland das kommt ,wenigstens ist das bei Apple Original Zubehör ,genau gefunden habe ich dazu jetzt nichts unter der Suche von Google und einem Case von Samsung ,als Original Zubehör .

        Ist wohl genauso wirksam ,wie die Ersatzakkus ,die sich dann mal aufblähen könnten bestimmt und explodieren können .😂😂


      •   43

      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Im Gespräch ,aber geben tut es das noch nicht ,wie man das dem Artikel entnehmen kann .

        Vondaher nur leeres Gerede bisher .

        Fragt sich jetzt aber wieder ,wer Kupfer-T hier was von wem ab ?


      • Die Geräte sind Hardwaremäßig allesamt Müll und haben ein Display > 4".


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Mensch Mensch.... anstatt froh zu sein das es noch kleine potente Geräte gibt,oder sie wieder zum Leben erweckt werden , aber nein lieber macht man hier Stimmung gegen die Hersteller .

        Und kommt mit solch unsinnige Sachen ,das es dafür keinen Wechselakku gibt ,SD Karte und es werdenMini Smartphone s aus dem letzten Jahrhundert verglichen miteinander .


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        verstehe alles was du nicht hast ist müll?


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Woher entnimmst Du diese Worte ?

        Mensch Markus .....😄 Ich habe auch noch ein Riesen Brett zu Hause rumliegen,mit 6" ,was natürlich auch SD hat und auch Wechsel Akku ,nur bringt mir das nichts ,wenn das Teil das alles hat ,aber mit nur 1GB RAM im Internet surfen völlig versagt .

        Was ich damit sagen will ,was nutzen mir diese tollen Sachen ,wenn das Smartphone, aber nicht Smart bedienbar ist auch nicht damit ,trotz diesen netten vielen Beigaben .


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Habe marcus j geantwortet


      • ohne Wechselakku kein Grund zum Kaufen. So wird man als Kunde nur verarscht, und Leute lassen sich so leicht beeinflussen. Bin mir ziemlich sicher das es auch genug Leute gibt die ein iPhone auch ohne Akku kaufen würden. Hauptsache es schaut gut aus.

        Gelöschter Account


      •   43
        Gelöschter Account 24.03.2016 Link zum Kommentar

        ach peter hat keinen zweck für so verbohrte apfelfahnboys wie marcus j oder zero kiste giebt es nur noch das se und andere smartphones sind nur noch müll. sind aber nicht fähig mit google apple foren zu suchen anstatt hier rumzutrollen.


      •   40
        Gelöschter Account 24.03.2016 Link zum Kommentar

        Wird man doch bei Simsung auch verarscht ,die gerade mal in Ihr teures Premium S7 32gb Speicher verbauen 😂

        Was kommt als nächstes bei Simsung,lassen sie dann die Kamera weg ,oder verbauen nur 2mega Pixel und erzählen euch ,es wären 30 Megapixel und Preisen es als das Beste Smartphone an und Wechselakku, wo ist der beim S7 den ?

        Ach stimmt jetzt kommen wieder Leute um die Ecke denen 16 und 32gb Speicher völlig ausreichen und der Akku ja ewig hält 😏

        Braucht man natürlich keinen Ersatzakku mehr für wa ?

        Und selbst Fürs Edge Model nur 32gb echt schwach ...Kopfschüttel

        Ihr redet es euch doch auch nur schön ,wie ihr es gerade braucht !!!

        Und lebt in Eure komische Simsung,aus dem Fernen Osten ,ist alles schön Welt .

        Aber genau das ist es eben nicht!!

        Mein Lumia 640 xl ist tausend mal schöner als euer Simsung ,hat 3000mAh Akku, 5,7" Zoll Display,Akku ist Wechselbar ,hat zwar nur 8gb Speicher erweiterbar durch SD und 1GB RAM ,ist aber egal ,nur pech seit win 10 mobile ,lassen sich viele Apps nicht mehr so wirklich dort auslagern

        Ironie Off

        Dann sucht euch doch bitte ein anderes Forum Peter und Marcus Riedberger ,wenn euch die Informationen von Apple überfordern !!

        Anstatt hier ständig für Unruhe zu sorgen und sich zu freuen darüber ,das hier auch mal abwechslungsreiche Themen eingefügt werden bei AP .

        Bei CB ,hätten sie euch beide schon längst vor die Tür gesetzt ,dafür.


      • @Kai wenn hier einer rum trollt dann du.
        Wurdest ja nicht umsonst schon ermahnt.


        So viel Müll wie von dir las ich hier schon lange nicht mehr.

        In ein und dem selben Beitrag sagst du das s7 ist mit 32gb scheisse, danach lobst du aber ein Lumia mit 8g weil es einen sd slot hat???
        Wo ist da die Logik?

        Und ich glaube eher du solltest dir ein anderes Forum suchen und nicht die beiden von dir genannten.

        Das einzigste was du hier machst ist Apple geschwafel.

        Gelöschter Account


      •   43
        Gelöschter Account 25.03.2016 Link zum Kommentar

        ich kenne weder einen marcus riedberger noch samsing
        ich kenne nur einen kay der ab und zu als zero postet.


      • Das a3 2016 ist auch alles andere als ein total ab gespecktes Phone. Man hört wenig davon, ich war aber beim antesten positiv überrascht und größer als das se ist es auch nicht aber das Display schon.


    • @Hans dann müsstest du ein s6 kaufen, das ist nämlich mit seinen 5.1 zoll kleiner als das Galaxy Nexus mit 4.65 zoll...

      Wenigstens bietet Samsung große screens bei kleinen außenmaßen.

      Mir fällt nichts vergleichbares im Androidlager zum a3, s6 und s7 ein.

      Außer halt die xperia compackt dinger, die sind aber dick und haben ein komisches Displayformat.


  • Ich freue mich über das SE. Ich kenne so viele Leute mit einem 5s, die sich kein neues Handy kaufen wollen weil alle Handys Ihnen zu groß sind. Apple macht es richtig. Top Specs und gleichzeitig behalten Sie das bekannte Design vom 5s, machen es nicht dünner oder so was, das würde ich mir auch von Android Smartphones wünschen


  • Von einem Mini erwarte ich ne gute Akkulaufzeit, gute Kamera, flüssig zu bedienendes OS und eine Hardware, die mich zuverlässig die nächsten zwei bis drei Jahre unterstützt. Keine Gaming Maschine, die vor lauter Kraft meinen Akku leer saugt. Sony bietet das seit Jahren, Apple jetzt hoffentlich auch. So what? Warum der Hype? Freuen wir uns, dass das Segment jetzt endlich wieder von mehr als einem Hersteller bedient wird und gut!


  •   58
    Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

    Um was wollen wir wetten, dass es keine zwei Monate dauern wird, bis es von den üblichen Verdächtigen aus den Reich der Mitte im Android-Lager aufgewärmte Uralt-Technik im 4"-Format mit dem Namenszusatz "SE" geben wird? Und das Gehäusedesign dürfte auch schon klar sein...


    •   43
      Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

      diese wette dürftest du aber haushoch verlieren der nahmenszusatz "se" wird es sicher nicht haben.dann schon eher supermini.


    • Und wieder auf dem Kreuzzug!


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        wieso kreuzzug? so wie ich apple kenne hatt sich apple den zusatz se bestimmt patentieren lassen somit wäre seine wette auch wenn er mit dem anderen recht hatt schon verloren.


      • Nein, ich meine deinen Vorredner;-)


      •   58
        Gelöschter Account 24.03.2016 Link zum Kommentar

        "SE" ist tatsächlich eine Modellbezeichnung, die Apple seit den ersten Macintoshs immer mal wieder verwendet hat (wie auch "FX" oder "Pro"). Allerdings wäre es mir neu, dass sich solche Kombinationen aus zwei Buchstaben rechtlich schützen lassen (bei Buchstaben- und Zahlen-Mustern ist das allerdings anders; da hat vor einigen Jahren Porsche mal eine ganz heftige Schlappe gegen Mazda erlebt, weshalb der 928er nicht 929 heißen durfte, wie ursprünglich geplant).

        Im Übrigen hat es die Chinakracher-Hersteller noch nie gestört, ob Namen rechtlich geschützt sind (So hat Samsung Rechte auf das Wort "Note" in Verbindung mit Smartphones und Tablets...).


  • Hallo man muss sich mal die Frage stellen brauchen wir so High Handy wenn nicht mal die Gewährleistung ihn Deutschland. Mit LTE Verfügbarkeit nicht mal da ist dann brauch ich kein Samsung Galaxy s7 oder IPhone 6s usw.Ab dem Jahr 2020 wollen die das G5 Netz Testen wenn nicht mal LTE geht .


    •   40
      Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

      Wer erzählt den son Mist ?

      Klar geht dasLTE hier in Deutschland mit dem Apple ...mein Gott, warum glauben die Leute nur so ein Müll ?


      •   58
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Weil sie es wollen.

        Der typische Apple-Hater erblickt von seiner Position den Tellerrand nicht einmal von unten.

        Aber ich glaube, der Ursprungsposter meint nicht die Fähigkeit der Geräte, sondern die Verfügbarkeit der Frequenzen.

        Gelöschter Account


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Die ist gegeben hier ,habD1 und D2 keinerlei Probleme damit ,selbst im tiefsten Kuhkaff, wo ich mich gerade befinde ,gibt es LTE .


    • Ich habe ein Iphone 5s und ein Asus Zenfone 5 LTE beide gehen, deine Aussage stützt sich auf was?? Standort Berlin Ost


    •   43
      Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

      ob lte geht oder nicht ist jetzt wirklich das letzte was ich beim smartphone kauf überprüfe.


    • Du bist im falschen Thema. Es geht hier nicht um die China Nachbauten!


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        redet doch auch niemand von china nachbauten. nicht einmal zwischen den zeilen!


      • Doch, der Thomas. Keine Gewährleistung? Kein LTE? Hört sich nach Chinaphone an, von was er da schreibt. Oder ich hab seinen Kommentar gänzlich nicht verstanden.


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        das zweite, er schreibt das lte nicht verfügbar ist.selbst wenn er ein chinaphone ohne lte fähigkeit hat ist lte verfügbar und er ist nicht im falschen thema sondern hat das falsche smartphone, ist ein kleiner aber wichtiger unterschied


  • Naja man muss ganz ehrlich zugeben das es kein halbwegs gleichwertiges Android Smartphone in dieser Grösse gibt. Die Samsung Minis sind im Vergleich gerade zu lächerlich, vor allem von der Leistung..und auch die Sony Compacts kommen nicht auf so eine Leistung


    • Außerdem haben Sonys Compact Modelle ein völlig indiskutable Glasrückseite.


      • Geschmackssache, ich mag Glasrückseiten, aber es stimmt schon das die Sonys nicht die selbe Leistung bringen können


    • Und was ist mit dem a3 2016?

      Ist kein bisschen größer im gegenteil es ist eher noch kleiner, hat aber trotzdem ein 0,7 zoll größeres Display es ist dünner, hat eine lichtempfindlichere Cam, ist dünner und hat brutale Display On zeiten von über 10h. Dazu kostet es nur die Hälfte.
      Mehr ram hat es auch.

      Wo ist da denn nun nichts vergleichbares im Androidlager? Hmmm

      Vorallem die Displayausnutzung ist beim a3 2016 noch mal um einiges besser.

      Zwar dürfte der a9 mehr Leistung bieten als die vier kern exynos im a3, aber beim testen empfand ich auch das a3 als sehr flüssig, vorallem die langen display on Zeiten sprechen da für das Display und cpu im a3 nicht schlecht sein können.

      Ist in meinen Augen der erste brauchbare kleine Androide der nur wenig abstriche zur High End klasse macht.


  •   43
    Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar


    • Mach dich doch nicht lächerlich.


    •   40
      Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

      Das sind aber auch keine Minis "Smartphone" in dem Sinne Marcus ,sondern ganz normale Handys .

      Outdoor Handys genannt und Smart wurden sie erst gemacht,mit den Touch in den Ecken ,wie beim Sony damals.😉
      So hat es alles mal angefangen und so kenne ich das.


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        natürlich aber nur zum telefonieren immer noch gut genug und sms empfangen konnte man auch.und viel anderes kann man mit einem 4 zöller auch nicht vernünftig machen.nur das das um einiges teurer ist.


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Doch ins Internet gehen ,e Mails abrufen ,youtube Videos gucken ,mach das mal mit solch alter Gurke von damals ,mit Edge Internet Empfang 😉

        Ich hat auch mal son kleines Nokia Asha 210, was auch Internet konnte ,ja sogar w lan hatte es und konnte auch Whats App,ist aber für unterwegs völlig unbrauchbar ,mit nur Edge .😂😂


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        ich habe austrücklich vernünftig geschrieben. für you tube videos gucken ist selbst das galaxy tab pro 10.1 zoll zu klein.


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Ehrlich ? Das konnte ich selbst mit einem Ssmsung Tab4 7" sehr gut Hmm...

        So schlechte Augen ?


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        geht schon aber für was soll ich wenn der fernseher daneben steht?und unterwegs habe ich besseres zu tun.


      • Schön für dich, ich gucke auch unterwegs Videos. Und jetzt erzähl mal, kann man mit deinem Nokia auch 4k Videos aufnehmen? Oder scharfe Fotos? Oder überhaupt Fotos? Kann man Musik über das Internet hören? Spiele spielen? WhatsApp? Facebook? Oder auch einfach mal ne Mail abrufen?
        Nein? Also Nerv nicht


      • Kai da vertust du dich, man konnte mit den symbian serie 60 und serie 90 Geräte schon ultra viel machen das wussten damals nur nicht so viele.

        Ich konnte mich damals per BT in andere smartphones ein hacken, ich hatte eine Ultra gute Fernbedienungsapps in deren Qualität ich bis heute nichts vergleichbares bei Andeoid gefunden habe.

        Z.b Nokia n95,96 der Sound output war besser als bei meinem s6 und sogar die Cam machte vieles besser. In meinen Augen waren das auch vollwertige smartphones nur halt ohne touch.


  • Ich bin ja wirklich kein Apple Fan und nutze schon eh und je Android Handys (Aktuell Honor 7) Unterstütze einfach nicht die Preispolitik von Apple.(Wobei Samsung, Sony ja mittlerweile ähnlich sind.) Außerdem stehe ich auf die Freiheit die mir Android ermöglicht.

    Fakt ist aber, dass das Iphone SE einschlagen wird wie eine Bombe. Es gibt so viele Leute, die einfach nicht so große Handys haben möchten (Würde mal behaupten überwiegend Frauen). Und in dieser Größe ist das Iphone Konkurenzlos! 4 Zoll und gute Ausstattung hat leider niemand. das Z5 Compact hat ja sogar schon 4,6 Zoll....echt schade, dass da keiner drauf kommt.

    Ich persönlich finde 4 " mittlerweile zu klein. Empfinde 5-5,5" als die perfekte Größe für mich....Aber mein Frau, meine Geschwister etc sehen es anders.....Leider!

    LG


    • Ich hoffe auf einen Riesenerfolg des SEs, damit die Android Gerätehersteller endlich aufwachen und auch den Markt von 4 bis 4,5" wieder mit aktuellen Geräten bedienen.


      • Irgendwie vergesst ihr alle das a3 2016...
        Das ist bis aufs display kein bisschen größer eher noch kleiner und dünner.

        Ihr schreit alle sowas gäbe es im Androidlager nicht ich selber sehe das a3 aber absolut im veegleich zum iphone se und würde wegen dem größeren Display und dem halben preis eher das a3 nehmen.
        Hat zwar keinen a9 aber eine sehr sparsame 4 kern exynos. An die Display on Zeiten vom a3 kommt gerade fast nichts heran, von daher ist diese schwächere exynos vielleicht garnicht so verkehrt.

        Naja verstehe den hype jetzt echt nicht, so klein ist das iphone se doch garnicht... nur das display ist klein was ja eher schlecht ist.

        Dann doch lieber 4,7 zoll bei einem gleich großen gerät was sogar dünner ist.


    • Na ja, das Z5c ist vom Gehäuse nur 3mm größer (Höhe) bei erheblich größeren Bildschirm. Das spricht also nicht gerade für ein gutes Display/Gehäuseverhältnis beim SE...


      •   58
        Gelöschter Account 24.03.2016 Link zum Kommentar

        Als wäre das "Display/Gehäuseverhältnis" ein Maßstab, nach dem sich die Kaufentscheidung bei der Mehrzahl der Kunden richtet...


      • Naja Mac eigentlich hat er aber recht.
        So klein ist das se doch garnicht, nur das display ist minnie... na toll.

        Auch wenn ich nen Samsung Fanboy bin, aber korrigiere mich was spricht da gegen das a3 2016? Bei der selben größe ( eigentlich noch kleiner weil dünner ) wird erheblich mehr display geboten.
        Und das zum halben preis vom se.

        Ich las sogar schon angebliche display on zeiten von bis zu 13h.

        Komisch vom a3 hört man fast garnichts, dabei ist die display relation exellent.


  • Warum nicht auch wieder 4", es wird mit Sicherheit dafür eine Fangemeinde geben, wie es auch für 5,5" eine Fangemeinde gibt.Ich steh eher auf 5" bzw. 5,1". Somit hat jeder seine eigenen Vorlieben und Erfahrungen. Also wenn es das S7 mit der gleichen Technik und Ausstattung in 4,2" o.ä. gegeben hätte, ich könnte nicht sagen, dass ich es dann nicht auch genommen hätte. Also lasst uns doch einfach mal schauen, was da noch so kommen wird.


  • Ich habe noch ein altes Smartphone mit 3,5 Zoll Display.
    Wirklich gut bedienbar ist es nicht.
    Weniger Probleme macht die kleine Schrift, die immer noch lesbar ist. Ein wirkliches Problem ist die winzige Bildschirm-Tastatur, die trotz durchnittlicher Fingergröße viel zu viele Fehler produziert.
    Smartphones sind gegen den Trend gewachsen, weil die Bedienergonomie interaktiver Webanwendungen, aber auch der Apps, eine bestimmte Mindestgröße des Touch-Displays erforderlich macht.
    Die muss nicht, wie bei mir, um die 5 Zoll liegen.
    Wer kleinere Finger hat, oder geschickter damit umgehen kann, kann auch mit 4 Zoll oder noch weniger zurechtkommen. Das wird aber immer nur ein Teil der Nutzer sein, verdrängen werden die 4 Zoll Geräte größere Formate nicht mehr.
    Wenig überzeugend auch der Vorschlag, zum Arbeiten statt des Smartphones ein Tablet zu verwenden.
    Auch das muss transportiert werden. Führt man ohnehin eine Aktentasche oder einen Rucksack mit, kann man darin auch ein Phablet unterbringen. Wenn man aber ein Tablet bevorzugt und mitführt, warum dann noch ein mehrere Hundert Euro teures Smartphone? Nur, um damit zu telefonieren, oder seine Benachrichtigungen zu lesen?
    Dafür reicht dann auch ein 100 € Gerät.
    Wem die 4 Zoll reichen, der wird dennoch gut bedient, wenn ihm die für Apple üblichen Preise nicht zu hoch sind. Keine High-End Preise für Mittelklasse Hardware zu verlangen, nur weil sie im kompakten Gehäuse steckt, wie mancher Konkurrent, ist fair.
    Auf 3D-Touch zu verzichten - sicher ein Kompromiss, um die Produktionskosten zu senken - halte ich für keine so gute Entscheidung.
    Könnte sie dem potentiellen Käufer doch suggerieren, hier doch ein abgespecktes Gerät, und nicht nur ein kleineres, zu bekommen, oder, noch schlimmer, dass die innovative Bedientechnologie vielleicht doch nicht so notwendig ist, wie die Topgeräte gern glauben machen.


    •   58
      Gelöschter Account 24.03.2016 Link zum Kommentar

      "Ein wirkliches Problem ist die winzige Bildschirm-Tastatur, die trotz durchnittlicher Fingergröße viel zu viele Fehler produziert. ..."

      Ich bin vor gut weieinhalb Jahren vom iPhone 4S ins Android-Lager gewechselt und habe bis heute dort noch keine Tastatur gefunden, die an die iOS-Tastatur aus iOS 8.x heran reicht. Die Präzision der Tastatureingabe hängt nämlich NICHT von der Größe der Fingerkuppen, sondern von den Algorithmen ab, welche die Touch-Eingaben analysieren. Und da scheint Apple immer noch weit vor Google und Konsorten zu liegen.

      "Auf 3D-Touch zu verzichten - sicher ein Kompromiss, um die Produktionskosten zu senken - halte ich für keine so gute Entscheidung."

      Aufgrund dessen, dass in Bezug auf 3D/Force Touch nun viele auf den Zug aufspringen und damit den Displaypreis hoch treiben (Nachfrage/Angebot-Effekt) ist diese Entscheidung durchaus nachvollziehbar. Ich denke aber, Apple wird in spätestens einem Jahr, alle Modelle mit 3D Touch ausstatten.


      • Kann gut sei, dass Apple bessere Tastaturalgorithmen hat, das konnte ich noch nicht testen. Und für Menschen mit kleineren Händen bzw. Fingern können 4 Zoll oder auch 3,5 Zoll vielleicht sogar die bessere Wahl sein.
        Meine persönlichen Erfahrungen sind mit 5 Zoll (unter Android) aber so dramatisch besser, dass die Sehnsucht nach kleineren Displays sehr begrenzt bleibt.
        Das Motiv Apples, auf 3D-Touch zu verzichten, muss nicht mal unbedingt im Preis der Displays liegen. Vielleicht will man auch Kanabalisierungseffekte im eigenen Sortiment vermeiden, die Produkte sollen auch von der Ausstattung Unterschiede aufweisen.
        Es kann nicht im Interesse Apples liegen, dass Käufer, die eigentlich ein 6s genommen hätten, zum günstigeren SE greifen, weil die 4 Zoll reichen. Man will sicher mit dem günstigeren Gerät Käufer aus dem Android-Lager locken,
        der Verzicht auf 3D-Touch stellt dabei keinen Wettbewerbsnachteil dar.
        Die Motive kennt man wohl nur in Cupertino.
        Das Risiko, dass zumindest die SE-Käufer 3D-Touch als verzichtbare "Luxus-Technologie" ansehen, ist man damit, zumindest vorläufig, eben eingegangen.


  • Es hat ja auch noch nie ein Mini von Samsung gegeben, und Sony hat auch noch bitte compacts hergestellt.
    Apple kopiert sich selber und andere und wird jetzt wieder als Vorreiter gesehen? Wie verblendet kann man sein?


  •   43
    Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

    ich warte auf die Displays auf Folie die man zusammenrollen kann und somit wäre das smartphone individuell anpassbar.erfinden tut das sicher wieder ein androidhersteller und apple behauptet dann die Innovation sei von ihnen.


    • Samsung und LG arbeiten seit Jahren an solchen Displays ^^ denke in den nächsten 2-3 Jahren kommt da was

      Gelöschter Account


    •   40
      Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

      Achso ...was hat den Apple für eine Inovation geklaut ?


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        forche touch von huawey um nur etwas zu nennen.lasse mich allerdings auf keine diskussion ein das führt zu nichts


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Huawei hatte es zwar schon , allerdings haben sie es nicht sinnvoll umgesetzt und weiterentwickelt.

        Gab bisher auch so nur im Mate S .


      • Force Touch gab es zuerst auf der Apple Watch. Als es dann hieß, das nächste iPhone hätte es auch, hat Huawei ganz ganz schnell Force Touch auf dem Mate S rausgebracht. Als schnell hingeschluderte Kopie, ohne großen Mehrwert. Huawei ging es bloß um Werbung, weil Force Touch damals in aller Munde war.

        HaAnLoApGelöschter Account


      • adaptives Display, dynamische Bildwiederholrate, (Force Touch), Unzählige Software-Funktionen wie Bild-in-Bild oder Multi-Window..

        PS: an APit. Es ist ein absoluter Grauß, in Chrome auf dem Smartphone Kommentare zu schreiben, weil die Reaktionszeit das letzte ist. Und das liegt nicht an meinem Handy.


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Ich nutze auch Chrome ,komisch bei meinem 6s iPhone klappt es Hmm.😄

        Jetzt würde ich mir an deiner Stelle, Sorgen machen!!

        Das 6s hat gerade mal nur miese 2GB RAM und einen Mini zwei Kern Prozessor .😂


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        als force touch erfunden wurde (2009) gab es die apple watch noch nicht einmal auf dem papier. aber wie schon gesagt mit fanboys diskutieren bringt nichts.
        http://www.mobilegeeks.de/artikel/force-touch-beim-iphone-6s-erwartet-bei-android-ein-alter-hut/


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        2008 War es bei Apple siehe Wiki ...😁

        Force Touch is a technology developed by Apple Inc.

        im Jahr 2008. Zuerst am 9. September enthüllt 2014 während der Apple - Uhr - Konferenz, Kraft Touch ist eine druckempfindliche Multi-Touch - Technologie , die Trackpads und ermöglicht Touchscreens zwischen den verschiedenen Ebenen von Gewalt zu unterscheiden , wird angewandt auf ihren Oberflächen.

        Wie oft soll man das noch erwähnen hier Marcus 🙄

        Das ist also richtig falsch ,was dort im Artikel geschildert wird .


      • Fakt ist doch, bei Apple funktioniert es ausgezeichnet. Bei Android? Ein Witz.

        http://m.heise.de/ct/artikel/Warum-Android-doch-kein-Force-Touch-kann-3072221.html

        Ich halte Heise da für die bessere Quelle als mobilegeeks.


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        verbessert ja erfunden nein.


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Stimmt ,Android kann nur Multitouch gut, via Stifteingabe .


      • Mitr ist der Inhalt dieser Diskussion hier egal, aber ich möchte darauf hinweisen, dass bei Wikipedia keine Quellenangabe für die Angabe steht. Auch bei kurzer Recherche läßt sich keine glaubwürdige Angabe finden.


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Und daran zweifelst Du nun? Dann Google einfach danach und schon ist es geklärt 😉


      • Apit-Kommentare gehen einwandfrei auf Chrome.
        Und wer ForceTouch erfunden hat ist doch völlig bums.
        Was zählt ist, dass Apple es weit besser umgesetzt hat. Nur das zählt. Wie so vieles bei Apple einfach sehr gut umgesetzt ist. Bei Android gleicht es mehr schnellschüssen die nach einem Vanilla Update möglichst schnell zusammengeschustert werden.
        ...wobei schnell relativ ist, oder die Zwickmühle von Qualität und schnellem release.
        Ich Kauf das Zeug garnicht mehr. Apple oder nexus und gut ist. Es ist immer das gleiche. Die Android Anbieter schustern da was zusammen was keinem richtigen OS Standard entspricht.
        Google kann froh sein, dass Apple dem Konzept der klaren Vorgaben folgt und nicht "teilöffnet" wie ein nexus.


  • Die Überschrift macht keinen Sinn, sie würde ja voraussetzen, dass aktuelle Mobiltelefone nicht bedienbar sind. Das mag vielleicht für Apple Produkte gelten - bei denen ist die zurück taste meist in der linken oberen Ecke, was bedeutet der Daumen muss über die gesamte Displaydiagonale geführt werden. Android hat dieses Problem nicht. Des weiteren wird hier suggeriert, Apple könnte mit kleinen Display einen Trend setzen. Dabei ist es wenn umgekehrt, Android telefone gab es schon immer in einer Vielfalt, dass auch kleine Displays im Programm sind. Samsung z.B. hat dafür den Zusatz "Mini", na klingelt da was?. So einen Unsinn hätte ich von einem Redakteur nicht erwartet.

    Gelöschter AccountKaty B.


    •   43
      Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

      wieso unsinn das ist ein kommentar und auch ein redakteur hat ein recht darauf eine eigene meinung zu haben.


      • Dann sollte aber auch im Artikel merken, dass es sich um die Meinung des Redakteuers handelt. Das hier polarisierende Aussagen getroffen werden, um Leser anzulocken ist nunmal unter der Redakteursehre. Wie viele Leser hier bin ich davon enttäuscht dieses Bild(zeitung) niveau hier auf Androitpit zu sehen.


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Dieser Text ist ein Kommentar, der die Meinung eines Redakteurs wiedergibt und nicht immer die Gedanken der gesamten Redaktion abbildet. Kommentare können kritische, mahnende oder humorvolle Anmerkungen sein.
        letzter absatz vom kommentar oben und auch im titel steht kommentar(wobei dort ist es tatsächlich für kurze zeit verschwunden gewesen.)


    • Die Überschrift ist schon korrekt. Alles über 4,7" ist für mich definitiv unbedienbar und wertlos.
      Es wird Zeit, dass endlich auch wieder aktuelle Android Smartphones mit 4" bis 4,7" auf den Markt kommen.

      Marcus J.Gelöschter Account


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        So geht es mir leider auch ,hab zwar auch noch ein 6" Zoll Gerät ,aber von der Bedienbarkeit weit entfernt .


  • Also handlich gut und schön aber bei einem so winzigen Bildschirm ist das smart kaum noch nutzbar, ist dann eigentlich nur noch ein Phone. Bin aber sicher es wird sich verkaufen. Ich kenne einige (ältere) Leute, die fast nur telefonieren und den alten Handys nachtrauern.


    • Oh Gott, wie konnten die Leute nur jahrelang mit 3,5 bis 4" Smartphones leben und die smarten Funktionen nutzen?
      Sieh Dir mal ein schnelltipp Videos auf Youtube an.
      Wer es nicht hinbekommt auf einem 4" Gerät zügig zu tippen, sollte zu allererst den Fehler bei sich suchen.


      • Was hat "smart" mit tippen zu tun?

        Klar tippen geht auch auf kleinen Geräten, mit Handytasten sogar viel besser als auf Touchscreens. Nur lesen kann man nichts.
        Außerdem schätze ich durchaus einigermaßen handliche Geräte, aber viel Display, wenig Rand ist schon nett und genau da versagt Apple, alle IPhones haben riesige Ränder. Dadurch sind die Geräte dann doch wieder RELATIV groß.

        Gelöschter Account


      • Die Technik sollte sich dem Menschen anpassen und nicht umgekehrt. Wer für ein kleines Gerät erst einen Tippkurs ablegen muss, greift besser gleich zu einem größeren.
        Ich hab nichts gegen die kleinen Geräte, aber sie nur damit zu rechtfertigen, dass es früher auch damit ging, erscheint mir doch etwas rückwärts gerichtet.
        Früher konnte man auch mit 56 k Modems ins Internet, heute will das niemand mehr.
        Ich hatte jahrelang ein 3,5 Zoll Gerät und konnte die smarten Funktionen eben nur sehr eingeschränkt nutzen. Emails lesen war o.k. Geantwortet habe ich dann lieber später am PC. Die kleine Tastatur hat einfach keinen Spaß gemacht, zu viele Fehler.
        An der Schreibmaschine oder QWERTZ-Tastatur beherrsche ich das Zehn-Finger-System (natürlich nicht auf einer Smartphone QWERTZ). Aber einen Kurs für ne kleine Smartphonetastatur - nie!

        Gelöschter Account


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Moment Sarah ...an den Seiten sind es keine Riesen Ränder ,das einzige nach oben und unten weg ,denke mal das meintest Du auch damit.

        Gut wäre akzeptabel ,trotzdem ist es deswegen nicht minder bedienbar ,man muss nur etwa mehr scrollen .

        Immerhin hat es ja auch noch den Touchbutton der untergebracht werden will , könnte sich aber mit dem IPhone 7 ändern ,den der soll dort wegfallen und primär in der Software eingebettet werden .


    • Ging doch früher zu Sgs1 Zeiten einwandfrei.
      Ihr seit nur an das große Display gewöhnt jetzt.


      • Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Zu Zeiten des Sgs1 waren die mobilen Seiten viel sparsamer. Heute gibt es viel mehr Informationen und die müssen auch irgendwo angezeigt werden.

        4,7 Zoll mit wenig Rand könnte ich verstehen aber 4 Zoll und Ränder wie ein Sgs1 nicht.


      • Das stimmt doch garnicht.
        Die damals waren es soger noch PC Webseiten.
        Heute ist für fast alles eine mobile Ansicht da.
        Richtig ?

        Grundsätzlich ist mir eh das alles Wurscht wer wie was.


  •   54
    Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

    4 Zoll Displaygröße ist mir zu winzig. Da ist es völlig schnurzpiepe, ob es sich um ein iPhone, ein Windows- oder Androidphone handelt.


  • Bravo Apple! Ein aktuelles, leistungsfähiges, "normales" Smartphone ist schon lange überfällig auf dem Markt. Bin mal gespannt, wann das die ersten Hersteller von Android-Phones schnallen.


  • Also was soll eigentlich die ganze Diskussion ? (Lästerei über Apple)
    Apple bietet seinen Kunden lediglich eine dritte kompakte Größe.

    That's all.

    Und es wird definitiv die Kunden geben die solch ein kleines Gerät wollen.
    Von daher ... alles richtig gemacht Apple.
    Wäre nett ein drittes Sony nexus mit 4,x Zoll zu sehen. Würde ich kaufen.

    Wer hat alles zu Beginn Android's ein Sgs1 gehabt ? Ging doch alles. Da hat keiner gebrüllt 5 oder 6 Zoll. Nach meiner Erinnerung war das Geschrei recht groß nur noch größere Handy's mit aktuellster Hardware zu bekommen. Es gab Zeiten, wo ein Galaxy Note die 5,5 Zoll deckten als extra Modell.
    Also alles nur Gewohnheit ? Oder waren wir zu dumm die Vorteile eines größeren Displays zu erkennen ?
    Wie auch immer. Viele sind an jenseits der 5 Zoll gewöhnt jetzt. Was aber nicht bedeutet dass es keinen Markt für das neue Apple gibt.

    Letztendlich entscheidet jeder für sich wo die Prioritäten liegen.
    Und dass ein Galaxy Mini nicht gefeiert wird sollte sich selbst erklären.
    Peace and out 😀



  • Wer gibt knapp 500 euro für ein kinderspielzeug aus. Apple geht jetzt unter die haben angst vor Huawei und tizen


    •   40
      Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

      Oh Mann ...Kopf auf Tisch Hau ,noch Sinnfreier geht es echt nicht mehr !!!


      • Der macht das doch mit Absicht.


      • Zumal er gegen alles und jeden trollt. Mal pro Apple, mal contra Apple. usw.


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Versteh nur nicht seine Aussage ,warum sollte Apple Angst haben vor Huawei und Tiezen,?

        Erst einmal müsste Tiezen überall flächendeckend verfügbare sein und zweites erstmal auf die Marktanteile von Apple kommen und abgesetzte Geräte. 🤔


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        lasst im doch seine freude solange er niemand beleidigt. und er selber einen scherz auf seine kosten nicht übel nimmt


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Der Gedanke mit Tiezen ist ja so nicht verkehrt ,wenn Windows mobile das schon vergeigt, wäre wenigstens das ein Ansatz ,nur fraglich ob es sich durchsetzen kann .


  •   9
    Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

    Das SE ist keine große Innovation, aber was haben die Android OEMs die letzten Jahre gerissen? Auch nicht viel. 3D/Force Touch wird imitiert und der Fingerabdruckscanner ist dank Apple salonfähig geworden. Updates sind immer noch mies unter Android und so weiter. Das Smartphone ist erstmal fertig. Da kann gerade nicht mehr viel kommen zur Zeit und Apples Portfolio deckt alles ab, vom Mini bis zum Phablet, zwar zu sehr gehobenen Preisen, aber vergleiche ich jetzt mein Galaxy S6 mit meinem alten iPhone 5, so bezweifle ich das mich das S6 auch gut 3,5 Jahre begleiten wird.


  • So ein Blödsinn! Ein 4 Zoll smartphone in der heutigen Zeit wird mit Sicherheit nicht gut laufen.


    •   9
      Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

      30 Mio 5S sprechen leider eine andere Sprache. Das ist mehr als mancher Android-OEM im Jahr mit seinem gesamten Portfolio absetzt


    •   40
      Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

      Dan...Ach ehrlich und auf was für eine Erkenntnis, beruht dein Geistes Blitz ?


      •   9
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Auf den Verkaufszahlen der Smartphone OEMs kann man sich für die Quartale oder die gesamten Jahre ausgeben lassen und auf den Zahlen, welche Apple veröffentlicht hat.


      •   40
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        9mio innerhalb von drei Tagen 5s .😉


    • Wetten das, dass SE ein Renner wird?
      Die Leute haben die Schn.... gestrichen von den Smartphones in Tischtennisschlägergröße voll.

      Gelöschter AccountMarcus J.


  • Klassische Clickbait-Headline, getarnt mit einem "Meinungs-Artikel". Mehr nicht.


  •   40
    Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

    Laut CB Artikel aus dem Jahr 2014

    www.computerbase.de/2014-09/iphone-6-verkaufszahlen-iphone-5s/

    Hat sich das 5s ganze 9millonen mal verkauft innerhalb der ersten drei Tage ,klingt zwar nicht viel ,aber da müssen andere erstmal rankommen 😂


  •   43
    Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

    ist doch gut mit 4 zoll kann man gut mit blick auf das Display tippend über den Zebrastreifen latschen ohne zu sehen das die ampel auf rot ist.muss man das smartphone mit beiden händen bedienen ist das schon schwieriger.


  • Was für ein schlechter Artikel. Als ob Handys über 4 Zoll nicht bedienbar wären. Ich habe normal große Hände und komme mit 5,5 Zoll einhändig zurecht.


    • Vielleicht hat der Autor dieses Artikels eben kleine Hände. Dann hat er natürlich recht. ;-)


      •   43
        Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

        er hat ja eigentlich auch mit grossen händen recht der*artikel" ist nämlich als kommentar gekennzeichnet. oh entweder habe ich mich getäuscht oder es wurde geändert.korrektur oben im titel wurde es geändert der letzte absatz beweist es.


    •   9
      Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

      Frauen haben z.B. kleinere Hände, ich kann auch mein S6 einhändig bedienen, trotzdem muss ich bei einige Sachen umgreifen. Beim 5er iPhone musste ich das nicht.


  • Mein IPhone 5s läuft noch zu gut um zum SE greifen.

    Ein größeres Smartphone käme für mich ohnehin nicht infrage.


  • A. K.
    • Mod
    22.03.2016 Link zum Kommentar

    Oh man, jetzt sind 4" schon eine Revolution, nur weil ein Apfel drauf ist? WTF?! Es ist immernoch nur ein (wahrscheinlich sehr gutes) 4" Smartphone.


  •   9
    Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

    Ein muss ich Apple ja lassen, die schaffen es sogar, dass eine auf Android spezialisierte Webseite wie Androidpit glauben zu machen, dass ein 4 Zoll Phone jetzt die Innovation überhaupt ist. Jaaa in manchen Situationen ist es ja ok und vielleicht auch nützlich, aber zu 95 % finde ich schon über 5 Zoll besser. Für mich sogar über 5,5 Zoll. Aber Hut ab Apple. Ich denke, dass Apple sich einfach die Käuferschicht, die kleinere Phones bevorzugen noch sichern will. Verkaufszahlen gingen ja auch erstmals zurück.


    • Es ist doch deshalb keine Innovation. Hier wird lediglich gesagt, dass endlich mal ein Hersteller ein kleines Smartphone rausbringt mit den "fast" den selben Specs wie die größeren Flagschiffe.


  • Ich finde 4 Zoll ja echt zu klein... 5 - 5,2 Zoll ist perfekt!

    Trotzdem gibt es bestimmt genug Leute, die 4 Zoll gut finden. Jedem das Seine.
    Von daher denke ich, dass Apple einiges richtig gemacht hat.

    Sarah


  • Na ja, würde sagen das Apple da wirklich peinlich "aufgefahren" hat! Siehe Aktie.... :-)


  •   9
    Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

    Klar. Bei Android sind alle Hersteller innovativ. Aber wenn Apple eine Sache bei seinen Geräten ändert: dann - WOW! Apple hat die Welt mal wieder neu gestaltet. Ironie des Schicksals... :(


    •   28
      Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

      Gib mal ein Beispiel einer für die Branche bestimmende Innovative Sache der letzten zwei Jahre !


      • Continuum. Smartphone als PC-Ersatz. Und das kommende HP Elite x3 wird das auf das nächste Level bringen.


      •   40
        Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

        Wenn ja wenn da nich Windows mobile drauf laufen würde und MS nicht so schlampig wäre mit Updates ,endlich auch mal die Altgeräte zu versorgen ,wie es einst mal versprochen war ,stattdessen verarschen Sie wieder ihre Kundschaft und wundern sich über schlechten Verkauf und fehlende Marktanteile .🤔


      • @Matthias Solange bei Continuum auch nur die Apps in größer auf dem Monitor darstellbar sind, die einzige Gemeinsamkeit in einer Desktopoberfläche besteht, ich aber keine eigenständige Programme (nicht nur aus dem Win Store) installieren kann, die ich zum Arbeiten brauche, ist es eben KEIN PC-Ersatz.

        Da kann ich genauso gut via Bluestack ein Android auf meinen PC emulieren und mich freuen, dass ich die Smartphone-Apps auf dem Monitor nutzen kann.

        Tim


      •   9
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Continuum wäre eine Revolution, wenn sich MS mit Intel zusammengetan hätte, die x86er Atoms für ihre Smartphones benutzen würde, dann 128 GB da rein und wenn ich es ans Dock anschließe das volle Win 10 bootet. Jetzt ist es nicht viel mehr als was ich bei Android seit Jahren mit verschiedenen Linux-Derivaten, einem Miracast Dongle und ner Tastatur/ Maus Kombi kann.


      • Den Otto Normal Benutzer interessieren irgendwelche Revolutionen nicht, wenn die GUI einfach nur potthässlich ist und nicht dem Massengeschmack entspricht.
        Solange MS bei dieser Kachel GUI bleibt, wird es nichts mit einem größerem Marktanteil.


  •   37
    Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

    Und in der Eingangs erwähnten Umfrage kommentierte ich ich schon, dass irgendein selbsternannter Reichsmobilfunkbeauftragter seine eigene und sehr kleine Welt für die große und sehr weite Welt hält und glaube, dass sein kleiner Schuh allen passen müsse und solle...

    Ich hätte ja gerne Unrecht behalten...


  • Mir passt 5,7 " sehr gut.


  • Ich kann auch das Mate7 bzw. 8 (6 Zoll) mit einer Hand bedienen, auch wegen vieler innovativen Bedienfeatures. Schon lustig, dass manche Micro Phones brauchen...


  • Ein Dumbphone kann man beim telefonieren sogar zwischen Kopf und Schulter einklemmen. Dann kann man sogar Kind und Kaffee tragen und dabei kommunizieren. Und man muss nicht mal schreiben können.

    Bis zum Ausbruch der Steinzeit nutzte ich aber mein 6,4" Phablet.

    Erfahrung: 50% fragen mich "Kann man das mit einer Hand benutzen?"
    Die anderen sagen, "Wow, da macht Porno schauen bestimmt Spaß"

    Fazit: Ich habe eine Vorstellung warum Einhandbedienung wichtig ist... Schreiben ist es eher nicht 😜😂


  • Es gibt Menschen mit kleinern Händen und funktionierenden Augen,
    also her mit diesem tollen handlichen Smartphone.


  • Die sind auch mit 5 Zoll sehr gut bedienbar. Okay, bei iPhones vllt. nicht durch das schlechte Gehäuse-Display-Verhältnis.
    Da bringen andere Hersteller 7 Zoll unter 😅


  • Witzig. Wo soll man denn unterwegs das Tablet/Notebook reinstecken?! Ein Phablet ist produktiv un passt in jede Hosentasche.


  • Emilio
    • Blogger
    22.03.2016 Link zum Kommentar

    "Die vier Zoll Displaydiagonale des IPhone SE machen ein Smartphone wieder bedienbar"

    -Was für ein Wiederspruch 😂😂
    Um auf so nem Minidispay was erkennen zu können braucht man ja fast eine Lupe😂. Aber klar doch, Hauptsache man kann es in einer Hand halten, dann ist es natürlich wieder bedienbar.
    -Was für eine Logik


  • Jup genau so ist es :) ich freue mich auf das SE!

    SebastGelöschter Account


  • Zunächst mal frage ich mich langsam, ob ihr euch vielleicht nicht umbenennen solltet in IOSPIT oder sowas in der Art. Es wird mit Sicherheit Menschen geben, die so ein 4" Gerät begrüßen. Vielleicht sogar vor allem Leute, die sehr viel telefonieren, viel mehr, als wie sie im Internet surfen oder in Apps stöbern. Der Smartphone-Markt hat sich deswegen so entwickelt, weil immer mehr Menschen nach größeren Displays gefragt haben. Größere Displays haben den ungemeinen Vorteil, dass diese Inhalte klar und deutlich lesbar machen, ohne Lupe. Meiner Meinung nach sollen die Hersteller an dem Schema festhalten, was sie derzeit fahren: 3 verschiedene Varianten mit ein und der selben Hardware. So kann der Kunde entscheiden: Telefoniere ich die meiste Zeit, nutze ich es in einem Mix oder bin ich die meiste Zeit im Internet unterwegs?

    FeeJeeGelöschter Account


    • Das Schema, das die Hersteller aktuell fahren? Ich kenne keinen Hersteller, der ein und dieselbe Hardware in 3 verschiedenen Größen anbietet. Nur Sony hat zumindest 2 Größen im Sortiment.
      Ich verstehe Leute, die ein großes Smartphone haben möchten, weil sie eben alles damit machen. Ich eben nicht, daher möchte ich auch wieder ein Smartphone haben, das nicht größer ist als 5". Nur gibt es aktuell kein Modell, was alles in der Größe unterbringt. Ja, eventuell das Z5 Compact, aber nur ein einziges Modell? Na super...


      • Xperia Z5 Compact + Xperia Z5 + Z5 Premium = 2 - Alles klar.
        A3 + A5/S6/S7 + (A7)/S7 edge/S6 edge+ = 2 - Alles klar.
        P8/P9 + Mate S + Mate 8 = 2 - Alles klar.
        ...


      • Und welches davon hat nun weniger als 4,5 Zoll?


      • Spielt das eine Rolle? Das A3 oder ein Z5 Compact haben ähnliche Abmessungen bei größeren Displays... Darauf kommt es eig. eher an...


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        es giebt für jede grösse etwas. hat samsung meine grösse nicht schaue ich halt bei lg oder huawey oder wo auch immer.marke ist doch egal das s5 mini zb. ist auch kleiner als 5 zoll liesse sich mit s voice sogar komplet bedienen ohne es in die hand nehmen zu müssen.


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Nur Sony hat zumindest 2 Größen im Sortiment. das ist schlichtweg nicht war.samsung hat viele grössen im sortiment zb. galaxy s5,galaxy s5 mini dann haben sie noch phablets ect. ist für jeden etwas dabei.


      •   9
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        Ähm wir reden von der gleichen Hardware, nicht vom gleichen Design.


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        ach ja ich vergass beim iphone kann man ja den akku nicht tauschen den speicher nicht mit einer sd karte erweitern und um es zu Individualisieren muss man es jailbreaken da kann von gleicher hardware natürlich nicht die rede sein.


      • Es ging mir um verschiedene Größen mit gleicher Hardware, was bei A5 und S6, oder eben S5 und S5 Mini nicht im Ansatz der Wahrheit entspricht. Natürlich gibt es kleine Smartphones, aber eben nicht mit Highend Hardware.

        PS: ich möchte mich vielmals entschuldigen, dass mir doch glatt das Z5 Premium entfallen ist, du hast recht, 3 Geräte bei genau einem Hersteller.


      • "Das A3 oder ein Z5 Compact haben ähnliche Abmessungen bei größeren Displays... Darauf kommt es eig. eher an..."

        Nein - für die Einhandbedienbarkeit ist die Display-Größe entscheidend und nicht die Gehäusegröße.


      •   43
        Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

        ach nee wie lustig jetzt übertrieben gesagt ein 4zoll display
        mit einen 10 cm rand rundherum lässt sich besser halten alls ein 4.1 zoll display mit einem schmalen rand? auf das gehäuse nicht aufs display kommt es an ist doch logisch


      • Also irgendwie redet ihr alle aneinander vorbei :D

        Gelöschter Account


      •   43
        Gelöschter Account 24.03.2016 Link zum Kommentar

        da hast du recht. aber schreibt man hier das man mindestens 5.1 zoll grosse smartphones will wird einem unterstellt das man gegen se ist. behauptet jemand das es bei android keine kleinen smartphones giebt und antwortet man das es das s4 und s5 mini giebt werden sie als müll abgetan.. man könnte jetzt eigentlich ganz böse sein und behaupten das androidpit einige kommentare selber schreibt um klicks zu generieren.


  • Wieso muss ein Smartphone, also ein mobiler Internetcomputer, mit nur einer Hand bedienbar sein? Viel wichtiger finde ich zum Surfen einen großen Bildschirm. Denn nicht für jede Webseite gibt es eine mobile Version. 5“ bis 5,5“ kann ich gut in einer Hand halten, während ich es mit den Fingern der anderen Hand oder einem Stift bediene.


    •   43
      Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

      ich sah vorgestern ein kind im vorschulalter das hat mit dem s6 seiner mutter gespielt
      er hatte trotz kleiner hände keine probleme damit.


      • Naja aber es geht ja darum, dass man auch mal schnell sein Telefon mit einre Hand bedienen kann.
        UNd nicht Szenarien a la ich leg alles aus der Hand damit ich unbedingt mein Smarti mit beiden Händen bedienen kann.


      •   43
        Gelöschter Account 24.03.2016 Link zum Kommentar

        was spricht den dagegen sich bei ebay ein kleines nokia zu holen zum telefonieren reicht das längstens. dann hat man beides ein grosses zum arbeiten und ein kleines handliches zum telefonieren? wenn man grössere will.


  • was will apple eigentlich mit dem iPhone SE erreichen? Erwartet Apple jetzt, dass niemand mehr das iPhone 6s oder das 6s Plus kauft? Hoffentlich schrumpfen die Smartphone displays nicht wieder.


    •   9
      Gelöschter Account 23.03.2016 Link zum Kommentar

      Nein, sie verkaufen nach eigenen Aussagen immer noch 30 Mio. 5S, also haben sie einen Markt der bedient werden will. Der Kunde muss jetzt aber nicht auf 2,5 Jahre alte Hardware zurückgreifen und einen Kompromiss machen, sondern kann die Leistung des 6SS/+ in kompakter Form haben.


      • Genau. Das ist einfach der Grund dahinter. Sie wollen acuh Leuten die nciht so riesige Smartphones in der Hand halten wollen, auch ein Topgerät bieten. Bzw. eines was auf den aktuellsten Stand ist. Das iPhone 5s ist ja im Grunde auch noch Top.


  • Was für eine beknackte Überschrift
    Apple macht Smartphone wieder bedienbar.
    Nur weil die ein Spielzeug Phone rausbringen ist das jetzt super oder was. Wer kauft den schon so ein Mini Teil ? Sollten gleich ne Lupe mitliefern.


    • kommt wahrscheinlich noch unter dem namen "iMagnifying glass" oder so ähnlich.


    •   21
      Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

      30 mill Leute, genug denke ich. Denen wird egal sein ob du dabei bist


    •   9
      Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

      Na viele, die schon immer Apple gekauft haben. Die Appleuser untereinander glauben dann ja auch es wäre cool. Ich find Apple ja gar nicht mal so übel, aber 4 Zoll ist mir zu winzig. Auch wenn mansche damit kommen, dass es super zum telefonieren ist, aber da reicht auch nen 150 Euro Chinaphone


  •   40
    Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

    Ich selbst habe zwar kein Iphone aber Bekannte von mir und das sind Iphone 6s Geràte.
    In Bezug auf nicht Bedienbarkeit können die das nicht bestätigen.
    Ich denke das nicht generalisiert werden kann, das ein 6S nicht bedient werden kann.

    Mir persönlich sind mini Smartphones zu klein, ich brauch ein Gerät in der Hand.
    Zudem ist es gerade bei der Betrachtung von Fotos und/oder Videos wesentlich angenehmer für mich persönlich wenn ich ein etwas größeres Gerät verwende.


  • Irgendwie verstehe ich den Hype um das IPhone SE nicht. Ich kann mein LG G3 auch mit einer Hand bedienen und finde ein 4 Zolldisplay eindeutig zu klein. Wird man nämlich älter, ist es meiner Meinung nach besser ein größeres Display zu haben (keine Brille). Aber naja, seit gestern sind wir hier ja eh bei IPhonepit. Oder irre ich mich?


  • Also ich finde ein 4"-Smartphone alles andere als "bedienbar" ... ich und viele andere wollen kein Smartphone unter 5,5" und werden dich auch nie wieder ein solch "kleines" Smartphone holen...
    Und euer Spruch über Twitter: "Den kleinen Smartphones gehört die Zukunft!" Ist ja mal so extrem realitätsfern... Der moderne Smartphone-Markt hat sich nciht so entwickelt, weil die Hersteller uns gezwungen haben, sondern weil der Markt es so verlangt hat...
    SMARTPHONES sind KEINE Telefone, mit denen sie hier verglichen werden. Vor allem waren Telefone der 90er in Sachen Telefon und SMS "funktional", das wars. Ein Smartphone ist aber ganz sicher kein Gerät, das nur für Telefon und SMS gedacht ist. Es ist ein Multimedia-Device und kein stinknormales Telefon. Schon lange nicht mehr.

    Nebenbei: Das iPhone 5S gab es 3 Jahre lang, auch parallel zum iPhone 6 und 6S zu kaufen, war und ist deutlich günstiger, als das SE, aber dafür hat sich NIEMAND interssiert. Jetzt haut man ein bisschen neue Hardware, die man auf so kleinem Display nie im Leben ordentlich ausnutzen kann, in das Gerät und sogar APit feiert es. Wie ich schon auf YouTube unter einem Video zur gleichen Thematik schrieb: Respekt an Apple, denn anscheinend haben sie marketingtechnisch mal wieder alles richtig gemacht.

    Achja und dieser bescheuerte Spruch, das Smartphones noch in die Hosentasche passen. auch 5,5" passen LOCKER in 90% der Hosentaschen. Mal sowas wie Röhrenjeans ausgeschlossen. Die Aussage ist genauso schwachsinnig wie: "MehrMegapixel bedeuten bessere Bilder".

    Ich für meinen Teil habe keine Probleme auch 5+ zoll mit einer Hand zu bedienen und auch die meisten Mädels mit bekanntlich meist etwas kleineren Händen, nutzen immer öfter Geräte mit 5" oder mehr.
    4" Smartphones sind für den modernen Markt eine Nische, nicht mehr und nicht weniger. und denen gehtört ganz sicher nicht die Zukunft


    • Laut Apple hat man allein 2015 30 Millionen davon verkauft. Das ist etwas mehr als niemand.


      • Das meinte ich nicht.
        "Es interessiert niemanden" ist nicht gleich "kauft niemand" ...
        Es wurde viel verkauft, ja, aber NIEMAND hat darüber berichtet. Aber über das iPhone SE berichtet JEDER und Das völlig grundlos


      • Wieso sollte auch jemand über ein 3 Jahre altes Telefon berichten, gleichzeitig wird natürlich über ein Gerät berichtet, was soeben vorgestellt wurde, ist doch irgendwie logisch oder nicht?
        Und niemand hat behauptet, dass der 4"-Klasse die Zukunft gehört, vergleichen wir das doch mal mit Autos. Wenn jemand berichtet, dass der neue Golf wirklich genial ist, bedeutet das ja auch nicht, dass direkt jeder einen kaufen sollte. Jeder kauft eben nun mal das Auto, das zu ihm passt. Ähnlich sehe ich es hier, ich begrüße die Aussicht, dass es sehr wahrscheinlich wieder kleinere Flagships geben wird, nicht nur für mich persönlich, sondern allgemein, denn du glaubst nicht wie oft ich als Shop-Mitarbeiter danach gefragt werde ;)


      •   40
        Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

        Komisch auf computerbase finde ich mehrere solcher Berichte !!

        Niemand hat darüber berichtet ??


      • Euer Tweet zu diesem Artikel sagt aber etwas anderes.
        "Den kleinen Smartphones gehört die Zukunft!"


      • Wie hier deutlich geschrieben steht, handelt es sich um eine persönliche Meinung des Redakteurs, die gerne zur Diskussion anregen soll, nicht mehr und nicht weniger ;)

        Gelöschter Account


  • Smartphone hat doch nichts mit der Größe zu tun ?! Ein Gerät kann auch 6,2 Zoll groß sein und als Smartphone bezeichnet werden ?... "Smart" bedeutet doch "intelligent"/" klug" ....


  •   39
    Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

    Ich finde es ja gut, dass ihr über Apple schreibt. Interessiere mich auch dafür, aber 4 Artikel, wobei in jedem fast das gleiche steht, finde ich ein bisschen zu viel.


    • Artikel über Apple generieren eben viele Klicks. Danach muss sich auch ein auf Android "spezialisiertes" Magazin wie Androidpit richten. ;-)

      Und nein, sowas hat definitiv auch nichts mit "wir schauen eben auch über den Tellerrand" zu tun.
      -> Clickbait only. :-)


  •   35
    Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

    Schon wieder was über das Iphone? Der live stream und die technischen daten zum iphone haben gestern gereicht aber heute schon den ganzen tag über apple ihr sollte ernsthaft über einen namenswechsel nachdenken


    •   43
      Gelöschter Account 22.03.2016 Link zum Kommentar

      umbenennen ist vielleicht übertrieben aber oben statt
      AndroidPIT MAGAZIN APPS HARDWARE FORUM

      AndroidPIT apple samsung diverse smartph. neuigkeiten hervorgeholte alte artikel forum wäre doch was

      apps könnte man auch weglassen die findet mann sowiso unter alte artikel diese app sollte man auf dem smartphone haben,und wenn nicht unter alte artikel welche apps man deinstalieren sollte

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!