Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
4 Min Lesezeit 9 mal geteilt 6 Kommentare

Inside AndroidPIT: Im Interview... mit Johannes Wallat

Wir werden immer wieder gefragt, wer eigentlich hinter AndroidPIT steckt und was die vielen Menschen machen, die bei uns in verschiedenen Abteilungen arbeiten. Aus diesem Grund haben wir die Serie “Inside AndroidPIT” ins Leben gerufen. In regelmäßigen Abständen werden Mitarbeiter Euch hier Rede und Antwort stehen. Dieses Mal habe ich meinen Redakteurs-Kollegen Johannes Wallat aus dem deutschen Team mit Fragen gelöchert.

Entertainment am Smartphone an der Haltestelle ist für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 2236
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 3395
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
Inside AndroidPIT Teaser 628
© AndroidPIT

Was machst Du bei AndroidPIT? 

Ich bin im deutschen Redakteursteam von AndroidPIT tätig und versorge zusammen mit meinen Kollegen die deutsche Seite mit News und Testberichten, Hintergrundinfos und anderem lesenswerten Stoff aus dem Android-Universum. Meine Nische ist dabei die Hardware - sobald wir neue Geräte bekommen, landen sie meistens auf meinem Tisch. Das ist prima, denn dadurch habe ich die Chance, so ziemlich jedes halbwegs gute Smartphone mal auszuprobieren. Außerdem mache ich zusammen mit unserem Video- und Fotoprofi Toni regelmäßig Videos, halte mich dabei aber eher im Hintergrund. Das hat mir redaktionsintern den Spitznamen “The Voice” eingebracht: Während mein Kollege Stephan als Video-Rampensau gilt und AndroidPIT nach außen ein Gesicht gibt, versuche ich, die Leser und Zuschauer mit meiner sonoren Stimme zu umgarnen. 

 Wie lange arbeitest Du schon hier? 

Ich bin schon seit einem halben Jahr hier, also seit März 2013. Manche denken jetzt: Was heißt denn hier "schon", das ist doch nichts! Stimmt zwar, doch gefühlt vergingen die letzten sechs Monate wie im Flug und kamen mir wesentlich kürzer vor.

Was hast Du vor AndroidPIT gemacht? 

Vor meinem neuen Leben als Berliner und AndroidPIT-Redakteur habe ich in meiner Heimatstadt Münster als freier Autor und Fotograf mein Unwesen getrieben und mich dort für die Lokalzeitung und verschiedene Magazine vor allem um Kulturthemen gekümmert. So kamen mir in rund 5 Jahren einige Hundert Musiker und Künstler vor die Linse - ein spannender und abwechslungsreicher Job, einige Fotos kann man sich auf meinem Fotoblog anschauen, der aber nur noch unregelmäßig aktualisiert wird. Zwei Jahre lang habe ich außerdem als freier Autor für eine Webseite mit Android-News gearbeitet und damit unwissentlich schon den Grundstein für meinen Einstieg bei AndroidPIT gelegt. 

Was machst Du in deiner Freizeit? 

Wenn ich Zeit habe und die Android-Geräte zur Seite legen kann, widme ich mich meistens in irgendeiner Form der Musik. Dann streife ich durch die Berliner Plattenläden, in denen ich auf der Suche nach versteckten Vinyl-Schätzchen gerne auch mehrere Stunden verbringe, durchforste das Netz nach neuer aufregender Musik oder arbeite daran, meine Wissenslücken über die letzten 60 Jahre Musikgeschichte zu füllen - eine Sisyphus-Aufgabe. Mein Saxophon und meine Gitarre hole ich derzeit leider nur selten hervor, auch meine Kamera hat schon aktivere Zeiten erlebt. Ansonsten widme ich mich dem üblichen Freizeitkram. 

inside androidPIT johannes 1
Ein Herz für Musik: Das ist Johannes! / © AndroidPIT

Welches Android-Smartphone hast Du? 

Nachdem mir ein dreister Dieb mein geliebtes HTC One entwendet hat, musste ich mein Xperia P wieder aus der Mottenkiste holen - ein echter Rückschritt. Im Moment nutze ich aber ein Redaktionshandy, das Sony Xperia ZL, und bin damit ganz zufrieden. 

Welche Android-App ist für Dich unverzichtbar? 

Aktuell sind das die weithin bekannten Apps WhatsApp, Spotify, Wunderlist, Gmail, Öffi bzw. Moovel (sehr zu empfehlen!), Google Maps und die Scrabble-App Wordfeud. Das Wetter-Widget meiner Wahl ist derzeit 1Weather, und als alter Super-Mario-Freund hat es mir Super Androix angetan - mit meinem HTC One hatte ich es fast durchgespielt, jetzt muss ich wieder ganz von vorne anfangen. 

Was für Gadgets nutzt Du noch? 

Abseits meines Jobs bin ich eher altmodisch: Neben ein paar Bluetooth-Lautsprechern für die Küche habe ich kaum Gadgets im engeren Sinne - Musik höre ich vom Plattenspieler, CD-Player oder über meinen Uralt-Laptop, Fotos mache ich mit meiner Canon EOS 7D. Tja, und das war’s dann eigentlich auch schon. 

Was magst Du an Android und speziell an AndroidPIT? 

Dass ich zu Android gekommen bin, war eher Zufall, und zu einem Jünger und unbeirrbaren Verfechter bin ich nie geworden. Ich halte es da eher nach dem Prinzip “Leben und leben lassen”. Unbestreitbare Vorteile sind in meinen Augen die große Offenheit und Wahlfreiheit, die einem das Android-System lässt. Als Redakteursteam bei AndroidPIT versuchen wir, der Vielfalt an Themen im Android-Universum Rechnung zu tragen, was uns meiner Meinung nach meistens auch ganz gut gelingt - dazu gehört natürlich auch, gelegentlich mal daneben zu liegen. Mir gefällt aber die offene und selbstkritische Art, mit der wir im Team auf unsere Arbeit blicken. Apropos Team: Das große Team von AndroidPIT hat sich mir vom ersten Moment an, in dem ich von Niki willkommen geheißen wurde, als offener, herzlicher und sehr diverser Menschenhaufen präsentiert, in dem es vieles zu entdecken gibt. So sind es neben der spannenden Arbeit, die auch durchaus mal stressig sein kann, vor allem meine tollen Kollegen, die mir den Büroalltag versüßen. 

9 mal geteilt

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!