Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 5 mal geteilt 5 Kommentare

Inside AndroidPIT: Im Interview... mit Georg Seebode

Wir werden immer wieder gefragt, wer eigentlich hinter AndroidPIT steckt und was die vielen Menschen machen, die bei uns in verschiedenen Abteilungen arbeiten. Aus diesem Grund haben wir die Serie “Inside AndroidPIT” ins Leben gerufen. In regelmäßigen Abständen werden Mitarbeiter Euch hier Rede und Antwort stehen. Dieses Mal habe ich mit Georg Seebode, unserem Head of SEO, gesprochen und ihm einige Fragen gestellt.

Welcher Streaming-Typ bist Du?

Wähle Der Genießer oder Der Gesellige.

VS
  • 2885
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Genießer
  • 875
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Gesellige
Inside AndroidPIT Teaser 628
© AndroidPIT

Was machst Du bei AndroidPIT?

Ich bin Head of SEO (Search Engine Optimization) – ganz einfach ausgedrückt bin ich dafür da, dass möglichst viele Menschen unsere Artikel, Testberichte und Forenbeiträge durch Google und Co. finden. Ich arbeite eng mit unserer IT-Abteilung zusammen, um technisches Spezifikationen umzusetzen, die Suchmaschinen das Indexieren und Wiedergeben unserer Seiten vereinfachen und dass wir möglichst gut gefunden werden. Natürlich habe ich auch täglich mit unseren Redakteuren Kontakt und wir tauschen uns über neue Trends und Traffic-Zahlen aus. Nur zum Spaß geistere ich auch durch das englischsprachige Forum und sorge dort als Admin für Recht und Ordnung. 

Wie lange arbeitest Du schon hier?

Seit März 2012.

Was hast Du vor AndroidPIT gemacht?

Ich bin schon seit in paar Jahren in der Berliner Start-Up Szene tätig (immer als SEO) – da hab ich schon unter anderem für Modeunternehmen und Ferienwohnungsanbietern optimiert. Davor war ich im klassischen Marketing bei einem Verlag tätig. 

Was machst Du in Deiner Freizeit?

Ich hab eigentlich einen Kunstabschluss (eine Mischung aus Kunstgeschichte und Fotografie) und war einige Zeit auch als Fotograf aktiv. Da ich aber einen Bürojob habe, verbringe ich fast jede Minute meiner Freizeit draußen und fotografiere (sofern mich meine Partnerin lässt). Ich bin ein absoluter Geschichtsfanatiker und bin ein totaler Urban-Exploring-Freak. Wenn andere Menschen am Wochenende Shoppen gehen, tummele ich mich in verlassenen Gebäuden und Bunkern rum. Ich blogge auch drüber, aber viel weniger als ich eigentlich möchte.

Inside AndroidPIT Georg
Könnte auch gut Türsteher sein: Das ist Georg! / © AndroidPIT

Welches Android-Smartphone hast Du?

Seit über einem Jahr habe ich ein HTC One S – bin aber nicht wirklich so zufrieden damit. Ich denke aktiv darüber nach, mir ein Galaxy Note 2 anzuschaffen. Bigger is Better.

Welche Android-App ist für Dich unverzichtbar?

Wie bei fast jedem ist bei mir WhatsApp der Standard-Messenger. Ich bin sehr aktiv auf Twitter, aber da benutze ich die offizielle Twitter-App. Ich habe früher TweetDeck benutzt, doch der Service wurde leider eingestellt und mit Carbon bin ich irgendwie nie wirklich warm geworden. Fehlen darf da natürlich nicht die Google-Analytics-App und die WordPress-App für meinen Blog. Google Earth ist bei mir auch sehr prominent platziert. 

Was für Gadgets nutzt Du noch?

Bei der Arbeit ist es zwar kein großes Geheimnis, aber ich benutze auch ein iPhone 4. Ich hab über 80 GB Music auf iTunes, da nutze ich lieber mein Apfel-Handy als das HTC. Zuhause benutze ich ein “Asus Transformer Prime”-Tablet.

Was magst Du an Android und speziell an AndroidPIT?

Das, was ich wirklich an Android schätze, sind die Widgets und die Möglichkeit einfache Sachen an meinen Geschmack und Stil anzupassen. Hier hat Apple wirklich was verpasst. 
Ich war vorher nie wirklich ein “Technik”-Mensch (in Sachen Smartphone) – doch bei AndroidPIT habe ich wirklich eine Android-Leidenschaft entwickelt.  Ich liebe es, neue Smartphones - wenn auch nur kurz - ausprobieren zu können und aktiv mitzubekommen wie sich das System entwickelt. 
Und was schätze ich am meisten bei AndroidPIT? Dass ich mit so einem klasse Team zusammenarbeiten kann.

5 mal geteilt

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!