Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 8 mal geteilt 11 Kommentare

Inside AndroidPIT: Im Interview... mit Camila Rinaldi

Wir werden immer wieder gefragt, wer eigentlich hinter AndroidPIT steckt und was die vielen Menschen machen, die bei uns in verschiedenen Abteilungen arbeiten. Aus diesem Grund haben wir die Serie “Inside AndroidPIT” ins Leben gerufen. In regelmäßigen Abständen werden Mitarbeiter Euch hier Rede und Antwort stehen. Dieses Mal stand mir Camila Rinaldi aus der brasilianischen Redaktion Rede und Antwort.

Inside AndroidPIT Teaser 628
© AndroidPIT

Was machst Du bei AndroidPIT?

Spaß haben! Ich verbringe den Tag damit, über Android und Technik zu schreiben, nehme Videos auf, antworte auf Leserkommentare und lerne in unserem Forum neue User kennen. Außerdem komme ich in den Genuss, neue Smartphones und andere Gadgets zu testen. Offiziell bin ich als Journalistin für die brasilianische AndroidPIT-Webseite tätig.

Wie lange arbeitest Du schon hier?

Lange genug um sagen zu können, dass ich hier noch lange bleiben will!

Was hast Du vor AndroidPIT gemacht?

Ich war auf der Suche nach einer Arbeit, die für mich Sinn ergibt und dann bin ich bei AndroidPIT gelandet. Und das ergibt für mich sehr viel Sinn!

Was machst Du in Deiner Freizeit?

Wenn man 30 wird, fängt man damit an, Dinge zu mögen, mit denen man in seiner Jugend nichts anfangen konnte: Gartenarbeit, Dekorieren oder auf dem Flohmarkt einkaufen. Jetzt mache ich genau das und noch viel mehr.

Inside AndroidPIT camila
Immer gut drauf und sehr talentiert: Das ist Camila! / © AndroidPIT

Welches Android-Smartphone hast Du? 

Seit dem MWC steckt meine SIM-Karte in einem Sony Xperia T, aber sie ist da ziemlich promisk und nimmt alles mit, ganz egal ob Samsung, HTC oder Sony. Hauptsache, die Smartphones sind leistungsstark.

Welche Android-App ist für Dich unverzichtbar?

Spotify.

Was für Gadgets nutzt Du noch?

Nexus 7, MacBook Pro und ein USB-LED-Ventilator. Aber am liebsten mag ich meinen Schallplattenspieler.

Was magst Du an Android und speziell an AndroidPIT?

Ich liebe die Freiheit, die mir Googles OS bietet. Android spricht mich deshalb an, weil ich es so nutzen kann, wie es mir gefällt. Ich habe die volle Kontrolle über mein Smartphone, kann die Designs nutzen, die mir am besten gefallen, Custom-ROMs installieren und das alles kostenlos. Ich kommuniziere, nehme wichtige Momente in meinem Leben auf und verbinde mich mit dem Universum um mich herum. Ich verwende gerne ein Smartphone mit einer Open-Source-Plattform, weil es sich wie eine Erweiterung von mir anfühlt.

AndroidPIT ist das Medium, das mir die Chance gibt, meine “Liebe” zu Googles Plattform auszuleben, weil ich hier die vielen Möglichkeiten von mobilen Betriebssystemen und Technologie an sich nutzen kann.

8 mal geteilt

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Bilde ich mir das nur ein, oder sind bei euren männlichen Kollegen nie so viele Kommentare.

    ;)

  • Jeder sollte das sagen dürfen was er möchte. Das muss man respektieren. Wer das nicht kann soll sich an die eigene Nase fassen und seine Latten am Zaun überprüfen

  • @ U.Müller das gleiche dachte ich auch als ich das gelesen habe :-D

  • "Ich verwende gerne ein Smartphone mit einer Open-Source-Plattform, weil es sich wie eine Erweiterung von mir anfühlt."

    Wie soll man das interpretieren?
    An Open Source darf jeder rumspielen und ändern... mir fällt es schwer, da eine Brücke zu schlagen :-)

  • das xperia t ist leistungsstark ?

    wo drin?

  •   34

    @Patrik
    Kann ich nur zustimmen.


    "ganz egal ob Samsung, HTC oder Sony. Hauptsache, die Smartphones sind leistungsstark."
    Das könnte auch von mir kommen.

  • Mir gefällt der Schlusssatz am Besten:
    "Ich verwende gerne ein Smartphone mit einer Open-Source-Plattform, weil es sich wie eine Erweiterung von mir anfühlt."

    Echt nice.

  •   56

    Hallo,

    jede interviewte Person darf die Fragen so ausfüllen, wie sie es für richtig hält. Das hat zur Folge, dass mal sehr ausführliche Antworten dabei sind, und auch, dass mal etwas weniger ausführliche Antworten gegeben werden. Aber das spiegelt in meinen Augen nur die Vielfalt der AndroidPIT-Belegschaft wider. Wenn ein Person also etwas weniger von sich preisgeben möchte, ist das absolut in Ordnung. Und so geheimnisvoll hat Camila die Fragen nun auch wieder nicht beantwortet. ;-)

    Schönes Wochenende noch!


    Viele Grüße,

    Nico

  • Ja, sie ist halt ein wenig geheimnissvoll. Sieht man doch. ;-)

  • Kann Burkhard nur zustimmen, die antworten sind sehr oberflächlich und allgemein gehalten.

  • Bißchen wenig persönliche Infos... Mit so unverbindlichem Gesäusel kann die Rubrik auch wegfallen, finde ich. Bißchen mehr 'Butter bei die Fische' wäre nicht schlecht.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!