Verfasst von:

[Infografik] Nexus 7 vs Galaxy Tab 2 vs Windows Surface vs iPad

Verfasst von: Michael Maier — 05.07.2012

Es wird immer schwieriger, die technischen Daten aller auf dem Markt erscheinenden Tablets zu kennen. Der Übersicht halber haben wir mal wieder eine Infografik erstellt, auf der man sich vier aktuelle Tablets in der Gegenüberstellung anschauen kann. Es handelt sich um das Google Nexus 7, das Samsung Galaxy Tab 2 (7“), das Microsoft Surface 8 Pro und das neue iPad.

Prinzipiell ist es natürlich schwer, Tablets, die sich unter anderem auch bezüglich des Betriebssystems unterscheiden, miteinander zu vergleichen. Folgende Infografik dient auch eher dazu, die Geräte in Bezug auf die „Innereien“, die technischen Daten, in einer detaillierten Übersicht betrachten zu können. Jeder, der sich überlegt ein Tablet zu kaufen, hat natürlich seine Präferenzen, was z. B. interner Speicher, Display-Größe und –Auflösung oder aber auch Kamera-Ausstattung angeht. Diese Daten – und mehr – also hier für euch übersichtlich aufbearbeitet:

29 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Vetro S. 01.08.2012 Link zum Kommentar

    Michael D. ...thanks,
    das ist Journalismus, neu, hochaktuell, alles Wissen spontan reingepackt, eigene Interpretationen schön angeregt...ja, mach' so weiter, super.

    0
  • Walle G 08.07.2012 Link zum Kommentar

    @ wüstenfuchs
    ich glaube da musst du noch ein bisschen warten bis es überhaupt auf dem markt ist ;)
    und zu der akkudiskussion, die Ah oder Wh sagen noch lange nichts über die reale laufzeit aus, sondern nur etwas über die akkukapazität, viel wichtiger finde ich wie lange das gerät damit läuft! dazu müsste es mal vereinheitlichte tests geben, wie bei autos zum verbrauch und nicht nur die maximale laufzeit!

    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 06.07.2012 Link zum Kommentar

    würde mich eher interssieren wie gut das microsoft tab ist. wie gut die hardware auf die software abgestimmt ist

    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 06.07.2012 Link zum Kommentar

    würde mich eher interssieren wie gut das microsoft tab ist. wie gut die hardware auf die software abgestimmt ist

    0
  • Flo 06.07.2012 Link zum Kommentar

    Im ARM-Surface ist doch auch der tegra 3 drin oder?

    0
  • Marcus B. 06.07.2012 Link zum Kommentar

    @Asuka

    Das stimmt eigentlich, man müsste hier die ARM-Version vom Surface auflisten. Das Pro gehört wirklich nicht zwischen diese Spielzeuge da oben !! xD

    0
  • Mikuhist 06.07.2012 Link zum Kommentar

    Nix für ungut. Bitte nehmt das nicht falsch auf ... aber ... seid ihr eigentlich blöd ?
    Das Surface Pro gehört da nicht rein sondern das Surface. Das Surface Pro steht in keiner Konkurrenz zu Android, iPad und co. . Fast jeder der hier ein Kommentar drunter schreibt weiß das auch ... nur ihr nicht oO ?

    Und wie kann man ein "vs" mit einem Produkt machen das nicht getestet wurde, Informationen fehlen und dadurch auch nicht vergleichbar ist ?

    0
  • Matthias M. 05.07.2012 Link zum Kommentar

    @ Jupp S.
    Diese ganzen Tablets haben allesamt LI-ION akkus verbaut mit EINER akkuzelle!
    und eine dieser Zellen hat immer 3,7V (im entladenen Zustand) also versteh ich dein Argument nicht ganz.
    Trotzdem wäre es gut gewesen bei allen Geräten die selbe EInheit zu verwenden.

    achja das Surface Pro hat fast den gleichstarken Akku wie das iPad:
    42WH / 3,7V = 11351mAh

    Nur damit das mal geklährt wäre :)

    Edit: Die akkuspannung ist in den meisten Fällen auch auf den akku aufgedruckt.

    0
  • ilias 05.07.2012 Link zum Kommentar

    Ich werde mir auch das Surface pro in Kombination mit einem WP8-Phone im Herbst gönnen.

    0
  • Alexander Heidn 05.07.2012 Link zum Kommentar

    Alle, die sich über die Akkuleistung des iPad 3 wundern, vergessen wahrscheinlich das Retina-Display. Der Akku muss ja auch vier mal so viele Pixel versorgen als in den Vorgängern. Am wichtigsten ist ja aber auch, wie lang ein Gerät durchhält. Je nach Gerät kann da ein kleiner Akku vollkommen ausreichen.

    0
  • Chris 05.07.2012 Link zum Kommentar

    Enton lies doch bitte noch mal alle Kommentare, oder soll das Sarkasmus sein?

    0
  • Heinz 05.07.2012 Link zum Kommentar

    herzlichen Glückwunsch!! eure app wurde seit 1jahr nicht mehr geupdated.... Bilder verschieben ist ein großer Krampf

    0
  • User-Foto
    Enton J. 05.07.2012 Link zum Kommentar

    An den AKkus der Apple Geräte können sich die Hersteller von Android Geräten mal ne richtig dicke Scheibe abschneiden!!!

    0
  • Marcus B. 05.07.2012 Link zum Kommentar

    Ich würde mich für Microsoft's "Surface Pro" entscheiden. Damit kann ich wesentlich mehr anstellen als mit dem Rest.

    0
  • Jupp S. 05.07.2012 Link zum Kommentar

    Viele finden scheinbar die Akkukapazität vom iPad 3 so interessant. In Sachen Akku ist mir aber eine ganz andere Sache aufgefallen. Zumindest beim Microsoft Surface wird hier endlich mal die Angabe über Wh und nicht über Ah gemacht.
    Ersteres ist nämlich die Angabe, die wirklich Rückschlüsse auf die Kapazität gibt und letztere ist ohne die Angabe zur Spannung einfach nur nichtssagend. So extrem wird die Spannung von Gerät zu Gerät natürlich nicht variieren, aber trotzdem bleibt die es eine schwammige Angabe.

    Zur Erklärung:
    Wenn ich wissen will wie schnell ein Auto fahren kann sagt mir der Autohändler doch aucht nicht nur maximale Umdrehungszahl des Motors (Ah/Amperstunden). Ohne das Wissen über die Übersetzung dieser Drehzahl bis auf den Asphalt bringt mir das nichts (Spannung/Volt). Der Autohändler nennt mir natürlich einfach eine Angabe in kmh (Leistung/Watt).
    Amper * Volt = Watt (Leistung/"Geschwindigkeit")
    Watt * Zeit = Wh (Strommenge/"Tatsächlich Zurückgelegte Entfernung")
    Auf eurer Stromrechnung steht ja auch nicht ohne Grund eine Angabe zu kWh und nicht zu kAh.

    Wir sind die Angabe über mAh zwar noch von den "normalen" Akkus (AA/AAA) gewohnt, dort steht aber auch immer zusätzlich die Spannung drauf.
    Aber bab ihr im öffentlichen Datenblatt eines Smartphones schon mal eine Angabe über die Spannung des Akkus gesehen?

    Dass die Akkulaufzeit vom iPad 3 im Vergleich zum Nexus 7 also nicht das bringt, was man bei der "Kapazität" erhofft, liegt unter Umständen also nicht nur an der Displaygröße sondern auch an einer eventuell tieferen Spannung des Akkus.
    Aber da Otto-Normalverbraucher ja von sowas keine Ahung hat (wenn er sich nicht mehr an simplen Physikunterricht in der Schule erinnert) kann man ihn ja ruhig für dumm verkaufen.

    0
  • User-Foto
    Denis S. 05.07.2012 Link zum Kommentar

    Das neue iPad gibt es bereits ab $499 / 479€ (16GB). Warum steht dort der Preis mit 4G LTE?

    Wenn man schon einen tabellarischen Vergleich macht, dann bitte richtig. Ihr vergleich 4G/3G mit Geräten die überhaupt 3G/4G haben.

    Von einer detaillierten Ansicht kann man hier also nicht ganz sprechen ;)

    Zur Laufzeit: Das iPad hat ein fast doppelt so große Pixel Anzahl was natürlich mehr Energie frisst. Zudem ist das Display größer.

    0
  • nightfire 05.07.2012 Link zum Kommentar

    @stade das habe ich mit absicht jetzt mal aussen vor gelassen. Laut Microsoft soll das Surface Pro mit Ultrabooks und macbooks konkurrieren. Das Gerät wird weder die Laufzeit noch den Bedien Komfort der anderen hier aufgelisteten Tablets haben. Ist also eine Komplett andere Geräte Klasse.
    Das normale Surface hingegen ist ein richtiger Ipad Konkurrent und ist auch vergleichbar mit den anderen Geräten

    0
  • StadeToulousain 05.07.2012 Link zum Kommentar

    @ nightfire:

    Doch, die Tabelle stimmt! Da steht "Surface Pro" drüber - und das ist die Version mit dem i5!

    0
  • Jeremy Papke 05.07.2012 Link zum Kommentar

    Gute Infografik , vieleicht beim nächsten mal die Top 10 Zoll Andoird Geräte
    anstatt die 7 Zöller Android Geräte. :)

    0
  • johannes lindberger 05.07.2012 Link zum Kommentar

    Was zum Geier ist Android jelly bean? Nie gehört ._.

    0
Zeige alle Kommentare