Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 42 mal geteilt 35 Kommentare

Ihr wollt ein Galaxy S6 kaufen? Dann besser jetzt als später

Normalerweise erwartet man, dass nach Weihnachten die allgemeine Konsumnachfrage zurückgeht und damit per Marktgesetzt die Preise nicht-lebensnotweniger Güter wieder sinken sollten. Also haben wir die Angelegenheit für die Galaxy-Serie einmal analysiert und kamen zu einer überraschenden Feststellung.

samsung galaxy S5 preisentwicklung
Jedes Mal nach Weihnachten zogen die Preise der Galaxys wieder an. / © ANDROIDPIT

Wie es dazu kommt, dass Samsungs Galaxy-Reihe nach Weihachten laut dem Analyse-Portal Keepa einen Aufwind bekommt, ist uns völlig schleierhaft. Normalerweise geht der allgemeine Konsum stark herunter, wenn der Weihnachtsmann seine Runde beendet hat. Aber für Samsung geht es genau dann noch einmal los.

Es ist vorstellbar, dass Samsung all die Leute als Kunden gewinnt, die mit ihrem Weihnachtsgeschenk einfach nicht glücklich wurden. "Ach, dann hol ich mir halt das verdammte Galaxy", sagt dann der Klausjürgen und spaziert beleidigt zum Mediamarkt.

samsung galaxy s5 front screen display 3
Dieses Jahr im Februar haben sich so viele noch ein Galaxy S5 geholt, dass sein Preis anzog. / © ANDROIDPIT

Um also dieses Jahr auf Nummer sicher zu gehen, sollte man einfach gleich zum Galaxy S6 greifen. Wir haben seit März kein schnelleres Handy mehr in der Redaktion gehabt. Aktuell testen wir das Meizu Pro 5, das genau so schnell ist, aber im Gesamtpaket nicht so brilliert.

Aber lest einfach noch einmal unteren Test des Galaxy S6 (oder S6 Edge) und trefft dann Eure Entscheidung. Preislich ist das S6 jetzt zumindest für die kommenden Monate auf seinem Tiefpunkt, wenn unsere Prognose wieder zutrifft. Also Go!

42 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Otto B 28.11.2015

    Lächerliche 20€ Preisanstieg sind AP also schon einen Artikel wert? Der Anlass ist schnöde Messungenauigkeit und damit irrelevant.

    Mir deucht, da wird pro Artikel entlohnt. Langsam ärgert es mich, immer wieder auf diese reißerischen Headlines hereinzufallen und dieses belanglose Zeugs auch noch lesen zu wollen.

  • DiDaDo 27.11.2015

    Der beste Zeitpunkt ein Galaxy S6 zu kaufen ist wenn das Galaxy S7 released wurde.

35 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Hi zusammen. Beobachte das S6 bereits seit es released wurde. Gefällt mir sehr sehr gut. Da ich jetzt ein neues Handy benötige, überlege ich es mir zu kaufen. Ich komme aus der Schweiz und hierzulande kostet es noch ca. 430€. Ich bin mir nur nicht sicher ob der Zeitpunkt optimal ist, da Anfang Jahr das S7 präsentiert wird.
    Direkt zum Release würde ich mir das S7 aber nicht holen, weil es ganz einfach zu teuer ist. Würde also wieder einige Zeit warten bis der Preis runter kommt.

    Was meint ihr? Ist es jetzt noch ein guter Zeitpunkt das S6 zu kaufen?


    • Selbstverständlich! Das ist derzeit noch eins der, wenn nicht das beste Smartphone, und auch wenn das S7 veröffentlicht wird, ist es nicht schlagartig schlechter.

      Es sei denn, du musst immer das aktuellste Teil in der Tasche haben, weil dir wichtig ist was das Umfeld denkt, dann musst du halt eine gut gefüllte Geldbörse haben.

      (Habe mir gesten ein gebrauchtes S6 mit kleinen Macken für 250€ gekauft, und bin sehr zufrieden.)


  •   24

    Ich hab mir das S6 mit 128Gb für 570€ bestellt. Bin absolut zufrieden mit dem Preis. Für das Note 4 hab ich vor einigen Wochen noch 615€ bezahlt. Freu mich es morgen zu bekommen ☺


  • Das Galaxy S6 ist schon gut aber irgedwie stört es mich das der Preis so radikal sinkt. Versteht mich nicht Falsch aber das S6 32 GB hat 700€ gekostet und jetzt bekommt man es fast schon für 450€. 250€ Wertverlust in nur einem halben Jahr ? Mir wäre es einfach lieber wenn sie es von Anfang an zb für 600€ verkauft hätten. Diesen Preis hätten sie ja dann vieleich auf ca 500 Senken können nach einem dreiviertel Jahr. Ich kaufe nunmal gerne etwas wenn es rauskommt aber bei Android wäre das Mitlerweile nur noch dumm.

    Naja habe immer noch das S4 und obwohl ich eigentlich immer das neuste haben musste. Finde ich es mitlerweile ganz Interesant mal 2-3 Jahre Auszusetzen. So ist auch ein großer Unterschied bei dem neuen Smartphone vorhanden.


    • Die hätten es sofort für 500€ verkaufen sollen, und dann auf 450€ senken sollen, dann wäre es ihnen nämlich aus den Händen gerissen worden.

      Auf Apple machen kann nämlich nur in die Hose gehen, wenn man nicht Apple ist.

      Der Preis ist doch ein klares Zeichen dafür, das sie auf den Geräten weitestgehend sitzen geblieben sind.
      Mir aber egal, das S6 ist ein hübsches und gutes Gerät, und wenn es unter 400€ kommt, werde ich es mir holen.


    • im saturn bekommst du es bis morgen noch für 399.
      auf jedes s6/s6 edge gibt seit 2 wochen wieder 100 euro bonus, und das nun das zweite mal inherhalt von einem monat pause oder so.
      schon irgendwie krass.


  • C. F.
    • Blogger
    28.11.2015 Link zum Kommentar

    Bekommt AP von Samsung eigentlich irgendwelche monitären Zuwendungen? Könnte einem ja fast so vorkommen. Aber ein Schelm, wer böses dabei denkt...


  •   12

    Über interessante Dinge muss man eben berichten. 🙈🙉🙊


  • Jo im Januar sind die Preise gestiegen und im Februar waren sie lauter eurer Kurve wieder unter dem Dezemberpreis, im April dann noch weiter unten. Klar muss man jetzt kaufen ^^. Außerdem kann ich als ehemaliger Samsung-Fan keine Empfehlung fürs S6 geben: Alles verklebt als "Unibody", kein Kartenslot und kein Wechselbarer Akku. Nein Danke!


  • Lächerliche 20€ Preisanstieg sind AP also schon einen Artikel wert? Der Anlass ist schnöde Messungenauigkeit und damit irrelevant.

    Mir deucht, da wird pro Artikel entlohnt. Langsam ärgert es mich, immer wieder auf diese reißerischen Headlines hereinzufallen und dieses belanglose Zeugs auch noch lesen zu wollen.


  • @ Yannis N: Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steine werfen. So was kommt von so etwas und wird somit nicht zusammen geschrieben. Außerdem wird ein Satzzeichen am Ende eines Satzes ohne Leerstellen gesetzt. ;)


    • Ja, Herr Oberlehrer. Und nächstes Mal verwendest du bitte den Antwortbutton, dann steht dein Beitrag auch da, wo er hin gehört.


    •   40

      @ Dietmar F.

      Sonst hast Du keine Langeweile oder ?

      Wenn man so sein Hobby frönt ,um andere zu belehren,bist du hier wohl völlig falsch und solltest dich lieber beim Lehramt bewerben.

      Oder hat Mami und Papi dir keinen Anstand beigebracht,das man nicht nicht immer so vorlaut sein soll und dazwischen redet ,wenn Erwachsene sich unterhalten ?


      • oder HABEN Mami und Papi...
        Plural ;-)
        Das und dass, ...


      • Versuchen Sie mit Absicht falsch zuschreiben?


      • Flo 28.11.2015 Link zum Kommentar

        @KaiKiste
        Andere als vorlaut beschimpfen und sich dann selber über sie erheben wollen (indem man sie zB als Kind bezeichnet)?
        Ich bin ja selber nur ein dummer Jugendlicher, dessen Einmischung hier unerwünscht ist, aber mir scheint das etwas arrogant ...

        PS: "Alle großen Leute waren einmal Kinder, aber nur wenige erinnern sich daran." (Aus "Der kleine Prinz")

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!