Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 11 mal geteilt 24 Kommentare

Hyundai T7: Gutes 7-Zoll-Tablet für wenig Geld

Wer ein günstiges 7-Zoll-Tablet sucht und keine Angst vor internationalen Bestellungen hat, findet vielleicht Gefallen am Hyundai T7, das bis auf einen etwas mageren Akku und ein veraltetes Android recht gute Spezifikationen für knapp 130 Euro bietet.

Ich suche gerade nach einer neuen beruflichen Herausforderung.
Stimmst du zu?
50
50
9947 Teilnehmer

Ja, Hyundai baut nicht nur Autos, sondern hat auch eine Elektronik-Sparte, die unter anderem Tablets herstellt. Das T7 kann sich dabei für diesen Preis wirklich sehen lassen. Unter anderem bietet es einen Bildschirm mit 1.280 x 800 Pixeln, einen Exynos-Vierkern-Prozessor, der mit 1,4 Gigahertz getaktet ist und einen erweiterbaren Speicher. Bisher ist das Gerät nur online im Ausland bestellbar, doch laut Datenblatt bei Pandawill.com bietet es Hyundai unter anderem auch mit deutschem Menü an, was darauf schließen lässt, dass das Tablet auch bald in deutschen Shops erhältlich sein wird.

Die wichtigsten Spezifikationen des Hyundai T7:

  • Display: IPS-LCD, 1.280 x 800 Pixel
  • Chipsatz: Exynos 4412 Cortex A9, 1,4 Gigahertz, GPU: Mali 400 MP4
  • Arbeitsspeicher: 1 Gigabyte RAM
  • Interner Speicher: 8 Gigabyte, erweiterbar mit microSD-Karten um bis zu 32 Gigabyte
  • Kameras: 3 Megapixel hinten, 0,3 Megapixel vorne
  • Akku: 3.300 Milliamperestunden
  • Android 4.0.4
  • Konnektivität: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n, GPS, Bluetooth 4.0
  • Maße: 196 x 118 x 10,9 Millimeter
  • Gewicht: 303 Gramm

 (Foto: Hyundai)

Quelle: GSM Arena

11 mal geteilt

24 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!