Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 2 mal geteilt 14 Kommentare

Hyundai A7HD – 7“ ICS-Tablet mit IPS-Display für 150 €

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 12844
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 6175
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik

Hyundai baut auch Tablets? Jup, und auf den ersten Blick hat der Hersteller mit dem Hyundai A7HD ein recht interessantes Gerät für den schmalen Geldbeutel im Sortiment. Das 7“ Ice Cream Sandwich Tablet verfügt über einen 1.2 GHz Cortex A8 Prozessor, eine Mali 400 GPU, 1 GB RAM und ein IPS-Display mit einer Auflösung von 1024x600 Pixel. Das zu einem Preis von knapp 150 € scheint ein nettes „Package“ zu sein.

Bestellen kann man es z.B. im Shop von j4electronics.de - exakt 155,90 € inklusive Versand werden dort fällig. Wie man im folgenden Video sehen kann, macht das Hyundai A7HD wirklich keinen schlechten Eindruck, oder was meint ihr? 

Link zum Video

14 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • https://www.youtube.com/watch?v=jo9LufxIkLM

    Hier ist ebenfalls ein ausführliches Review (Ohne Musik, mit sprachlichen Infos dazu)

    Ist vor wenigen Tagen entstanden und wir haben dort einfach mal alles drauf los getestet, was einen Nutzer interessieren könnte! :-)

  • Hallo,

    ich habe mal ein ausführliches Review erstellt mit u.a. Outdoor test, 1080p HDMI Ausgabe etc. :

    http://www.youtube.com/watch?v=ZLZ6303InUU

    Ich würde mich freuen wenn ich reinschaut :).

    Mfg

    pootney

  • Habe meines heute bekommen :-)

    http://www.youtube.com/watch?v=xZWJulEUfWw

  • Nimm Archos G9 8 Zoll, das ist sehr gut und wird supportet. Musste mal googeln , ich hatte 180 inkl. Versand bezahlt.

  • Leute Welches Tablat würdet ihr mir raten, wenn ich Max 160 E ausgeben will gibt es was besseres in dieser Preisklasse???

  • Na, das ist doch genau das richtige Gerät für in mein Hyundai Auto um mir mal eben die Wartezeit im Stau mit ein paar Videos tot zu schlagen...!

    Wollte mir nämlich schon ein teures (900 EUR) Auto-DVD-System zulegen, aber das ist doch besser und ich kanns sogar irgendwohin mitnehmen...

    Ob man über den Micro-USB Port eine externe 2.5" HDD anschliessen und betreiben kann?

    Aber hat ja sonst sogar einen MicroSD Cardslot (bis 16GB).

  • Also ich hab den "vorgänger", dass A7.
    Für den Preis bin ich eigentlich sehr zufrieden.
    Einzige Kritikpunkte sind der Blickwinkel des Displays, die Verarbeitung (Wer nochmal sagt Samsung verbaut billiges Plastik dem drück ich das A7 mal in die Hand), der doch recht ausgelastete Prozessor beim installieren einer App und die Akkuleistung.
    Ansonsten wie bei jedem "nicht Google Gerät) lässt sich der Playstore nachinstallieren (hier sogar mit einem Offiziellen Update, das aber leider 6 Tage später wieder entfernt wurde).

  •   9

    UserKommentar in einem anderen Forum zu diesem Gerät:

    "Videowiedergabe in HD ist echt gut. Zum Surfen im Internet weniger geeignet. Aufbau von Webseiten dauert oft mehrere Minuten, wobei sich der Prozessor mit 100 % Auslastung quält. Läuft auch nur mit 1 GHz. Anderen Browser zu installieren ist bisher nicht gelungen."

  •   17

    Kling von den Daten her ja eigentlich ziemlich ähnlich wie das Ainol Novo 7 Aurora , wobei glaub ich da der Akku nen bischen besser war zumindest von den reinen Zahlen her.

  • Wenn man dem Link in den Shop folgt, steht zwar in der Beschreibung 1,2 GHz, aber weiter unten in der Bebilderten Beschreibung sogar 1,5 GHz!
    Das wäre bei dem Preis echt nicht übel...

  • Witzig ist, dass Werbung mit HD gemacht wird, obwohl die Auflösung des Displays ja nur 1024x600 beträgt. :-) Aber die meinen wohl die CPU. Das ist die gleiche wie im originalen Ipad. Nur etwas höher getaktet.

  •   17

    3G: Unterstützung von externen 3G-Modem

    Also OHNE 3G, trotzdem auf den ersten Blick kein schlechter Preis...

    Aber interessant jede Menge Hardware Buttons für Menü, Zurück, Home etc, aber keine Lautstärkewippe, die gibts nur als Software in der Leiste unten...

  • 155€ inkl. 3G Modul? Nenn ich ein gutes Angebot.

    Gibt es irgendwo noch ein besseres Video dazu? Der Test war stellenweise etwas "fix" was die Menupräsentation angeht.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!