Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
12 mal geteilt 26 Kommentare

Huawei P9 und LG G5: Mit der Zweiten sieht man besser

Nur Spielzeug oder ein echter Mehrwert? Huawei und LG setzen in ihren neuen Spitzengeräten P9 und G5 auf ein System aus zwei Hauptkameras. Doch die technische und logische Umsetzung könnte unterschiedlicher sein.

Fingerprint-Sensor oder Filmen in 4K - was ist DIR wichtiger?

Wähle Fingerprint-Sensor oder 4K-Videoaufnahme.

VS
  • 11123
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprint-Sensor
  • 5191
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    4K-Videoaufnahme

Die Huawei-P9-Kameras: Rein optisch eineiige Zwillinge

Im Falle des Huawei P9 handelt es sich um zwei nahezu identische Kameras. Vor allem ihre Leica-Optiken der Marke Summarit sind vom Aufbau her identisch. Nur die dahinterliegenden Sony-Sensoren der Marke IMX238 sind ungleich eingestellt. Während der eine die Farbinformation ins RGB-Spektrum übersetzt, ist der andere Sensor farbenblind. Er tastet die Welt monochrom ab und konzentriert sich auf Kontraste.

huawei p9 camera counter light night
In der Nacht und bei Gegenlicht ergänzen sich die P9-Sensoren. / © ANDROIDPIT

Die Überlegung bei dieser Konstruktion ist eine andere als beim LG G5. Huawei will durch die Daten des Monochrom-Sensors den Kontrast der Bilder erhöhen, indem es die Menge des eingefangenen Lichtes erhöht. Tatsächlich gelingen im Dunkeln oder bei Gegenlicht überdurchschnittlich gute Bilder mit dem Huawei P9.

huawei p9 camera counter light
Die P9-Kamera arbeitet gut mit Gegenlicht, wenngleich die Software arg eingreift. / © ANDROIDPIT

Die LG-G5-Kameras: Ein Adler und ein Fisch

LG hat die Hauptkameras mit unterschiedlichen Sensoren und Optiken ausgestattet. Sie sollen zwei verschiedene Anwendungsszenarien abdecken. Die hochauflösendere 16-Megapixel-Kamera hat mit 78 Grad einen recht engen Winkel und eignet sich für Aufnahmen entfernter Motive. Die 8-Megapixel-Kamera zeichnet Bilder mit 135-Grad-Weitwinkel auf und erlaubt so ganz andere Motive.

lg g5 camera app pop out
Der Pop-out-Modus ist mehr Spielzeug als Mehrwert. / © ANDROIDPIT

Die Bilder der Kameras lassen sich zwar im Pop-out-Modus kombinieren, doch handelt es sich hierbei eher um Spielzeug als um einen echten Mehrwert. Es ist nicht das Ziel der Konstruktion, beide Sensorinformationen zu einem besseren Bild zu kombinieren.

Huawei will die Profis für sich gewinnen

Die P9-Kamera zeichnet sich in erster Linie durch einen ausgeklügelten manuellen Modus ab. Über eine kleine Liste an der Seite des Auslösers gelangt Ihr an die Profi-Features und könnt die Belichtung komplett von Hand steuern. Damit könnt Ihr den Bildern einen einmaligen Charakter verleihen. Durch die Ausgabe der Rohdaten könnt Ihr die Farbtemperatur auch im Nachhinein justieren.

Androidpit Huawei P9 Hands on LONDON camera manual
Wer hat an der Belichtungszeit gedreht? / © ANDROIDPIT

Das Interface des manuellen Modus ist an die Bedienelemente einer reinen Kamera angelehnt. Wer also von einer Profi-Kamera kommt, wird sich mit der Software der Huawei-P9-Kamera umgehend zurechtfinden. Umgekehrt gilt dasselbe: Neulinge werden das mit dem P9 trainierte Wissen an Profi-Kameras anwenden können.

Das G5 kann technisch überlegen sein

Noch fehlt uns das finale Testgerät des LG G5, so dass ein abschließender Vergleich aussteht. Jedoch ist die G5-Kamera technisch vielversprechender als die des Huawei P9. Es gibt einen optischen Bildstabilisator, die Blende ist weiter und den Experten-Modus oder die Rohdaten-Ausgabe bietet das LG G5 auch. Also halten wir uns mit einem abschließenden Urteil zurück und warten ab, was der große Konkurrent zu bieten hat.

Top-Kommentare der Community

26 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Kamera hin Kamera her das LG g5 ist für mich einfach hässlich tut mir leid für die anderen.

  •   9
    BaseMan vor 9 Monaten Link zum Kommentar

    Alter...der Typ setzt ja noch immer halbe Artikel die Lustlos zusammenkopiert wurden rein...das sowas für Androidpit tätig sein darf ist der Hammer...aber das spiegelt die Seite gut wieder...die wird immer schlechter

    • Eric Herrmann
      • Staff
      vor 9 Monaten Link zum Kommentar

      Deine Kritik an unseren Artikeln ist nie besonders hilfreich. Konkrete Verbesserungsvorschläge, Fragen oder Wünsche wären eine angemessene Form der Kommunikation. Leider kommst Du immer nur mit Urteilen ohne konkrete Beispiele und mit Beleidigungen. Auf Dauer macht das so keinen Spaß.

  • Sehe ich es richtig, daß das Huawei P9 KEINEN optischen Bildstabilisator hat und das LG G5 über einen optischen Bildstabilisator verfügt - so verstehe ich jedenfalls den Artikel "Jedoch ist die G5-Kamera technisch vielversprechender als die des Huawei P9. Es gibt einen optischen Bildstabilisator, ..."

    Sollte das Huawei keinen optischen Bildstabilisator haben, stellt sich die ernsthafte Frage, warum man auf diesen verzichtet hat - ist das technisch wegen der zwei Linsen bedingt? In jedem Falle stimme ich aber dann zu: Die LG G5 ist in diesem Falle technisch vielversprechender ...

  • Kerem b vor 9 Monaten Link zum Kommentar

    ich möchte in meinem Smartphone eine ordentliche point and shoot Kamera und keinen manuellen Modus.ich benutze mein Smartphone nur für Schnappschüsse,wo ich mich nicht noch mit manuellen Einstellungen rumschlagen will.wenn ich mal keinen einfachen Schnappschuss machen will benutze ich meine Spiegel Reflex kamera.

  • Tim vor 9 Monaten Link zum Kommentar

    "Die P9-Kamera zeichnet sich in erster Linie durch einen ausgeklügelten manuellen Modus ab"
    Achja? Was ist daran denn bitte ausgeklügelt?? Was ich aus den ersten Videos zu dem Teil gesehen habe, ist der manuelle Modus alles andere als super, vor allem wirkt er viel zu unübersichtlicht.
    Der vom G5 ist tausend mal besser.

  • Cress vor 9 Monaten Link zum Kommentar

    Kann...hätte...wäre...sollte...

    Man so schlecht dieser Artikel und zwei Bilder vom P9 und keine vom G5. Keine Vergleiche...nix.

  • Was ist am Nacht-Foto besonders? Mein Lumia 950 XL macht deutlich(!) bessere Fotos im Dunkeln - und macht selbst bei purer Finsternis (z.B. zuhause, wenn alle Rollos unten sind und man selbst nicht 1cm weit sehen kann) immer noch natürliche und hervorragende Fotos.

    • genau, und außerdem ist es die einzige Kamera der welt die auch aus einem schwarzen loch heraus super Bilder macht!

    • Erik N. vor 9 Monaten Link zum Kommentar

      Die Kamera kann also supertolle Bilder in Schwarz machen? Respekt👍😂

      • Wo habe ich das geschrieben? Mir geht es darum, dass der dreifarbige Triple-LED-Blitz für natürliche Farben sorgt und das Foto in tiefster Finsternis am Ende so wirkt als wäre das Licht an.

    • Tim vor 9 Monaten Link zum Kommentar

      überhaupt nicht übertrieben... :D

      • Du darfst dich gerne selbst überzeugen 😉 Geht auch ganz einfach: Bei Amazon kaufen, ausgiebig testen und innerhalb von vier Wochen wieder zurückschicken. Mache ich immer, wenn ein eventuell vielversprechendes Smartphone oder Fitness-Tracker erscheint.

      • Bandit vor 9 Monaten Link zum Kommentar

        Das man dann ganz schnell auf Amazon auf Lebenszeit gesperrt wird hast du schon mitbekommen?

      • Es ist nichts verkehrt daran Ware zu testen und diese bei Nichtgefallen zurückzuschicken. Woher soll man denn sonst wissen was einem persönlich gefällt? Und vielversprechende Smartphones kann man ohnehin an einer Hand abzählen.

      • Der Flo vor 9 Monaten Link zum Kommentar

        Aber ohne solche Leute hätte ich mein Honor 7 nicht für 248 Euro bekommen... War nur die Verpackung offen ;-)

      • Und jetzt mal schnell den kategorischen imperativ anwenden: wenn das jeder machen würde was man da gerade macht, wie wäre die Welt dann ?!
        Und was sehen wir ? Dann würden alle unternehmen nur nochmalige gehen oder Restposten verkaufen müssen.

      • Wenn du dir für ein paar hundert Euro ein Smartphone kaufst und unzufrieden bist würdest du es also behalten? Dann beneide ich dich, wirklich.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!