Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
8 mal geteilt 18 Kommentare

Huawei MediaPad 10 FHD - Top Android Tablet kommt zum MWC

 

Huawei macht ernst - und lässt wahrscheinlich viele andere Smartphone-Hersteller zittern. Immerhin hat man sich als Ziel gesetzt zu einem der weltweit wichtigsten Smartphone- und Tablet-Hersteller aufzusteigen. 

Die Rechnung könnte aufgehen. Nachdem wir hier an dieser Stelle bereits berichten konnten, dass Huawei in Kürze den bis dato schnellsten Chipsatz für Tablets und Smartphones, samt eigenem Smartphone (Huawei Ascend D1 Q) auf den Markt bringen wird (Story: Huawei bringt superschnellen Quadcore-Chip). Es gab auch bereits das Gerücht des eigenen Tablets, das ebenfalls auf dem MWC vorgestellt werden soll. 

Das MediaPad 10 FHD könnte dabei durchaus für Furore sorgen. Zumindest wenn man den Worten des Vorstandsvorsitzenden von Huawei Yu Cheng Dong Glauben schenken mag. Der sagte nämlich in seinem Microblog (der Eintrag wurde allerdings wieder gelöscht), dass das neue Tablet stärker als das kommende iPad 3 werden dürfte. 

Gerüchten nach wird das Huawei MediaPad 10 FHD über ein 10 Zoll-Display mit einer FullHD-Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln verfügen. In seinem Inneren schlägt der neue Huawei Quad Core Prozessor. Laut Yu Cheng Dong glaubt man, dass dem Unternehmen mindestens ein Jahr lang der Titel "am Besten ausgestattetes Tablet" sicher ist. Das Gerät eigne sich bestens für den Umgang mit Fotos, die Wiedergabe von Full HD-Videos und selbst die Nutzung von 3D-Spielen.

Wieviel Wahrheit in alldem steckt, werden wir am kommenden Sonntag sehen. Da hat Huawei in Barcelona zur Pressekonferenz eingeladen. 

Quelle: Netbooknews.de

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich habe hier android-, Windows mobile-, webos- und iOS- Geräte rumliegen, und jetzt hab ich mir vor vier Wochen ein iPhone 4s geholt.

    Oberflächige Menschen würden mich als Jünger, Angeber und anderen Blödsinn bezeichnen.
    Ich bin nur einfach zufrieden mit meinem iPad und iPhone.... Verrückt. :)

    So. Feuer frei. :D

    Übrigens find ich was Huawei in letzter Zeit so auf die Beine stellt sehr gut. Vor allem weil sie, meiner Meinung nach, ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis haben. Weiter so.

  • Das die Auflösung des ipad3 mit der Kompatibilität der Apps zu tun hat wird mal wieder vergessen. Oo

  • ne apple jünger kaufen eh alles :) das mit der auflösung vom ipad3 ist eh nur ein werbegag, tatsache ist das du zwischen fullHD und der auflösung des ipads3 keinen unterschied sehen wirst. apple versucht nur künstlich einen hohen ppi zu erreichen ;-)

  • @ Stefan L.:
    Der Erfolg des iphone 4S hat aber gezeigt, dass es den iphone-Jüngern nicht auf den Namen ankommt.
    Die könnten das neue Tablet auch iPad1S nennen-es wird weggehen wie kostenlose Kühlschränke in der arabischen Wüste!

  • Gibt es schon genauere Details zum Tab?

  • Ich nutze seit ein paar Monaten das Medipad mit 7 Zoll und bin begeistert. Sehr wertig und super Ausstattung. Da könnte ich mir glatt überlegen doch noch ein 10 Zoll anzuschaffen.

  • @Michi K.: ich wollte damit auf die große Enttäuschung mit dem iPhone 4S anstelle dem vermuteten Ultra-Gerät iPhone 5 anspielen. das iPad 3 wird gerüchteweise TOP, genauso wie das iPhone 5.

  • @Stefan L.

    Was wäre denn der Unterschied zwischen einem "iPad 2s" und einem "iPad 3", ausser dem Namen, deiner Meinung nach?

  • Da liegst Du aber mal vollkommen daneben. Die HD-Panels mit einer Auflösung von 2.048*1.536 sind bereits geliefert worden. Du musst nur noch bis zum 07. März warten.

  • Inzwischen widerlegen so gut wie alle Kenner der Materie, dass das iPad 3 tatsächlich eine dermaßen immens hohe Auflösung haben wird. Ganz einfach deshalb, weil Samsung und LGs solche Panels noch nicht in die Massenfertigung bekommen! Gemunkelt wird, dass es eine Art "Halb-Retina" werden wird, oder die Auflösung sogar gleich bleibt

  •   12

    Ein weiterer Pluspunkt bei Huawei scheint auch zu sein dass sie das Stock Android kaum verändern und ziemlich schnell mit Updates sind - zumindest ist dies beim Honour der Fall.

  • ist das auf den bildern das 10 zoll huawei pad?

    ich prophezeie jetzt schon eine apple geschmacksmuster klage wenn das ding erfolgreich wird

  • Ich bin sehr gespannt auf Huawei, es könnte hier einen Umschwung geben. Die Huawei-Geräte haben ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenn die Qualität weiter gut bleibt können die den Markt umkrempeln.
    Vergleichende Aussagen mit Geräten die noch nicht auf dem Markt sind, sind aber mal totaler Quatsch. Ich gehe mal davon aus, dass der gute Herr nicht an der Entwicklung des Konkurrenzproduktes beteiligt ist und daher nicht wissen kann, ob das iPad 3 TOP oder FLOP ist. Gemein wie ich bin hoffe ich ja auf anhaltend großen Hype und dann ein iPad 2S.

    Ich freu mich auf den MWC und hoffe, dass alle Produktankündigungen auch mal umgesetzt werden.

  • laut netbooknews.de soll das ipad3 eine auflösung von 2048×1536 haben. damit wäre das huawei in dem punkt schonmal nicht das "am Besten ausgestattete Tablet"...

  • Full HD Tablets wurden aber auch von ACER und Samsung angekündigt...

  • großer will-haben-effekt! :-)

  • Wenn das mit der Auflösung stimmt, dann verkaufe ich mein Samsung und steige um!

  • außer der dicke Rand, Top!!!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!