Verfasst von:

Huawei Ascend P2: Das Ding sieht richtig gut aus

Verfasst von: Klaus Wedekind — 25.01.2013

Ich fand ja schon das Vorgängermodell ziemlich gelungen, aber das kommende Ascend P2 scheint Huawei so richtig gut gelungen zu sein - zumindest lässt dies ein vermutlich erstes offizielles Pressefoto vermuten, das mal wieder von @evleaks aufgestöbert wurde.

Das superschlanke Smartphone mit 4,5- oder 5-Zoll-Display in 1080p-Auflösung stellen die Chinesen sehr wahrscheinlich am 24. Februar anlässlich des Mobile World Congress in Barcelona vor und ich bin schon sehr gespannt, ob das Gerät hält, was das geleakte Bild verspricht.

Angetrieben wird das Ascend P2 angeblich von Huaweis eigenem Quad-Core-Prozessor, der mit 1,8 Gigahertz getaktet ist. Der Arbeitsspeicher soll 2 Gigabyte groß sein, der Akku eine Kapazität von 3.000 Milliamperestunden haben, die Kamera auf der Rückseite Bilder mit 13 Megapixeln schießen.

Laut Engadget  hat Huawei beim zweiten Ascend P auf Plastik verzichtet und dem Smartphone ein 6,5 Millimeter dünnes Aluminium-Kleid gegönnt.

Wenn der Preis stimmt, könnte das Gerät ein Verkaufsschlager werden, oder?

Bild: @evleaks

Quelle: Unwired

Before becoming editor-in-chief of AndroidPIT together with Andreas in August 2012, Klaus worked as a tech editor for the news portal n-tv.de. His first smartphone was an HTC Legend, and he has been a huge Android fan ever since. Klaus has been living in Berlin for the past 20 years, though he still loves southern German cuisine and remains a faithful supporter of FC Bayern Munich.

32 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Simon Wirth 24.02.2013 Link zum Kommentar

    Das sieht mir von den specs her nach nem Kandidat für Ubuntu phone aus... Ich frag mich nur, wie das mit dem Akku auf 6,5 mm gehen soll... Wen der prozessor wirklich 4 Kerne und 1,8 Ghz haben soll, dan gibt das ne echte Stromschleuder... Wen Huawei überhaupt die volle Leistung zapfen kann... Auf alle Fälle interesant, wen sie das mit dem Prozessor hinbekommen...

    0
  • Daniel U. 27.01.2013 Link zum Kommentar

    Ich glaube das Huawei langsam zu einer echten Guten (Android-)Marke wird. Ich dachte früher das die nur so billige mittelklasse Smartphones herstellen, bin aber langsam von ihren Produkten echt begeistert :D

    0
  • Martin Steil 26.01.2013 Link zum Kommentar

    Vermutungen (Befürchtungen):
    -Der cpu aus eigenem Haus wird wird mit Steinzeittechnologie gemeißelt und so für hohen Energieverbrauch und schwache Leistung sorgen
    -Der Softwaresupport wird extrem schnell eingestellt und es wird kaum brauchbare Customs geben
    -Wenn es jetzt im Februar vorgestellt wird, kommt es vielleicht in 10 Monaten oder garnicht mehr

    Falls dem nicht so sein sollte, würde ich direkt mal eins nehmen ...

    0
  • Marcel L. 25.01.2013 Link zum Kommentar

    wie ich schonmal auf FB schrieb: Wer denkt mit Samsung sei Android an seinem Limit, der wird sich noch umgucken. Wenn ich sehe was auf der CES/MWC vorgestellt wird und design- und hardwaretechnisch auf den Markt gepresst wird. Schade nur, dass nur "den Großen" die großen Sprünge gelingen, weil sie eh schon groß waren (reichen werden reicher und so blabla). Wünschte die Käufer würden nicht immer zum Nächstbesten greifen und dann bei Samsung oder Apple landen...aber jedem so wie er will. Ich sehe schon Nexusgeräte von Huawei ;)

    0
  • Laurin 25.01.2013 Link zum Kommentar

    Huawei wird immer besser !

    0
  • Michael Gottlöber 25.01.2013 Link zum Kommentar

    Sorry, aber wer die Firma "Huawei" als "unbekannte" Firma bezeichnet, hat wahrscheinlich die letzten 10 Jahre nicht viel mit Kommunikationstechnik zu tun gehabt.
    Rein technisch gesehen, sind die auf ziemlich hohem Niveau.

    0
  • Frank K. 25.01.2013 Link zum Kommentar

    Hört sich extrem gut an, nur weiß ich nicht wie man 3.000 mAh in ein 4.5 Zoll, 6,5mm Gehäuse kriegen soll. Wenn das stimmt, wird es dieses Jahr eine extrem harte Konkurrenz auf dem Android Markt.

    @Tarik:

    Dann hast du wohl sehr schlechte Augen. Ich kann selbst auf meinem Nexus 4 noch deutlich Pixel erkennen.

    0
  • Manny S. 25.01.2013 Link zum Kommentar

    sehr interessantes teil :)

    0
  • manu k 25.01.2013 Link zum Kommentar

    @David S.

    also der samsung support im samsung mobile store in frankfurt ist mal sowas von unglaublich schlecht.. war dort um ein note 2 zu kaufen, welches in grau nicht da war. man nahm mich in eine liste auf um mich anzurufen wenn eins eintrifft -> ist nie passiert, habs dann bei MM gekauft ;)

    dann war mein spen defekt, also ging ich in den store, weil die ja herstellerbezogenen support anbieten. sie hätten meinen spen getauscht, wenn einer auf lager gewesen wäre, wieder wurde ich auf eine liste gesetzt von leute, die angerufen werden falls das ersatzteil eintrifft. gut, das war vor knapp 4 wochen, ich warte immernoch, aber in der zwischenzeit hab ich mir nun ein nexus 4 geholt.

    hab eigtl alles von samsung weil ich immer zufrieden war, aber das is echt nicht mehr normal :D

    0
  • Harry M. 25.01.2013 Link zum Kommentar

    Test abwarten?

    0
  • Harry M. 25.01.2013 Link zum Kommentar

    Sieht gut aus!

    0
  • Tarik 25.01.2013 Link zum Kommentar

    @Mysterium1987:
    Ich habe das Note 2 und müsste Pixel mit der Lupe suchen um sie zu finden. Dein PPI-Argument ist also völliger Unsinn.

    0
  • Tarik 25.01.2013 Link zum Kommentar

    Finde es jetzt nicht so hübsch, aber die Specs stimmen!

    0
  • Jens Peter M. 25.01.2013 Link zum Kommentar

    Sehr schick. Mir hat ein eckigeres Design aber eh schon immer besser gefallen, als die Rundungen, wie man sie vor allem bei vielen Samungs findet.

    0
  • J. David S. 25.01.2013 Link zum Kommentar

    Wenn es wirklich nen 3000er Akku (damit könnte ichd ann auf den Wechselakku wohl verzichten) hat und über Hardware Buttons verfügt wäre es wirklich eine Überlegung wert. Wenn der Preis stimmt.
    Für einen unbekannten Hersteller zahl ich mit Sicherheit nicht das was ich für nen Samsung hinlegen würde... und mag er noch so gut sein.
    Besonders weil ich weiß was ich z. B. bei Samsung für einen (durchaus brauchbaren) Support bekomme.. von Huawei hör ich weniger gutes...

    0
  • mehmet erdogan 25.01.2013 Link zum Kommentar

    das ist ein super Handy.

    0
  • Mysterium1987 25.01.2013 Link zum Kommentar

    Mich schrecken auch nur die fehlenden Updates ab...
    Von meinem Samsung S3 bin ich bedient..müsste das Gerät aufgrund eines Wackelkontaktes in der Micro-USB Buchse eigentlich zum dritten Mal einschicken....
    Dann das Ding mit dem RAM im direkten Vergleich zu dem S3 LTE....
    Dazu kommt dieses nervige Amoled-Display wo man bei Sonnenschein nämlich genau nichts mehr erkennt....
    EInzig das Note 2 wäre vlllt noch interessant gewesen, aber nicht mit dem Amoled-Display und der für diese Größe recht mickrige PPI



    Bin händeringend auf der Suche nach einem Ersatz für das S3 das ich am liebsten vorgestern statt heute abend verscheuern will...

    0
  • Dänu 25.01.2013 Link zum Kommentar

    Sieht toll aus, Specs stimmen auch.
    Wäre mir lieber man würde nicht 13MP sondern die 8MP in der Art von iPhn/SGS3/Lumia920 weiter verbessern mit grösserem Bildsensor/Linse und einem Xenon-Blitz (diesen vermisse ich seit dem K800i!).

    0
  • Mugendon 25.01.2013 Link zum Kommentar

    Wenn der Akku wirklich eine Kapazität von 3000mAh haben wird, glaube ich nicht wirklich an nen 4,5" Screen. Wo wollen die denn den Platz dafür hernehmen? :)

    0
  • Marc Sigrist 25.01.2013 Link zum Kommentar

    Das Teil sieht in der Tat richtig gut aus...wenn es von der Verarbeitung auch noch passt - die Software ordentlich läuft und zu dem Preis. Mein lieber Mann - da würde ich nicht sehr lange überlegen. Das wäre mir ein Testkauf wert.

    Gruß

    0
Zeige alle Kommentare