Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 23 Kommentare

[Update] Huawei Ascend P2: Neue Fotos aufgetaucht

Knapp drei Wochen vor dem Mobile World Congress sind auf der chinesischen Web-Seite QQ Tech neue Bilder des Huawei Ascend P2 aufgetaucht, die wir Euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Das smarte Phone soll umgerechnet etwa 484$ kosten, schreibt M.I.C gadget.

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
5047 Teilnehmer

Die Informationen zu dem Flachmann (8,6 Millimeter oder noch schmaler) scheinen konkreter zu werden. Demnach soll das High-End-Smartphone ein 4,7 Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel, 478 ppi) mitbringen. Im Inneren erwarten uns laut M.I.C gadget ein 1,8 Gigahertz schneller Quadcoe-Prozessor, zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und eine 13-Megapixel-Kamera. Das Smartphone soll mit Android 4.1.2 und einem 8-Gigabyte-Speicher ausgeliefert werden, der sich mit microSD-Karten erweitern lässt. Ein Akku mit 2.200 mAh ist ebenso zu erwarten.

Auch eine Mini-Version des Ascend P2 soll in Planung sein, das schreibt jedenfall M.I.C gadget. In die kleinere Variante des Huawei-Flaggschiffs werden anscheinend ein 4-Zoll-Display, eine 8-Megapixel-Kamera und 1 Gigabyte Arbeitsspeicher verbaut. Das Mini-Smartphone gibt's dann wahrscheinlich mit Android 4.1.

Ich finde, das Huawei Ascend P2 hört sich nach einem Smartphone an, dass man unbedingt mal in der Hand haben sollte. Was sagt Ihr?

[Update vom 07.02. 2013, 17:23] Auf einer japanischen Website sind jetzt offizielle Produktfotos aufgetaucht, auch Benchmark-Ergebnisse (AnTuTu) wurden veröffentlicht. (via Androidauthority)







Fotos: QQ Tech, ameblo.jp

Quelle: M.I.C gadget

23 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • zur Info, bei Huawei kann man die Apps auf die microSDCard auslagern! Zumindest BEIM Ascend P1 ist das so.


  • ja erinnert mich an mein x10 sehr deutlich mit diesem rahmen :-)
    aber solange mein x10 noch läuft brauch ich kein neues auch wenn das sicher ein geeigneter nachfolger wäre, vor allem wenn es günstiger wir als das xperia Z
    Grüße

    an alle x10 benutzer schaut mal in das forum^^ dann kann euer x10 wieder rennen wie ein s3....


  • Aua! Das Ding hat irgendwie Ähnlichkeit mit meinem Sony Ericcson X10. Auf den ersten Blick.


  •   20

    Im benchmark stehen aber nur 1500 MHz??


  • My1 07.02.2013 Link zum Kommentar

    ja.


  • @Patrick ??!


  • My1 07.02.2013 Link zum Kommentar

    why? mal ne CUstomRom Probiert???


  •   11

    huawei's Oberfläche ist sehr sehr kindisch und comic mäßig... also bleiben die Geräte ein no go.


  • My1 07.02.2013 Link zum Kommentar

    ein 1,8 Gigahertz schneller Quadcoe-Prozessor?
    ich dachte ess ehißt QuadcoRe


  • Es gibt so schöne Bilder vom P2. Die hier gezeigten gehören nicht dazu! Entscheidend ist der Preis. Technisch und von der Verarbeitung ist sowieso kein unterschied mehr auszumachen. Ich würde jederzeit wieder eins von Huawei kaufen aber dieses Jahr ist was ganz anderes angesagt.


  • Also mich würde nur die Miniausgabe interessieren. Diese Möchtegern-Tablets sind mir alle zu unhandlich.


  • Nur hat Huawei eine schlechte Update-Politik. Leider :-(
    Ein Gerät nach dem anderen auf dem Markt werfen reicht da nicht Huawei.
    Siehe das P1.
    Dieses sieht kein JB.
    Gibt zwar eine Beta aber naja.
    Ich von enttäuscht von Huawei.
    Da können die Geräte noch so toll sein.
    Ich kauf mir keins mehr.


  • Noch so ne Flunder ..


  • Warum so kantig?


  • alle bilder anschauen auf der angegebenen seite . . toll abgerundet . . schön


  • 8,6 millimeter schmal . . klasse . . superengschirm


  • Es geht doch das Gerücht rum, dass da der neue Achtkern Prozessor von Huawei drin ist
    Alles anderer wäre ja langweilig

    Hoffentlich schaffen sie es dieses Jahr die Geräte auch irgendwann in nächster Zeit zu veröffentlichen


  • Danke für das Lob, Leute. Schreibe ich doch nur für euch, damit ihr was zu lesen habt. ;-)


  • naja also auf der einen seite High end aber dann wird am speicher gespart der heute ja fast nichts mehr kostet
    micro sd slot schön und gut aber was bringt das wenn man apps nicht auslagern kann
    ein paar apps evtl 3-4 größere spiele drauf und dann ist ende


  • Die will ne Beförderung Xd Super artikel

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!