Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 10 mal geteilt 119 Kommentare

Huawei Ascend Mate 7: Der neue Display- und Akku-König vorgestellt

Huawei hat seine Ascend-Reihe mit dem Mate 7 neu aufleben lassen. Mit einem massiven Akku, edlem Design und der aktuell besten Display-Ausnutzung soll das Phablet punkten.

mate7 teaser
6 Zoll schickes Design: das Huawei Mate 7. / © Huawei

Mehrfach wurde schon über das Mate 7 gesprochen, das in seinem Design spürbar an das HTC One max angelehnt ist. Nun, da wir die ersten offiziellen Bilder sehen und das Gerät auf der IFA in Händen hielten, überwiegt aber der Wow-Eindruck. Das 6-Zoll-Phablet bietet einige durchschlagende Argumente.

Da wäre der massive Akku von 4.100 mAh. Zum Vergleich: Das Galaxy Note 4 enthält einen 3.220-mAh-Akku bei nur 0,3 Zoll kleinerem Display. Die Displayausnutzung liegt laut Huawei bei 83 Prozent. Das ist noch mal deutlich weniger Displayrand als bei LG G2 und G3 und müsste derzeit marktführend sein. Dazu kommt ein edel anmutendes Metall-Design. Zu guter Letzt ist im Mate 7 ein Fingerabdrucksensor verbaut, der, genau wie beim One max, rückseitig unterhalb der Kamera platziert ist. Ab Oktober soll das Mate 7 in den Handel kommen.

Technische Daten

System Android 4.4. + Emotion UI 3.0
Display 6 Zoll, 1.920 x 1.080 Pixel (367 ppi)
Prozessor HiSilicon Kirin 925 Octa-Core (viermal 1,8 GHz plus viermal 1,3 GHz) 
RAM 2 GB
Interner Speicher 16 GB + microSD-Erweiterung um bis zu 32 GB
Akku 4.100 mAh
Kamera 13 MP (hinten), 5 MP (vorne)
Konnektivität LTE Cat 6, WLAN ac, Bluetooth 4.0, USB 2.0, NFC
Abmessungen 157 x 81 x 7,9 mm
Gewicht 185 g
Preis 599 Euro
mate7 2
Das Mate 7 kommt in drei Farben. / © Huawei
mate7 scanner
Der Fingerabdrucksensor ist auf der Rückseite angebracht. / © Huawei

Quelle: Huawei

10 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Kerem 04.09.2014

    Also ich finde das hat nichts mehr mit Inspiration zu tun! Das ist einfach nur frech geklaut worden das Design! Aber das war bei Huawei sowieso oft der Fall..

  • Sebastian Steinert 04.09.2014

    Bisher war ich mit Androidpit sehr zufrieden aber ich muss zur zeit fast alles aus dem Netz zusammen suchen um aktuell zu bleiben weil ihr hier kaum was an Infos raushaut. was ist los mit euch? kriegt ihr nichts mehr von der Welt mit? sind alle im Urlaub? oder habt ihr keinen Bock mehr?

  • Seba 04.09.2014

    Beim Htc one Maxx
    wie in den Artikel schon erwähnt !

  • Seba 04.09.2014

    @ Androidpit
    Die Android app funktioniert nicht richtig nur die hälfte der News kommen in der App

  • Malcom Dream 04.09.2014

    Ganz einfach. Natürlich ist es geklaut, da es 4 Ecken hat und ein Touchscreen. Geklaut natürlich bei Apple, da die Icons Farben haben.

119 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Interessantes Gerät, aber durch den fest verbauten Akku gleich wieder uninteressant geworden. Schade. ..

  • Ich habe mir das Teil gestern hier auf den Philippinen gekauft. Hat 32GB und 3GB RAM. Zum Einsatz kommen entweder 2 Simkarten oder eine plus Speicherkarte. Allerdings weiss ich nicht ob auch das LTE Netz in Deutschland funktioniert. Ansonsten muss ich sagen ein sehr gutes Handy. Alles läuft flüssig. Nur die Oberfläche ist für mich gewöhnungsbedürftig weil ich das Note 3 gewohnt bin.

  • Sehr geil

  • das...ist einfach nur frech!
    den Style von HTC klauen...
    Huawei ist sowieso nicht mein Fall...

  • lustig teilweise zu lesen wie viele es Huawei nicht gönnen das sie mal wirklich ein Smartphone auf den Markt bringen das super Werte hat und ernsthaft Konkurrenz machen kann

    Huawei lernt eben viel dazu und sehe es nicht als Kopie von HTC One Max sondern eher als eine Weiterentwicklung bzw Verbesserung des HTC One Max (aus Sicht der Entwickler)

  • Huawei wird sich gaaaanz oben etablieren,kauft ihrcmal weiter Samsungs Plastespielzeug,muhaha!!!

  • Also wer bei diesem Gerät von 1:1 kopiert redet,sieht wohl nicht richtig. Ich finde es übrigens schöner als das One maxx,welches mich gar nicht überzeugte. Huawei ist höchstens in der obere Mittelklasse vertretten,jedoch mit interessanten Smartphones. Ich bin mir sicher das Huawei hier einige Elemente der One Serie übernommen hat,trotzdem hat das Mate 7 ein "eigenes" Design,welches womöglich eine andere Richtung geht als das One maxx. Z.b die schmalen Ränder und das schlänkere Design. Ich denke diese Diskussion übers kopieren und so ist wirklich unnötig,falls es HTC tatsächlich stört,werden die sich schon melden.

  • Um was geht's hier eigendlich ? Sich über angebliche kopierten Rückseiten sich zu chauffieren ändert nichts daran das Huawei hier wieder ein super Produkt abgeliefert hat.Punkt.Alle anderen können von mir aus weiter rum heulen.Ach übrigens auch Apple Design LInie ist nicht neu gewesen.Die hat Braun schon lange vorher gehabt.Die kennt hier bloß niemanden mehr.Die war nämlich in den siebziger,Preis gekrönt.

    •   50

      Bei mir war es die Vorderseite, die mich sofort an die One-Linie von HTC erinnerte. Den Fingersensor auf der Rückseite finde ich gar nicht so schlimm. Dessen Position hat etwas mit Usability zu tun. Aber selbst der Streifen von HTC, hinter dem wohl die Antennen sitzen haben sie kopiert. Ich sehe keine eigene Design-Idee. Daher muss man unterstellen, sie wollen auf das allseits gelobte Design von HTC aufspringen und kopieren auf den ersten Blick sehr platt.

      •   44

        Huawei bedient sich nicht alleine bei HTC, sondern auch sehr kräftig bei Apple (EMUI, P6 ganz allgemein) und bei Sony (insbesondere das P7).

        Ich sage nicht, dass das besonders schlimm ist oder Huawei die einzigen sind, die sich bei anderen bedienen, aber es ist nunmal objektiv gesehen einfach Fakt, dass Huawei sehr viel von anderen übernimmt, teilweise sogar 1:1.

    •   44

      Apple, also Steve Jobs oder jetzt Johnny Ive haben NIE einen Hehl daraus gemacht, dass Dieter Rams einen sehr starken Einfluss auf das Apple-Design hatte.

      Dieter Rams über Apple:

      "Das war immer unsere Vorgabe bei Braun: Dinge so zu gestalten, dass sie besser begreifbar waren. Wir haben von Anfang an viel Wert auf Produktgrafik gelegt, auf Skalen und Beschriftungen am Gerät. Das ist auch bei Apple ganz wesentlich - nicht das vordergründige Aufpolieren eines Gerätes, sondern, es gebrauchstauglich zu machen. Das ist eher selten zu finden: Die Firmen, die Design wirklich ernst nehmen, können Sie an zehn Fingern abzählen. Apple gehört dazu."

      https://www.youtube.com/watch?v=ahtHKCQUD2k#t=141

  • Da sind die schon längst.

  •   50

    Eindeutig ein Design-Plagiat!
    Pfui, Huawei, wenn das Euer Weg in die Oberklasse sein soll, misslingt er hoffentlich.

  • das mit dem Akku ist wirklich erstaunlich

  • Wenn HTC wenigstens so schlau wäre, ihrem One Max dünnere Ränder und vor allem Oberklasse Hardware zu spendieren.

  • Huawei baut qualitative und preisliche Schmankerl,da braucht man nicht zu diskutieren.

  • Sorry, also von kopiert kann man hier nicht reden! Bin selber Produktdesigner und was soll man den machen ,wenn man drei Elemente nur auf der oberen Hälfte einer Smartphonerückseite mittig platzieren muss? Schon einmal darüber nachgedacht,das man vielleicht von einem dritt Hersteller den Led-Blitz wie HTC? Wieviele Hersteller haben von Sony / Zeiss die gleiche aktuelle camera eingebaut? Willst du die Camera rechts unten einbauen, damit sie von dee Hand verdeckt wird? Welche Platine haben die Ingenieure eingekauft oder ist es überhaupt möglich ....

    Ich finde das hier nichts kopiert worden ist und vergleiche doch mal alle designs und wieviele Smartphone typen gibt es denn indgesamt?

    Na dann viel Spass, wenn du uns ein Design vorstellst das keinem anderen ähnelt und dabei auch noch gut aussieht $)

    • Natürlich kann man von kopiert reden. Als ob das Design reiner Zufall ist. Hier wurde das Design des One Maxx einfach 1:1 übernommen. Es gibt noch millionen schöne und unikate Designs, man muss sie nur entdecken. Damals zu AOL-Zeiten haben die Leute auch gesagt "Wie soll man eine Internetseite auch anders gestalten?!".

  • Ich kann es nicht mehr lesen . Jeder hält sich hier für eine offizielle Zulassungsbehörde.
    Dieses Handy hat ein eigenes Design. Htc hat sich ja wohl kaum einen Alurücken patentiert.
    Die 6 Zoll und keine Beat Lautsprecher lassen die Front mal ganz anders aussehen. Die Hardware ist komplett eine andere. Auch die Ecken und und. Hat HTC schon geklagt. Die sollten es ja etwas besser wissen als die Populisten hier. Ball flach halten und nicht jedem Artikel hinterherschreien.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!